Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Yosemite National Park: Verkehrssituation Tioga Road und Glacier Point Road in 2022

10 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Groovy
Bild von Groovy
Offline
Beigetreten: 26.08.2009 - 04:59
Beiträge: 7779
Yosemite National Park: Verkehrssituation Tioga Road und Glacier Point Road in 2022

Wenn es nächstes Jahr mal wieder los geht, Geduld mitbringen.

Construction Delays And Crowded Roadside Parking Along Yosemite’s Tioga Road(link is external)

Auch die Glacier Point Road ist für die gesamte Besuchersaison 2022 gesperrt

 

Gruss Volker

 

 

AndiW
Offline
Beigetreten: 18.04.2019 - 13:07
Beiträge: 51
RE: Yosemite National Park: Verkehrssituation Tioga Road und Gla

Hallo zusammen, 

auf der Internetseite

https://www.nps.gov/yose/planyourvisit/gproadfaq.htm

habe ich gelesen, dass der Zugang zum Glacier Point nur via Four Mile-, Panorama- und Pohono-Trail zu Fuß möglich ist. 
Dazu habe ich folgende Fragen:

- Wie lange ist man da mit Auf- und Abstieg unterwegs?

- Welcher der genannten Trails läuft sich am „einfachsten“ mit einem 12 Jährigen? Wir sind keine Anfänger, sind häufig zum Wandern in den Bergen.

VG Andi

Ybbot
Bild von Ybbot
Offline
Beigetreten: 20.01.2018 - 23:01
Beiträge: 973
RE: Yosemite National Park: Verkehrssituation Tioga Road und Gla

Hallo Andi,

wir sind vor einigen Jahren den 4-Mile-Trail hochgelaufen zum Glacier Point und auf dem Panorama-Trail/John-Muir-Trail wieder runter. Wir haben ca 8,5 Stunden gebraucht incl. Pausen und kurzen Abstechern zu den Fällen und waren danach ziemlich k.o. (Alter: 50 plus, nicht sooo sportlich)

Am schnellsten geht es wohl, wenn man den 4-Mile-Trail hin und zurück geht, ist aber natürlich nicht so abwechslungsreich.

Herzliche Grüße
Irma
Südwesten 2018
 

AndiW
Offline
Beigetreten: 18.04.2019 - 13:07
Beiträge: 51
RE: Neuen Kommentar schreiben

Hallo Irma,

danke für die Rückmeldung. Würdet ihr aus eurer Erfahrung den 4-Mile-Trail wieder hoch- und Panorama-Trail runterlaufen? 

Oder würdet ihr die Tour anders herum machen, da die Ausblicke, die Sonneneinstrahlung und die Schwierigkeit besser machbar sind?

Bei Sonneneinstrahlung meine ich, läuft man die Tour so herum liegt der Weg immer in der Sonne und anders herum im Schatten, da die Sonne ja über den Tag wandert.

VG

Andi

 

Ybbot
Bild von Ybbot
Offline
Beigetreten: 20.01.2018 - 23:01
Beiträge: 973
RE: Yosemite National Park: Verkehrssituation Tioga Road und Gla

Hi Andi,

wir sind ja ziemlich spontan und blauäugig auf diese Tour gegangen und hatten in meiner Erinnerung überhaupt keine Probleme mit der Sonne, obwohl es sehr warm war. Jetzt habe ich mit noch mal die Fotos angeschaut: Es war die ganze Zeit leicht bewölkt und außerdem waren wir Anfang September unterwegs, da ist der Sonnenstand natürlich ganz anders als im Juni. Der 4-Mile-Trail führt in weiten Teilen durch bewaldetes Gebiet.

Herzliche Grüße
Irma
Südwesten 2018
 

Alex 77
Bild von Alex 77
Offline
Beigetreten: 20.11.2021 - 15:33
Beiträge: 28
RE: Yosemite National Park: Verkehrssituation Tioga Road und Gla

Vom 22. Mai - 30. Sptember 2022 benötigt man für den Yosemite NP nun auch ein separates entry ticket, sofern man zwischen 6 am und 4 pm in den Park einfahren will. Das Ticket kostet 2$ Gebühr und ist bis zu drei Tage gültig. Buchung über entry permit

Buchungen sind ab dem 23. März möglich Info

supermxy
Offline
Beigetreten: 21.10.2021 - 10:52
Beiträge: 33
RE: Yosemite National Park: Verkehrssituation Tioga Road und Gla

Nach Kanada dieses Jahr peilen wir für nächstes Jahr auch eine große Rundreise in USA (Westküste) an. Ich kriege aber natürlich hier mit wie schwierig sich die Planung einer solchen Reise gestaltet, daher habe ich auch noch nicht angefangen mich damit zu beschäftigen. Das mach ich nach Kanada, bis dahin schone ich noch meine Nerven. :)

Dennoch meine Frage: Ist das mit dem separaten "entry ticket" im Yosemite Nationalpark neu? Oder ist das nur ein weiterer Wahnsinn was den Buchungswahn in den Nationalparks? 
Die Tickets sind aber wenn ich es richtig gelesen habe nicht limitiert? Ich brauch mir also keine Sorgen machen evtl. gar nicht mehr in den Park reinzukommen?

Liebe Grüße
Pascal

P.S. Danke an Matze für den Hinweis, ganz vergessen. 

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 4568
RE: Yosemite National Park: Verkehrssituation Tioga Road und Gla

Moin Supermxy

hast Du auch einen Vornamen den wir nutzen können?

Weiterführende Informationen sind auch im Highlight Yosemite NP zu finden. 
 

https://www.womo-abenteuer.de/comment/279651#comment-279651

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

FloWa78
Offline
Beigetreten: 21.01.2020 - 13:42
Beiträge: 8
RE: Yosemite National Park: Verkehrssituation Tioga Road und Gla

Hallo,

ich lese das unter folgendem Link so, dass man ein separates Entry Ticket nur als Tagesgast im Park benötigt. Wenn man im Park übernachtet, braucht man kein Ticket zu kaufen:

https://www.recreation.gov/timed-entry/10086745

Groovy
Bild von Groovy
Offline
Beigetreten: 26.08.2009 - 04:59
Beiträge: 7779
RE: Yosemite National Park: Verkehrssituation Tioga Road und Gla

Ja,

so ist es.

 

Gruss Volker