Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Myakka River State Park, Florida

7 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Juergen
Bild von Juergen
Offline
Zuletzt online: vor 5 Tage 4 Stunden
Beigetreten: 07.12.2009 - 10:46
Beiträge: 235
Myakka River State Park, Florida
Details

Es ist der älteste und größte State Park Floridas. Zu den Besonderheiten zählt die umfangreiche Tierwelt, sowie der Canopy Walkway & Tower.

Der Park hat drei Campgrounds alle mit Strom und Wasser.

Weitere Informationen hier.

Am Upper Myakka Lake befindet sich das Outpost. Hier kann man sich Kanus und Fahrräder ausleihen. Desweitern wird ein Tram Safari und eine Airboot Tour angeboten.

BIG FLATS CAMPGROUND

OLD PRAIRIE CAMPGROUND

(zusätzlich Laundry)

PALMETTO RIDGE

(zusätzlich Sewer Hook-up)


Ort

13208 State Road 72
34241 Sarasota , FL
Vereinigte Staaten
27° 14' 2.7888" N, 82° 18' 38.8332" W
Florida US
Juergen
Bild von Juergen
Offline
Zuletzt online: vor 5 Tage 4 Stunden
Beigetreten: 07.12.2009 - 10:46
Beiträge: 235
Bilder zum Park

Hallo zusammen, wir waren im April 2011 für zwei Tage im Myakka River State Park.

Uns hat der Park sehr gut gefallen.

 

Blick auf das Outpost, mit kleinem Cafe.

Blick auf die gegenüberliegende Seite.

 

Airboot Tour auf dem Upper Myakka Lake.

Für uns, immer wieder schön anzusehen sind die Bäume, die mit spanischem Moos behangen sind.

Ich fragte mich manchmal "wer beobachtet hier wen?"

Klein aber OHO.

Armadillo

Grüße Jürgen

Juergen
Bild von Juergen
Offline
Zuletzt online: vor 5 Tage 4 Stunden
Beigetreten: 07.12.2009 - 10:46
Beiträge: 235
Canopy Walkway & Tower

Vom Parkplatz aus erreicht man den Walkway in ca. 10 min.

Der Steg ist ca. 30m lang.

Der Tower hat eine Höhe von ca. 23m.

Der Rundumblick zeigt die beeindruckende Größe des Parks.

Grüße Jürgen

 

Trakki
Bild von Trakki
Offline
Zuletzt online: vor 9 Stunden 4 Minuten
Beigetreten: 24.11.2011 - 17:05
Beiträge: 7309
DANGER

Hallo Jürgen,

ein Schild mit DANGER, wovor wird da gewarnt?

Ansonsten ein tolles Highlight, welches ich mir vorgemerkt habeCool

Herzliche Grüße

Sonja
Scout Womo-Abenteuer.de

Trakki.Reisen

Juergen
Bild von Juergen
Offline
Zuletzt online: vor 5 Tage 4 Stunden
Beigetreten: 07.12.2009 - 10:46
Beiträge: 235
DANGER Schild

Hallo Sonja,

Wink das Schild bezieht sich darauf, das nicht mehr als 4 Personen gleichzeitig die Brücke betreten sollen.

 

Grüße Jürgen

eausmuc
Offline
Zuletzt online: vor 5 Jahre 5 Monate
Beigetreten: 05.02.2012 - 09:35
Beiträge: 46
Ergänzung

Mein absoluter Lieblings SP in Florida!!!

Der Myakka River SP liegt etwas südöstlich von Sarasota im Landesinneren. Der SP ist über die SR 72 erreichbar.

Bereits 1934 gegründet ist er einer der ältesten SP in Florida, und aufgrund seiner Schönheit und Vielfalt mein absoluter Favorit.

Mit ca. 58 Quadratmeilen ist er ziemlich groß. Neben dem 7 Meilen langen Scenic Drive gibt es 39 Meilen an Wander- und Radwegen.

Sowohl der Myakka Lake als auch der durch einen kleinen Damm abgegrenzte Myakka River können mit dem Kanu erkundet werden.
Fahrräder und Kanus können in der Myakka Outpost gemietet werden.

Wer gerne auf dem Wasser unterwegs ist, sollte sich diese Gelegenheit nicht entgehen lasssen.

Als Alternative zur Kanutour kann man eine geführte Tour buchen. Diese wird mit einem großen (und lauten) Propellerboot durchgeführt. Vom Baden würde ich abraten, hier gibt es eine Menge Alligatoren.
Im Winter (etwa von Mitte Dezember bis Ende Mai) kann man auch an einer Tram Tour teilnehmen.

Nach dem Passieren des Parkeingangs und des informativen Visitor Centers fährt man zuerst an den von der Parkverwaltung zur Vermietung angebotenen Cabins und an zwei der insgesamt drei Campingplätzen vorbei.

Kurz nach der Brücke befindet sich rechts der Parkplatz des Canopy Walkway & Tower. Hierbei handelt es sich um einen ca. 70 Fuß hohen Aussichtsturm und um eine Hängebrücke.
Der Ausblick auf den Park ist Atemberaubend. Der Turm kann direkt vom Parkplatz aus erreicht werden oder über einen kurzen Nature Trail, der allerdings nicht berauschend ist.

Die nächste Aufnahme stammt aus dem Jahr 2007.

In diesem Jahr lag halb Florida wochenlang unter einer Rauchwolke. Nach einer länger anhaltenden Trockenperiode brannten überall in Florida Buschfeuer.

Der Myakka River State Park war davon glücklicherweise nicht betroffen, da es hier extrem viel Wasser gibt.

Dieser Park ist auch bei den Einheimischen sehr beliebt. Viele Besucher bringen ihre eigenen Kanus und Kajaks mit.
Die Aufnahme unten stammt aus dem Jahr 2010. Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren ist der Wasserstand aufgrund des vielen Regens sehr hoch. Das sind ideale Voraussetzungen um den Park auf dem Wasser zu erkunden.

Für mich ist der Park besonders aus einem Grund anziehend. Es gibt hier unwahrscheinlich viele Alligatoren.

Neben den vielen Alligatoren gibt es hier auch eine Menge an anderen Tieren zu sehen. Viele Touristen bekommen das allerdings nicht mit, weil sie ihre Autos nicht verlassen.

Oben: Birdwalk am Upper Myakka Lake

Für mich ist es immer wieder ein absolutes Highlight, hier im Park zu übernachten. Der zweite Campground liegt in direkter Nähe zum Upper Myakka Lake. Mehr Natur geht fast nicht.

Die beiden etwas abgelegenen Sites für Zeltcamper sind ohne Stromanschluss. Wasser gibt es nur aus einer Leitung. Duschen und Toiletten gibt es im Zentralgebäude. Im SP gibt es noch 6 Backcountry Campsites. Diese sind allerdings nur zu Fuß zu erreichen.

Gruß Elmar

 

eausmuc on tour

marta hansen
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 1 Tag
Beigetreten: 04.06.2013 - 16:46
Beiträge: 80
Birdwalk

Zu den bereits oben genannten Highlights dieses Parks kann ich noch den Birdwalk empfehlen. Besonders bei Sonnenaufgang lassen sich dort zahlreiche Vogelarten und anderes Getier beobachten.

Viele Grüße
Maria

Miami - LA - NY 2011 | Südwesten 2013 | Nordwesten 2019