Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Reiseberichte

Mini-Reisebericht: Familie mit 4 Kindern (10/10/10/17) Las Vegas - Bryce Canyon - Grand Teton - Yellowstone - Arches NP - Mesa Verde NP - Monument Valley - Lake Powell - San Francisco

Uuuups und dann war da plötzlich noch eine Geburtstagsüberraschung mit an Bord: + 1 Teenager (17). Da kamen alle 3 Kids (10) und der Papi (bald 50) ins Staunen!!! Also gings los zu 6 in die USA...
 

WoMo Überführung im März 2019 von Middleburry nach San Francisco

17.03.2019 Sonntag

Die Koffer sind gepackt. Soweit wir das überblicken können haben wir

alles zusammengetragen. Es ist schon erstaunlich was so eine Reise alles erfordert.

Nun ja Kleidung , erledigt. Warm und kalt eingepackt. Die neuen Annehmlichkeiten unserer Zeit auch. APPS und Navigationsgerät parametriert, Karten geladen und sich einen Überblick verschafft wie die Reiseroute verläuft. Wie hat man das vor einigen Jahren ohne die Elektronischen Helferlein erledigt.   „Gute Reise“

 

 

18.03.2019 Montag

Die Reise beginnt.

24 Tage mit dem Zelt durch den Südwesten - CA, NV, AZ, UT

Hallo! 

Hier folgt der Reisebericht unserer Reise in den Südwesten der USA. 

Wir, das sind mein Freund Christian (32) und ich (30), fliegen zum 4. Mal in die USA und haben uns diesmal für eine Runde um den Grand Canyon entschieden. Die grobe Planung für diese Tour habe ich schon im Herbst 2017 gemacht, als wir kurzfristig überlegten, gemeinsam mit einer Freundin im Mai 2018 rüber zu fliegen. Letztendlich ist es dann aber der September 2019 geworden. 

USA Südwesten mit 4jährigen „klassische Runde“ ab LAS mit San Diego & LA

Die Reise ist schon einige Zeit vorbei, nun wird es endlich Zeit für unseren Reisebericht. Zuerst möchte ich allen von Herzen danken die unsere Routenplanung kommentiert haben und damit einen wesentlichen Beitrag zum Gelingen unserer Reise geleistet haben. Danke an Euch. Es war so toll die vielen, nicht nur nützlichen, sondern auch herzlichen Kommentare zu lesen. Natürlich haben wir auch den Rest der Forumsbeiträge rauf und runter studiert und sehr davon profitiert. Hier werde ich versuchen meinen Teil dazu beizutragen und Infos weiterzugeben.

3'000 Kilometer - Familie T.'s abenteuerliche Reise durch den Südwesten (CA, AZ, UT, NV)

Hallo liebes Forum

 

Erstmal möchte ich mich bei Euch bedanken! Hier drin hat es so viele gute Informationen, dass man seine eigene Reise um X-Wochen verlängern könnte, weil einem immer wieder ein Tip ins Auge springt, den man gerne mitnehmen möchte. Schlussendlich muss man sich aber auf eine Route und gewisse Ziele festlegen. Das musste ich (leider) auch. Nachfolgend findet ihr unseren Reisebericht einer klassischen Tour durch den Südwesten der USA. Wir waren Wohnmobil-Ersttäter, kannten die USA allerdings schon ein wenig von anderen Besuchen.

 

FAZIT: WoMo-Ersttätertour Südwesten Oktober 2019 mit Kleinkind

Wir sind nun seit gut vier Wochen zurück von unserer wundervollen Womotour und es wird langsam Zeit für ein Fazit. Wir hatten einen tollen Urlaub! Auch unser 4,5 Jahre alter Sohn war begeistert und erzählt gerne allen von seinen Abenteuern.

Während der ganzen Reise hatten wir meist strahlenden Sonnenschein und keinen einzigen Regentropfen. Allerdings blies häufiger ein starker Wind. Abends war es meist zu kalt um lange draußen zu sitzen. Zum Wandern war das Wetter tagsüber aber sehr angenehm.