Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Erste Kanada WoMo Reise

17 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
JREwing
Bild von JREwing
Offline
Zuletzt online: vor 2 Jahre 2 Wochen
Beigetreten: 06.10.2016 - 00:31
Beiträge: 6
Erste Kanada WoMo Reise

Moinsen,
bin hier ganz neu und Frischling sozusagen. wink

Ich bin grad dabei, für mich und meinen Frau, eine Ontario (+ Abstecher nach New York) WoMo-Rundreise zu planen/buchen. Zeitraum der Reise wäre ca. vom 25.09.17 bis 18.10.17. Einen Flug brauche ich nicht, es geht mir nur um die anderen Kosten. Start und Ende der Reise ist Toronto.
Habe nicht gedacht, dass dabei soooo viele Fragen entstehen! surprise

Ich habe hier im Forum schon sehr viel gelesen, aber immer noch offene Fragen.

Desweiteren als Info, Wir (ich und meine Familie) sind Camper in Deutschland, also einiges gewohnt. devil

Da ich nicht weiß ob es hilfreich ist, stelle ich mal meine angedachte Route hier als Bild mit rein.:

So.... nun die ganzen Fragen, die mich beschäftigen! laugh

Ist das gut machbar in 3 Wochen, oder zu viel?

Langt ein 3500km Paket, oder ist weniger/mehr ratsam?

Wie hoch sind die Spritkosten für so einen Turn? (22-25 feet womo ist angedacht)

Was kosten ca. die CG`s insgesamt im Schnitt, für so einen Zeitraum?

Wie hoch sind bei so einer Reise, generell die Kosten? (damit meine ich die ca. Kosten für: CG + Verpflegung + Gebühren + Taxes + etc.)

Stimmt es, dass man generell so 150-180km pro Tag rechnen sollte, oder passt das nicht?

Welchen Reiseanbieter/Vermittler empfehlt ihr, oder lieber selbst einen WoMo-Anbieter direkt buchen?

edit: screenshot entfernt

Fragen über Fragen! frownlaughwink

 

Hab ich alles? ....Keine Ahnung, ihr werdet es mir sagen. wink

 

Vielen Dank für Antworten!

 

Greez, der Kanada-WoMo-Rookie

JR

robbelli
Bild von robbelli
Offline
Zuletzt online: vor 8 Stunden 58 Minuten
Beigetreten: 07.09.2012 - 07:53
Beiträge: 7135
RE: Erste Kanada WoMo Reise

Hallo,

herzlich willkommen hier bei uns im Womo-Abenteuer-Forum!

Leider musste ich deinen Screenshot entfernen, da Google das nicht gestattet. Wie man eine Map hier korrekt einbindet, findest du in den FAQs.

Auf die von Google errechneten Meilen deiner Tour musst du etwa 15-20% aufschlagen, dann weißt du, wieviel Meilen du buchen musst.

Spritverbrauch liegt etwa bei 22-25l/100km, jeder "Fuß" des Womos verschluckt ungefähr einen Liter, je nach Fahrweise.

Die Preise für die Campgrounds findest du auf deren Website. Die Kosten für die Verpflegung liegen bei Selbstversorgung nicht wesentlich über denen, die du auch im "normalen" Leben brauchst (wenn man von den Kosten in einem Supermarkt und nicht von Discounterpreisen ausgeht).

Ausnahme: alkoholische Getränke sind in Kanada sehr teuer.

Zur Route kann ich leider nichts sagen, ich kenne die Gegend nicht.

 

Liebe Grüße

Elli
Scout Womo-Abenteuer.de

Hey.Baby
Bild von Hey.Baby
Offline
Zuletzt online: vor 8 Stunden 47 Minuten
Beigetreten: 26.08.2009 - 19:55
Beiträge: 1396
RE: Erste Kanada WoMo Reise

Hallo JR,

guten Morgen und herzlich willkommen hier im Forum.

