Wir helfen.

Blogs

In 4 Wochen durch die wunderschöne Landschaft von British Columbia & Alberta

Hallo zusammen

Leider ist unsere 4-wöchige Reise durch den schönen Westen Canada's breits wieder vorbei. Den Arbeitsalltag hat uns sein 3 Wochen wieder, das nötige Kleingeld für die nächste Reise muss ja wieder verdient werden. wink

Wir, dass sind meine Eltern (Lilian und René) und ich (Sandra) waren für 4 Wochen in British Columbia & Alberta untweregs. Gemietet haben wir für 24 Tage das neue Modell von Fraserway - Adventure 4 (Disel). Darüber werde ich natürlich noch einen seperaten Eintrag schreiben. Dazu benötige ich jedoch noch ein wenig Zeit smiley

 

Aber nun möchte ich euch nicht länger vollquatschen....es geht los...

Eine IndianSummer Reise - Von Whitehorse/Yukon über Hyder/Alaska nach Calgary/Alberta

An sich wollten wir 2014 eine WoMo-Pause einlegen. Aber unverhofft kommt oft, und so konnten wir zu einem TransCanada-Angebot im April nicht nein sagen.

Ein Drei-Wochen-Wohnmobil von CanaDream mit allem Drum und Dran für 665 € !

Geiz ist geil ist zwar nicht so unsere Sache, ein Schnäppchen aber, warum nicht.

Und so ergab es sich, dass wir uns im Herbst 2014 aufmachten, ein weiteres Mal den wunderschönen YUKON zu erkunden und mit dieser Tour unsere

Reise ins Nirgendwo - Yukon und Alaska         Link hier

und

Mit Womo und unserer 2 ½ jährigen Tochter quer durch den Indian Summer

Mit Womo und unserer 2 ½ jährigen Tochter quer durch den Indian Summer

Hallo zusammen,

Da wir uns normalerweise nur als Trittbrettfahrer durch´s Internet bewegen dachten wir uns, dass es an der Zeit wird unser Wissen und unsere Erfahrungen den anderen Surfern ebenfalls zur Verfügung zu stellen.

Wir (meine Frau, unsere zweineinhalbjährige Tochter und ich) starteten am 23.9.2014 eine 18 tägige Womo Tour durch den Indian Summer.
Geflogen sind wir mit Singapore Airline mit Direktflug von Frankfurt / Main nach JFK. Warum?
Nun:
1. Es war ein Direktflug
2. Hat Singapore Airline die Möglichkeit pro Person kostenfrei zwei Gepäckstücke á 23 kg zu befördern (Laufrad war in einem der Koffer) und
3. Nimmt Singapore den Airbus A 380 wink

USA Südwesten 19 Tage Familie zu viert

Hallo Zusammen,

nachdem Ihr uns so genial bei der Reiseplanung unterstützt habt, möchten wir gerne unsere Erfahrungen mit Euch teilen.

Wir waren eine Familie mit 2 Tennager (11,14) und 2 Eltern im August 2014.

Die Planung hatte folgenden Verlauf: http://www.womo-abenteuer.de/node/10664

Vorweg: Es waren geniale 19 Tage aber der Reihe nach:

Route Las Vegas Las Vegas (Colorado Plateau, Mesa Verde ...) Mai/Juni 2013

Hallo, gerne möchte ich meinen Reisebericht von unserer Tour vom 17.05. bis 09.06. 2013 in kurzer Form vorstellen.

Wir haben hier im Forum viele Anregungen und Tipps erhalten, hierfür erst einmal einen ganz herzlichen Dank.

 

Denver - Las Vegas im Juni/Juli 2014 unser Traumurlaub mit Kleinkind

Hallo Womo Gemeinde,

Endlich schaffe ich es unseren Reisebericht online zu stellen. Dank der unzähligen Infos die wir hier erhalten haben, kann ich ohne zu übertreiben sagen, dass war der beste Urlaub den wir je hatten. An dieser Stelle nochmal vielen Dank für die vielen tollen Infos, der Reisebericht hilft hoffentlich auch anderen.

