Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Reiseberichte

5 Wochen von Phoenix nach San Francisco - mit WoMo (teilweise unkonventionell mit Jeep / Zelt), Mai / Juni 2018

Im Mai / Juni 2018  waren wir (zwei 21 jährige Schweizer) für insgesamt 35 Miettage mit dem WoMo im Südwesten der USA unterwegs. Für uns beide das erste mal auf dem amerikanischen Kontinent und ebenfalls das erste mal im WoMo. Somit zwei komplette Grünschnäbel.

Kurzes Fazit: Wir sind in allen Punkten mehr als begeistert und für 2019 ist bereits die zweite Reise in Planung (diesmal San Francisco nach Vancouver).

Zu dritt mit Kind im T17 zwei Wochen durch den Südwesten. Reisebericht der anderen Art

Liebe Foris

Ich werde hier einen etwas unkonventionellen Reisebericht erstellen, der sich weniger um die Route dreht und was wir erlebt haben (denn davon gibt es viele) als vielmehr darum, ob und wie man mit einem Einzelkind in einem winzigen Wohnmobil herumreist. Diese Fragen haben mich vor der Reise lange umgetrieben und vielleicht geht es ja anderen auch so. Viel Spass!

Mit 3 Jungs durch den Nordwesten

Hallo zusammen,

wie versprochen möchte ich noch einen kurzen Bericht zu unserer Tour durch den Nordwesten im Sommer 2018 geben.

Wir waren mit unseren 3 Jungs (5, 7 und 11 Jahre alt) für 4 Wochen unterwegs. Gefahren sind wir von Seattle bis Denver, insgesamt kamen wir auf knapp 3300 Meilen.

Die Reisezeit von 4 Wochen empfanden wir für diese Strecke gerade so ausreichend – länger ging aber beruflich nicht. Also haben wir an einigen Stellen auf Doppelübernachtungen verzichten müssen auch wenn wir gerne länger geblieben wären.

Kanada und USA 2018 - mit dem Truck Camper von Vancouver/BC nach Washington, Oregon, Idaho und Montana

Und weil es so schön ist waren wir 2018 das fünfte mal mit einem Truck Camper,natürlich wieder von Fraserway,unterwegs.

Unsere Eckdaten:

Kurzbericht - Alaska im August/September 2018

Nach zwei tollen Womo-Touren durch Neufundland vor 3 Jahren und der letztjährigen Tour durch die Rockies von Vancouver Island bis nach Calgary erfüllten wir uns dieses Jahr den großen Traum von Alaska.

Los ging es am 19.08. von Frankfurt nonstop nach Anchorage. Eine Übernachtung im Hotel, und am nächsten Morgen standen wir pünktlich bei Go North vor der Tür. Von diesem Zeitpunkt an sollten wir einen rundherum perfekten und schönen Urlaub erleben.

Las Vegas bis San Francisco mit Kindern - Juli 2018

Hallo zusammen

Nun sind bereits gut zwei Monate vergangen, seid wir von unserer Reise zurückgekehrt sind. Ich möchte mich nochmals bei allen bedanken, die mir in irgend einer Form bei der Planung behilflich waren, ohne das Forum wäre einiges sicher nicht gleich toll geworden! Darum möchte ich euch nun auch einen kleinen Bericht abgeben, von dem was wir in diesen 3.5 Wochen erlebt haben. Und ich muss sagen, es war eine wunderschöne Reise und es hat uns gepackt, wir würden gerne 2020 das Abenteuer Womo-in-Amerika weiterführen...!