Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

zu schnell entleerte Womo-Batterie - Ursache ?

10 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
DaniStefan
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 5 Tage
Beigetreten: 28.07.2018 - 14:54
Beiträge: 8
zu schnell entleerte Womo-Batterie - Ursache ?

Hallo ihr lieben,
Wir sind gerade mit dem rv (Winnebago Outlook) in den USA unterwegs. Nun hatten wir die erste Nacht ohne Strom. Heute morgen sind wir dann von dem Signal der leeren Batterie geweckt worden. Ist das normal, dass nach einer Nacht die Batterie leer sein kann oder könnte sie defekt sein? Wir haben den Abend zuvor jediglich 3 Minuten geduscht, eine halbe Stunde das Licht angehabt udn die Markise herausgefahren. Und in der Nacht war dann ja nur der Kühlschrank an und ein Handy wurde geladen.
Uns wurde gesagt, dass wir 2 bis 3 Tage ohne Strom auskommen können mit der Batterie. Vielleicht haben wir auch was falsch eingestellt? Muss die Coach Batterie beim Fahren vielleicht ausgestellt werden oder so? In der Bedienungsanleitung steht leider dazu auch nichts drin. 

Wir hoffen, dass uns jemand helfen kann, da wir die nächsten Tage nur campgrounds ohne Strom haben werden :/

 

Vielen Dank schon mal und schöne Grüße aus Californien :) 

Dani und Stefan 

PS:

Hi zusammen,

ich denke, wir sollten diese Batterie - / evtl. Kühlschrank- Probleme in dem schon oben verlinkten Thread zusammenfassen, sonst verzettelt sich das.

Ich mach hier mal zu ---> HIER geht es weiter -- umgekehrt werde ich auch verlinken.

Bernhard

Scout Womo-Abenteuer.de

Ybbot
Bild von Ybbot
Offline
Zuletzt online: vor 4 Stunden 23 Minuten
Beigetreten: 20.01.2018 - 23:01
Beiträge: 457
RE: Batterie

Hallo Dani und Stefan,

wir sind gerade aus den USA zurück und haben viele Nächte ohne Strom gestanden, auch mal drei Nächte ohne das Womo zu bewegen. Wir haben Geräte geladen, Licht angehabt, die Wasserpumpe lief permanent. Die Aufbaubatterie hat permanent „full“ angezeigt. Die Markise mussten wir allerdings immer von Hand ausrollen.

 

Herzliche Grüße
Irma
Südwesten 2018
 

Zille
Bild von Zille
Offline
Zuletzt online: vor 5 Stunden 38 Minuten
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 3781
RE: Batterie

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

Hey.Baby
Bild von Hey.Baby
Offline
Zuletzt online: vor 13 Stunden 14 Minuten
Beigetreten: 26.08.2009 - 19:55
Beiträge: 1335
RE: zu schnell entleerte Womo-Batterie - Ursache ?

Hi Dani und Stefan,

wie Thomas schon sagt, diskutieren wir so ein (oder ähnliches) Problem schon an anderer Stelle.

Hilfreich wäre es also, wenn Ihr uns den Vermieter, die Bezeichnung, den Hersteller und das Modeljahr des Wohnmobils (z.B. Apollo RV, Eclipse Camper, Winnebago Minnie Winnie, 2019) und auch den Hersteller des Kühlschranks (z.B. Norcold, Danby etc.) mitteilt.

Aber vielleicht habt Ihr auch nur ganz banal vergessen, nach dem letzten Hookup den Stecker vom Stromkabel im Wohnmobil wieder einzustecken ?

_________________________________

Gruß Chris

Mit dem Wohnmobil durch Canada / USA

 

Senf
Bild von Senf
Offline
Zuletzt online: vor 8 Stunden 10 Minuten
Beigetreten: 04.02.2010 - 15:50
Beiträge: 2836
RE: zu schnell entleerte Womo-Batterie - Ursache ?

Hallo Chris,

Aber vielleicht habt Ihr auch nur ganz banal vergessen, nach dem letzten Hookup den Stecker vom Stromkabel im Wohnmobil wieder einzustecken ?

Wenn ich mich jetzt nicht ganz irre, ist das doch nur nötig wenn man den Generator nutzt...

Viele Grüße
Knut

Scout Womo-Abenteuer.de

Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.
Hey.Baby
Bild von Hey.Baby
Offline
Zuletzt online: vor 13 Stunden 14 Minuten
Beigetreten: 26.08.2009 - 19:55
Beiträge: 1335
RE: zu schnell entleerte Womo-Batterie - Ursache ?

Hi Knut,

Wenn ich mich jetzt nicht ganz irre, ist das doch nur nötig wenn man den Generator nutzt...

Und Du hast sowas von Recht ... blush

_________________________________

Gruß Chris

Mit dem Wohnmobil durch Canada / USA

 

oggy512
Bild von oggy512
Offline
Zuletzt online: vor 1 Jahr 2 Wochen
Beigetreten: 23.03.2018 - 13:06
Beiträge: 10
RE: zu schnell entleerte Womo-Batterie - Ursache ?

Schätze mal der Kühlschrank ist euer "Problem", wie auch oben in dem Thread verlinkt.

Wir sind aktuell auch gerade mit einem Winnebago Outlook unterwegs und ich war auch sehr überrascht von dem Inverter Kühlschrank, kannte ich doch eigentlich nur die Gas-betriebenen von vorher...

Wir lassen morgens und Abends den Generator 1/2 Stunde laufen, damit kommt man dann über den Tag, bzw die Nacht. Wir sparen jedoch auch sehr viel Storm und haben wenn Licht immer nur 1 kleines (Spüle oder Bett) an, machen sonst viel mit Taschenlampe und laden Handy während dem Fahrne, bzw wenn wir e-Hookup haben.

Alles in allem muss ich sagen ich finde diese Kühlschranklösung echt besch**** im Vergleich zu vorher. Klar, vorher war das Ding kleiner, aber man war wesentlich fleixbler was Storm angeht... anyway, is jetzt nunmal so...

Hey.Baby
Bild von Hey.Baby
Offline
Zuletzt online: vor 13 Stunden 14 Minuten
Beigetreten: 26.08.2009 - 19:55
Beiträge: 1335
RE: zu schnell entleerte Womo-Batterie - Ursache ?

Hallo oggy512,

auch bei Dir die Frage nach dem Wohnmobilvermieter etc. (siehe Post #4).

_________________________________

Gruß Chris

Mit dem Wohnmobil durch Canada / USA

 

scanfan
Bild von scanfan
Offline
Zuletzt online: vor 8 Stunden 5 Minuten
Beigetreten: 27.06.2013 - 16:37
Beiträge: 1926
RE: zu schnell entleerte Womo-Batterie - Ursache ?

Hi,

 

haben wenn Licht immer nur 1 kleines (Spüle oder Bett) an, machen sonst viel mit Taschenlampe 

kannst es vermutlich vergessen. Mittlerweile dürften alle RV`s nur noch mit LED-Lampen ausgerüstet sein --> Licht 1% Kühlschrank 99% Stromverbrauch.

 

Liebe Grüße  

Micha

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 42 Minuten
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 13266
RE: zu schnell entleerte Womo-Batterie - Ursache ?

Hi zusammen,

ich denke, wir sollten diese Batterie - / evtl. Kühlschrank- Probleme in dem schon oben verlinketen Thread zusammenfassen, sonst verzettelt sich das.

Ich mach hier mal zu ---> HIER geht es weiter -- umgekehrt werde ich auch verlinken.

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

Gesperrtes Thema