Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Von Salt Lake City in den Yellowstone - kurzfristige Tourensuche

11 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
danirie86
Offline
Beigetreten: 31.03.2019 - 08:42
Beiträge: 9
Von Salt Lake City in den Yellowstone - kurzfristige Tourensuche
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 

Hallo liebe Reisefreunde,

durch eine Bekannte bin ich auf dieses Forum aufmerksam geworden.

Wir haben uns kurzfristig dazu entschieden im September zwei Wochen in die USA zu reisen. Unsere Reise beginnt und endet in Salt Lake City. Ein Hauptbestandteil unserer Reise soll der Yellowstone NP sein. Ebenfalls möchten wir die Rocky Mountains besuchen. Unsere Reise soll generell Natur-lastig werden ;).

Das Wohnmobil ist bis bereits gebucht. Nun sollte ich mich laut meiner bekannten schleunigst an die Buchung der Camping-Plätze machen :). Wir sind zwei Erwachsene und ein Kind mit 2 Jahren.

Wie ich sehe besteht hier jede Menge Erfahrung. Daher meine Frage, hat jemand eine ähnliche Tour gemacht? Gibt es Tourenvorschläge? Könnt Ihr weitere Nationalparks und Highlights in diesem Bereich empfehlen? Habt Ihr weitere Tipps zur Buchung der Camping Plätze bzw. zum weiteren Reiseverlauf?

Bereits herzlichen Dank und einen schönen Sonntag!

Daniel

 

www.discoveronline.de

Reiseblog - weil Reisen glücklich macht…

Shelby
Bild von Shelby
Offline
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 2737
RE: Von SLK in den Yellowstone - kurzfristige Tourensuche

Hallo Daniel

 

- wann im Sept. ist der Start geplant

- bei 14 Tagen WOMO Anmiete hsat du Netto 12 Tage  zum verplanen

- Denk dran, mit Kleinkind wird die Reise anders ablaufen als nur zu zweit!

- da der Focus auf dem Yellowstone liegt, Zeitaufwand dort sicher 3 ganze Tage, bleiben dann für eine Runde nicht mehr viel Zeit.

- ab SLC werden nicht so oft Rund-Touren gemacht; vor allem nicht  mit etwas beschränkter Zeit.

- Was willst du denn von den Rockys sehen?

- CG Reservationen: sicher im Yellowstone wichtig!

 

Gruss

Shelby

Cheyenne
Offline
Beigetreten: 25.02.2018 - 21:21
Beiträge: 82
RE: Von SLK in den Yellowstone - kurzfristige Tourensuche

Hi Daniel,

wie Shelby schon schreibt, viel Zeit habt ihr nicht. Eine große Runde könnt ihr da nicht machen. Aber wenn euer Fokus eh auf dem Yellowstone liegt, muss es vielleicht auch nicht viel mehr sein. Jeweils 2 Tage für die Anfahrt und die Rückfahrt nach SLC, dann vielleicht noch 2 Tage in den Grand Teton NP. Wenn man mit 12 ganzen Tagen rechnet, bleiben noch 6 Tage für den Yellowstone. Sicher gehen die Meinungen auseinander, wieviel Zeit man im Park braucht. Wir hatten 8 Nächte, das war super.

Campgrounds solltet ihr reservieren. Es bietet sich auch an, zwischendurch die Campgrounds zu wechseln, denn die Entfernungen im Park sind schon sehr groß.

Viele Grüße,

Cheyenne

robbelli
Bild von robbelli
Offline
Beigetreten: 07.09.2012 - 07:53
Beiträge: 7478
RE: Von SLK in den Yellowstone - kurzfristige Tourensuche

Hi Daniel,

hier nun im umkopierten Thread...

Du hast im ersten Beitrag die Möglichkeit, im Header verschieden Angaben zu deiner Reise zu machen, was den Helfern dazu dient, dein Vorhaben besser abschätzen zu können. Dorthin gelangst du über den "Bearbeiten" - Button.

