Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Im April 2024: Zion > Bryce > Scenic Byway 12 > Capitol Reef > Monument Valley

17 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Hugo
Offline
Beigetreten: 15.02.2023 - 23:12
Beiträge: 38
Im April 2024: Zion > Bryce > Scenic Byway 12 > Capitol Reef > Monument Valley

Hallo,

Wir wollen/ werden auf dieser Route Anfang April mit einem C30 unterwegs sein.

Wie sind eure Erfahrungen mit gegebenenfalls Schnee und Eis?

Das es nachts kalt wird ist klar, darüber machen wir uns keine Sorgen, dafür gibts ja die Heizung.

Aber wie ist die Befahrbarkeit der Strassen?

Kann es nachts noch schneien? Und wenn ja wie schnell ist der Schnee dann wieder weg? Tagsüber soll es ja um die Jahreszeit zwischen 8 und 14 Grad werden (habe ich gelesen).

Das man Wetter nicht planen kann ist uns völlig klar. Es geht nur um ein paar  Erfahrungen die um diese JZ erlebt wurden.

Habe hier im Forum schon viel gelesen aber darüber fast nichts.

Würde mich freuen ein paar Rückmeldungen zu bekommen.

VG Hugo 

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 7087
RE: Zion > Bryce > Scenic Byway 12 > Capitol Reef > Monument Val

Hi Hugo,

…herzlich willkommen hier bei uns 😃👍!

Auch wenn es schon eine gefühlte Ewigkeit her ist, so sind wir dort im April 2011 unterwegs gewesen und gewiss lässt sich unsere Erfahrung nicht verallgemeinern. Wir hatten jedoch echt gute Bedingungen, eine tolle Jahreszeit ist der April für diese Gegend. Wo startet ihr denn, in Las Vegas?

Wenn Du magst, sofern noch nicht entdeckt, kannst Du in meinen Bericht von damals ein wenig schmökern 😉:

https://www.womo-abenteuer.de/reiseberichte/kochi/die-highlighttour-apri...

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

Hugo
Offline
Beigetreten: 15.02.2023 - 23:12
Beiträge: 38
Hallo Kochi,

Hallo Kochi,

Vielen Dank für deine freundliche Begrüßung. 😊👋

Ja, wir werden von Las Vegas starten.

Wollen dann die o.g. Route fahren und anschließend über Grand Canyon, Joshua Tree, San Diego und LA nach San Francisco. 

(Von dort geht's wieder nach Hause.)

 

Werde mir deinen Bericht heute Abend mal in Ruhe durchlesen. Vielen Dank. 

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 7087
RE: Zion > Bryce > Scenic Byway 12 > Capitol Reef > Monument Val

Hi Hugo,

…habt ihr die Camping-Plätze schon ausgesucht, bzw. gebucht? Zu der Jahreszeit wird es in der Moabgegend schon voll zudem könnte auch dann die Jeepweek sein 🤔?

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

Groovy
Bild von Groovy
Offline
Beigetreten: 26.08.2009 - 04:59
Beiträge: 8027
RE: Zion > Bryce > Scenic Byway 12 > Capitol Reef > Monument Val

Moin 

Aber wie ist die Befahrbarkeit der Strassen?

Scenic Byway 12, da informiere dich 1 Tag vorher über die Straßenverhältnisse. Bis zur Vollsperrung ist alles möglich.

 

 

Gruss Volker

 

 

Beate 'road runner'
Bild von Beate 'road runner'
Offline
Beigetreten: 10.11.2010 - 14:07
Beiträge: 3045
RE: Im April 2023: Zion > Bryce > Scenic Byway 12 > Capitol Reef

Hi Hugo,

wir waren auch schon mehrmals im April auf den Colorado Plateau unterwegs. Rückblickend bei meist sehr stabiler und sonniger Wetterlage.

https://www.womo-abenteuer.de/reiseberichte/beate-road-runner/52-tage-us...

Hab dir mal einen unserer RB verlinkt, in der Übersicht haben wir seinerzeit sogar die Temperaturen fest gehalten. 

Allerdings hatten wir am 1. Mai einen Kälteeinbruch in Salt Lake mit Schneefall erlebt. Ähnliches Wetter dann auch am Grand Canyon.

Du wirst nicht umhin kommen, die Wetterlage täglich im Blick zu haben und gegebenenfalls die Route entsprechend anzupassen. Überdies ist Tornado Zeit auch dies sollte nicht unerwähnt bleiben. 
Entlang der Küste solltet ihr mit kühlem Wind rechnen. Auch SFO kann sehr launisch daher kommen.

