Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Kurzaufenthalt Los Angeles -- Stadtrundfahrt oder ÖPNV ?

11 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
birkhuhn
Offline
Beigetreten: 28.12.2015 - 22:57
Beiträge: 22
Kurzaufenthalt Los Angeles -- Stadtrundfahrt oder ÖPNV ?

Hallo, Ihr lieben Erfahrenen,

wir passieren Anfang Juli 2016 während unseres USA Aufenthalts mit unserem RV LA. Wir kommen aus San Fran über Hway 1 und wollen weiter nach San Diego. Unsere Kinder (14,15) wollen aber natürlich Hollywood und den Walk of Fames sehen.

Wir suchen also einen geeigneten Campground für 1 Nacht, von wo aus wir dann mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach LA rein können. Am nächsten Tag wollen wir gleich weiter nach San Diego. Habe schon lange geguckt. Dockweiler? Malbuch Beach RV- Park oder lieber Long Beach?

 Hat jemand Erfahrung mit dem Campground im Malibu Creek State Park. Soll der schönste sein, aber 25 Miles von LA entfernt. Kommt man von da aus nach LA? 

Und by the way Campingplatzvorschläge für San Tiego (2-3Tage) auch mit RV? Danach weiter Richtung Joshua Tree. 

Vielen Dank schon mal für die Tipps. Das ist wirklich eine wertvolles Forum. 

 

Liebe Grüße 

 

Kerstin

 

Didi
Bild von Didi
Offline
Beigetreten: 25.08.2009 - 23:52
Beiträge: 6489
RE: Kurzaufenthalt LA

Hallo Kerstin,

wenn ihr nur einen Tag in LA verweilen möchtet, ist der Malibu Beach RV Park sicher ein schöner CG, den ihr im Juli sicher vorbuchen solltet. Die Idee, ein Auto zu mieten lohnt sich für Euch dann sicher nicht. Wenn ihr "nur" den Walk of Fame und einmal den Hollywood Schriftzug sehen möchtet kann man das auch mit dem Wohnmobil machen. Universal Studios hat einen grossen Parkplatz und auch am Santa Monica Blvd kann man zur Not auch einen Parkplatz finden (wenn man früh morgens dort ist und nicht gerade mit einem 31 RV unterwegs ist)

Liebe Grüße
   Didi
Scout & Webmaster Womo-Abenteuer.de

Man muss Träume auch mal in die Tat umsetzen, ansonsten bleiben es Träume

Richard
Bild von Richard
Offline
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8617
RE: Kurzaufenthalt LA

Hallo Kerstin,

Hat jemand Erfahrung mit dem Campground im Malibu Creek State Park

Schau mal in unsere Campgrounds&Highlights. Dort wirst du die Antworten auf deine Fragen finden.

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

Fabian
Bild von Fabian
Offline
Beigetreten: 02.08.2011 - 10:26
Beiträge: 158
RE: Kurzaufenthalt LA

Hallo Kerstin,

die folgende Tour empfehle ich hier nicht zum ersten Mal! 

http://www.kalifornientouren.com/index.html

 

Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass die Abwicklung dieser Stadtour super und professionell ist. Günter führt euch sicher und ortskundig durch L.A. . Für einen Tag in L.A. ist das meiner Ansicht nach optimal. Es geht quasi nicht besser. Und das Beste: Günter holt euch von eurem CampingPlatz ab und bringt euch wieder hin. Wir werden Anfang Mai 2016 vom East Shore RV Park, etwas östlich von L.A. mit Günter starten. 

 

Um mit Öffis nach L.A. zu fahren liegt der Balboa RV PArk nicht so schlecht. Die Camphosts fahren euch auch mit dem Auto zur MetroStation.

 

liebe Grüße

Herzliche Grüße aus der Residenzstadt Potsdam.

Fabian.

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 14027
RE: Kurzaufenthalt LA

Hallo Kerstin,

für 1 Tag würde ich mich nicht auf dien ÖPNV stürzen, da läuft euch die Zeit davon.

Wenn trotzdem gewünscht:  die Infos von Richard

Ich möchte dir Fabians Vorschlag warm ans Herz legen, habe ich auch schon gemacht.

