Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Neues von Best Time, u.a. Jeep plus Trailer

60 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Freeriderz
Bild von Freeriderz
Offline
Beigetreten: 23.06.2017 - 22:45
Beiträge: 315
RE: Neues von Best Time

Hallo Fredy,

ich teile deine Einschätzungen zu 100%! Daher könnte ich es auch nachvollziehen, wenn die Jeeps einen GPS-Tracker bekommen. Allerdings würde das doch eher einen größeren Einschnitt für den Mieter bedeuten, da dann bei jeder nicht-asphaltierten Straße das mulmige Gefühl überwacht zu werden mitfährt. Da stehe ich doch lieber im Fall der Fälle mit allen Konsequenzen für das Befahren von nicht-erlaubten Straßen gerade. Fraglich ist dann auch, wie BestTime mit den GPS Daten umgeht. Würden sie sie nur nutzen, um im Falle eines Schadens ein Beweismittel zu haben (-damit könnte ich leben und das würde ich auch unterstützen-), oder würden sie dem Mieter auch eine Strafe aufbrummen, wenn das GPS eine nicht-erlaubte Straße meldet, beim Befahren aber kein Schaden am Fahrzeug entsteht (-das wiederum wäre für mich nicht sehr erfreulich-)?

Ich bin dir dankbar, dass du die GPS Thematik aufgeworfen hast und ich will jetzt auch keine Diskussion zu dem Thema lostreten. Trotzdem hoffe ich inständig, dass BestTime diesen Schritt nicht umsetzen wird bzw. umsetzen muss. Das würde (für mich) der Option Jeep bzw. Jeep + Trailer einen großen Teil der Attraktivität nehmen. Gerade im Urlaub möchte man der permanenten Überwachung ja eigentlich entgehen wink


Ich bin gespannt, wie sich die Sache entwickelt! Hat dein Kontakt bei BestTime eine Deadline genannt, wann mit einer Entscheidung zum Thema Erhalt der Jeeps in der Flotte und Ausrüstung mit GPS-Trackern zu rechnen ist? Für eine Planung 2020 wären die Informationen im Laufe des Jahres sehr hilfreich.

Fredy
Bild von Fredy
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 14:53
Beiträge: 7960
RE: Neues von Best Time

Hallo Jan

Es hat keinen Sinn jetzt zuviel zu spekulieren. Ich werde das im März abklären. Ich bin aber  sicher, dass das, wenn überhaupt, nur zur Beweissicherung im Schadenfall herangezogen wird. Mir hat nämlich der Chef mal gesagt, grundsätzlich sei es ihm egal wer, wo fährt. Nur im Schadenfall werde er sich wenn möglich schadenfrei halten.

Ich gebe dann Bescheid.

Herzliche Grüsse,

Fredy

 

Freeriderz
Bild von Freeriderz
Offline
Beigetreten: 23.06.2017 - 22:45
Beiträge: 315
RE: Neues von Best Time, u.a. Jeep plus Trailer

Hallo Fredy,

Spekulieren war nie meine Absicht, ich wollte ja eigentlich nur wissen, wie viele Sitzplätze zur Verfügung stehen laugh

 

wenn überhaupt, nur zur Beweissicherung im Schadenfall herangezogen wird

Das fände ich eine gute Sache! Auf diese Art und Weise kann sich der Vermieter vor schwarzen Schafen schützen und den anderen Mietern nach wie vor diese Modelle anbieten. Ich bin gespannt auf deine Erfahrungen!

Nina
Bild von Nina
Offline
Beigetreten: 20.01.2013 - 14:31
Beiträge: 670
Jeep Highroller

Hallo zusammen,

ich war gerade auf der Seite von BestTime und habe das entdeckt: so sollten Jeep Explorer und Jeep Highroller mal aussehen. Auf der Seite von BestTime sind nun diese Bilder zu sehen. Wie das dann mit Fridge, Kocher, Küchenutensilien (?) und - ganz wichtig - der Batterie aussieht, muss ich noch nachfragen.

Und wir sind mal gespannt, was Fredy nach seinen Ferien darüber berichtet. Es bleibt spannendlaugh.

