Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Alberta Prairie Railway Excursions, Stettler, Alberta, Canada

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Josef
Bild von Josef
Offline
Zuletzt online: vor 3 Monate 3 Tage
Beigetreten: 06.11.2011 - 11:33
Beiträge: 959
Alberta Prairie Railway Excursions, Stettler, Alberta, Canada
Details
Highlights: 
geprüft: 
September 2018

Auf der 35km langen Bahnstrecke zwischen Stettler und Big Valley im Süden  werden einfache Zugfahrten und  Events mit Essen und / oder Unterhaltung etc. angeboten. Reservierungen sind laut Veranstalter ratsam bzw. erforderlich.

Website: "Alberta Prairie Railway Excursions".


 

Ort

4611 47 Ave
T0C 2L1 Stettler , AB
Kanada
52° 19' 18.0588" N, 112° 42' 0.5184" W
Alberta CA

Mit freundlichem Gruß

Josef

Josef
Bild von Josef
Offline
Zuletzt online: vor 3 Monate 3 Tage
Beigetreten: 06.11.2011 - 11:33
Beiträge: 959
RE: Alberta Prairie Railway Excursions

Nebst 'British Columbia' gehört 'Alberta' wohl zu den beliebtesten Reisezielen der Kanadareisenden aus Übersee. In der Folge sind die sogenannten 'Hotspots' zum Teil überlaufen. CG's müssen schon Monate im Voraus gebucht werden. Nur alles was westlich des Hwy. Calgary - Edmonton liegt ist in. Das das so nicht unbedingt stimmt, möchte ich hier zeigen.

Stettler liegt östlich des Hwy. 2, etwa 80km von Red Deer entfernt. Der nahegelegene "Town of Stettler Lions Campground" bietet sich für eine Übernachtung an.

Wie Du siehst, die Arbeit an alten technischen Ausrüstungen nimmt kein Ende.

Anfang Mai herrschte reges Treiben an der Stettler Railway Station. Alles nötige wurde für den anstehenden Start der Saison vorbereitet. Die "AP 41 Steam Locomotive" stand noch zwecks Wartung im Lokschuppen.

Das Angebot der 'Alberta Prairie Steam Excursions' ist vielfältig. Auf der 35km langen Bahnstrecke zwischen Stettler und Big Vally werden einfache Zugfahrten und  Events mit Essen und / oder Unterhaltung etc. angeboten. Reservierungen sind laut Veranstalter ratsam bzw. erforderlich. Die Teilnahme an einer solchen Zugfahrt ist nicht nur zeitaufwendig sondern geht auch noch ins Geld. Stellt aber einen Spaß für jung und alt, die ganze Familie dar.

Meine Liebe zu Dampflokomotiven ist geprägt aus den Erinnerungen meiner Kindheit. Hatte ich mich doch in den großen Schulferien das eine und andere Mal auf die "Dampflock meines Vaters" geschlichen. Einmal kohlenschaufeln, den hungrigen Feuerkessel füttern, mit dem Handrad Dampf geben, die große schwarze Maschine zum leben erwecken und los ging die Fahrt. Einfach herrlich. Diese Ausflüge, in die Welt der Erwachsenen, waren das Erlebnis meiner Jugendtage.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zwischenstopp Warden.                                                                                                         Ersatzteile in Fenn.

 

Endstation / Wendepunkt "Railway Station - Big Vally".

'Snow Plow C.N. 55351'

Mit freundlichem Gruß

Josef

Josef
Bild von Josef
Offline
Zuletzt online: vor 3 Monate 3 Tage
Beigetreten: 06.11.2011 - 11:33
Beiträge: 959
RE: Alberta Prairie Railway Excursions

Eigentlich etwas off topic, aber hier ist eine gute Gelegenheit über 'Blumen am Wegesrand' zu berichten.

Möglicherweise stellst Du Dir die Frage, wie verbringen wir die Wartezeit vor der Zugfahrt. Besteht drüber hinaus noch der Wunsch ein Paar richtig gute 'Western Boots' zu kaufen, dann bist Du bei 'Tom's Western Work Wear' auf der 50zigsten Str, Nr. 4925 genau richtig. Laut Aussage des Shop Mgr. findest Du verteilt auf 2 Stockwerken rund 3.000 Paar Boots. Mächtig gewaltig.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Blick auf einen Teil der Schuhabteilung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leuchtreklamme auf der 50zigsten Str.

Mit freundlichem Gruß

Josef