Erstmal vorweg ... ich glaube die Einstellung des Screenshots ist so nicht zulässig und verstößt gegen die Nutzungsbedingungen von Google.

Zu Deinen Fragen möchte ich es mir einfach machen ... hast Du die FAQ's gelesen? Dort findest Du schon einige Antworten. So z.B. dass man das Wohnmobil nicht direkt beim Vermieter bucht und auch warum nicht.

Dann empfehle ich, einmal eine gedachte Route in Tabellenform anzufertigen und hier einzustellen.

Ich bin mir sicher, dass Du dann schnell Antworten auf die noch offenen Fragen und Anmerkungen bzw. Tipps zu der Route bekommen wirst.

_________________________________

Gruß Chris

Mit dem Wohnmobil durch Canada / USA

 

Hey.Baby
Bild von Hey.Baby
Offline
Zuletzt online: vor 8 Stunden 47 Minuten
Beigetreten: 26.08.2009 - 19:55
Beiträge: 1396
RE: Erste Kanada WoMo Reise

Hi Elli,

da dachte ich, die Scouts sind um diese Uhrzeit noch nicht wach wink

Und ich wollte Euch bei der Arbeit unterstützen ... sozusagen als Voluntär laugh

_________________________________

Gruß Chris

Mit dem Wohnmobil durch Canada / USA

 

robbelli
Bild von robbelli
Offline
Zuletzt online: vor 8 Stunden 58 Minuten
Beigetreten: 07.09.2012 - 07:53
Beiträge: 7135
RE: Erste Kanada WoMo Reise

Hallo Chris,

wir schlafen doch niewink.

Und über Unterstützung freuen wir uns immer, vielen Dank!

 

Liebe Grüße

Elli
Scout Womo-Abenteuer.de

Groovy
Bild von Groovy
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 13 Minuten
Beigetreten: 26.08.2009 - 04:59
Beiträge: 7335
RE: Erste Kanada WoMo Reise

Moin Greez,

ich hoffe dein Advatat ist ein Bild "von dir" und nicht aus dem Internet.

Sonst ist es eine Copyrigtverletzung und wir müssen es entfernen.

 

Gruss Volker

Scout Womo-Abenteuer.de

 

JREwing
Bild von JREwing
Offline
Zuletzt online: vor 2 Jahre 2 Wochen
Beigetreten: 06.10.2016 - 00:31
Beiträge: 6
RE: Erste Kanada WoMo Reise

Nabend! smiley

Danke erst mal für die Aufnahme und die belehrenden Antworten. wink

Ich habe oben jetzt die Route so eingebettet, wie es gewünscht ist.

Leider zeigt er das da nicht ganz so an, wie es sein sollte.

Denn ich will von Tobermory mit der Fähre nach South Baymouth und nicht so wie er das jetzt anzeigt mit außen rum fahren.frown

Mein Ava-Bild ist aus dem www, aber abgeändert und verändert und deswegen sollte es eigentlich kein rechtliches Problem darstellen. ....aber wenn es euch zu sehr stört, oder zu unsicher ist, ändere ich es für euch.devil

Was die FAQs angeht.... achja da war ja was. laugh Sorry, mein Fehler.angry

Stimmt, da habt ihr echt schon sehr viele und gute Dinge zum nachlesen zusammengestellt!yes

Ich werde mir das mal alles genau durchlesen und nicht nur überfliegen.wink

Greez JR

Chrissy78
Bild von Chrissy78
Offline
Zuletzt online: vor 2 Wochen 4 Tage
Beigetreten: 12.01.2012 - 16:36
Beiträge: 1009
RE: Erste Kanada WoMo Reise

Hi!
Wir sind im Sommer ab Toronto gestartet und einen kleinen Teil deiner Route gefahren (Niagara bis Bruce Peninsula). Wenn du magst, schau mal in meinen Bericht.

