Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

2 Wochen Auto/WoMo Tour durch den Westen

19 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
kelo70
Bild von kelo70
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 1 Tag
Beigetreten: 26.09.2016 - 23:31
Beiträge: 159
2 Wochen Auto/WoMo Tour durch den Westen

Hallo zusammen,

wie im Vorstellungsbeitrag (hier) schon geschrieben geht es für meine Familie und mich wieder für 14 Tage in die USA. Da Mann und Tochter unbedingt LA und Las Vegas machen wollen und Sohnemann auf ein WoMo bestanden hat gibt es jetzt folgenden Kompromiss, wobei wir für Vorschläge im Teil mit dem WoMo offen sind.

SA 03.6.  Las Vegas 18:17 Auto abholen

SO 04.6.  Lone Pine

MO 05.6. LA

DI 06.6.LA

MI 07.6. Las Vegas WoMo  abholen VoF  1 Std. 10 Min. (56,8 mi)

DO 08.6. Valley of Fire , evtl. Snow Canyon State Park Ü Quail Creek State Park -2 Std28 Min. (129 mi)

FR 09.6. Zion l 49 Min. (32,1 Meilen)

SA 10.6. Bryce 1 Std. 54 Min. (86,2 mi)

SO 11.6. Page  2 Std. 13 Min. (114 mi)

MO 12.6 Page 

DI 13.6. Grand Canyon   2 Std. 25 Min. (134 mi)

MI 14.6.Willow Beach ( oder Cottenwood Cove) 3 Std. 59 Min. (249 mi)

DO 15.6. WoMo abgeben – Las Vegas 53 Min. (48,6 mi)

FR 16.6. Las Vegas

SA17.6. Heimflug  - Ankunft  18.6

Viele Grüße

Kerstin

 

Viele Grüße

Kerstin

engineer
Bild von engineer
Offline
Zuletzt online: vor 2 Jahre 12 Monate
Beigetreten: 29.07.2012 - 17:38
Beiträge: 792
RE: 2 Wochen Auto/WoMo Tour durch den Westen

Hallo Kerstin,

herzlich willkommen bei den Womo-Abenteurern.

Den Kompromis Auto+Womo für diese Tour halte ich nicht für sinnvoll, da in meinen Augen ohne Probleme mit dem Womo machbar. Und zwar so:

Map1:

Map2:

Tagestabelle:

3.6. Las Vegas (LV) -> Womo Übernahme -> Einkaufen -> Valley of Fire SP (VoF) 60ml, 1,5h

4. VoF -> Zion 130 ml, 3h

5. Zion

6. Zion -> Bryce 80 ml, 3h

7. Bryce -> Page 150ml, 4h

8. Page

9. Page -> Grand Canyon (GC) 130 ml, 3,5h

10. GC

11. GC -> Big Bend of the Colorado (BBotC) 210ml, 4,5h

12. BBotC -> Joshua Tree (JT) 140 ml, 4h

13. JT -> Los Angeles (LA) 150ml, 5h

14. LA

15. LA -> Red Rock Canyon SP 120ml, 3,5h

16. Red Rock Canyon SP -> Death Valley 170 ml, 4,5h

17. Death Valley -> LV 140 ml, 4h

18. LV -> Womo Abgabe

LA könnt Ihr mit einem Mietwagen besichtigen oder eine geführte Tour mit Wings-Travel unternehmen. Es gibt aber noch andere Anbieter.

Denkt mal darüber nach. Von LV nach LA und zurück mit dem PKW sind zwei verschenkte Tage.

Ich stelle gerade fest meine Tour ist einen Tag zu lang. Ihr müsst also irgendwo noch eine Doppelübernachtung kürzen.

Full Throttle!

Viele Grüße aus der Lüneburger Heide

Werner

kelo70
Bild von kelo70
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 1 Tag
Beigetreten: 26.09.2016 - 23:31
Beiträge: 159
RE: 2 Wochen Auto/WoMo Tour durch den Westen

Hallo Werner, danke für deine schnelle Antwort,

die Tour wäre leider sogar 2 Tage zu lang, da wir am 17.6 um 6:00 zurück fliegen, wir hatten überlegt das C30 in Los Angeles zu übernehmen und dann über den Joshua Tree zum Grand Canyon zu fahren, das ist dann wegen des höheren Preises herausgefallen (Rate,Einwegmiete und wegfallen der Fahrzeugkitts). Ich weiß man sollte da eigentlich nicht auf 300,-€ schauen aber vom Budget war eigentlich nur Griechenland eingeplant.Mir ist auch bewusst, dass wir etwas Zeit verschenken, durch die Rückfahrt nach Las Vegas, LA mit dem WoMo ist für uns keine Alternative.

Ändern an der Tour kann ich nur noch was vom 7.-15.6. da die Alabama Hills, LA und am Ende Las Vegas von der Familie so gesetzt wurden, ich bin damit zwar auch nicht ganz glücklich, vorallem weil so der Arches herausgeflogen ist, aber kann es nicht ändern.

Viele Grüße

Kerstin

Wolfsspur
Bild von Wolfsspur
Offline
Zuletzt online: vor 7 Stunden 27 Minuten
Beigetreten: 07.06.2013 - 21:38
Beiträge: 5968
RE: 2 Wochen Auto/WoMo Tour durch den Westen

Hallo Kerstin,

zunächst herzlich Willkommen im Forum! smiley

Ich weiß man sollte da eigentlich nicht auf 300,-€ schauen aber vom Budget war eigentlich nur Griechenland eingeplant

Habt ihr aber auch berücksichtigt, dass ihr euch mit Womo früh/mittag/abend das Essengehen spart, weil ihr quasi "Selbstverpfleger" seid? Das ist zwar auch nicht ganz umsonst, aber doch um einiges billiger. Und viele Lebensmittel kauft man ja ohnehin, egal, ob man 2 oder 3 Wochen mit dem Womo unterwegs ist.

