Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

CanaDream vs. Fraserway

7 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Familie Wilhelm
Offline
Zuletzt online: vor 4 Wochen 1 Tag
Beigetreten: 13.01.2013 - 16:09
Beiträge: 6
CanaDream vs. Fraserway

Hallo,

hat jemand aktuelle Erfahrungen bzgl. Unterschied CanaDream zu Fraserway Fahrzeugen. Fraserway ist etwas teurer angeboten. Lohnt sich der Mehrpreis auch.

Danke und Gruß

Georg

Familie Wilhelm

Shelby
Bild von Shelby
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 6 Minuten
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 1962
RE: CanaDream vs. Fraserway

Hallo

Schau dir die einzelnen Bewertungen der erwähnten Vermieter an; sind in sep. Unterforen.

Mein kurzes Facit: CanaDream ist im Moment einiges günstiger!

Ich persönlich wähle seit. x Jahren immer Fraserway; aber bei den meisten entscheidet der Preis, was auch legitim ist.

Gruss

Shelby

Richard
Bild von Richard
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 20 Minuten
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8051
RE: CanaDream vs. Fraserway

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

Wolfsspur
Bild von Wolfsspur
Online
Zuletzt online: vor 2 Minuten 31 Sekunden
Beigetreten: 07.06.2013 - 21:38
Beiträge: 5178
RE: CanaDream vs. Fraserway

Hallo Georg,

für welche Region überlegt ihr denn anzumieten?

Canadream hat gegenüber einige Nachteile:

  • Übernahme eher erst am Nachmittag 
  • keine Axt (sicher nicht so entscheidend, kann man ab ca 30CAD ja selbst kaufen)
  • Verbietet mehr Straßen als Fraserway (z.B. Denali HW in Alaska, teilweise auch Dempster HW um Yukon
  • generator (bei nicht TC) kostet teuren Grundpreis

gerade der vorletzte Punkt könnte für den einen oder anderen / je Bach Reiseroute ein k.o. sein. Ansonsten muss man selbst entscheiden, wieviel tiefer man für Fraserway aufgrund etwas mehr Vorteile in die Tasche greifen will. 

Bei uns waren es in 2016 um die 1000€, deshalb haben wir uns für canadream entschieden.

 

Liebe Grüße,
Ulli

Scout Womo-Abenteuer.de


www.dezembercamper.de

Familie Wilhelm
Offline
Zuletzt online: vor 4 Wochen 1 Tag
Beigetreten: 13.01.2013 - 16:09
Beiträge: 6
RE: Neuen Kommentar schreiben

Hallo Ulli,

wir sind nicht in Alaska oder am Yukon unterwegs, max. nördlich ist Prince Rupert (Start Inside Passage). Da aber die Übernahme morgens alleine schon  € 235,-- bei CanaDream mehr kostet, ist die Differenz zu Fraserway nur noch ca € 200,--. Da werden wir dieses Mal wohl Fraserway wählen.

 

Gruß

Georg

Familie Wilhelm

Wolfsspur
Bild von Wolfsspur
Online
Zuletzt online: vor 2 Minuten 31 Sekunden
Beigetreten: 07.06.2013 - 21:38
Beiträge: 5178
RE: CanaDream vs. Fraserway

Hallo Georg,

Da aber die Übernahme morgens alleine schon  € 235,-- bei CanaDream mehr kostet, ist die Differenz zu Fraserway nur noch ca € 200,--. Da werden wir dieses Mal wohl Fraserway wählen.

diese Zusatzangebote zur früheren Übernahme sind eigentlich indiskutabel teuer. Wenn Canadream, dann solltet ihr euch einfach mit der späteren Übernahme abfinden und die erste Tagesetappe kürzer wählen. 

Liebe Grüße,
Ulli

Scout Womo-Abenteuer.de


www.dezembercamper.de

Joni
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 1 Stunde
Beigetreten: 26.09.2018 - 08:14
Beiträge: 3
RE: CanaDream vs. Fraserway

Also wir waren im August mit Canadream unterwegs, auch mit dem Aufschlag für frühe Übernahme/späte Rückgabe war Canadream rd. 1000 EUR günstiger als Fraserway, der uns von Freunden sehr empfohlen wurde.

Wir haben uns für Canadream entschieden und waren sehr zufrieden. Axt haben wir zuhause gekauft, im Koffer mitgenommen und dank des Fireban nie gebraucht, Generator war nicht notwendig.

Ich kann mir nichts vorstellen, was bei Fraserway hätte besser sein können.

Gruß

Joni