Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Ausstattung CU Camper/Road Bear

6 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Al Buquerque
Offline
Beigetreten: 18.02.2021 - 13:11
Beiträge: 20
Ausstattung CU Camper/Road Bear

Hallo zusammen,

bei der Kombi CU Camper / Road Bear habe ich die Mögichkeit, 0x oder 1x Bereitstellungsgebühr und 0x - 3x pers. Ausstattung hinzuzubuchen oder eben nicht.

Gibt man nun seine Daten ein, kann man sich kurz vor der Buchen-Maske noch weitere Informationen anschauen, in denen es da heißt:

  • Achtung: Sollten Sie die obligatorische Bereitstellungsgebühr oder persönliche Ausstattung nicht bei CU | Camper buchen, fallen entsprechende Kosten zzg. lokaler Steuern verbindlich vor Ort beim Vermieter an.

Heißt dies nun, dass ich auf alle Fälle beides nehmen muss? Oder ist hiermit dann nur die Bereitstellungsgebühr gemeint?

 

Wenn ich nun bei der persönlichen Ausstattung 3 angebe (da 3 Personen und daher auch 3x Bettwäsche gewünscht), erhalte ich dann auch 3 Dosenöffner, 3 Kaffeekocher, 3 Mülleimer, 3 Besen, 3 Wasserkessel, etc., denn laut CU Camper ist das bei Road Bear in der pers. Ausstattung enthalten und ich zahle ja für alle 3 den gleichen Betrag? Aber was mach ich dann mit dem ganzen Zeug? surprise

Ich denke mal nicht, aber woher weiß ich jetzt, in welcher Anzahl ich was erhalte? 

 

Gruß

Andreas

 

 

 

 

 

JuergenW
Offline
Beigetreten: 06.09.2012 - 16:33
Beiträge: 350
RE: Ausstattung CU Camper/Road Bear

Wenn ich nun bei der persönlichen Ausstattung 3 angebe (da 3 Personen und daher auch 3x Bettwäsche gewünscht), erhalte ich dann auch 3 Dosenöffner, 3 Kaffeekocher, 3 Mülleimer, 3 Besen, 3 Wasserkessel, etc., denn laut CU Camper ist das bei Road Bear in der pers. Ausstattung enthalten und ich zahle ja für alle 3 den gleichen Betrag? Aber was mach ich dann mit dem ganzen Zeug?

 

Ich würde dann auf jeden Fall einen Anhänger mitbuchen. Oder wo willst du sonst mit dem Kram hin?

Wir hatten bis jetzt immer Geschirr für 4 Personen bei 2er Belegung und natürlich nur einen Besen, Mülleimer etc.

Jürgen

Senf
Bild von Senf
Offline
Beigetreten: 04.02.2010 - 15:50
Beiträge: 3207
RE: Ausstattung CU Camper/Road Bear

Hallo Andreas,

Heißt dies nun, dass ich auf alle Fälle beides nehmen muss? Oder ist hiermit dann nur die Bereitstellungsgebühr gemeint?

Die Bereitstellungsgebühr fällt auf jeden Fall an, wenn du diese nicht mit buchst, zahltst du diese beim Vermieter vor Ort.

 

Wenn ich nun bei der persönlichen Ausstattung 3 angebe (da 3 Personen und daher auch 3x Bettwäsche gewünscht), erhalte ich dann auch 3 Dosenöffner, 3 Kaffeekocher, 3 Mülleimer, 3 Besen, 3 Wasserkessel, etc., denn laut CU Camper ist das bei Road Bear in der pers. Ausstattung enthalten und ich zahle ja für alle 3 den gleichen Betrag? Aber was mach ich dann mit dem ganzen Zeug?

persönlichen Ausstattung (Personal Kits) beinhaltet nicht die Küchenausstattung (Convenience Kit). Also du bekommst keine 3 Dosenöffner, 3 Kaffeekocher, 3 Mülleimer, 3 Besen, 3 Wasserkessel, etc smiley

Schau mal hier:
Wie bucht man ein Wohnmobil? Der Schlüssel für das Buch mit den 7 Siegeln smiley
oder bei Road Bear zum Thema Convenience kits

 

Man kann natürlich die Kits auch selber kaufen, was evt. günstiger ist. Aber das braucht Zeit beim Einkaufen

Viele Grüße
Knut

Scout Womo-Abenteuer.de

Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.
Al Buquerque
Offline
Beigetreten: 18.02.2021 - 13:11
Beiträge: 20
RE: Neuen Kommentar schreiben

Hallo Knut,

danke. Ja, das ist mir soweit klar, die Bereitstellungsgebühr möchte ich auch zahlen. Die persönl. Ausstattung wollte ich eigentlich nicht, aber zur Zeit zahlt man nur 50%, von daher fände ich es doch angenehmer und von Preis/Leistung ok.

