Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Hwy-1 / CA-SR-1 /Sequoia NP : 2023 und Update 2024: Unwetter in Kalifornien: Highway 1 aktuell gesperrt

79 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Blotto
Offline
Beigetreten: 22.03.2023 - 09:41
Beiträge: 3
RE: Neuen Kommentar schreiben

Hallo Michael,

danke für die Berichterstattung aus erster Hand!

Wir beobachten mit Spannung die Lage in der Region, aber bis zu unserem Start sind es noch knapp 3 Monate, da tut sich bestimmt noch was.

Viele Grüße

Philipp

Sportfreundin
Offline
Beigetreten: 30.05.2017 - 20:18
Beiträge: 47
RE: Hwy-1 / CA-SR-1 /Sequoia NP : Januar 2023: Unwetter in Kalif

Hallo Michael, 

ist die Strecke San Simeon - Ragged Point gesperrt? Lt. CalTrans ist der Highway 1 seit 17.04. 'nur' noch zwischen Big Creek Cove Vista Point und Ragged Point gesperrt. Ragged Point - San Simeon war/ist m.E. nicht von den Schäden betroffen frown.

Liebe Grüße,

Anni

Sportfreundin
Offline
Beigetreten: 30.05.2017 - 20:18
Beiträge: 47
RE: Hwy-1 / CA-SR-1 /Sequoia NP : Januar 2023: Unwetter in Kalif

Hallo in die Runde,

wir sind gestern (04.05.23) den Highway 1 gefahren, der noch zwischen Big Creek Cove Vista Point (Postmile 27,4) und Ragged Point gesperrt ist. Von Monterey kommend fuhren wir nach Süden, hielten an diversen Aussichtspunkten an (u.a. McWay Falls: Achtung, derzeit keine Parkplätze für RV) und genossen die atemberaubenden Ausblicke. Am Big Creek Cove Vista Point drehten wir um, fuhren nach Monterey zurück, ins Landesinnnere zur 101, über die 46 zur Küste zurück und den Highway 1 nach Norden bis kurz vorm Ragged Point Inn. Reine Fahrzeit für diesen Umweg: 3,5 h (Big Creek Cove Vista Point - Ragged Point Inn). Vor dem Ragged Point Inn hielten wir an einem Vista Point, den wir als Übernachtungsplatz nutzten (siehe Foto) - keine Verbotsschilder o.Ä., Tipp kam von der Park4Night-App (Platz für ca. 3 RV). Super Ausblick auf den Pazifik und in der Nacht ruhig.

Viele Grüße,

Anni

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 5141
RE: Hwy-1 / CA-SR-1 /Sequoia NP : Januar 2023: Unwetter in Kalif

Moin Anni

 Vor dem Ragged Point Inn hielten wir an einem Vista Point, den wir als Übernachtungsplatz nutzten - keine Verbotsschilder o.Ä., Tipp kam von der Park4Night-App (Platz für ca. 3 RV). Super Ausblick auf den Pazifik und in der Nacht ruhig.
 

das liest sich sehr gut 😁.  Wäre super wenn du diesen Boondocking Platz nach deiner Reise anlegen könntest. Hast Du auch Fotos gemacht?

Weiterhin gute Reise.

PS: ich habe nicht in unser Map nachgeschaut ob der Boondocking Platz schon von jemand angelegt wurde.

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

Pirat
Bild von Pirat
Offline
Beigetreten: 21.10.2016 - 00:41
Beiträge: 437
RE: Hwy-1 / CA-SR-1 /Sequoia NP : Januar 2023: Unwetter in Kalif

Hallo Anni,

danke für die aktuelle Info.

Eine Frage nur. Du schreibst:

McWay Falls: Achtung, derzeit keine Parkplätze für RV

Diese Parkbucht hier auf der Westseite des Highway 1 hattest du damit aber nicht gemeint, oder?

Viele Grüße
Alex
I love not man the less, but nature more

Reisebericht totale Sonnenfinsternis

Sportfreundin
Offline
Beigetreten: 30.05.2017 - 20:18
Beiträge: 47
RE: Hwy-1 / CA-SR-1 /Sequoia NP : Januar 2023: Unwetter in Kalif

Hallo Matthias,

klar, den Boondocking-Platz lege ich neu an ... bin gerade dabei (sofern die Internetverbindung stabil bleibt 😉).

Viele Grüße,

Anni

Sportfreundin
Offline
Beigetreten: 30.05.2017 - 20:18
Beiträge: 47
RE: Hwy-1 / CA-SR-1 /Sequoia NP : Januar 2023: Unwetter in Kalif

Hallo Alex, 

die Parkbuchten westlich der McWay Falls waren mit Verkehrskegeln zugestellt/gesperrt. Von dem eigentlichen Parkplatz, an welchem der McWay-Waterfall-Trail beginnt (10 USD day use), war nur der kleine, nördliche Teil (= Loop) für PKW geöffnet, der für RV geeignete/größere längliche Platz (= McWay Beach Parking Lot) vollständig gesperrt. 

Zu unserer Zeit (04.05.23) waren lediglich 2 PKW vor Ort. Wir parkten unser RV vor der Zufahrt zum gesperrten RV-Parkplatz, mein Mann blieb am RV und ich durfte den McWay Wasserfall genießen 😉.

Viele Grüße,

Anni

Pirat
Bild von Pirat
Offline
Beigetreten: 21.10.2016 - 00:41
Beiträge: 437
RE: Hwy-1 / CA-SR-1 /Sequoia NP : Januar 2023: Unwetter in Kalif

Hallo Anni,

westlich der McWay Falls ist nur der Pazifik. smiley

Standen die Verkehrskegel hier, ungefähr auf Höhe der McWay Falls, wo links und rechts der Straße immer noch Bäume stehen?


Oder standen die Verkehrskegel etwa auch hier, nachdem man die Straße mehr als 300 Meter weiter in Richtung Süden gefahren ist:

Viele Grüße
Alex
I love not man the less, but nature more

Reisebericht totale Sonnenfinsternis

Sportfreundin
Offline
Beigetreten: 30.05.2017 - 20:18
Beiträge: 47
RE: Hwy-1 / CA-SR-1 /Sequoia NP : Januar 2023: Unwetter in Kalif

Moin Alex, 

du liegst natürlich richtig, westlich ist der Pazifik. Die Bereiche hier und hier waren gesperrt. Dein von dir erwähnter Platz 300 m südlich war nicht mit Verkehrskegeln blockiert. 

Viele Grüße,

Anni

Pirat
Bild von Pirat
Offline
Beigetreten: 21.10.2016 - 00:41
Beiträge: 437
RE: Hwy-1 / CA-SR-1 /Sequoia NP : Januar 2023: Unwetter in Kalif

Hallo Anni,

alles klar, genau so hatte ich es auch vermutet gehabt. Danke für die Bestätigung. yes

Das Parken bei den McWay Falls ist also selbst mit sehr großem Wohnmobil nach wie vor möglich. Und zwar in der großen Haltebucht auf der Westseite des Highway 1, ungefähr 300 Meter südlich der McWay Falls. Das ist die Haltebucht, die in #56 und auch auf dem unteren Streetview-Bild in #59 zu sehen ist.

Lediglich der wilde Parkstreifen direkt auf Höhe der McWay Falls, den es früher mal gab,

ist offensichtlich verschwunden. Wenn man in das obere Streetview-Bild in #59 hineinzoomt, sieht man dort einen kleinen Erdwall und links daneben eine Bordsteinkante.

Viele Grüße
Alex
I love not man the less, but nature more

Reisebericht totale Sonnenfinsternis