Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Südwesten USA Wolkenkratzer- und Naturfans im Womo

15 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
CocoLores
Offline
Beigetreten: 30.12.2019 - 17:22
Beiträge: 5
Südwesten USA Wolkenkratzer- und Naturfans im Womo
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
09.07.2020 bis 09.08.2020

 

Hallo Mike, hallo Zusammen, 

wir sind zwei Erwachsene und 2 Kinder (10 und 14 Jahre) und wollen im August das erste Mal in den Südwesten der USA. 

Während unsere Kinder von Wolkenkratzern,  Hollywoodfilmen oder Filmstudios träumen, wollen wir die Natur sehen und erleben. Unten seht ihr mal unsere Idee der  Reiseroute, die alle glücklich machen soll! Ein paar Fragen bleiben offen. 

Fragen:

Sind die Campingplätze so gewählt, dass man vor Ort los ziehen kann? 

 Wir möchten sehr gerne mit der Buchung der Campgrounds beginnen und fragen uns, ob die Zeitplanung so machbar ist. 

Die Idee mit der Fähre vom Campground nach San Francisco reinzufahren gefällt uns sehr gut, allerdings fragen wir uns, bis wieviel Uhr die Fähre zurück zum Campground fährt?

Lohnt es sich, so viel Zeit für die Küstenstrecke von San Francisco nach Los Angeles einzuplanen? 

Vielen Dank im Voraus für Tipps!

Liebe Grüße

CocoLores

 

Tag

Datum

Start

Ziel

Aktivitäten

Distanz

1

09. Juli

Frankfurt

LH 450

Ab 14:00

Los Angeles

16:35

Ankunft

 

2

10.07

Los Angeles

 

Stadterkundung

 

3

11.07

Los Angeles

 

Warner Bros Filmstudios

 

4

12.07

Los Angeles

 

 

Hollywood/ Beach etc

 

5

13.07

Los Angeles

 

Fahrradtour

 

6

14. 07

Übernahme Camper

Von Road Bear

Jumbo Rocks Campground

 

Joshua Trees

149 Meilen

2,45 Stunden

7

15.07

Jumbo Rocks Campground

Moabi Regional Park

Needles

Cayak/schwimmen

154 Meilen

2,32 Stunden

8

16.07

Moabi Regional Park

Needles

Wahweap RV Park

Gran Canyon

 

219 Meilen

3,13 Stunden

9

17.07

Wahweap RV Park

Page Lake Powell Campground

Schwimmen

Kajak

108 Meilen

1,47 Stunden

10

18.07

Page Lake Powell

Page Lake Powell Campground

Antelope Canyon

 

11

19.07

Page Lake Powell

Page Lake Powell Campground

Evtl. Ausflug Monument Valley

 

12

20.07

Page Lake Powell

Coral Pink Sanddunes

Campground

Sanddünen surfen

93, 9 Meilen

1, 37 Stunden

13

21.07

Coral Pink Sanddunes Campground

North Campground (Bryce)

 

75,9 Meilen

1, 30 Stunden

14

22.07

North Campground

 

Wanderung

Loop!

 

15

23.07

North Campground

Watchman Campground Zion

 

85,9 Meilen

16

24.07

Watchman Campground

Watchman Campground Zion

Narrows

 

17

25.07

Watchman Campground

Watchman Campground Zion

Angels Landing

 

18

26.07

Watchman Campground

Circus Circus

(RV-Park)

Las Vegas

 

 

Abends Las Vegas

325 Meilen

5, 16 Stunden

19

27.07

Circus Circus

(RV-Park)

Las Vegas

Circus Circus

(RV-Park)

Las Vegas

 

Besichtigung Las Vegas

 

20

28.07

Circus Circus

June Lake Campground

 

Tagesfahrt

325 Meilen

5,16 Meilen

21

29.07

June Lake Campground

Camp 4 Yosemite Valley

Tagesfahrt

306 Meilen

6,38 Stunden

22

30.07

Yosemite Valley

Camp 4 Yosemite Valley

Wanderung/ Rafting?

