Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Campgrounds außerhalb vom Yosemite Nationalpark

8 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
christophnevermann
Offline
Zuletzt online: vor 3 Monate 4 Tage
Beigetreten: 16.01.2019 - 11:40
Beiträge: 3
Campgrounds außerhalb vom Yosemite Nationalpark

Hallo liebe Reiseerfahrenden,

leider haben wir es gestern nicht geschafft über recreation.org uns im NP einen Platz für Mai zu reservieren. Um 16:00:01 war alles schon ausgebucht. Der Wahnsinn!

Jetzt bin ich am überlegen einen privaten Platz außerhalb des Parks zu buchen.

Zur Auswahl stehen der "Yosemite Lakes RV Resort & Campground" und der "Yosemite Pines RV Resort, Campground", beides laut Google etwas über eine Stunde mit dem Auto vom Yosemite Valley Besucherzentrum entfernt. 

1. Ist diese Zeitangabe realisitisch wenn man morgens in den NP fährt? Es herrscht bestimmt ordentlich Stau? 

2. Wenn man mit seinem eigenen RV in den Park fährt - Gibt es  genügend RV geeignete Parkplätze oder kann es passieren, dass man wieder zurück fahren muss?

3. Oder nimmt man lieber einen Shuttle Bus ins Parkinnere?

Wie sind da eure Erfahrungen, Meinungen? 

Matze
Bild von Matze
Offline
Zuletzt online: vor 5 Stunden 44 Minuten
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 2551
RE: Campgrounds außerhalb vom Yosemite Nationalpark

Moin User

magst Du uns deinen Vornamen nennen?  Es ist hier üblich, demjenigen bei der Beantwortung seiner Frage persöblich anzusprechen.

Pauschal kann man das nicht beantworten.  Es hängt z.B. davon ab, wann man in Valley fahren möchte.  Weißt du das schon?  

An Feiertagen, Wochenenden und in der Zeit von Mai bis Ende Sep. ist deutlich mehr Verkehr und es kommt u.U. zu Staus.

Weitere Infos gibt es hier:

Yosemite NP - Campgroundwahl im Sommer

Public Transport aus der Umgebung (Campgrounds !)  zum Yosemite National Park YARTS - Bus

NPS-Seite:  Transport im Yosemite National Park

 

Liebe Grüße

Matthias

 

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."   Henry Ford

Trakki
Bild von Trakki
Offline
Zuletzt online: vor 1 Tag 11 Stunden
Beigetreten: 24.11.2011 - 17:05
Beiträge: 7264
RE: Campgrounds außerhalb vom Yosemite Nationalpark

Hi,

mir ist es auch so ergangen dass ich keinen Stellplatz im Valley ergattern konnte. Die ganze Prozedur war sehr aufregend. Wir haben es an zwei Rechnern versucht. Manchmal werden aber im nachhinein wieder Sites frei. Ich habe mindestens wöchentlich an unseren Tagen nachgeschaut und konnte dann später für zwei Tage reservieren. Vorher hatte ich aber 4 Tage im Hodgdon gebucht. Nachzulesen hier.

Herzliche Grüße

Sonja
Scout Womo-Abenteuer.de

Trakki.Reisen

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 2 Tage
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 12977
RE: Campgrounds außerhalb vom Yosemite Nationalpark

Hi,

wurde auch hier diskutiert: https://www.womo-abenteuer.de/forum/usa/campgrounds-usa/tips-campgrounds...

Grüße

Bernhard

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

christophnevermann
Offline
Zuletzt online: vor 3 Monate 4 Tage
Beigetreten: 16.01.2019 - 11:40
Beiträge: 3
RE: Neuen Kommentar schreiben

Hallo Matthias,

 

vielen Dank für die Tips und Links.

Wir werden Mitte Mai hinfahren. Bezüglich Wochentage sind wir noch flexibel.

Kann man den generell mit einem RV in den Park fahren, ohne dass man einen Campground reserviert hat? Gibt es da ausreichend Parkplätze oder sollte man darauf verzichten und lieber gleich mit einem Shuttel reinfahren?

 

Gruß

Christoph

christophnevermann
Offline
Zuletzt online: vor 3 Monate 4 Tage
Beigetreten: 16.01.2019 - 11:40
Beiträge: 3
RE: Neuen Kommentar schreiben

Danke für den Tip

Jonny
Bild von Jonny
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 4 Tage
Beigetreten: 18.01.2018 - 16:37
Beiträge: 34
RE: Campgrounds außerhalb vom Yosemite Nationalpark

Hi Christoph,

wir waren im letzten Jahr Anfang Juni unter der Woche da und hatten glücklicherweise im Park eine Campsite reserviert.

Die Parkplatzsituation ist schon wirklich eng, besonders in der Umgebung des Visitor Centers wird es über Tag richtig voll - mit dem WoMo sollte man schon sehr früh sein. Wir haben an solchen HotSpots wo wir keinen CG hatten immer die Stratgie gefahren richtig früh hinzufahren (LakeLouise 06:45) dann dort parken, ganz in Ruhe frühstücken und dann los. 
 

Gruß
Jonny

_________________________________________________

Reisen ist das Entdecken, das alle Unrecht haben mit dem was Sie über andere Länder denken.

Shelby
Bild von Shelby
Offline
Zuletzt online: vor 5 Stunden 48 Minuten
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 2205
RE: Campgrounds außerhalb vom Yosemite Nationalpark

Hallo

Kann man den generell mit einem RV in den Park fahren, ohne dass man einen Campground reserviert hat? Gibt es da ausreichend Parkplätze oder sollte man darauf verzichten und lieber gleich mit einem Shuttel reinfahren?

Das kannst du schon, aber wie schon erwähnt, früh dort eintrudeln, sonst ist die Chance gross, dass du wieder umkehren musst. Im weiteren ist auch die RV Grösse sicher noch wichtig!

Unser letzter Besuch im 2008,  auch da ging es  schon "zu und her" wie an der Zürcher Bahnhofstrasse; 1986 da war es wirklich noch angenehm, das waren noch Zeiten!

Seitdem ist der Yosemite für uns ein No Go!

MfG

Shelby