Liebe Grüße,
Ulli

Scout Womo-Abenteuer.de


www.dezembercamper.de

kelo70
Bild von kelo70
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 1 Tag
Beigetreten: 26.09.2016 - 23:31
Beiträge: 159
RE: 2 Wochen Auto/WoMo Tour durch den Westen

Hallo Ulli,

ja das mit dem Essen ist schon einkalkuliert, wobei wir auch bei Auto / Hotel Touren nur etwa 1x pro Woche richtig Essen gehen und uns sonst im Supermarkt an der Delitheke oder im Foodcourt verpflegen. 

Viele Grüße

Kerstin

kelo70
Bild von kelo70
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 1 Tag
Beigetreten: 26.09.2016 - 23:31
Beiträge: 159
Grand Canyon

Noch eine Frage zum Grand Canyon, wir waren bisher 2 mal im Grand Canyon Village, wäre es da eventuell interessanter mal zum North Rim zu fahren? Die Meilen nehmen sich ja fast nichts und der Grand Canyon dient für uns eigentlich nur als Zwischenstop von Page nach Las Vegas, eine andere Alternative wäre die Strecke Page direkt bis Echo Bay oder VoF durchzufahren und so einen Tag einzusparen den man dann wo anders verbringt.

Viele Grüße

Kerstin

engineer
Bild von engineer
Offline
Zuletzt online: vor 2 Jahre 12 Monate
Beigetreten: 29.07.2012 - 17:38
Beiträge: 792
RE: 2 Wochen Auto/WoMo Tour durch den Westen

Hallo Kerstin,

hier ein anderer Vorschlag für die Womo-Tour vom 7.6. bis zum 15.6.:

7.6. LV -> Zion 160 ml, 4h

8. Zion

9. Zion -> Bryce 80 ml, 3h

10. Bryce -> Page 150 ml, 4,5h

11. Page -> GC North Rim 120 ml, 4h

12. GC

13. GC -> Coral Pink Sand Dunes 100 ml, 3h

14. Coral Pink Sand Dunes -> VoF 150 ml, 4h

15.6. VoF -> LV 60 ml, 1,5h, Womo-Abgabe bis ca. 10:30 am

820 Goggle Meilen, werden ca. 1000 Fahrmeilen.

Full Throttle!

Viele Grüße aus der Lüneburger Heide

Werner

kelo70
Bild von kelo70
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 1 Tag
Beigetreten: 26.09.2016 - 23:31
Beiträge: 159
Coral Pink Sand Dunes

Die Strecke mit den Coral Pink Sand Dunes hört sich auch gut an, ist es denn eurer Meinung nach nicht zu stressig bis zum Zion zu fahren am Anmiettag? Einkaufen würden wir dieses mal zwar vor dem Abholen mit dem Auto, aber 4 Stunden sind doch schon lang zu fahren am ersten Tag, wir müssen uns ja erst mal wieder an die Größe gewöhnen.

Meilen habe ich mal 1100 gerechnet für die Zeit.

Viele Grüße

Kerstin

suru
Bild von suru
Offline
Zuletzt online: vor 11 Stunden 5 Sekunden
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 5162
RE: 2 Wochen Auto/WoMo Tour durch den Westen

Hallo Kerstin,

Noch eine Frage zum Grand Canyon, wir waren bisher 2 mal im Grand Canyon Village, wäre es da eventuell interessanter mal zum North Rim zu fahren?

wenn ihr den South Rim kennt würde ich auf jeden Fall den North Rim wählen. Es ist nicht so touristisch dort, mir hat es eher besser gefallen. Vor allem mit dem Wohnmobil kann man sehr schön auf dem North Rim Campground übernachten. Ihr solltet dort aber möglichst eine Doppelübernachtung einplanen, zu den Aussichtspunkten muss man teilweise schon ein Stück fahren.

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen. (Johann Wolfgang von Goethe)

engineer
Bild von engineer
Offline
Zuletzt online: vor 2 Jahre 12 Monate
Beigetreten: 29.07.2012 - 17:38
Beiträge: 792
RE: 2 Wochen Auto/WoMo Tour durch den Westen

Hi Kerstin,

aber 4 Stunden sind doch schon lang zu fahren am ersten Tag

Du kannst natürlich am ersten Tag im Vof nächtigen. Dann verlierst Du aber eine von max. 2 Doppelübernachtungen. Und wenn Du dafür auf der Rückfahrt von den Coral Pink Sanddunes auf die Übernachtung im VoF verzichtest, verlierst Du auch noch die 2. Doppelübernachtung, da Du schon am Vortagabend in LV sein musst. Abgabe bis 10:30 am. Ich habe versucht eine Route zu finden, bei der man wenig gleiche Strecke für Hin- u. Rückfahrt hat. Versuche ein Early Bird zu buchen, dann hast Du etwas mehr Zeit für den Weg zum Zion. Die Belohnung nach der langen Fahrt ist die Doppelübernachtung im Zion.

Ich sehe keinen andere Möglichkeit für diese Route in der kurzen Zeit.

Full Throttle!

Viele Grüße aus der Lüneburger Heide

Werner

kelo70
Bild von kelo70
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 1 Tag
Beigetreten: 26.09.2016 - 23:31
Beiträge: 159
RE: 2 Wochen Auto/WoMo Tour durch den Westen

Danke für eure Einschätzungen Susanne und Werner, ich werde dem Familienrat mal die Vorschläge vorlegen.

Liebe Grüße

Kerstin

 

Viele Grüße

Kerstin