 

23

01. 08

Yosemite Valley

Marin Park

Tagesfahrt

199 Meilen

4,12 Stunden

24

02.08

Marin Park

Marin Park

Besichtigung

San Franzisco

 

25

03.08

Marin Park

Marin Park

Besichtigung San Franzisco

 

26

04.08

Marin Park

Monterey

Campground?

Whale Watching

119 Meilen

1,46 Stunden

 

27

05.08

Monterey

Kirk Creek Campground Lucia

Küstenfahrt

58,4 Meilen

1, 27 Stunden

28

06.08

Kirk Campground

Morro Strand State Beach

 

Küstenfahrt

62,5 Meilen

 

1, 24 Stunden

29

07.08

Morro Strand State Beach

Malibu

Küstenfahrt

175 Meilen

3, 3 Stunden

30

08.08

Malibu

Abgabe Campervan

 

28404 Roadside Drive
Los Angeles 91301 USA

 

15,7 Meilen

 

24 Minuten

31

09.08.

Hotel in LA

LH 451

Abflug 18.45

 

 

 

10.08.

 

Ankunft

14:35 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Richard
Bild von Richard
Offline
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8613
RE: Südwesten USA Wolkenkratzer- und Naturfans im Womo

Hallo Corinne,

willkommen bei uns.

Wenn ich deine Pläne überfliege, so stechen mir gleich die 300er Etappen ins Auge. So was solltet ihr unbgedingt vermeiden. Auf der anderen Seite habt ihr viele Kurzetappen, hier stimmt die Ausgewogenheit nicht. Auch ist imho der Beginn mit LA viel zu großzügig geplant, diese Zeit fehlt euch dann auf der Route. Viele Wolkenkratzer werdet ihr dort im übrigen auch nicht sehen, aber das nur am Rande bemerkt. 

Ihr habt ein schönes Zeitpolster mit kompletten 4 Wochen, allerdings stimmt der Rythmus noch nicht.

 

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

Wolfsspur
Bild von Wolfsspur
Offline
Beigetreten: 07.06.2013 - 21:38
Beiträge: 6311
RE: Südwesten USA Wolkenkratzer- und Naturfans im Womo

Hallo Corinne,

ich hab mir gerade mal die Strecke nach Page angeschaut (euer Tag 8). Vom Moabi Regional Park über den GC nach Page dürften eher 350 als die von dir 219 angegeben Meilen sein. Fahrt ihr bewusst am GC nur durch? Dort würde ich an eurer Stelle eine Nacht einplanen und dafür dann woanders, z.B. in Page eine Nacht kürzen.

 

Liebe Grüße,
Ulli

Scout Womo-Abenteuer.de


www.dezembercamper.de

CocoLores
Offline
Beigetreten: 30.12.2019 - 17:22
Beiträge: 5
RE: Südwesten USA Wolkenkratzer- und Naturfans im Womo

Lieber Ulli, 

Lieber Richard, 

vielen Dank für eure wertvollen Kommentare. In der Tat wollen wir  von Tag 8 auf Tag 9 die eine Nacht im Mather CG bleiben. 

Vielen Dank auch für die Bemerkung einen Tag früher in LA aufzubrechen und an unserem Reiserythmus zu arbeiten. Das werden wir tun. 

Liebe Grüße

Corinne 

Richard
Bild von Richard
Offline
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8613
RE: Südwesten USA Wolkenkratzer- und Naturfans im Womo

Hi,

Ulli ist Scout(in) wink

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

Wolfsspur
Bild von Wolfsspur
Offline
Beigetreten: 07.06.2013 - 21:38
Beiträge: 6311
RE: Südwesten USA Wolkenkratzer- und Naturfans im Womo

Hi,


Ulli ist Scout(in)
 

kann schon mal passieren, ist ja auch gar nicht so einfach, bei so einem "neutralen" Nickname😉

 

In der Tat wollen wir  von Tag 8 auf Tag 9 die eine Nacht im Mather CG bleiben. 

ah, ok. Dann passt es ja. Hattest oben nur den falschen Campground drin. Der Wahweap RV Park ist in Page.