Bleibt  gesund smiley

Nina

Unsere neue Homepage: Unterwegs mit Nina und Hansi

Manue
Bild von Manue
Offline
Beigetreten: 25.10.2017 - 10:44
Beiträge: 80
RE: Neues von Best Time, u.a. Jeep plus Trailer

Hallo zusammen,

kann man das Gespann auch sinnvoll zu Viert (2 Erwachsene, 2 kleine Kinder unter 6) nutzen?

Grüße, Manuel

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 4002
RE: Neues von Best Time, u.a. Jeep plus Trailer

Moin Manuel,

deine Frage bezieht sich u.U. auf diesen Bertrag von Fredy.   Er wird sich sicherlich noch melden und auch Innenaufnahmen vom Trailer zeigen.

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

Manue
Bild von Manue
Offline
Beigetreten: 25.10.2017 - 10:44
Beiträge: 80
RE: Neues von Best Time, u.a. Jeep plus Trailer

Moin Matthias,

ich war mir nicht sicher, ob ich die Frage in dem anderen Thread (eigentlich Dachzelt) oder hier stellen soll... Vielen Dank fürs verlinken!

Grüße, Manuel

Fredy
Bild von Fredy
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 14:53
Beiträge: 7960
RE: Neues von Best Time, u.a. Jeep plus Trailer

Hallo Manuel

Ich werde den neuen Trailer in den nächsten Tagen detailliert (mit Fotos) vorstellen. Deine Frage kann ich aber so beantworten :

Ich finde die Trailer/Jeep-Kombination mit einem oder 2 kleineren Kindern sogar besser als ein Womo. Der Trailer hat hinten seitlich 2 Bunkbeds mit integriertem Rausfallschutz. Die Betten sind zwar nur etwa 70cm breit aber für Kinder sollte das kein Problem sein. Wir brauchen die Bunkbeds zwar als Stauplatz aber wir sind auch mit vollem Golfequipment unterwegs. Stauplatz ist aber ansonsten auch mehr als genügend vorhanden.

Der grosse Vorteil bei Kindern ist, dass sie im Gegensatz  zum Womo während der Fahrt viel sicherer und bequemer untergebracht werden können. Im Jeep können Kindersitze sicher und ideal befestigt werden. Dazu schauen sie vorwärts und haben Fenster zum hinausschauen. Zwischen der Vordersitzen ist ein 12V-Anschluss vorhanden für allfällige elektronische Unterhaltungsmöglichkeiten.

Allerdings muss man sich getrauen ein Gespann zu fahren. Für mich als blutiger Anfänger war das Back-in parken zuerst etwas tricky. Aber mit Hilfe des Beifahrers kein Problem. Wie gesagt komme ich darauf zurück - spätestens auf dem Rückflugsmiley

 

Herzliche Grüsse,

Fredy

 

Manue
Bild von Manue
Offline
Beigetreten: 25.10.2017 - 10:44
Beiträge: 80
RE: Neuen Kommentar schreiben

Hallo Fredy,

vielen Dank für deine wertvollen Informationen! Die Vorteile mit den Kindern im Jeep, welche du genannt hattest, waren auch meine Überlegungen. Dadurch wird die Wahl jetzt nicht einfacher smiley, also ob WoMo oder Jeep+Trailer...

Viele Grüße

Manuel

Freeriderz
Bild von Freeriderz
Offline
Beigetreten: 23.06.2017 - 22:45
Beiträge: 315
RE: Neues von Best Time, u.a. Jeep plus Trailer

Hallo in die Runde,

wir möchten nächstes Jahr mit einem Gespann und einem RV von/bis Las Vegas reisen. Meine Schwiegereltern sprechen leider kaum Englisch, weswegen wir die Fahrzeugeinweisungen gemeinsam machen wollen. Daher macht es in meinen Augen natürlich Sinn, beides vom gleichen Anbieter zu mieten, da man sonst zwei Übernahmen/Abgaben am gleichen Tag bei verschiedenen Vermietern hätte. 

Laut der Website von Best Time ist deren größtes RV das C23, könnt ihr das bestätigen? Damit würde ja immerhin ein unerwünschtes Längenupgrade ausfallen. Zudem werden wir während 10 Tagen Besuch von zwei weiteren Erwachsenen bekommen, die dann ebenfalls im RV (C23) wohnen würden. Ist jemand schonmal mit 4 Erwachsenen im C23 von Best Time gereist und kann seine Erfahrungen hier kurz teilen?