Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Richtung Westen 9. Juni 2016 und 10. Juni

4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Arizona-Gerd
Bild von Arizona-Gerd
Offline
Beigetreten: 19.02.2012 - 16:00
Beiträge: 5213
Richtung Westen 9. Juni 2016 und 10. Juni
Eckdaten zum Reiseabschnitt

 9. Juni 2016

Nachdem wir Vormittags den Devils Tower in Ruhe umrundet haben

geht es 150 Meilen über die US 14 nach Sheridan, WY.

 

Der Mittags-Stopp erfolgte im Robinson Park in Moorcroft, WY 82721

 

Der Nachmittags-Stopp erfolgte in Spotted Horse, WY

The town of Spotted Horse, WY has a population of 2. - also einen weniger als Luckenbach, TX

Jedes Getränk kostet  1,25.

 

Gegen 6PM gab es ein kurzes aber kräftiges Wetter

Der Night-Stop erfolgte auf dem örtlichen Walmart-Parkplatz

 

10. Juni 2016: Heute geht es noch Mal 150 meilen nach Cody, WY

Insgesammt folgen wir fast 400 Meilen der US 14 um nicht die I90 fahren zu müssen.

In Burgess Junction geht es sogar auf die US14 ALT,

diese führt anstat durch einen Tunnel wie die US 14 über einen 9430ft hohen Pass.

Hier wird in der kühle eine lange Mittagspause gemacht.

 

Anschließend geht es bergab, schneller als jede Fluzeuglandung. Meine armen Ohren!!!

Gegen4PM erreichten wir Cody, WY eine nette Western Stadt

Um dann im Buffalo Bill State Park, Cody, Wyoming zu übernachten

Liebe Grüße Gerd

< Wir stehen an der Seite der Ukraine  >

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 4493
RE: Reisebericht: Richtung Westen 9. Juni 2016 und 10. Juni

Spotted Horse sieht cool aus.  Habt ihr ein Bierchen gekauft?

stark, das eindrucksvolle Hinweisschild yes. Die sharp curves kommen wir etwas zu kurz.              Diese Warnung ist prägnanter.

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

eckio
Bild von eckio
Offline
Beigetreten: 09.02.2015 - 16:52
Beiträge: 236
RE: Reisebericht: Richtung Westen 9. Juni 2016 und 10. Juni

Hallo. Warum wolltet ihr nicht auf der I90 fahren? 

 

Grüße aus dem Ruhrgebiet
Eckhard
Arizona-Gerd
Bild von Arizona-Gerd
Offline
Beigetreten: 19.02.2012 - 16:00
Beiträge: 5213
RE: Reisebericht: Richtung Westen 9. Juni 2016 und 10. Juni

Hallo Eckhard,

weil wir (immer) genug Zeit haben und uns, immer wenn möglich, über Nebenstraßen fortbewegen.

Normaler Weise plane ich immer mit 100 Meilen am Tag, die ich dann über den Tag verteile.

Liebe Grüße Gerd

< Wir stehen an der Seite der Ukraine  >