Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

12.7. - 2.8. Rundreise SFO - in den Norden ? - SFO : 2 Familien - 4 Kinder

22 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Mascha
Offline
Beigetreten: 02.01.2014 - 22:36
Beiträge: 11
12.7. - 2.8. Rundreise SFO - in den Norden ? - SFO : 2 Familien - 4 Kinder

Hallo an alle,

dieses Forum ist super. Ich will gern mal versuchen, unsere Planungen einzustellen (wenn ich die Technik beherrsche).

Wir sind zwei Familien (4 EW, 4 Kinder im Alter von 10-17), die zusammen vom 12.7.- 2.8.2014 eine Rundreise von SF nach SF planen.

Flüge und 2 Wohnmobile (El Monte) sind schon gebucht, 3 Übernachtungen in SF reserviert (Holidayinn Golden Gateway).

Wir haben uns (eigentlich) schon  entschieden nicht die klassische Route über die NPs im Westen zu nehmen. In den Reiseführern wird immer vor Menschenmengen, Hitze, Gewittern und flash floods gewarnt. Das hat uns etwas abgeschreckt. Nachdem ich Eure Fotos und Berichte gesehen  habe, finde ich das wieder ein bißchen schade. (Ich war schon dort, aber die Kinder haben diese einmalige Landschaft eben noch nicht gesehen.)

Was sind Eure ganz praktischen Erfahrungen in dieser Reisezeit? Vielleicht stimmt uns das noch um......

Unsere grobe Planung geht alternativ bisher in Richtung Yosemite, Lake Tahoe, Lassen-Park, Crater Lake, Mt. St. Hellens, Seattle, Oregon Dunes und zurück nach SF (ca. 2100 Meilen). Dazu vielleicht später mehr.

Erstmal herzlichen Dank und schöne Grüße 

Mascha

 

 

maverick75
Bild von maverick75
Offline
Beigetreten: 25.08.2009 - 19:12
Beiträge: 361
RE: 12.7. - 2.8. Rundreise SF - SF : 2 Familien - 4 Kinder

Hallo Mascha,

die Menschenmassen würden mich im August nicht so sehr abschrecken. Sobald du einige Schritte vom Geschehen weggehst, ist man schnell alleine.

Mit 2 Wohnmobilen in der Hauptsaison wird es Dir vielleicht lieber sein Campgrounds vorzubuchen- an den Brennpunkten ist das zumeist aber eh nötig, aber auch nördlich vom SF ist Hauptreisezeit. 

Die Hitze kann/wird schon enorm sein. Ich selbst war im August noch nicht im Südwesten. Mir wars im September, sowie im Mai bereits zu warm. Viele Familien reisen aber ferienbedingt zu dieser Zeit- möglich ist es also schon.

Wir waren im September letzten Jahres nördlich von SF unterwegs, zu den von dir genannten Zielen. Es war traumhaft! Toll fand ich die diversen Bademöglichkeiten und das viele Wasser, das fehlt oft bei der klassischen Banane. Beide Routen/ Landschaften sind schön. Für Ersttäter (Kinder und die anderen Erwachsenen?) ist die klassische Banane allerdings fast Pflicht.

Anmerken möchte ich hier aber noch den häufig recht ungünstig gelegenen Startpunkt San Francisco, wenn man den Südwesten bereisen will. Ist der Zeitraum 12.7. - 2.8. der gesammte Urlaub, oder die Zeit, an dem Ihr das Wohnmobil habt? Wieviele reine Womo-Miettage habt ihr? Das Reisen mit 2 Womos und das Reisen mit Kindern kostet zudem extra Zeit. 

 

Gruß

Steff

suru
Bild von suru
Offline
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 5402
RE: 12.7. - 2.8. Rundreise SF - SF : 2 Familien - 4 Kinder

Hallo Mascha,

zunächst noch mal herzlich Willkommen hier bei uns im Wohnmobilforum. Schön, dass du uns gefunden hast.

Ich selber war bereits 2 mal in den Sommermonaten mit Kindern im Südwesten unterwegs und plane für dieses Jahr unsere 3. Reise in den Südwesten. Klar, es ist heiß und es gibt auch immer mal wieder ein Gewitter, aber wir fanden die Hitze erträglich und haben traumhafte Urlaube verbracht. Man gewöhnt sich ziemlich schnell an die Hitze, da es eine trockene Wärme ist. Wichtig ist nur, immer Wasser dabei zu haben.

Ich empfehle dir in unseren Reiseberichten über die Suchfunktion die Reiseberichte aus den Sommermonaten mit Kindern im Südwesten rauszufiltern, dann kannst du sehen, welche Erfahrungen andere Familien zu der Reisezeit gemacht haben. Und du kannst erkennen, was in der euch zur Verfügung stehenden Zeit machbar ist.

