Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tierbeobachtung

Anastasia State Park, Campground, St. Augustine, Florida

Ein wirklich toller CG für dern Besuch von St. Augustine. Die eingewachsenen sites garantieren absolute Privatsphäre, man merkt kaum, das man Nachbarn hat. Der Schatten hat teilweise aber den Nachteil, dass es an der site recht dunkel ist. Toller Strand, der allerdings so weit weg ist, so dass man fahren muss.

Blue Ocean Whale Watch Tour, Moss Landing, California

Eine Whale Watch Tour mit Blue Ocean Whale Watch lohnt sicht absolut! Wie haben eine 3-4 hrs-Tour von 9am bis 12 pm gebucht. Schliesslich waren wir 4 h unterwegs und haben viele Buckelwale beobachten können, sowie einen grossen Sunfish (Mondfisch).

Bosque Bird Watchers RV Park, Campground, San Antonio, New Mexico

-- noch kein Bild vorhanden --

Der Platz ist nicht mehr als ein großer Schotterplatz und nur zum Übernachten geeignet. Der große Vorteil ist aber, dass er nur ca 3 Meilen vor dem Eingang zum tollen Bosque del Apache Wildlife Refuge liegt.

Cape St. Mary's Ecological Reserve, Newfoundland and Labrador, Canada

Das Cape St. Mary's Ecological Reserve schützt u.a. die zweitgrößte Brutkolonie von Basstölpeln in Nordamerika. Außer Basstölpeln nisten hier auch noch Lummen und Dreizehenmöwen. Mit etwas Glück sieht man auch einmal Tordalken.

Dr. Julian G. Bruce - St. George Island State Park, St. George Island , Campground, Florida

Der State Park ist auf einer von Dünenlandschaft geprägten Insel vor Apalachicola gelegen. Er lädt dazu ein, mal einen oder zwei Tage auf dem Weg an der Golfküste entlang, zu rasten und sich zu erholen. Toller Strand. gutes Muschelsuchergebiet.

Fish Creek Wildlife Observation Site, Hyder, Alaska

6 km nörlich des Ortes Hyder führt die geschotterte, gut befahrbare Salmon River Road bis zum Fish Creek. Zwischen Mitte Juli bis Anfang September ziehen mächtige Lachse bachaufwärts. Von einer Ausichtsplattform kann man nur wenige Meter tiefer Grizzlies als auch Schwarzbären beim Lachsfischen beobachten.

Lac Chat Campground, Parc National du Mont-Tremblant, Quebec, Canada

Der Lac Chat Campground ist ca 5 km vom Discovery Center, im Parc du Mont-Tremblant. 138 km von Montreal entfernt. 82 Plätze mit Wasser und Strom, 3 Plätze mit Wasser, Strom und Abwasser.

Die meisten Plätze sind sehr ruhig gelegen. Selbst die an der Strasse. Zumindest im Herbst, war es sehr ruhig.

Unser Platz Nr. 71 war leicht abschüssig. Auch die Plätze um unseren herum.

Little Manatee River State Park, Campground, Wimauma, Florida

Kleiner kuscheliger Statepark. Sites aber recht groß und gut eingewachsen, private Atmosphäre. Electric + water, Sandboden, wenig Leveln erforderlich, Sani-Gebäude innen recht rustikal anmutend, aber voll ausgestattet (inkl. Waschmaschinen) und sauber.

Okefenokee National Wildlife Refuge, Folkston, Georgia

Okefenokee  National Wildlife Refuge ist der größte auf Torf basierende Schwarzwasser Sumpf in Nordamerika und einer der größten der Welt. Neben der sehenswerten Flora sind die Vogelvielfalt, die zahlreichen Amphibien und besonders die Alligatoren zu erwähnen.

Rondeau Provincial Park, Morpeth, Ontario, Canada

Ein kleiner Park mit Fuss-und Radwegen, bekannt für Vogelbeobachtungen, einer der ältesten PP in Kanada

18$ Day-Permit für Auto, zu Fuss oder per Fahrrad kostenlos

mit Campingplatz (mit Reservation),von dem man Zugang zu Strand am Lake Erie hat, 44$ mit Strom inklusive PP-Eintritt 

ganzjährig geöffnet

Parks Canada

San Mateo Campground, San Onofre State Beach, San Onofre, California

-keine Bilder verfügbar-

One of California's most popular beaches and hosts surfers, swimmers, sunbathers, campers, kayakers, birders, fishermen and bicyclists.  Whales, dolphins and sea lions can be seen offshore from time to time.

Topsail Hill Preserve State Park, Campground, Santa Rosa Beach, Sandestin, Florida

Hier kommt man auf einem Wohlfühlcampground an. Der ganze Platz ist von aussergewöhnlicher Sauberkeit und Aufgeräumtheit, die Sites sind absolut gelevelt und die Facilities von hoher Qualität.

Tree to Sea Drive von Gold River nach Tahsis, British Columbia, Canada

Es handelt sich hierbei um eine 63 km lange Strecke (teilweise geteert teilweise sehr gute Gravelroad) durch einsame und herrliche Landschaft mit Ziel Tahsis. Dabei ist der Weg das Ziel sowie der Ort Tahsis am Nootka Sound. Vorsicht ist bei Regenwetter angebracht. Immer auch die Augen für Tiere offen halten. 

Van Damme State Park, Campground, Mendocino, California

Am schönsten und zum Teil licht ist der vorderste Loop, Sites 1-13. Manche Sites sind knapp, manche großzügig. Bereits hier vorne hört man nichts mehr vom #1.

Die hinteren Loops sind teilweise sehr weit weg vom Strand und fast alle recht klein, alle im Schatten.

Winding River Resort, Campground, Grand Lake, Colorado

bislang noch kein Foto vorhanden

Schöner Campground mit viel Platz am westlichen Ausgang des Rocky Mountain National Parks gelegen, gute Sanitäranlagen inkl. Behindertendusche/toilette. Weit abseits der Straße in einem breiten Tal mit schöner Aussicht auf die Rockies.

Woodson Bridge State Recreation Area, Campground, Corning, California

Der Platz liegt inmitten toller Natur, sehr ruhig gelegen (nur auf vereinzelten Wanderwegen ist der Verkehr der etwas weiter weg gelegenen I-5 zu hören). Die Recreation Area ist ein wahres Vogelparadies und es gibt tolle Wanderwege.