Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Grand Staircase Escalante NM --Jeep-Miete oder geführte Tour ?

13 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Fredy
Bild von Fredy
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 14:53
Beiträge: 8012
RE: Grand Staircase Escalante NM --Jeep-Miete oder geführte Tour

Hallo Hugo

Wie Beate geschrieben hat, wird von Avis ein SUV am Page Airport wesentlich günstiger angeboten. Ein RAV4 für gut 550 Euro die Woche. Für sehr viele Routen reicht der völlig aus, da ist HC wichtiger als Allrad mit Untersetzung. Es gibt natürlich Ausnahmen wie Toroweap-Point, CBS, White Pocket oder Alstrom-Point.

Das Problem ist, dass AVIS nie das genaue Modell sondern nur die Kategorie zusichert ( die Chance einen Wrangler oder Toyota 4-Runner in Page bei AVIS zu bekommen sind praktisch 0) und Du genau genommen nicht unbefestigte Strassen fahren darfst. Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.

Herzliche Grüsse,

Fredy

 

Hugo
Offline
Beigetreten: 15.02.2023 - 23:12
Beiträge: 40
RE: Grand Staircase Escalante NM --Jeep-Miete oder geführte Tour

Nabend,

Vielen Dank für eure Hinweise und Tips, nun bin ich schon ein wenig weiter gekommen mit meinen Überlegungen.

Muss mir "nur" noch überlegen ob die Jeeptour nun von Escalante, Moab oder Page aus starten soll. Da lese ich mich gerade in die unterschiedlichen Gegenden und Möglichkeiten rein.

Habe nun bei einem Jeepvermieter in Moab gelesen das die Fahrzeuge nur an Selbstfahrer vermietet werden die "eine Vollkasko mitbringen".

Ist sowas für uns Ausländer dort überhaupt möglich? Oder könnte ich bei dem Anbieter dann nur eine geführte Tour nehmen? Das ist für mich eigentlich keine Option.

VG Hugo