Wenn ich es richtig sehe, habt ihr aber nur etwa 13 reine Wohnmobiltage. Da ist es nicht möglich die "Banane" (klassische Tour im Südwesten) zu fahren. Ich möchte dir empfehlen, vor der weiteren Planung unsere FAQ s zu lesen, und da ganz besonders Wieviele Meilen sollte man fahren .

Alleine durch die Tatsache, mit Kindern und mit 2 Wohnmobilen unterwegs zu sein, dauert alles viel länger als man denkt. Ich spreche aus Erfahrung! Denn jeder hat eine andere Zeiteinteilung, möchte andere Dinge sehen etc. Das glaubt man zunächst nicht, aber eine genaue Zeitplanung ist fast nicht möglich, ohne es in Stress ausarten zu lassen. Und das möchte man ja im Urlaub nicht, vor allem nicht in einer so grandiosen Landschaft.

Ich empfehle dir daher, hier mal eine tagegenau Planung als Tabelle einzustellen und möglichst auch eine Karte dazu. Wie das geht kannst du hier nachlesen: Wie füge ich eine Karte aus Google Maps ein . Wenn du nicht klar kommst, dann melde dich noch mal. Dann werden bestimmt noch viele konkrete Tipps folgen.

Jetzt bin ich gespannt auf deine weitere Routenplanung und wünsche dir viel Spaß dabei!

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen. (Johann Wolfgang von Goethe)

Fredy
Bild von Fredy
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 14:53
Beiträge: 7948
Hochsommer

Im Hochsommer würde ich die von Euch ins Auge gefasste Gegend (also nördlich von San Francisco) bevorzugen. Lasst Euch aber Zeit und nehmt Euch nicht zuviel vor. Da wäre es wichtig zu wissen, ob Ihr 3 Wochen das WoMo habt, oder der gesamte Urlaub 3 Wochen dauert. Im 2. Fall ist Eure geplante Route eine Illusion.

Herzliche Grüsse,

Fredy

 

Gisela
Bild von Gisela
Offline
Beigetreten: 26.08.2009 - 14:49
Beiträge: 4928
San Francisco - Seattle

Hallo Mascha,

wir waren in diesem Jahr von SFO nach Seattle unterwegs, wir waren 16 Tage unterwegs, wären wir zurück gefahren nach SFO hätten wir nochmal 2 Wochen benötigt.

Ich denke, eine Tour bis Seattle und zurück schafft Ihr nicht in der Zeit die Euch zur Verfügung steht.

Aber ich denke, es kann trotzdem eine super Nordwesttour werden, falls Ihr Euch nicht doch für den Südwesten entscheidet.

 

Herzliche Grüsse Gisela

 

Mascha
Offline
Beigetreten: 02.01.2014 - 22:36
Beiträge: 11
RE: 12.7. - 2.8. Rundreise SFO - in den Norden ? - SFO : 2 Famil

Hallo an alle,

ja super, herzlichen Dank für die Denkanstöße. Wir sollten vielleicht tatsächlich bei unserer angepeilten Richtung Norden bleiben.

Zur Planung: Ich bin selbst auch sehr im Zweifel, ob wir es bis nach Seattle schaffen. Eine tagesgenaue Planung habe ich schon gemacht, allerdings als Word-Tabelle - die Google-Maps Meilen habe ich immer per Hand eingetragenembarassed. (Das war als ich noch keine Ahnung von diesem tollen Forum hatte.)  Ihr seht, ich lerne nicht nur reisetechnisch gerade einiges dazu. Werde mich mal daran versuchen.....

Bis demnächst ....

Mascha

 

eagle eye
Bild von eagle eye
Offline
Beigetreten: 05.02.2013 - 15:06
Beiträge: 2577
RE: 12.7. - 2.8. Rundreise SFO - in den Norden ? - SFO : 2 Famil

Hallo,

da Ihr nur begrenzt Zeit habt, solltet Ihr vielleicht überlegen, auf welcher der beiden Touren Ihr für euch mehr interessante Ziele ansteuern könnt und das bei einer angemessenen Meilenzahl. So macht es wie schon von Gisela erwähnt wenig Sinn, bis Seattle zu fahren. Hier im Forum wird oft von einem Schnitt von ca 100 Meilen pro Tag gesprochen. Ich fand diese "Hausnummer" gerade als angenehm. Einzelne Tagesetappen sind ohnehin oft zwangsweise auch mal deutlich länger.   

ich habe mit Kindern im Hochsommer (Ende Juli) sowohl eine Tour im Südwesten als auch in der Nordwestecke gemacht. Zuvor war ich bereits in bereits 2 Mal ohne Kinder in beiden Ecken untewerwegs. Die Wärme und das Wetter waren da eigentlich nie ein Problem (villeicht mal ausgenommen von der Ecke um Las Vegas). Im Südwesten herrscht eine trockene Hitze, und die ist eigentlich ganz angenehm. Aber das ist Geschmackssache.