Liebe Grüße,
Ulli

Scout Womo-Abenteuer.de


www.dezembercamper.de

Ste_ffi
Offline
Beigetreten: 26.11.2018 - 21:43
Beiträge: 87
RE: Südwesten USA Wolkenkratzer- und Naturfans im Womo

Hallo Corinne, 

Ein Tipp zum Zion: 3 Nächte sind gut dort, ist ein herrlicheres Fleckchen Erde. Ihr seid am Wochenende da, da ist es sehr, sehr voll. Auf dem Campingplatz merkt man das nicht, aber bei den Wanderungen. Mein Mann hat Angels Landing am Freitagmorgen gemacht und hat den ersten Bus genommen, da war schon einiges los, es ging aber noch. Runter war dann doch Gedrängel und Schlange stehen. Freunde haben es Samstagmorgens gemacht allerdings erst gegen 09 und sind nur im Gänsemarsch vorwärts gekommen (eine Schlange wie vor einer Achterbahn bis zum Gipfel). Ich würde hier unbedingt früh aufbrechen. 

Am Lake Powell am Lone Rock steht man schön außer am Wochenende (wolltet ihr dort übernachten?) da ist da die Hölle los. Ihr seid da am Wochenende... ich würde dort eine Nacht kürzen. Wir haben Antilope Canyon und Monument Valley "gemacht" - wenn ich unsere Tour nochmal machen würde, wären das die einzigen beiden Punkte die ich streichen würde. Der Antilope Canyon ist schön aber man wird durchgeschoben und es hat einen Grund warum der Guide dein Handy nimmt und Fotos mit den richtigen Filtern macht: damit es so aussieht wie es auf den Bildern aussieht. Aber das ist natürlich Geschmackssache. Ich denke das Monument Valley lohnt sich wenn man dort bleibt, einen Ausflug macht (Jeeptour, Reiten o.ä.), nur hinfahren eher nicht. Aber ich hatte mich davon auch nicht abbringen lassen, gehört wohl einfach dazu smiley

Am Grand Canyon würde ich zwei Nächte bleiben, dann hat man einen vollen Tag, kann ein Fahrrad mieten und etwas rumfahren. 

In Las Vegas kann ich den Oasis Campground sehr empfehlen, die haben auch einen Pool was ich gerade mit Kindern gut finde, selbst wenn man nur nachmittags mal eine Stunde reinhüpft. 

Viel Spaß bei der weiteren Planung.

Steffi

CocoLores
Offline
Beigetreten: 30.12.2019 - 17:22
Beiträge: 5
RE: Südwesten USA Wolkenkratzer- und Naturfans im Womo

Liebe Steffi, 

Vielen vielen Dank für dein Anmerkungen und Tipps, die sind so wahnsinnig hilfreich. Ich werde mich gleich mal an eine Überarbeitung setzen. Ich habe auch gesehen, dass es einen 31. Juli gibt! Mal sehen, wie es sich dann verschiebt. 

Ich habe eine ganz wichtige Frage: 

Wir wollen bei Road Bear einen Camper ausleihen. Da dieses Unternehmen kein Early-check-In macht, fragen wir uns, ob wir es schaffen, an einem Tag die Übergabe, den Großeinkauf und die Fahrt bis zum Jumbo Rocks Campground im Joshua Trees Nationalpark (185 Meilen) zu bewältigen, zumal wir wohl diesen Campground nicht reservieren können, wenn ich es richtig gelesen habe. 

Was meint ihr? Gibt es einen netten Campground auf dem Weg dorthin? Oder ist es problemlos?  Über Tipps wäre ich sehr sehr dankbar!!!!!!!