Aber wenn ich nun keine pers. Ausstattung wählen würde, müsste ich diese dann auch vor Ort bezahlen? Ist diese auch obligatorisch?

Ich habe auch die Infos bereits durchgelesen. Trotzdem bleibt es für mich unlogisch. D.h. je mehr Ausstattung ich kaufe, desto teurer wird es (pro Artikel gesehen). Normalerweise ist sowas eher umgekehrt ;)

persönlichen Ausstattung (Personal Kits) beinhaltet nicht die Küchenausstattung (Convenience Kit)

Das verstehe ich jetzt nicht. Laut CU Camper ist die Küchenausstattung in der persönlichen Ausstattung dabei. Auszug aus den Mietbedingungen bspw.:

Die Campingausstattung/persönliche Ausstattung umfasst: Navigationssystem, Handfeger und Schaufel, Mülleimer, Besen, Kleiderbügel, Unterlegkeile, Putzlappen, Bettdecke, Deckenbezug, Laken, Kopfkissen, Kopfkissenschoner und -bezug, ein Badetuch, ein kleines Handtuch, Waschlappen, Toilettenpapier, Einkaufstasche, Handschuhe, Gläser, Tassen, Teller, Salatteller, Messer, Gabeln, Suppenlöffel, Teelöffel, Küchenrolle, Schneidebrett, Kochgeschirr, Schöpflöffel, Grillgabel, Schneebesen, Brotmesser, Bratkelle, Plastikbehälter, Messbecher, Schüssel, Wasserkessel, Kaffeekocher, Gemüseschäler, Dosenöffner, Schere, Toaster, Geschirrtuch, Taschenlampe, Korkenzieher, Flaschenöffner.

Küchenausstattung lässt sich auch nicht extra auswählen.

Dein Link zu Road Bear öffnet mir nur noch weitere Fragen statt Antworten:

Wie gehe ich jetzt damit bei der Buchung um (Bei Antritt der Reise ist mein Sohn 5, während der WoMo miete wird er 6. Ich nehme aber mal an, es zählt das Alter bei Beginn der Reise...)? Wähle ich 3, bezahle ich auch 3, hier kann man kein Alter angeben und der Betrag wird subtrahiert?

Ich glaube, ich schreibe die mal an.

Gruß

Andreas

 

 

Annie123
Offline
Beigetreten: 05.09.2018 - 17:56
Beiträge: 222
RE: Ausstattung CU Camper/Road Bear

Hi Andreas,

wir hatten unser Womo bei ElMonte gebucht, deshalb kann ich dir zur Ausstattung leider nichts sagen. Das ist ja bei jedem Vermieter anders. Wir hatten weder Küchenkit noch persönliche Ausstattung gebucht. Bei der Übernahme wurden wir gefragt, ob wir noch was dazu buchen wollen. Wollten wir nicht und es war kein Problem. Das wird auch bei Road Bear so sein.

In unserem Fazit habe ich geschrieben, wie wir das ganz stressfrei mit der Ausstattung gelöst haben. Für uns hat das so gepasst, andere würdens nicht so machen. Jeder wie er mag... wink

Viel Spaß noch bei deiner Planung!

Al Buquerque
Offline
Beigetreten: 18.02.2021 - 13:11
Beiträge: 20
RE: Ausstattung CU Camper/Road Bear

Hallo Annie,

Bei deinem Reisebericht hatte ich sogar schonmal reingelesen, allerdings das Fazit noch nicht. Schön zu lesen, dass es noch Leute gibt, die "minutengenau" alles planen. Ich mache das auch mit genauer Tagesplanung. Sogar Busfahrten habe ich in Städten vorher schon genau rausgesucht. Ich finde, im Urlaub muss man dann nicht noch groß auf die Suche gehen und verliert nicht so viel Zeit. Außerdem ist das Planen für mich schon wie Urlaub, für andere ist sowas Stress pur. Kann ich auch verstehen.

Aber das war ja nicht das Thema. 

Ja, so wollten wir es auch machen. Einiges mitnehmen und den Rest kaufen gehen bzw. bestellen und abholen (stressfrei).

Allerdings ist das Angebot 50% Ersparnis sehr attraktiv. Bis 6 Jahre zahlt mannichts für die Ausstattung, d. h. wir bekommen 3x Ausstattung zum Preis von 1.

Ich habe auch mittlerweile Antwort von CU, das Convenience Kit ist jetzt in der pers. Ausstattung enthalten. Steht leider bei CU nirgends und ist wohl eine recht neue Anpassung von RoadBear. Ich nehme an, das haben sie noch nicht bei CU angepasst. Anscheinend bin ich der erste, der nachfragt und ich vermute, jetzt wird es aktualisiert. 

Gruß

Andreas