Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Reisebericht von suru

Es wird immer noch besser – Wohnmobilüberführung in 6 Wochen durch 11 Bundesstaaten

Eine Wohnmobilüberführung ist schon lange unser Wunsch, bisher undenkbar, waren wir doch immer auf die Ferien angewiesen. Während unser jüngster Sohn Luca ein Schüleraustauschjahr in Texas / Sugar Land (Houston) verbringt, nutzen wir die Gelegenheit – eine Überführung von Roadbear, Middlebury nach Los Angeles.

Küsten, Crater, Regenwälder und Redwoods – im Herbst von Vancouver nach San Francisco

  

Endlich können wir mal in der Nachsaison reisen und entschieden uns für eine Gegend, die uns noch vollkommen unbekannt ist, den Nordwesten. Von Vancouver bis nach San Francisco, one-way, soll es gehen, in der Zeit vom 09.09.2015 bis 12.10.2015

Wir, das sind Volker und Susanne sowie unsere erwachsene Tochter Svenja.

Auf der Suche nach Freiheit und Abenteuer – 7 erlebnisreiche Wochen zwischen Las Vegas und South Dakota -- Juni / Juli 2014

Wir sind schon seit über einem Monat zurück in Deutschland, aber nach dieser Traumreise ist das Eingewöhnen immer noch nicht so ganz gelungen. Täglich kommen Bilder und Erinnerungen hoch, von den absoluten Highlights, aber auch von dem unbeschreiblichen Gefühl, abends nach einem erlebnisreichen Tag am Campfire auf einem schönen Campground zu sitzen.  Auch nach den ersten beiden Highlightwochen habe ich an jedem Tag mein persönliches Highlight gefunden und den Urlaub in vollen Zügen genossen. Wobei wir uns trotz Vorbuchungen oft haben treiben lassen und auch mal spontan Pläne geändert haben.

Unsere erste Wohnmobilreise in den Osten der USA

 

So fing alles an – oder wie man es nicht machen sollte….

Auch wenn es inzwischen 5 Jahre her ist und meine damaligen Aufzeichnungen sehr zu wünschen übrig lassen, habe ich mich entschlossen, einen Reisebericht zu erstellen – vielleicht kann ich damit einige Newbies vor Fehlern bewahren. Also, seid nachsichtig mit mir, wenn der Bericht zwischendurch allzu lückenhaft werden sollte.