Antwort auf (fast) alle Fragen zum Reisen mit Wohnmobil in den USA findest du in unseren FAQs.

Anregungen für deine Tour kannst du dir aus den zahlreichen Reiseberichten holen, die du nach Region Start/Ziel etc. filtern kannst. Wie Shelby schon schrieb, wird SLC eher selten als Anmietort gewählt, daher suche auch in Berichten, die in LAS oder DEN starten nach Anregungen, auch hier ist oft der Yellowstone ein Ziel.

Highlights und Campgrounds auf der Strecke findest du in großer Zahl in unserer Womo-Abenteuer-Map. Nutze sie! Zoome in deine Reiseregion oder suche über Stichworte. Bei der Auswahl eines Highlights oder Campgrounds findest du auch verlinkte Reiseberichte dazu in der linken Leiste.

In zwei Wochen eine Runde von Salt Lake City über den Yellowstone in die Rockies wird zeitlich nicht klappen. Zumindest nicht so, dass man noch "Urlaub" dazu sagen kann. Da ist sicherlich eine Kürzung der Route vonnöten.

Stelle bitte deine geplante Tour taggenau in einer Tabelle dar, am besten mit Google Maps zur Visualisierung.

Wie du dabei vorgehen kannst, wird hier beschrieben.

Liebe Grüße

Elli
Scout Womo-Abenteuer.de

dieehrlis
Bild von dieehrlis
Offline
Beigetreten: 01.02.2017 - 11:55
Beiträge: 573
RE: Von SLK in den Yellowstone - kurzfristige Tourensuche

Hallo Daniel, 

Das ging ja schnell mit der Anmeldung yes

Liebe Grüße

Nicole

MichaelAC
Bild von MichaelAC
Offline
Beigetreten: 25.08.2009 - 19:11
Beiträge: 7239
RE: Von SLK in den Yellowstone - kurzfristige Tourensuche

Hi Daniel,

ich nehme an, mit "SLK" meinst du Salt Lake City?
Falls ja ... bitte trage doch "Salt Lake City" als Titel deines Startbeitrags ein. Dann finden andere später diesen Beitrag, wenn Sie die Stadt als Suchbegriff eingeben.
Außerdem: Da die wenigsten etwas mit "SLK" anfangen könnnen, überspringen wohl auch viele deinen Beitrag.

Meine Empfehlung ist Yellowstone National Park - Die Blaupause für einen Erstbesuch und eine Rundtour, in die ich auf jeden Fall Grand Teton, Yellowstone, Cody, Thermopolis und  Sinks Canyon aufnehmen würde. Dazu noch - je nach Fahrtstrecke, die ihr euch zutraut - Craters of the Moon, westliches Idaho und/oder einige Ziele in Dakota.

Viele Grüße, Michael

Scout Womo-Abenteuer.de
Unsere Reisen USA und Afrika: familie-becker-feldmann

danirie86
Offline
Beigetreten: 31.03.2019 - 08:42
Beiträge: 9
RE: Von Salt Lake City in den Yellowstone - kurzfristige Tourens

Hallo zusammen und vielen Dank für Eure Rückmeldung!

Wir haben unseren Camper vom 16.09 bis 30.09.2019 gemietet.

Es macht wohl Sinn die Reise nur bis hoch zum Yellowstone zu beschränken. Jedoch würden wir gerne eine andere Strecke hoch fahren wie wir dann im Anschluss wieder runter fahren. Daher wäre meine Frage, was könnt Ihr auf dem Weg zum Yellowstone denn so für Unternehmungen und Besuche empfehlen? Wenn wir dann interessante Haltepunkte festgelegt haben, macht es wohl auch Sinn die finale Rute festzulegen. Wie viele Tage würdet Ihr denn im Yellowstone empfehlen. Man muss dazu sagen, dass wir leider nicht viel wandern können, da wir mit Kind reisen. Dann wäre noch die Frage was Ihr für besuche und aktivitäten mit Kind im Teton NP empfehlen könnt?