Liebe Grüße

Corinne 

Ste_ffi
Offline
Beigetreten: 26.11.2018 - 21:43
Beiträge: 87
RE: Südwesten USA Wolkenkratzer- und Naturfans im Womo

Liebe Corinne, 

wir hatten auch Roadbear gebucht, es lohnt auf jeden Fall nach early pickup ein paar Tage vorher telefonisch zu fragen - wir hatten Glück...

Außerdem würde ich alles was Du in einem "fremden Supermarkt" nicht blind findest bei Walmarkt vorbestellen (das Bananen bei Obst ist, ist klar - aber z.B. Campertoilettenpapier: ist das bei Toilettenpapier oder bei Camping...). Wir hatten damals recht wenig vorbestellt, das würde ich definitiv das nächste mal anders machen - alles was geht außer Dinge die man gerne selber aussucht, das spart ungemein Zeit. 

Ich bin die Strecke selber nicht gefahren, aber da der Platz ja eh Fcfs ist, reserviert doch ein Backup auf der Strecke. Wenn Übergabe morgens klappt und Einkauf flott geht - prima. Backup nicht benötigt. (und wenn ihr anruft und den Platz frei gebt, freut sich wer anders über den Platz). Falls es nicht klappt habt ihr eine Anlaufstelle ohne Stress. Verkehrstechnisch sollte man den Großraum LA nicht unterschätzen. Im blödesten Fall habt ihr dann eine Nacht umsonst gezahlt, das fällt bei so einer Reise unter "diverses" smiley

Bucht bei Roadbear den Hotspot mit. Das ist ein Handy, damit hat man nicht nur wlan sondern kann innerhalb der USA kostenfrei telefonieren und sogar einmal am Tag nach DE telefonieren oder so (aber wer will das schon... smiley Fanden wir super praktisch.

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 3848
RE: Südwesten USA Wolkenkratzer- und Naturfans im Womo

Moin Corinne

Wir wollen bei Road Bear einen Camper ausleihen. Da dieses Unternehmen kein Early-check-In macht, fragen wir uns, ob wir es schaffen, an einem Tag die Übergabe, den Großeinkauf und die Fahrt bis zum Jumbo Rocks Campground im Joshua Trees Nationalpark (185 Meilen) zu bewältigen, zumal wir wohl diesen Campground nicht reservieren können, wenn ich es richtig gelesen habe. 

Was meint ihr? Gibt es einen netten Campground auf dem Weg dorthin? Oder ist es problemlos?  Über Tipps wäre ich sehr sehr dankbar!!!!!!!

 

Zum Jumbo Rock CG: es ist richtig, im Sommer kann man diesen nicht reservieren.  Das ist auch nicht notwendig, da im Juli auf Grund der Hitze nicht allzuviele Leute dort sein werden.  Ihr werdet ganz bestimmt eine freie site ergattern.

Das Problem ist, dass ihr nicht wisst wann ihr beim Vermieter vom Hof kommt. Wenn RB es ermöglicht kann der späte Vormittag werden oder erst Nachmittags. Mit den rund 2h Ersteinkauf und der Entfernung von 185 Meilen bis zum Ziel kann ich nur dringend davon abraten den JT noch am ersten Tag erreichen zu wollen.  

Der nicht kalkulierbare Verkehr in LA ist auch nicht zu unterschätzen. Schau mal hier wie es Laura ergangen ist.

 

Ich würde es so machen: viele mögliche CGs entlang der Strecke zum JT raussuchen und unterwegs entscheiden welchen man noch erreichen möchte bzw. kann.

 

Vielleicht wäre auch dieser Platz etwas für euch: Boondocking, Morongo Casino, Cabazon, California

Oder mit Glück schafft ihr noch: Black Rock Canyon Campground, Joshua Tree National Park, Yucca Valley, California  und ihr könnt den Ersteinkauf am nächsten Tag im nahegelegenen Walmart machen.

