Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Big Bar Lake und Umgebung

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
BaRoSeCe
Offline
Beigetreten: 07.02.2016 - 19:56
Beiträge: 2
Big Bar Lake und Umgebung

Hallo zusammen

Ich habe eine Frage.

Aber zuerst unsere Eckdaten:
Teilnehmer: 2 Erwachsene und 2 Töchter (fast 12 Jahre und 8.5 Jahre)
Reisezeit: 1. Juli – 5. August 2015
Reiseroute: Vancouver – Victoria – French Beach – Little Qualicum Falls – Tofino – Miracle Beach – Strathcona – Telegraph Cove – Elk Fall – Lund – Saltery Bay – Porpoise Bay – Whister – Nairn Falls – Eagle Creek – Big Bar Lake – Vancouver
Fahrzeug: 4x4 Adventurer Camper

Jetzt meine Frage. Über das Long Weekend vom 29.7 – 1.8. müssen wir unsere «Zelte» am Big Bar Lake aufschlagen (3 Monate und 7 Uhr Ortszeit war im Umkreis von Vancouver kein staatlicher CG mehr frei angry)

Dieser CG ist etwas abseits der gängigen Touristenrouten und daher finde ich nichts über die Umgebung und / oder Aktivitäten die wir unternehmen könnten, in den einschlägigen Reiseführer.

Kennt jemand von euch die Gegend? Und hätte für uns ein paar Tipps / Anregungen?

Vielen Dank für eure Hilfe und liebe Grüsse

Barbara

robbelli
Bild von robbelli
Offline
Beigetreten: 07.09.2012 - 07:53
Beiträge: 7444
RE: Big Bar Lake und Umgebung

Hallo Barbara,

ein herzliches Willkommen hier in unserem Womo-Abenteuer-Forum.

Zu deiner Frage  kann ich dir leider nichts sagen, jedoch habe ich deinen Beitrag in die Routenplanung umkopiert. Du kannst dann alle Fragen, die du zu deiner Route hast, immer im selben Thread stellen und du und wir haben deine Infos immer beisammen.

Wenn du zu deiner Route ein wenig mehr in die Tiefe gehen magst und noch mehrere Fragen dazu hast, kannst du auch die Überschrift entsprechend umbenennen, sodass sie deine Route etwas allgemeiner beschreibt.

Liebe Grüße

Elli
Scout Womo-Abenteuer.de

Shelby
Bild von Shelby
Offline
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 2652
RE: Big Bar Lake und Umgebung

Hallo

Kenne eigentlich viele PP in BC, aber der Big Bar ist doch etwas weit vom Schuss und Gravel. (30km One Way) Sieht eigentlich  gut aus, kenne den aber daher nicht.

Was machst du dort: Seele baumeln lassen und geniessen!

Als Alternative hast du ja noch diverse CGs auf der Interlake Strecke wie am Green Lake.

 

Gruss

Shelby

 

BaRoSeCe
Offline
Beigetreten: 07.02.2016 - 19:56
Beiträge: 2
RE: Big Bar Lake und Umgebung

Hallo Shelby

Unsere Route und Planung steht seit letzten Herbst. Alle CG und Fähren sind bereits gebucht. Am Schluss war nur noch offen, wo wir das Long Weekend verbringen. (Über das Long Weekend lautet leider die Vorschrift auf den staatlichen CG, dass der Mindestaufenthalt 3 Nächte betragen musscrying

.) Gegeben war bis 29. Juli Kayanara und ab 1. August Vancouver. Ursprünglich wollten wir im Golden Ears Park das lange Wochenende verbringen. Aber wie erwähnt, war 3 Monate und 7 Uhr Ortszeit, um Vancouver kein CG mehr frei. Z.T. nur noch einzelne FCFS - Park Use. Und ich glaube mich zu erinnern, dass der Green Lake auch bereits gelb war. Daher fiel meine Wahl auf den Big Bar Lake. Musste mich auch sehr schnell entscheiden. Ich habe den Platz um 16:30 (unsere Zeit) reserviert und bereits um 20 Uhr waren fast alle Sites vergeben!

Auf den Bildern gefällt mir der Platz auch sehr gut. Nur eben was ausser Seele baumeln lassen und fischen (wir essen nur gerne bereits filetierte Fische wink

) macht man dort?!?

Aber vielen Dank für deine Antwort.

Viele Grüsse

Barbara

Shelby
Bild von Shelby
Offline
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 2652
RE: Big Bar Lake und Umgebung

Hallo

Du wirst ja kaum schon vor dem mittag im Big Bar PP sein; ab dem Canim Lake brauchst du ja auch ca. 2 Std. bis dorthin.

Dann hast den Nachmittag zum relaxen; das ist ja das tolle an den PP CG's kein Stress und Ausruhen. Wenn du kein Sitz-Leder hast gibt es noch einen 3,5 km langen Otter Trail oder du schwimmst etwas am nahen Beach!

Noch ein Nachtrag: Die Big Bar Road ist nicht Gravel, sondern paved!

 

Gruss

Shelby