Ich persönlich finde die Highlight-Dichte im Südwesten einfach unschagbar, auch wenn es auf der Nordroute sicherlich auch interessante Ziele gibt.  

Mal sehen, wie Ihr Euch entscheidet. Nur aus Interesse: Diskutiert Ihr das eigentliich mit den Kids?

LG Mike 

Liebe Grüße, Mike

 

Experience!

Scout Womo-Abenteuer.de

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 14014
RE: 12.7. - 2.8. Rundreise SFO - in den Norden ? - SFO : 2 Famil

Hi Mascha,

ich möchte noch in die Diskussion werfen, dass die Anfahrt bis zu den Top-Highlights des Südwestens ab SFO  doch recht lang ist  -- mit einigermaßen erträglicher Meilenzahl geht es bis ca zur Linie Page -Zion   (es soll auch schon Familien gegeben haben, die mehr gefahren sind wink -- aber die wollen wir hier nicht mehr als Beispiel anpreisen wink)

Grüße

Bernhard

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

Mascha
Offline
Beigetreten: 02.01.2014 - 22:36
Beiträge: 11
RE: 12.7. - 2.8. Rundreise SFO - in den Norden ? - SFO : 2 Famil

Hallo allerseits,

ich will mal unsere bisherige Planung einstellen.

 

Tag

Datum

Ziel

Meilen

Fahrzeit

Campground

1

12.07.

Ankunft SF

19.00 Uhr LH

 

 

 

2

13.07.

Stadt SF
 

 

0

Hotel

 

3

14.7.

Stadt SF

 

0

 

4

15.7.

Yosemite

197 Meilen

3 Std. 26 Mi

North Pine

Upper Pine , Crane Flat

ab 15. März buchbar

 

5

16.7.

Yosemite Park
 

0

0

 

6

17.7.

Yosemite NP

0

0

 

7

18.7.

Lake Tahoe

124 Meilen

2 Std. 25

Sugar Pine Point State Park

oder Fallen Leave

 

8

19,7.

Lake Tahoe

0

0

 

9

20.7.

Lassen Volcanic NP;

200 Meilen

3 Std. 29

Manzanita Lake Campground

10

21.07.

Lassen NP

0

0

 

11

22.07.

Crater Lake NP

364 Meilen;

4 Std. 43 Min.

Camping im NP

ab 22. Jan. buchbar

12

23.07.

Crater Lake oder 
(Mount St. Helens-> 

 

 

 

13

24.07

Seattle

420 Meilen nach Seattle

 

6 std.

 

 

14

25.7.

Seattle

0

 

 

15

26.7.

Vancouver

124 Meilen

2 Std. 30 Min

 

Tagesausflug

 

16

28.7.

Oregon Dunes (->

373 Meilen

6 Std

 

17

29.7.

Oregon Sand Dunes

 

 

Quad fahren

18

30.7.

Abfahrt High-Way 101 –

511 Meilen bis SF

ins 9. Std. bis SF

3 Übernachtungen entlang der Küste

19

31.7.

Übernachtung:

Küste

 

 

 

20

1.8.

Übernachtung Nähe SF

 

 

KOA

 

21

2.8.

SF Abflug 15.00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

2114 Meilen

 

 

Das sind wirklich viele Meilen....

Gruß Mascha

Mascha
Offline
Beigetreten: 02.01.2014 - 22:36
Beiträge: 11
RE: RE: 12.7. - 2.8. Rundreise SFO - in den Norden ? - SFO : 2 F

sorry, warum kommt in der Darstellung so viel graue Fläche?Innocent

maverick75
Bild von maverick75
Offline
Beigetreten: 25.08.2009 - 19:12
Beiträge: 361
RE: 12.7. - 2.8. Rundreise SFO - in den Norden ? - SFO : 2 Famil

Hi,

der Crater Lake liegt überaus abgeschieden. Um von dort zur Interstate zu kommen, brauchst du alleine 2 1/2 Stunden. Ab Interstate sind es dann noch Stunden nach Seattle. 420 Meilen am Stück fahren, zumal mit 2 Womos und zwei Familien, sind weit über der Grenze des machbaren. Ein Fahrtag beginnt üblicherweise bei 200 Meilen. Bei 250 Meilen brennt das Sitzfleisch und man möchte nur noch, daß es aufhört. Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel. Ein im Womourlaub routiniertes Pärchen kann durchaus mal max. 350 Meilen fahren, in eurem Fall sehe ich da aber schwarz.

Zwischen dem Lassen und dem Crater Lake NP liegt das Lava Beds National Monument. Dieses ist ganz wunderbar, man kann auf eigene Faust Höhlen erforschen. Der Campground ist phantastisch. Der Unterbruch entzerrt eure Meilen an diesem Tag.

Hast du den Link gesehen, den Suru empfohlen hat? Wieviele Meilen sollte man pro Tag fahren?

 

Liebe Grüße!

Steff