 

 

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

CocoLores
Offline
Beigetreten: 30.12.2019 - 17:22
Beiträge: 5
RE: Südwesten USA Wolkenkratzer- und Naturfans im Womo

Hallo liebe Mitglieder und schon einmal ein riesen großes Dankeschön, an ALLE, die sich bisher die Mühe gemacht haben, unsere Route anzuschauen und sie mit so wertvollen Tipps zu bereichern. 

Nach Einarbeitung aller Tipps, hier nun unsere neueste Route! Über knackige Tipps freue ich mich SEHR!

Wir werden die letze Nacht in Malibu verbringen, bevor wir unseren RV bei Roadbear zurück geben.

Kennt jemand den rausgesuchten Campground in Malibu? Macht es Sinn, auf dem Campingplatz ein Cottage zu mieten? WIr haben eine letzte Nacht (von Samstag auf Sonntag) ohne RV und dachten es wäre vielleicht das einfachste, den Camper schon auf dem Campground zu putzen und auszupacken, das Gepäck auf dem Campingplatz zu lassen und den RV zurückzubringen. 

Vielen Dank an Alle und liebe Grüße

Corinne 

 

Tag

Datum/

Tag

Start

Ziel

Aktivitäten

Distanz

1

09. Juli

Frankfurt

LH 450

Ab 14:00

Los Angeles

16:35

Ankunft

 

2

10.07

Los Angeles

 

Stadterkundung

 

3

11.07

Los Angeles

 

Universal

Filmstudios

 

4

12.07

Los Angeles

 

 

Hollywood/ Beach etc.

 

5

13. 07 / Mo

Übernahme Camper

Von Road Bear

28404 Roadside Dr
Agoura Hills, CA, 91301
US

 

Auf der Strecke! (116 Meilen)

Walmart!

1540 E 2nd St, Beaumont, CA 92223, Vereinigte Staaten

Jumbo Rocks Campground oder andere

 

Oder

 

Campground:

Casino Morongo RV & Truck Parking

 

Morongo Reservation, Banning, CA 92230, Vereinigte Staaten

 

 

Oder

Black Rock Canyon

Campground Yucca Valley, CA

 

 

 

149 Meilen

2,45 Stunden

 

 

 

 

 

124 Meilen

1, 54 Stunden

6

14.07 /Di

Jumbo Rocks CG

Moabi Regional Park

Needles

Oder Marina RV Park Campground Platz 162-172

Cayak/schwimmen

154 Meilen

2,32 Stunden

7

15.07 /MI

gebucht!

Moabi Regional Park

Needles

Mather CG

Gran Canyon

 

223 Meilen

3,28 Stunden

8

16.07 / Do (gebucht)

Mather CG

Page Lake Powell

Canyon Tour reservieren!

109 Meilen

1, 46

9

17.07 /Fr (gebucht)

Lake Powell

CG

Page Lake Powell CG

 

 

10

18.07 /Sa (gebucht)

 

 

 

Page Lake Powell

Monument Valley

 

121 Meilen

1, 57 Stunden

11

19.07 /So

 

 

Monument Valley

Natural Bridges

National Monument Campground

 

106

Meilen

1, 30 Stunden

12

20.07 /Mo

 

 

Natural Bridges

Capitol Reef

campground im Escalante Petrified Forest State Park

 

131

Meilen

2, 38 Stunden

13

21.07 /Di

Capitol Reef

Northcampground

Bryce

 

114 Meilen

2, 36 Stunden

14

22.07 /Mi

 

Northcampground

Bryce

Northcampground

Bryce

 

 

15

23.07 /DO

Northcampground

Bryce

Coral Pink Sanddunes Campground

 

 

76,5 Meilen

1, 28 Stunden

16

24.07 /Fr

Coral Pink Sanddunes Campground

 

Watchman Campground

 

Zion

 

 

17

25.07 /Sa

Watchman Campground

 