Dennoch sind wir generell sehr angetan von einer Frühlingsreise im Südwesten der USA. 

Liebe Grüße,
Beate

Unser Reiseblog 5Jahreszeiten

Hugo
Offline
Beigetreten: 15.02.2023 - 23:12
Beiträge: 38
RE: Neuen Kommentar schreiben

Kleines Missverständnis, es geht bei uns um April 2024, wollen Ostern starten. Haben den C30 aber bereits gebucht.

Wollen direkt vom Capitol Reef zum Monument Valley fahren, also nicht über Moab und Arches, passt leider zeitlich nicht mehr rein. Wollen nicht täglich im Auto sitzen.

Informiere mich gerne rechtzeitig "der frühe Vogel..." 😉

So kann ich die Route gegebenenfalls noch ein wenig anpassen bevor es ab September ans buchen der Campground's geht.

Aber vielen Dank für deinen Hinweis.

Hugo
Offline
Beigetreten: 15.02.2023 - 23:12
Beiträge: 38
RE: Im April 2023: Zion > Bryce > Scenic Byway 12 > Capitol Reef

Hi Volker, Hi Beate,

Danke schon mal für eure Rückmeldungen.

Hätte den Scenic Byway 12 sehr gerne fest und verlässlich in unsere Route aufgenommen. Aber ok dann wissen wir schon mal das es gegebenenfalls nichts werden wird mit dieser schönen Strasse.

Hoffen wir's Beste. 😎

Beate: Auch deinen Reisebericht werde ich mir nochmal in Ruhe durchlesen,  vielen Dank. 

Hugo
Offline
Beigetreten: 15.02.2023 - 23:12
Beiträge: 38
RE: Im April 2024: Zion > Bryce > Scenic Byway 12 > Capitol Reef

edit by elli: einkopiert aus CG Eintrag

Hallo.

Ich möchte den (edit by elli: es geht um den Watchman CG im Zion NP) CG für nächstes Frühjahr reservieren/ buchen, komme aber leider nicht weiter.

Was mache ich verkehrt?

Habe schon andere CG`s gebucht, ohne Probleme.

Aber beim Watchman funktioniert`s nicht.

Daten/ Zeitraum kann ich "available" auswählen, aber wenn ich dann auf den Button "Add" gehe keine Reaktion?!

Hatte vielleicht jemand anderes auch schon mal gleiches Problem?

Schönen Sonntag.

robbelli
Bild von robbelli
Offline
Beigetreten: 07.09.2012 - 07:53
Beiträge: 8263
RE: Im April 2024: Zion > Bryce > Scenic Byway 12 > Capitol Reef

Hallo Hugo,

obwohl du hier nicht den Inhaltstyp "Routenplanung" gewählt hast, wir aber dein grobes Reisedatum hier sehen können, lass uns deine obige Frage doch besser hier platzieren. Ich hab das umkopiert und ich empfehle dir, weitere Fragen zu deiner Tour ebenfalls hier zu stellen.

Was mache ich verkehrt?

wenn du im April reist, wirst du wohl zu früh dran sein mit der Reservierung. 6 Monate vorher öffnet das Buchungsfenster im Watchman CG.

Habe schon andere CG`s gebucht, ohne Probleme.

welche denn?

Liebe Grüße

Elli
Scout Womo-Abenteuer.de

Hugo
Offline
Beigetreten: 15.02.2023 - 23:12
Beiträge: 38
RE: Im April 2024: Zion > Bryce > Scenic Byway 12 > Capitol Reef

Hallo Elli,

Alles klar. Danke. 

Habe die Buchung des CG Watchman nach dem xten Versuch dann doch hinbekommen.

Wir starten bereits Ende März und machen die komplette NP-Runde und enden in San Diego. (Haben unsere Route also nochmal verändert.)

Fest gebucht haben wir bisher die CG's im Valley of Fire, Watchman und Monument Valley.

 

Für unsere Reise dieses Jahr im Herbst hatte ich auch bereits einige CG's gebucht, die werden allerdings wieder storniert da wir uns inzwischen gegen Womo für nur eine Woche entschieden haben. Wir werden nun ausschließlich mit Mietwagen und Hotels unterwegs sein.

Womo im Frühjahr ist aber fix und safe und lohnt sich dann auch richtig für 4 Wochen.

VG Hugo