Bereits vielen Dank! 

robbelli
Bild von robbelli
Offline
Beigetreten: 07.09.2012 - 07:53
Beiträge: 7478
RE: Von Salt Lake City in den Yellowstone - kurzfristige Tourens

Hallo Daniel,

Daher wäre meine Frage, was könnt Ihr auf dem Weg zum Yellowstone denn so für Unternehmungen und Besuche empfehlen? Wenn wir dann interessante Haltepunkte festgelegt haben, macht es wohl auch Sinn die finale Rute festzulegen. Wie viele Tage würdet Ihr denn im Yellowstone empfehlen.

wie ich oben bereits erwähnte, kannst du in unseren Reiseberichten Filter setzen (Region, Reisen mit Kindern...). Ist ein wenig Arbeit, sich da durchzuackern. Trotzdem solltest du schon zunächst eine Tour für euch planen, über die wir dann gerne drüber schauen.

Eine taggenaue Tabelle mit Meilenangaben ist sehr hilfreich, denn da sieht man am schnellsten, wo es haken könnte.

Highlights, Campgrounds... und dazu verlinkte Berichte in der Womo-Abenteuer-Map (hab ich aber auch schon geschriebenfrown)

Wie viele Tage würdet Ihr denn im Yellowstone empfehlen.

https://www.womo-abenteuer.de/forum/reisen-nordamerika/blaupausen/yellowstone-national-park-blaupause-fuer-einen-erstbesuch

Ein bisschen Eigeninitiative musst du schon mitbringen.

Liebe Grüße

Elli
Scout Womo-Abenteuer.de

Shelby
Bild von Shelby
Offline
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 2737
RE: Von Salt Lake City in den Yellowstone - kurzfristige Tourens

Hallo

So in etwa könntest du fahren:

Hin:

https://goo.gl/maps/z3RwNeCrnnB2

 

zurück:

https://goo.gl/maps/ixtEBishzM22

Da hst du die Mesa Falls/Craters of the Moon(Bruneau Dunes/Shosone Falls dabei

 

Gruss

Shelby

eckio
Bild von eckio
Offline
Beigetreten: 09.02.2015 - 16:52
Beiträge: 157
RE: Von Salt Lake City in den Yellowstone - kurzfristige Tourens

Hallo Daniel.

Die Route, die euch Shelby ausgearbeitet hat finde ich sehr gut. Die Strecke zum Yellowstone sind wir 2017 entgegengesetzt gefahren. Sie ist landschaftlich sehr schön.

Ihr bekommt so auch den Grant Teton zu sehen. Dieser NP ist ausgesprochen reizvoll. Wenn möglich solltet ihr euch 2 Tage dafür Zeit nehmen.

Im Yellowstone solltet ihr mindestens drei; besser 4 Tage verbringen. Er ist so groß, das man auch den Campground wechseln sollte, um nicht zu viele Strecken doppelt zu fahren.

Die Durchschnittsgeschwindigkeit im Park ist auf Grund der vielen anderen Besucher und der auf der Straße laufenden Bisons nämlich sehr gering wink.

Viel Spaß bei der weiteren Planung.

Gruß aus dem Ruhrgebiet

Eckhard

 

 

Grüße aus dem Ruhrgebiet
Eckhard
danirie86
Offline
Beigetreten: 31.03.2019 - 08:42
Beiträge: 9
RE: Von Salt Lake City in den Yellowstone - kurzfristige Tourens

Vielen Dank Euch für die Tipps, hat bereits einiges gebracht.

Ich bin dran ;): https://drive.google.com/open?id=1vQ3UAuiosfmhq3x6oWKVlXaRjn8VgBMR&usp=s...

Viele Grüße