Zion

 

 

 

Narrows

39,2

Meilen

1,3  Stunden

18

26.07 /So

 

 

 

Watchman Campground

 

Zion

Las Vegas

 

oder

 

Valley of fire

 

 

166 Meilen

2, 35 Stunden

19

27.07 /Mo

 

Circus Circus

(RV-Park)

Las Vegas

Oder Oasis Las Vegas resort

 

Besichtigung LA

 

20

28.07 /Di

Las Vegas

 

 

June Lake Campground

 

325

Meilen

6, 16 Stunden

21

29.07 /Mi

June Lake Campground

Yosemite Valley

Upper oder Lower Pines CG

Tagesfahrt

306 Meilen

6,38 Stunden

22

30. 08 / Do

Yosemite Valley

Upper oder Lower Pines CG

Wanderung

 

23

31.08 /Fr

Yosemite Valley

Upper oder Lower Pines CG

Wanderung/ Rafting?

 

 

24

01.08 /Sa

Yosemite Valley

Marin Par

Tagesfahrt

199 Meilen

4,12 Stunden

25

02.08 /So

Marin Park

Marin Park

Besichtigung

San Franzisco

 

26

03.08 /Mo

Marin Park

Marin Park

Besichtigung San Franzisco

Alcatraz (früh oder spät besichtigen!)

 

27

04.08 /Di

Marin Park

Monterey

Campground?

Whale Watching

119 Meilen

1,46 Stunden

 

28

05.08 /Mi

Monterey

Kirk Creek Campground Lucia

Küstenfahrt

58,4 Meilen

1, 27 Stunden

29

06.08 /Do

Kirk Campground

Morro Strand State Beach

 

Küstenfahrt

62,5 Meilen

 

1, 24 Stunden

30

07.08. /Fr

Morro Strand State Beach

Oder Poinet mugu State (30 Meilen)

Oder

Leo Carillo State Park (20 Meilen)

Oder

Malibu Beach RV-Park (14 Meilen)

Malibu

 

Eventuell in einem der Cottages auf dem Campingplatz übernachten?

Küstenfahrt

175 Meilen

3, 3 Stunden

31

08.08.  / Sa

Malibu

 Abgabe Campervan

 

 

32

09.08. / So

 

 LH 451

Abflug 18.45

 

 

33

10.08. So

Ankunft

14:35 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

CocoLores
Offline
Beigetreten: 30.12.2019 - 17:22
Beiträge: 5
RE: Südwesten USA Wolkenkratzer- und Naturfans im Womo

Hallo liebe Mitglieder und schon einmal ein riesen großes Dankeschön, an ALLE, die sich bisher die Mühe gemacht haben, unsere Route anzuschauen und sie mit so wertvollen Tipps zu bereichern. 

Nach Einarbeitung aller Tipps, hier nun unsere neueste Route! Über knackige Tipps freue ich mich SEHR!

Wir werden die letze Nacht in Malibu verbringen, bevor wir unseren RV bei Roadbear zurück geben.

Kennt jemand den rausgesuchten Campground in Malibu? Macht es Sinn, auf dem Campingplatz ein Cottage zu mieten? WIr haben eine letzte Nacht (von Samstag auf Sonntag) ohne RV und dachten es wäre vielleicht das einfachste, den Camper schon auf dem Campground zu putzen und auszupacken, das Gepäck auf dem Campingplatz zu lassen und den RV zurückzubringen. 

Vielen Dank an Alle und liebe Grüße

Corinne 

 

Tag

Datum/

Tag

Start

Ziel

Aktivitäten

Distanz

1

09. Juli

Frankfurt

LH 450

Ab 14:00

Los Angeles

16:35

Ankunft

 

2

10.07

Los Angeles

 

Stadterkundung

 

3

11.07

Los Angeles

 

Universal

Filmstudios

 

4

12.07

Los Angeles

 

 

Hollywood/ Beach etc.

