Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer 2019

43 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 36 Minuten 30 Sekunden
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1200
Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer 2019
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
10.07.2019 bis 02.08.2019

Liebe Mit-Womo-Abenteurer,

in diesem Post haben wir euch ja schon vor geraumer Zeit an unserer Vorfreude auf unsere bereits sehr früh gebuchte WoMo-Reise ab/bis Las Vegas im Sommer 2019 teilhaben lassen.

Mittlerweile haben wir wieder endlos viel Zeit an unserer Route gesessen, diverse Male super nett mit der Graner Vermietung gemailt und die Campermiete sogar problemlos um 2 Tage verlängern können. Somit haben wir nun vom 10.07.2019 - 02.08.2019 einen 30 Füßer gemietet und werden im Südwesten unterwegs sein.

Zur Erklärung unserer Route und unserer ausgewählten CG´s sei angemerkt, dass wir keine passionierten Wanderer sondern eher Spaziergänger sind und daher wenige Wanderungen eingeplant haben. Weiterhin versuchen wir als Küstenkinder immer Wasser am Übernachtungsplatz zu haben (Meer, Fluss, See oder aber Pool). So haben wir uns teilweise bewusst für einige private CGS, z.B. KOA´s mit Pool und gegen die natürlich landschaftlich schöneren staatlichen CG´s entschieden.

Wir übernehmen den Camper direkt nach Ankunft am Airport Las Vegas (bei Graner möglich) und fahren dann nach Pahrump zum einkaufen, einräumen und übernachten.

Wir werden einige größere Fahrtage haben, um dann im Anschluss wieder eine Doppel- oder gar Dreifachübernachtung haben zu können. In der Ecke des Bryce-Canyon werden wir den Camper 3 Tage stehen lassen und mit dem Jeep unterwegs sein.

So wird das Ganze in etwa aussehen:

Datum Start Übernachtung Miles was tun
10.07.2019 Flug nach Vegas/Übernahme WoMo Nevada Treasure RV Resort  63 Übernahme/Einkauf/Einräumen
11.07.2019 Nevada Treasure RV Resort  Boulder Creek RV Park 189 Rhyolite Ghost Town, Death Valley
12.07.2019 Boulder Creek Campground Oh Ridge Campground 117 Alabama Hills, Moebius Arch
13.07.2019 Oh Ridge CG South Lake Tahoe Nevada Beach CG  122 Mono Lake, Bodie Ghost Town
14.07.2019 South Lake Tahoe South Lake Tahoe Nevada Beach CG 0 Heavenly, Bergbahn, Sommerrodelbahn
15.07.2019 South Lake Tahoe South Lake Tahoe Nevada Beach CG 0 Tubing Truckee River, Virginia City inkl. Bahnfahrt
16.07.2019 South Lake Tahoe Francis Beach CG 220 Fahrtag
17.07.2019 Francis Beach CG Francis Beach CG 0 Besuch SFO mit Mietwagen / BART
18.07.2019 Francis Beach CG Kirk Creek 149 Highway 1
19.07.2019 Kirk Creek Jalama Beach 178 Highway 1, Solvang
20.07.2019 Jalama Beach Jalama Beach 0 Strandtag
21.07.2019 Jalama Beach Malibu Beach RV 131 Malibu
22.07.2019 Malibu Beach Palm Springs, Emerald Desert RV Resort 149 Auffahrt mit der Aerial Tram und kleine Wanderung
23.07.2019 Palm Springs Pirate Cove RV Resort 223 Parker Dam, Lake Havasu City
24.07.2019 Palms Springs Pirate Cove RV Resort 0 Badetag
25.07.2019 Pirate Cove Williams KOA 176 Grand Canyon Caverns Tour, Bearizona
26.07.2019 Williams KOA Wahweap 163 Horseshoe Bend , Baden am Lone Rock
27.07.2019 Wahweap Wahweap  0 Canyon X
28.07.2019 Wahweap Wahweap 0 Bootsmiete
29.07.2019 Wahweap Bryce KOA 160 3 Tage Jeep-Miete, dann Touren in der Umgebung
30.07.2019 Bryce KOA Bryce KOA 0 Lottery Wave, Penguitch
31.07.2019 Bryce KOA Bryce KOA 0 Lottery Wave, Bryce Canyon
01.08.2019 Bryce KOA Lake Mead 290 Fahrtag / aufräumen /packen
02.08.2019 Lake Mead Vegas 32 Abgabe Camper
      2364  

 

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

Groovy
Bild von Groovy
Offline
Zuletzt online: vor 18 Minuten 18 Sekunden
Beigetreten: 26.08.2009 - 04:59
Beiträge: 7284
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Moin Stephie,

verrätst du mir bitte mit welcher Airline ihr nach Las Vegas fliegt? Suche demnächst auch einen Flug ab HH.

