Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Weeki Wachee Springs State Park, Florida

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Richard
Bild von Richard
Offline
Zuletzt online: vor 16 Stunden 55 Minuten
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8371
Weeki Wachee Springs State Park, Florida
Details
geprüft: 
August 2018

Eigentlich mehr ein Themen-und Freizeitpark. Die Kinder werden es lieben, wenn sie den Mermaids persönlich begegnen.

Aber warum zahlt ein Staat für Meerjungfrauen? Und noch dazu für einen mehr als 60 Jahre alten Park, der auch schonmal bessere Zeiten gesehen hat?

Die Antwort: Parks wie dieser erhalten „nationalen Stolz, nationale Zufriedenheit und nationale Gesundheit“

Habe in den alten Dias gekramt. Wir waren 1991 allein und 2005 mit den Kindern hier bei den Meerjungfrauen und fanden es toll. Gerade Familien kann ich es ans Herz legen. In einem großen Unterwasserbecken werden Shows aufgeführt. Daneben gibt es Reptilien, viele andere Tiere und einen River Boat Cruise.

Homepage


 

 

Ort

6173-6183 Commercial Way
34606 Weeki Wachee , FL
Vereinigte Staaten
28° 31' 0.9192" N, 82° 34' 23.3292" W
Florida US

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

Richard
Bild von Richard
Offline
Zuletzt online: vor 16 Stunden 55 Minuten
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8371
Bilder

Diese Fotos stammen aus 1991.

 

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

NaC
Offline
Zuletzt online: vor 5 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 17.04.2015 - 10:07
Beiträge: 79
RE: Weeki Wachee Springs State Park, Florida

Besucht am 16.05.2018

Bewertung: 5 Feuer

Unsere Route zurück nach Orlando führte mehr zufällig an diesem magischen Ort vorbei. Der Park atmet immer noch den Charme der 60er US-Jahre. Die Mermaids (im Alter von 18 bis 65) sind sicherlich das Highlight des Parks aber daneben gibt es noch ein sehr schönes natürliches Freibad mit Wasserrutsche in einer Frischwasser-Quelle, eine Bootstour und eine ausnahmsweise nicht reißerische Wildlife-Vorführung mit Aligatoren und Schlangen zu entdecken. Trotz in der Nebensaison geschlossener Wasserrutsche war der Besuch auch für unsere Kinder (4 und 1 Jahre) ein schönes Erlebnis. Klare Empgfehlung für alle die nicht nur Disney und Gator sehen wollen.

P.S. Angeblich war sogar Elvis hier gewesen.