Grüße

Bernhard

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

Jindra
Bild von Jindra
Offline
Beigetreten: 25.03.2011 - 10:55
Beiträge: 2321
RE: Kurzaufenthalt LA

Hallo Kerstin!

Für einen Tag Zeit, was ihr habt, sind die ÖPNV ganz einfach zu langsam. Da würdet ihr schon den halben Tag mit der Anreise verbringen.

Auch wenn die Tour, welche Dir empfohlen wurde nicht gerade um sonst istwink, nimmt es in Anspruch, es lohnt sich!

Viele Grüße, Jindra

 

Es gibt für uns noch viele Fragen, wir haben die Welt nicht überall gesehen!

Unser Blog

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 14027
RE: Kurzaufenthalt LA

Hallo Kerstin,

auch wenn ich, Fabian  und auch mehrere andere mit Günter unterwegs waren (s.o.) , gibt es auch noch andere Touranbieter

z.B.  http://www.losangeles-touren.de/  (Bericht bei uns darüber

http://www.rent-a-guide.de/tour/2402-ganztaegige-stadtrundfahrt-los-ange...

Die Suche nach "Stadtrundfahrt Los Angeles " auf unserer Website gibt z.B. folgenden Treffer

https://www.womo-abenteuer.de/forum/usa-mainland/routenplanung-usa/deuts...

Tour mit Günter

Jetzt geht´s ans Entscheiden wink

Grüße

Bernhard

 

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

birkhuhn
Offline
Beigetreten: 28.12.2015 - 22:57
Beiträge: 22
RE: Kurzaufenthalt Los Angeles -- Stadtrundfahrt oder ÖPNV ?

Hallo, 

vielen Dank für eure Tipps. 

Das klingt nach geführter Tour und somit einem teuren Zwischenstopp inclusive Malibu Beach RV. Ich war schon mal in LA und finde die Stadt verglichen mit allem anderen was wir noch so ansteuern (San Fran, San Diego, New York, Nationalparks...) nicht so attraktiv. Meine Kinder wollen aber unbedingt, also Taschengeldzugabe!!! 

Hat jemand Erfahrung wie man den Malibu Beach RV bezahlt, eine Reservierungsnummer haben wir, aber sie antworten nicht auf Zahlungsanfragen, Vor Ort? 

 

Liebe Grüße

Kerstin

Sylvia USA
Offline
Beigetreten: 26.02.2020 - 19:59
Beiträge: 3
RE: Kurzaufenthalt Los Angeles -- Stadtrundfahrt oder ÖPNV ?

Hallo Zusammen,

vielen Dank für Eure wertvollen Tipps hier im Forum! Echt klasse! Wir würden auch gerne - der Zeit wegen - eine geführte Tour machen, da wir nur 2,5 Tag in L.A. sind. Hat einer von Euch vor Kurzen Erfahrung mit der Grand L.A. Tour von Günther (Koppelberg - WingsTravel) gemacht und kann mir sagen, ob sich die Tour noch lohnt? Oder gibt es einen neuen Anbieter für eine Tagestour, den Ihr mir empfehlen könnt. Wir sind zwei Erwachsene und zwei Teenager.

Vielen Dank und liebe Grüße,

 

Sylvia

 

Beate 'road runner'
Bild von Beate 'road runner'
Offline
Beigetreten: 10.11.2010 - 14:07
Beiträge: 2520
RE: Kurzaufenthalt Los Angeles -- Stadtrundfahrt oder ÖPNV ?

Hallo Sylvia,

meist hilft es die Kommentare eines Threads zu lesen. 😉

Bernhard hat hier in Node 7 alle möglichen Stadtführungen zusammengefasst und verlinkt, viele User haben kommentiert. So kannst du dir selbst ein Urteil bilden. 

Liebe Grüße,
Beate

Unser Reiseblog 5Jahreszeiten

LuckyMan
Bild von LuckyMan
Offline
Beigetreten: 12.09.2018 - 15:20
Beiträge: 96
RE: Kurzaufenthalt Los Angeles -- Stadtrundfahrt oder ÖPNV ?

Wir waren von der Tour mit Sandra und Dennis in LA total begeistert smiley

Gruß

 

LuckyMan aka Marcus, immer unterwegs mit seiner Brigitte