 

5

13. 07 / Mo

Übernahme Camper

Von Road Bear

28404 Roadside Dr
Agoura Hills, CA, 91301
US

 

Auf der Strecke! (116 Meilen)

Walmart!

1540 E 2nd St, Beaumont, CA 92223, Vereinigte Staaten

Jumbo Rocks Campground oder andere

 

Oder

 

Campground:

Casino Morongo RV & Truck Parking

 

Morongo Reservation, Banning, CA 92230, Vereinigte Staaten

 

 

Oder

Black Rock Canyon

Campground Yucca Valley, CA

 

 

 

149 Meilen

2,45 Stunden

 

 

 

 

 

124 Meilen

1, 54 Stunden

6

14.07 /Di

Jumbo Rocks CG

Moabi Regional Park

Needles

Oder Marina RV Park Campground Platz 162-172

Cayak/schwimmen

154 Meilen

2,32 Stunden

7

15.07 /MI

gebucht!

Moabi Regional Park

Needles

Mather CG

Gran Canyon

 

223 Meilen

3,28 Stunden

8

16.07 / Do (gebucht)

Mather CG

Page Lake Powell

Canyon Tour reservieren!

109 Meilen

1, 46

9

17.07 /Fr (gebucht)

Lake Powell

CG

Page Lake Powell CG

 

 

10

18.07 /Sa (gebucht)

 

 

 

Page Lake Powell

Monument Valley

 

121 Meilen

1, 57 Stunden

11

19.07 /So

 

 

Monument Valley

Natural Bridges

National Monument Campground

 

106

Meilen

1, 30 Stunden

12

20.07 /Mo

 

 

Natural Bridges

Capitol Reef

campground im Escalante Petrified Forest State Park

 

131

Meilen

2, 38 Stunden

13

21.07 /Di

Capitol Reef

Northcampground

Bryce

 

114 Meilen

2, 36 Stunden

14

22.07 /Mi

 

Northcampground

Bryce

Northcampground

Bryce

 

 

15

23.07 /DO

Northcampground

Bryce

Coral Pink Sanddunes Campground

 

 

76,5 Meilen

1, 28 Stunden

16

24.07 /Fr

Coral Pink Sanddunes Campground

 

Watchman Campground

 

Zion

 

 

17

25.07 /Sa

Watchman Campground

 

Zion

 

 

 

Narrows

39,2

Meilen

1,3  Stunden

18

26.07 /So

 

 

 

Watchman Campground

 

Zion

Las Vegas

 

oder

 

Valley of fire

 

 

166 Meilen

2, 35 Stunden

19

27.07 /Mo

 

Circus Circus

(RV-Park)

Las Vegas

Oder Oasis Las Vegas resort

 

Besichtigung LA

 

20

28.07 /Di

Las Vegas

 

 

June Lake Campground

 

325

Meilen

6, 16 Stunden

21

29.07 /Mi

June Lake Campground

Yosemite Valley

Upper oder Lower Pines CG

Tagesfahrt

306 Meilen

6,38 Stunden

22

30. 08 / Do

Yosemite Valley

Upper oder Lower Pines CG

Wanderung

 

23

31.08 /Fr

Yosemite Valley

Upper oder Lower Pines CG

Wanderung/ Rafting?

 

 

24

01.08 /Sa

Yosemite Valley

Marin Par

Tagesfahrt

199 Meilen

4,12 Stunden

25

02.08 /So

Marin Park

Marin Park

Besichtigung

San Franzisco

 

26

03.08 /Mo

Marin Park

Marin Park

Besichtigung San Franzisco

Alcatraz (früh oder spät besichtigen!)

 

27

04.08 /Di

Marin Park

Monterey

Campground?