Unsere Tour führte uns von Denver nach Las Vegas, wir das bin ich Armin (35) meine Frau Alex (27) und unsere Tochter Becca (inzwischen 2).

Eventuell haben wir Erfahrungen gemacht, die auch für andere nützlich sind, wir würden die Reise auf jeden Fall jederzeit wieder machen. Unserer Tochter hat die Reise grossen Spaß gemacht, sie erzählt noch heute davon und will immer wieder die Fotos sehen.

Ich werde versuchen den Bericht möglichst innerhalb weniger Tage fertigzustellen.

und nun viel Spaß beim Lesen....

Feuertal, Feuerwelle, Kobolde und viele schöne Erlebnisse - Vier USA-Neulinge durch die Nationalparks im Südwesten (August 13)

Liebe Forumsmitglieder. So schnell geht ein Jahr vorbei. Aber wir denken immer wieder gerne an unseren Wohnmobilurlaub zurück. Durch eure vielen Ratschläge zu unserer Route und die wertvollen Tipps in eurem Forum konnten wir uns super vorbereiten und der Urlaub war ein voller Erfolg.

Daher möchten wir gerne unseren Reisebericht von 6. bis 19. August 2013 nachtragen.

Wir (eine vierköpfige Familie mit 2 Erwachsenen und 2 Jugendlichen, 16 und 18 Jahre) hatten ja schon die Direktflüge von Frankfurt nach Las Vegas gebucht sowie das Wohnmobil bei Michael Thoss (Moturis X31S mit etwa 32 Fuß Länge).

Hier ein Überblick über unsere tatsächliche Route.

 

 

Womo Tour Florida Oktober 2014 Orlando-Destin-Cape San Blas-Chiefland-Fort De Soto-Sanibel-Siesta Key-Orlando

Für alle Interessierten und späteren Planer,

Wir beide sind am 30 September nach Miami geflogen um, am 01.10. ein großes Womo bei El Monte zu übernehmen, es am 16.10. wieder abzugeben und am 17.10. wieder nach Berlin in die Mutterstadt zurück zu kehren.

EInen wirklichen Schwerpunkt gab es nicht, die Natur und leere Strände geniessen, die Seele baumeln zu lassen, um dann auch wieder erholt zu sein.  Wetter war top, vielleicht noch ein Tick zu warm, aber das ist ja schon wieder meckern auf hohem Niveau!?

Wir haben also kaum spektakuläres oder außergewöhnliches zu berichten. Es wird langweilig!

Der Westen - von San Francisco nach San Francisco (September/Oktober 2014)

Hallo zusammen,

nachdem wir die Vorzüge dieses Forums vor unserer Reise in allen Zügen genutzt haben, ist es beinahe unvermeidlich, dass wir unsere Erfahrungen mit euch teilen. Ihr wart uns eine sehr große Hilfe im Vorfeld und vor allem während der Reise. Ein riesengroßes Dankeschön an Euch alle. 

Wir wollen Euch nun auch teilhaben lassen an dem bis dato wundervollsten Urlaub und unsere Erfahrungen an andere Newbies weitergeben.

Nordkalifornien in den Sommerferien mit 2 Teenagern

Hallo zusammen!!!

Hier möchte ich ein kleines Fazit unserer traumhaften Sommertour in Nordkalifornien ab/bis San Francisco ziehern. Wir waren vom 13. August bis 04.09.2014 unterwegs mit 2 Erwachsenen und 2 Mädels (12 und 17) in einem S 27 s von Moturis (Erfahrungen hierzu habe ich zwar bereits an anderer Stelle beschrieben, was jedoch angesichts der Tatsache, dass ab 01.01.15 dort keine Womos mehr gemietet werden könne, eher uninteressant ist).