Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Rückgabe C30 nach 3 Monaten (Station Denver)

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Anja82NRW
Offline
Beigetreten: 18.05.2019 - 11:38
Beiträge: 4
Rückgabe C30 nach 3 Monaten (Station Denver)

Hallo zusammen, 

hat jemand von euch Erfahrungen mit der CA Station in Denver? 

Wir werden in ein paar Tagen von unserem Roadtrip (3 Monate) zurückkehren und wissen noch gar nicht so genau, auf was CA Wert legt.

Innen alles reinigen ist klar, aber wie sieht es mit der Außenreinigung des RV aus; müssen wir waschen? Wenn ja, wo am besten? 

Außerdem stellt sich die Frage, ob auch Handtücher, Bettwäsche und Geschirrtücher gewaschen werden müssen. Auf den meisten CG geht das nicht; außerdem brauchen wir die Sachen ja auch noch bis zum Schluss. 

 

Freue mich über eure Rückmeldungen! 

Schöne Grüße aus Moab,

Anja 

 

 

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 4338
RE: Rückgabe C30 nach 3 Monaten (Station Denver)

Moin Anja

du brauchst keine Wäsche waschen und auch das RV nicht abduschen.

Auch innen sind die Europäer meist viel zu gründlich und das Personal der Vermieter interessiert es fast nie ob man ordentlich sauber gemacht hat. 

Kurz durchfegen / durchwischen und gut ist.

Natürlich die Tanks leeren und volltanken 

 

Berichte doch mal nach deiner Rückkehr über CA und C30

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 4338
RE: Rückgabe C30 nach 3 Monaten (Station Denver)

Moin Anja

das Thema hatten wir auch schon hier, siehe post #5: Rückgabe WoMo Reinigung

 

Berichte doch mal nach deiner Rückkehr über CA und C30

am besten in diesen Threads:

Erfahrungen mit Cruise America

und hier zu Wohnmobil:

Wohnmobil C30 

 

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

Jani
Offline
Beigetreten: 22.06.2015 - 09:27
Beiträge: 607
RE: Rückgabe C30 nach 3 Monaten (Station Denver)

Matze, da hatten wir leider dieses Jahr, allerdings bei Apollo in Vegas, ganze andere Erfahrungen sammeln dürfen... Ich musste innen nochmal nachputzen, weil ihnen der Bildschirm neben der Dunstabzugshaube (wer hängt sowas auch neben den herd?!) nicht sauber genug war, ebenso die Du stabzugshaube selbst und das gitter über den Gasplatten am Herd. Toilette unter der Klobrolle und Armaturen am Waschbecken musste ich auch nachwischen. Gott sei dank hatten wir noch jede Menge dm-Feuchte Putztücher übrig... Unser Wohnmobil war definitiv vorher von uns ordentlich ausgefegt und einmal grob durchgewischt.

LG, Jani

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 4338
RE: Rückgabe C30 nach 3 Monaten (Station Denver)

Ja Jani, jeder sammelt andere Erfahrungen. Bei unseren vielen Abgaben bei div. Vermietern hat sich bis heute keiner die Sauberkeit auch nur ansatzweise kontrolliert. Natürlich machen auch wir das Wohnmobil nach der Reise sauber.

 

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014