Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Rochester Rock Art Panel, Emery, Utah

1 Beitrag / 0 neu
Bernhard
Bild von Bernhard
Online
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 14351
Rochester Rock Art Panel, Emery, Utah
Details

- kein Bild vorhanden -

Diese Rock Art Site an einer Gruppe von Felsen oberhalb des Muddy Creek zeigt Petroglyphs von Tieren, Vögeln, Menschen-ähnliche  und spirituelle Figuren, Symbolen und einen großen Regenbogen in kontrastreicher Darstellung. Es sind Darstellungen, die  bis in die Fremont Kultur und zu  noch älteren Werken des Barrier Canyon Styles für 2000 Jahre zurück datieren.

Leider wurde es im Mai 2021 durch Vandalismus beschädigt.

https://www.ancientartarchive.org/rochester-rock-art-panel-emery-county-...

https://www.ancientartarchive.org/rochesterpanel/

https://thetrekplanner.com/rochester-rock-art-panel-emery-utah/

Direction: auf der UT-SR-10 (paved), die Ferron im N mit Emery im S verbindet zweigt die CR 801 (paved) -- Moore Cutoff -- nach Osten ab.  Nach wenigen Metern biegt man rechts auf die unpaved, ebene, aber gut befahrbare CR 805 ab. die in knapp 4 Me4ilen zum Parkplatz der Site führt. Von hier ist es noch ein leichter Spaziergang von knapp 1/2 Meile.

Moore ist eine semi-ghosttown mit wenigen Einwohnern.

Von dem schönen Millsite State Park Campground nahe Ferron ist die Rock Art Site ca 20 Meilen entfernt. Dier UT-SR-10 führt über Emery weiter nach Süden zur I-70, auf der man durch die San Rafael Swell Green River und Moab erreichen kann. Nördlich führt die #10 bis nach Price zum Hwy-191


 

Koordinaten: 
38° 54' 24.174" N, 111° 11' 43.627" W

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)