Vielleicht findest du noch Ideen wink

Lg Chrissy

2009 Florida; 2010 Südwest-USA ; 2012 Yellowstone&Co; 2014 Nordwest-USA/Kanada ; 2016 Ost-Kanada (Toronto-Hailfax); 2018 Australien

 

JREwing
Bild von JREwing
Offline
Zuletzt online: vor 2 Jahre 2 Wochen
Beigetreten: 06.10.2016 - 00:31
Beiträge: 6
RE: Erste Kanada WoMo Reise

WOW! surprise

Dein/e Berichte gefallen mir SEHR!!!

Hammer.

Kann mir noch gar nicht vorstellen, nächstes Jahr auch dort zu sein. Ich hoffe, dass es zu unserer Reisezeit (Indian Summer) auch gut sein wird.... also nicht nur das Wetter! wink

Ich bin EXTREM gespannt, was wir dort alles erleben/sehen werden!cool

Greez JR

 

ps: RESPEKT an Dich und die Berichte!

tob88
Bild von tob88
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 3 Wochen
Beigetreten: 23.02.2014 - 19:49
Beiträge: 158
RE: Erste Kanada WoMo Reise

Hallo JR,

als Tip für die Google Map, du kannst auch einfach als Startpunkt South Baymouth nehmen und als Ziel Tobermory. So vermeidest du zumindest das Google dir den Umweg brechnet.

Ich bin den Kanadateil deiner Route schon mehrfach gefahren und daher einige Tipps:

- Ich denke in den 3 Wochen die Ihr habt könnt ihr die ca 3000km gut schaffen. Die Straßen sind gut ausgebaut und es ist meiner Meinung nach auch kein Problem mal 400km zu fahren am Tag. Jeder wie er mag

- Benzinkosten bei 3500km mit den aktuellen Kurs kannst etwa 700eur rechnen ( großzügig gerechnet )

- Campgrounds zwischen 15CAD und 50CAD, je nach Location und Service, in USA dann enstprechend USD

- Verpflegung ist in Kanada/USA generell teurer als in DE, pauschal kann man da nix sagen, je nach Vorliebe.

- Steuer musst du überall noch auf den Preis aufschlagen da so gut wie nirgendwo inkludiert.

- Buchen solltest du über einen Vermittler a la Canusa etc. Da kommst du meist besser weg als direkt bei dem WoMo Vermieter

 

Zu deiner Route:

- Nach South Baymouth würde ich dir den Killarney PP empfehlen. Der ist sehr schön.

- Den Stop im Alogonquin am Brent Krater würde ich dir abraten. Ich war erst vor 2 Wochen dort und es ist lediglich eine schlechte Schotterpiste und es gibt auch nix zu sehen. Fahrt lieber über Huntsville in den Algonquin und macht dort in einen der vielen Campgrounds des Algonquins halt. Über den Hwy 60 seht ihr sehr viel und kommt gut nach Ottawa. Wesentlich ansehnlicher als der Trans-Canada Hwy von North Bay nach Ottawa.

- Die Fähre in Tobermory reicht wenn du die wenige Wochen vorher online reservierst.

- Generell finde ich habt ihr sehr viele Großstädte auf eurer Reise wie Toronto, Ottawa, Montreal und New York. Mein persönlicher Fokus wäre etwas anders da ich finde mit dem Womo die Städte auch schwierig zu bereisen sind. Prüfe auch den WoMo Anbieter da viele die Fahrten und/oder das Abstellen des WoMos im Stadtgebiet Ottawa/Montreal verbieten.

 

Einige andere Tipps kannst du auch in meinem Reisebericht von 2014 finden.https://www.womo-abenteuer.de/reiseberichte/tob88/ontario-kanada-mai-2014

Viele Grüße

Tobi

Zille
Bild von Zille
Offline
Zuletzt online: vor 14 Stunden 14 Minuten
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 3925
RE: Erste Kanada WoMo Reise

Hi JR,

Schöne Reise!

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub