Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Hwy-1 / CA-SR-1 /Sequoia NP : 2023 und Update 2024: Unwetter in Kalifornien: Highway 1 aktuell gesperrt

79 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
heisey
Offline
Beigetreten: 08.02.2010 - 22:40
Beiträge: 104
RE: Hwy-1 / CA-SR-1 /Sequoia NP : Januar 2023: Unwetter in Kalif

Hallo Frank,

danke für das update. Wir wollen den Hyw#1 ab 28.06.2024 fahren. Hoffen auch sehr, dass bis dahin die Strecke geöffnet wird.

Leider haben wir keinen Platz auf dem Kirk Creek bekommen, viele Plätze sind schon vor Buchungsbeginn über mehrere Tage reserviert. Für den 16.07. ( ab morgen zu reservieren) gibt es heute z.B. nur noch 5 buchbare Plätze. Das ist schon deprimierend. Aber jetzt haben wir dafür 2 Nächte auf dem Jalama Beach gebucht, so dass wir auch noch eine gute Alternative haben.

Liebe Grüße Heike

Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum.

MyAmericanDream
Offline
Beigetreten: 12.02.2024 - 00:19
Beiträge: 5
RE: Hwy-1 / CA-SR-1 /Sequoia NP : Januar 2023: Unwetter in Kalif

Two slides hit Highway 1 in a week as Caltrans works on Paul’s Slide repair
According to Caltrans, this latest slide is larger than the slide that was reported last Thursday north of Big Creek Bridge which extended the road closure’s northern end to Dolan Point. Both slides are within the nearly 10-mile stretch of the Highway 1 closure which now extends from Dolan Point on the north end at post mile 29.7 to near Kirk Creek Campground at post mile 19.9 on the southern end…
https://www.montereyherald.com/2024/02/12/two-slides-hit-highway-1-in-a-...

Michaelaexplores
Bild von Michaelaexplores
Offline
Beigetreten: 03.04.2021 - 03:42
Beiträge: 372
RE: Hwy-1 / CA-SR-1 /Sequoia NP : Januar 2023: Unwetter in Kalif

Hallo, wir haben uns der Sperrung heute von Süden her genähert. Auf dem Weg dorthin wurde die Straße immer mal wieder durch "Flagger" (also menschliche Ampeln) gesperrt. Es werden derzeit mittels großen Lastwagen tonnenschwere Steine herangekarrt um die Hänge zu stabilisieren. Beim Warten kamen wir immer mal wieder mit den Baustellenarbeitern ins Gespräch, es wurde uns berichtet dass man alles daran setzt die Straße im Juni 2024 wieder freizugeben. Es sei aber noch "viel zu tun". 

Natürlich ist dies keine offizielle Information, nur ein Eindruck von vor Ort. Aber mein Gefühl sagt mir, dass alle die im Juni entlang des Highway #1 reisen wollen, einen Plan B im Gepäck haben sollten.

viele Grüße von Michaela

Groovy
Bild von Groovy
Online
Beigetreten: 26.08.2009 - 04:59
Beiträge: 8051
Big Sur: Highway 1 closed after slip out near Rocky Creek Bridge

 

Gruss Volker

 

 

Griesu71
Offline
Beigetreten: 22.08.2023 - 22:39
Beiträge: 52
RE: Hwy-1 / CA-SR-1 /Sequoia NP : 2023 und Update 2024: Unwetter

Sieht so aus, als wenn der H1 zum Memorial Day wieder einspurig wechselseitig befahrbar wäre:

https://www.bigsurcalifornia.org/highway_conditions.html

 

 

 

Groovy
Bild von Groovy
Online
Beigetreten: 26.08.2009 - 04:59
Beiträge: 8051
RE: Hwy-1 / CA-SR-1 /Sequoia NP : 2023 und Update 2024: Unwetter

Ich lese dort u.a.

Die aktuellen Konvois sind nur für die Anwohner und systemrelevante Arbeitskräfte bestimmt.

 

Gruss Volker

 

 

Pirat
Bild von Pirat
Offline
Beigetreten: 21.10.2016 - 00:41
Beiträge: 437
RE: Hwy-1 / CA-SR-1 /Sequoia NP : 2023 und Update 2024: Unwetter

Ich glaube, Frank ging es vor allem um die voraussichtliche Befahrbarkeit in der Hauptsaison, also ab Memorial Day:

MONTEREY COUNTY - Caltrans today announced it anticipates completing the initial repair work to stabilize the edge of Highway 1 south of the Rocky Creek Bridge by Memorial Day, May 27. This would mark the end of the current convoys and allow alternating one-way traffic through the area without an escort using 24/7 signalized traffic control.

Viele Grüße
Alex
I love not man the less, but nature more

Reisebericht totale Sonnenfinsternis

Pirat
Bild von Pirat
Offline
Beigetreten: 21.10.2016 - 00:41
Beiträge: 437
RE: Hwy-1 / CA-SR-1 /Sequoia NP : 2023 und Update 2024: Unwetter

Hier noch ein aktueller Stand zur Nacimiento-Fergusson Road, der einzigen für größere Fahrzeuge sinnvollen Zufahrtsmöglichkeit zur Big Sur Coast vom Osten her. Fertigstellung frühestens im August 2024:

highways.dot.gov/federal-lands/projects/ca/erfo-22s01-1

"The anticipated construction completion date was extended to August of 2024 to accommodate the new damaged sites as well as to provide roadway access to local residents."


Es wird also noch etwas länger dauern, bis man den Kirk Creek Campground auch wieder vom Osten her erreichen kann. Eine Umfahrung der gesperrten Abschnitte der Nacimiento-Fergusson Road wäre zwar theoretisch über die Plaskett Ridge Road möglich. Diese Straße ist jedoch eine Dirt Road, auf der es auch mal rutschig werden kann. Im Sommer 2022 stand bereits ganz unten, kurz nach dem Abzweig vom Highway 1, ein Schild mit der Beschränkung auf 4x4.

Viele Grüße
Alex
I love not man the less, but nature more

Reisebericht totale Sonnenfinsternis