 

Gruss Volker

Scout Womo-Abenteuer.de

 

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 36 Minuten 30 Sekunden
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1200
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Hallo Volker,

Flüge sind ja leider noch nicht verfügbar, da noch mehr als 330 Tage bis zum Abflug sind. Ab Hamburg gibt es leider auch keine Direktflüge nach Las Vegas, noch nicht einmal mit United.

Matthias & Gabi (Matze) sind ja gerade mit British Airways Hamburg-London-Las Vegas geflogen und waren sehr zufrieden, soweit ich weiß, war der Preis auch gut.

Bislang favorisieren wir für unsere Tour Edelweiss Air mit Hamburg-Zürich-Las Vegas oder aber Condor mit Hamburg-Frankfurt-Las Vegas. Condor hat nämlich den großen Vorteil, dass sie bereits mittags in Vegas landen.

Wenn Du eine für dich passende Flugverbindung findest, kannst du ja auch mal berichten.

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

Groovy
Bild von Groovy
Offline
Zuletzt online: vor 18 Minuten 18 Sekunden
Beigetreten: 26.08.2009 - 04:59
Beiträge: 7284
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Moin Stephie,

ich fliege erst im September 2019. Warte also auf Eure Erfahrungen wink

 

Gruss Volker

Scout Womo-Abenteuer.de

 

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 36 Minuten 30 Sekunden
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1200
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Ich werde berichten, wenn wir Flüge gebucht haben!

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 36 Minuten 30 Sekunden
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1200
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Kleines Update:

Wir haben eine Nacht auf dem Bryce KOA gekürzt und verbringen eine Nacht auf dem Kanab RV Corral CG, da wir dort auch unseren Jeep abgeben werden.

31.07.2019 Bryce KOA Kanab RV Corral CG 86 Miles Jeep rund um Kanab

Den Jeep haben wir auch bereits online gebucht. Wer auf der Suche nach einer online buchbaren Jeep Vermietung in Kanab ist, hier kann man für 149$ plus Tax und CDW einen  5-passenger Jeep Cherokee 4x4 mieten.

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

Matze
Bild von Matze
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 28 Minuten
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 3258
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Hi Stephie,

149$ ist doch ein guter deal yes.    Peek a Boo / Red Canyon in Betracht gezogen?

Am WE hatte ich schon mal überlegt enlightened:  Ein Thread mit vielen Vermietstationen für 4X4 in Page, Kanab, Escalante, Torrey und Moab müsste man mal anlegen.

Liebe Grüße

Matthias

 

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."   Henry Ford

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 36 Minuten 30 Sekunden
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1200
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Hey Matthias,

in der Kanab/Escalante Gegend haben wir momentan eine große und fortlaufende Liste mit möglichen Highlights und Wanderungen aufgestellt, auf der der Peek a Boo definitiv ganz oben steht. Deine Bilder aus dem Canyon haben uns sehr gefallen und große Lust darauf gemacht. Gerade sammeln wir noch und werden zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden, was wir vor Ort sehen wollen. "Abra Kanabra" ist ja eine Wundertüte voller Highlights und man könnte sich hier gut eine Woche aufhalten und es würde nicht langweilig werden.

Die Idee mit den 4x4 Vermietstationen finde ich auch super yes. Über die Suchfunktion im Forum habe ich nämlich auch nichts gefunden und gesucht haben danach bestimmt schonn sehr viele Foris.

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

Groovy
Bild von Groovy
Offline
Zuletzt online: vor 18 Minuten 18 Sekunden
Beigetreten: 26.08.2009 - 04:59
Beiträge: 7284
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Hallo Stephie,

wir fliegen Mitte September bis Mitte Oktober.

Da gäbe es bei BA Premium Economy für 2455,88 Euro (2Personen). Da ist Condor 300 Euro teurer.

 

Gruss Volker

Scout Womo-Abenteuer.de

 

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 36 Minuten 30 Sekunden
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1200
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Hey Volker,

in der Zeit wo wir fliegen (Mitte Juli bis Anfang August) verlangt BA 1545 Euro/Person in der Eco...Das sind mal locker über 6000 Euro für 4 Personen. Ehrlich gesagt ist es mir noch nie so schwer gefallen, einen Flug zu buchen. Momentan tendieren wir zu Eurowings, da die (zwar ohne Gepäck) "nur" 850 Euro/Person aufrufen. Der Eurowings Ruf ist ja nicht der Beste, aber bei über 200 Euro Preisunterschied werden wir wahrscheinlich diese Kröte schlucken.

