Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Denver - Denver "Südrunde" April

11 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Karma
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 2 Wochen
Beigetreten: 20.12.2010 - 20:34
Beiträge: 177
Denver - Denver "Südrunde" April
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 

Hallo zusammen,

wir überlegen gerade, ob wir von Ende März bis Ende April diese Route fahren könnten.....

 

passt die Jahreszeit? War jemand schon in dieser Zeit in dem Gebiet?

Habe schon Reiseberichte durchforstet, finde aber keine Tour, die unserer geplanten im April ähnelt.

Diese Tour deckt für uns bisher nicht besuchte kleine und große Highlights ab und nach 10 Jahren Arches NP Revival smiley

Danke für eine Einschätzung der Tour, die bisher nur grob geplant ist!

Viele Grüße

Karin

Matze
Bild von Matze
Offline
Zuletzt online: vor 10 Stunden 16 Minuten
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 3258
RE: Denver - Denver "Südrunde" April

Hi Karin

wierum willst du fahren? Ich vermute mal: gegen den Uhrzeigersinn. 

Dann läuftst du jedoch Gefahr bis zum Canyon de Chelly auf Glatteis und verschneite Landschaften zu stoßen. 

Wäre oneway LV nach Denver eine Alternative?

Liebe Grüße

Matthias

 

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."   Henry Ford

Karma
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 2 Wochen
Beigetreten: 20.12.2010 - 20:34
Beiträge: 177
RE: Neuen Kommentar schreiben

Hallo Matthias,

ich hatte geplant im Uhrzeigersinn zu fahren, erster Stop (nach Zwischenübernachtung) soll Great Sand Dunes sein, dann Santa Fe......Arches NP am Ende

Was erwartet uns? Winter? surprise

Und, nein, LV sollte dieses Mal nicht mit drin sein.

Von der Tour her, wäre es so für uns ideal, aber nur ohne Eis und Schneewink

Liebe Grüße

Karin

Shelby
Offline
Zuletzt online: vor 3 Stunden 17 Minuten
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 2414
RE: Denver - Denver "Südrunde" April

Saluti

Schau einmal die Klimatabellen an für Denver/Great Sand Dunes/White Sand Dunes, die sind oft in der Nacht noch im Minus-Bereich. Schau dir auch einmal die Höhenlagen in Colorado/New Mexico an.

Wir hatten auch im Mai z.T. am morgen Eisblumen an den Fenster; März/April wäre uns einfach noch zu früh.

Shelby

Matze
Bild von Matze
Offline
Zuletzt online: vor 10 Stunden 16 Minuten
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 3258
RE: Denver - Denver "Südrunde" April

Hallo Karin 

vor zwei Jahren waren wir in der letzten Märzwoche in Santa Fe und Umgebung und es hatte Nachts um die Null Grad.  Bei den Great Sand Dunes wird es noch viel kälter sein.  

Alternativ kannst in Albuquerque bei CA übernehmen und die Dunes andere Ende legen. Wir hatten dort unser Womo abgegeben.  Allerdings wäre mir eine Fahrt im April von Moab nach Denver zu unsicher ( plötzliche Rückkehr des Winters, keine Winterreifen usw.)

Liebe Grüße

Matthias

 

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."   Henry Ford

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Zuletzt online: vor 3 Tage 3 Stunden
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5740
RE: Denver - Denver "Südrunde" April

10. April in Tucumari:

https://www.womo-abenteuer.de/campground/storrie-lake-state-park-campgro...

 

Las Vegas, New Mexico, 9. April:


 

Beate

 

Karma
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 2 Wochen
Beigetreten: 20.12.2010 - 20:34
Beiträge: 177
RE: Denver - Denver "Südrunde" April

Überredet bzw überzeugt, das lassen wir lieber.

Vielen Dank für diese hilfreichen Ratschläge! Wir haben nach ein paar Jahren Abstinenz mal wieder Lust auf Womo/USA und Mitte/Ende März 4 Wochen hätte gut gepasst.....mal schauen, ob uns was Anderes einfälltwink

 

Schönen Sommer noch und allen viel Freude beim Planen und den Womoreisen

Viele Grüße

 

Karin

Jolifa
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 39 Minuten
Beigetreten: 20.01.2017 - 23:38
Beiträge: 257
RE: Denver - Denver "Südrunde" April

Hallo Karin,

bin gerade auf einem Teil deiner Strecke unterwegs. Waren letzte Woche auf dem Moraine Campground und Green Ridge beim Rocky Mountain National Park. Hatten am Green alles  voll Raureif am Morgen. Oben an der Trail Ridge Road liegen noch kleinere Felder Schnee. Also ich würde diese Gegend nicht vor Mai besuchen wollen.

Moab im Frühjahr soll der Knaller sein. Die ganze Stadt/Städtchen ist voll am Leben. Zur Zeit etwas müde da mit 40 Grad am Mittag etwas zu warm.

 

LG  Andrea

Matze
Bild von Matze
Offline
Zuletzt online: vor 10 Stunden 16 Minuten
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 3258
RE: Denver - Denver "Südrunde" April

Hi Karin 

nicht so schnell aufgegeben. Im März kann man eine ganze Menge toller Locations südlich von Colorado/ Utah besuchen.

Gerade die Wüstenparks inkl. White Sands sind prima.  Wir sind vor zwei Jahren am 9. März im LA gestartet und an der mex. Grenze bis zu den Carlsbad Cavens gefahren. Ab dort in nördliche Richtung bis Santa Fe und in Albuquerque das Womo abgegeben.  2150 Meilen in drei Wochen.

Wenn Interesse sende ich dir den Plnungslink inkl. Kurzbericht 

Liebe Grüße

Matthias

 

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."   Henry Ford

Karma
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 2 Wochen
Beigetreten: 20.12.2010 - 20:34
Beiträge: 177
RE: Denver - Denver "Südrunde" April

Hallo Matthias,

wir habe 2015 eine 4 Wochen Frühjahrstour ab SFO, Highway 1,  weiter Joshua Tree NP, Yuma, Organ Pipe, Tucson, Phoenix, Sedona, Grand Canyon, Page, Zion, LV, Death Valley, LA gemacht.

Deshalb käme das nicht in Frage, aber mir fällt sicher noch was ein....

Viele Grüße

Karin

Matze
Bild von Matze
Offline
Zuletzt online: vor 10 Stunden 16 Minuten
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 3258
RE: Denver - Denver "Südrunde" April

Hi Karin

spontan fällt mir ein: 

Houston - Big Bend- NM - Sand Dunes - Denver 

Dann kommen die Höhenlagen am Ende der Reise 😜

Liebe Grüße

Matthias

 

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."   Henry Ford