Whale Watching

119 Meilen

1,46 Stunden

 

28

05.08 /Mi

Monterey

Kirk Creek Campground Lucia

Küstenfahrt

58,4 Meilen

1, 27 Stunden

29

06.08 /Do

Kirk Campground

Morro Strand State Beach

 

Küstenfahrt

62,5 Meilen

 

1, 24 Stunden

30

07.08. /Fr

Morro Strand State Beach

Oder Poinet mugu State (30 Meilen)

Oder

Leo Carillo State Park (20 Meilen)

Oder

Malibu Beach RV-Park (14 Meilen)

Malibu

 

Eventuell in einem der Cottages auf dem Campingplatz übernachten?

Küstenfahrt

175 Meilen

3, 3 Stunden

31

08.08.  / Sa

Malibu

 Abgabe Campervan

 

 

32

09.08. / So

 

 LH 451

Abflug 18.45

 

 

33

10.08. So

Ankunft

14:35 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kat
Offline
Beigetreten: 29.05.2013 - 12:55
Beiträge: 478
RE: Südwesten USA Wolkenkratzer- und Naturfans im Womo

Hallo! 

Wir werden unsere ersten 2 sowie evtl letzten 2 Nächte auch auf dem Malibu Beach RV Park verbringen. Ich war das letzte mal vor 20 Jahren dort und habe ihn in guter Erinnerung. Direkt oberhalb des Highways/Ozeans. Es gibt eine Busanbindung nach Santa Monica. Zu den Cottages kann ich leider nichts sagen.

Würde es nicht Sinn machen, das Womo bis zum Schluss zu behalten? Road Bear ist nur wenige Meilen entfernt. Oder würdet ihr dann noch einen Mietwagen nehmen? Dann klappt das sicher auch. 

Lg Kathi

"Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben." Kurt Tucholsky (angeblich)

Südwesten (Juni 1999) --- Miami - NYC (Juni 2013) --- Nordflorida (April 2018) --- Südwesten (Mai 2020)

robbelli
Bild von robbelli
Offline
Beigetreten: 07.09.2012 - 07:53
Beiträge: 7451
RE: Südwesten USA Wolkenkratzer- und Naturfans im Womo

Hi Corinne,

du hattest (versehentlich?) eine zweite Routenplanung eröffnet. Diese habe ich gelöscht, denn dein Beitrag war bereits in deiner ursprünglichen Routeplanung enthalten. Kathis Kommentar habe ich umkopiert.

Liebe Grüße

Elli
Scout Womo-Abenteuer.de

robbelli
Bild von robbelli
Offline
Beigetreten: 07.09.2012 - 07:53
Beiträge: 7451
RE: Südwesten USA Wolkenkratzer- und Naturfans im Womo

Hi Corinne,

im Großen und Ganzen könnte man die Tour so fahren. Allerdings habt ihr ein paar längere Fahrtage und dann nur Einzelübernachtungen, was ich etwas unglücklich finde. Da habt ihr vor Ort nur begrenzt Zeit, die tollen Parks auch entsprechend zu erleben.

Deine Fahrzeiten sind viel zu optimistisch, das klappt so nicht. Da kannst du die Zeit bei manchen Etappen sicher mit 1,5 multiplizieren. 

So gesehen wäre meine Überlegung, den Schlenker über Monument Valley, Natural Bridges, Capitol Reef zu streichen und an den übrigen Spots die gewonnene Zeit zu investieren, um die Route ein wenig zu entspannen. So könnt ihr die tollen Spots in der Natur genießen und müsst nicht so durchhetzen.

Auf Walmart Parkplätzen dürft ihr in Kalifornien meines Wissens nicht über Nacht stehen. Da würde ich für die erste Nacht einige Plätze an der Strecke zwischen LA und Joshua Tree heraussuchen und rechtzeitig vor der Dunkelheit einen anfahren. Nach der Wohnmobilübernahme und dem Ersteinkauf kommt ihr vermutlich nicht mehr bis zum Joshua Tree NP, es sei denn, ihr kommt sehr früh vom Hof. 

Liebe Grüße

Elli
Scout Womo-Abenteuer.de