Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Aus 6 Wochen werden 2 – Überführung in Zeiten von Corona

26 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
suru
Bild von suru
Offline
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 5385
Aus 6 Wochen werden 2 – Überführung in Zeiten von Corona
Eckdaten zum Reisebericht
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reisezeit: 
Status: 
abgeschlossen

Hallo zusammen,

wir sind seit Mittwoch, 25.03.2020 zurück, 4 Wochen eher als geplant. Die meisten von euch werden es schon wissen, wir haben unsere Reise abgebrochen und sind jetzt froh zuhause zu sein. Zwar in häuslicher Quarantäne, weil wir aus Kalifornien, einem Risikogebiet, zurückgekehrt sind, aber das stört uns nicht groß. So werde ich genug Zeit haben, diesen etwas anderen Reisebericht zu schreiben.

Wir sind glücklich am 11.03.2020 eingereist, nachdem wir vor allem nach dem ersten Coronafall in unserer Heimatstadt das Schreckensgespenst „Quarantäne“ oder „Einreisestopp“ vor Augen hatten, war es dann im Nachhinein doch nicht so glücklich. Denn 2 Tage später hätten wir nicht einreisen dürfen und hätten so auch (wahrscheinlich) alle Kosten erstattet bekommen. Für 2 Wochen war es dann, insgesamt betrachtet, eine teure Reise.

Trotzdem meckern wir nicht, wir haben die Zeit in den USA wie immer genossen, selbst die letzten 4 langen Fahrtage. Wir können jetzt mitreden, bei einem Thema, was wie nie freiwillig gemacht hätten:

Eine Wohnmobilüberführung von Chicago nach Los Angeles in knapp 2 Wochen….

Vielleicht bringt euch ja mein Reisebericht etwas Abwechslung in den langweiligen Corona Alltag!

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen. (Johann Wolfgang von Goethe)

Arizona-Gerd
Bild von Arizona-Gerd
Offline
Beigetreten: 19.02.2012 - 16:00
Beiträge: 4751
RE: Aus 6 Wochen werden 2 – Überführung in Zeiten von Corona

Hallo Susanne, ich bin dabei!

Es kommt hoffendlich das Motto :  Womo-Abenteuer  nicht zu kurz.

Liebe Grüße Gerd

 

SusanW
Bild von SusanW
Offline
Beigetreten: 15.02.2019 - 10:45
Beiträge: 130
RE: Aus 6 Wochen werden 2 – Überführung in Zeiten von Corona

Hallo Susanne,

da bin ich gern dabei. Bin gespannt wie Chicago - LA in zwei Wochen funktioniert.

Uns ging es ähnlich. Nachdem kurz vor unserer Abreise am 05.03. der erste Corona-Fall in der Region auftrat, waren wir glücklich problemlos in die USA gekommen zu sein. Das hielt leider nur knapp über unser WoMo-Vorprogramm  - Skifahren in Utah und Besuch der ehemaligen Gasteltern unseres Juniors -  an. Jetzt sind wir froh, wieder zu Hause zu sein.

Vielleicht klappts ja nächstes Jahr mit unserem Wohnmobil-Abenteuer  (bezahlt ist es ja schon wink  )

Liebe Grüße Susan

Jani
Offline
Beigetreten: 22.06.2015 - 09:27
Beiträge: 455
RE: Aus 6 Wochen werden 2 – Überführung in Zeiten von Corona

Ich bin auch gerne dabei!

LG, Jani

Hexchen
Offline
Beigetreten: 17.06.2019 - 22:36
Beiträge: 70
RE: Aus 6 Wochen werden 2 – Überführung in Zeiten von Corona

Hallo Susanne,

ich reise sehr gerne mit dir mit. Habe ja die ganze Zeit schon mitgefiebert und kriege so dan doch noch ein bisschen USA Feeling im März von dir rübergebracht.

LG Heike

Flo
Bild von Flo
Offline
Beigetreten: 17.08.2014 - 20:42
Beiträge: 687
RE: Aus 6 Wochen werden 2 – Überführung in Zeiten von Corona

Liebe Susanne

Schön, dass ihr wohlbehalten zurückgekehrt seid.

Auch ich verfolge gerne eure spezielle Reise mit allen Ups and Downs.

Herzliche Grüsse aus der Schweiz und bleibt gesund

Flo

Siggi2
Offline
Beigetreten: 23.08.2012 - 20:47
Beiträge: 163
RE: Aus 6 Wochen werden 2 – Überführung in Zeiten von Corona

Liebe Susanne,

wir hoffen auf unseren Rückflug von LA am Dienstag und können dann einen ähnlichen Bericht auf euren Spuren in 2,5 Wochen schreiben.

Nun sind wir schon sehr gespannt auf die Details eurer Reise und die ständig wechselnden Stimmungslagen dabei.

Grüße noch aus Kalifornien

Siegfried

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 6046
RE: Aus 6 Wochen werden 2 – Überführung in Zeiten von Corona

Hi Susanne,

...da bin ich auch dabei 👍!

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

Gisela
Bild von Gisela
Offline
Beigetreten: 26.08.2009 - 14:49
Beiträge: 4928
RE: Aus 6 Wochen werden 2 – Überführung in Zeiten von Corona

Hallo Susanne,

da lese ich auch sehr gerne mit...

Herzliche Grüsse Gisela

 

Nina
Bild von Nina
Offline
Beigetreten: 20.01.2013 - 14:31
Beiträge: 666
RE: Aus 6 Wochen werden 2 – Überführung in Zeiten von Corona

Liebe Susanne,

ich habe euren "Rückkehrkrimi" mitverfolgt und mit euch gefiebert. Zum Glück habt ihr es geschafft, wohlbehalten zurückzukommen. Auch wenn ihr euch euer Womo-Abenteuer etwas anders vorgestellt habt, so habt ihr wenigstens euren Humor nicht verloren:

Trotzdem meckern wir nicht, wir haben die Zeit in den USA wie immer genossen, selbst die letzten 4 langen Fahrtage. Wir können jetzt mitreden, bei einem Thema, was wie nie freiwillig gemacht hätten:

Eine Wohnmobilüberführung von Chicago nach Los Angeles in knapp 2 Wochen….

Schön, dass ihr uns an euren Erfahrungen teilhaben lasst.

Bleibt  gesund smiley

Nina

JoIn
Bild von JoIn
Offline
Beigetreten: 12.01.2013 - 11:20
Beiträge: 462
RE: Aus 6 Wochen werden 2 – Überführung in Zeiten von Corona

Liebe Susanne,

ich bin sehr erleichtert zu lesen, dass ihr wohlbehalten zurückgekehrt seid. Die Situation wird ja stündlich schwieriger. Schade um eure Reise, aber so darf man in diesen Zeiten nicht denken, und das tut ihr ja auch nicht.

Daher freue ich mich auch auf einen "etwas anderen Bericht"!

Liebe Grüße

Inga