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

dieehrlis
Bild von dieehrlis
Offline
Zuletzt online: vor 3 Tage 13 Stunden
Beigetreten: 01.02.2017 - 11:55
Beiträge: 444
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Stephi,  schaut mal schnell in Flug.idealo. Da gibt's gerade ganz passable Flüge HH nach Las Vegas für knappe 800 Euro pro Person.

Liebe Grüße 

Nicole

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 36 Minuten 30 Sekunden
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1200
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Liebe Nicole,

vielen lieben Dank für deinen Tipp yes. Ich habe gleich mal reingeschaut smiley. Ich muss ja zugeben, dass wir (momentan noch) ziemlich anspruchsvoll sind, was die Flüge angeht angel. Die Ankunftszeit in Las Vegas sollte deutlich vor 20 Uhr liegen, da wir schon direkt am Flughafen mit unserem RV abgeholt werden und es übernehmen und auch noch einkaufen müssen/wollen. Und zum Anderen wollen wir keine Zwischenlandung auf amerikanischem Boden, so dass wir nicht einreisen und Gepäck schleppen müssen. Und als 3. Einschränkung wollen wir keinen Airportwechsel für den Anschlussflug, wenn man das in Kauf nimmt kann man mit BA über London ja einige Euros sparen.

Momentan versucht mein Mann, noch 1-2 Urlaubstage am Anfang rauszuschlagen, so dass wir einfach flexibler sind und auch ggf. LAX oder SFO als Flughafen wählen können. Dann eventuell ein Gabelflug oder eben ab LAX/SFO mit dem Mietwagen nach Vegas.

Ich werde hier auf jeden Fall berichten, wenn wir für uns passende Flüge gefunden haben.

Wenn man rein nach dem Preis geht und einige Widrigkeiten in Kauf nimmt (Airportwechsel, laaaaange Flug- bzw. Umstiegszeiten, kein Gepäck, späte Landung in Las Vegas, Umstieg auf amerikanischem Boden) kann man schon für etwas über 700 Euro pro Person Flüge finden. NOCH haben wir allerdings Hoffnung, dass wir Flüge finden, die unseren Vorstellungen halbwegs zu einem akzeptablen Preis genügen. Aber natürlich werden wir schon irgendwie nach Las Vegas kommen, es ist wirklich einfach nur Jammern auf hohem Niveau.

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

dieehrlis
Bild von dieehrlis
Offline
Zuletzt online: vor 3 Tage 13 Stunden
Beigetreten: 01.02.2017 - 11:55
Beiträge: 444
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Hallo Stephie,

Ja kann ich verstehen. Gestern Abend waren einige, nicht so lange Verbindungen dabei. Wir selber haben letztes Jahr, als wir für,dieses Jahr nach Flügen geschaut haben, jeden Tag  2 - 3 x in dieses Portal geschaut. Und eines Nqcjkuttags waren super günstige Verbindungen drin. Wir haben gleich gebucht. 2 Stunden später waren die guten Flüge schon wieder 250 Euro teurer. Es lohnt sich also mehrfach Tag rein zu schauen.

Wobei mich eine Übernahme am Ankunftstag incl. Einkaufen ja schon ziemlich heftig finde.

Liebe Grüße 

Nicole

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 36 Minuten 30 Sekunden
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1200
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Hallo Nicole,

ich suche auch täglich mehrmls auf einigen Portalen, ich nehme das von dir genannte jetzt auch mal mit in die Suche rein. Vielleicht haben wir ja auch Glück, so wir ihr.

Eigentlich finde ich die Übernahme am Ankunftstag ziemlich klasse, da es ja das Hotel und einmal Koffer auspacken am Anreisetag spart. Geschlafen wird dann nach dem Einkauf entweder auf dem Supermarkt-Parkplatz oder aber man fährt noch ein paar Meilen. Das klappt natürlich umso besser, je früher man landet. Als wir das Wohnmobil gebucht hatten, hatte ich Flüge im Blick, die im letzten Sommerflugplan mittags gegen 13 Uhr in Vegas gelandet waren. Das wäre natürlich optimal.

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

ANDU
Bild von ANDU
Offline
Zuletzt online: vor 1 Tag 11 Stunden
Beigetreten: 03.04.2016 - 10:01
Beiträge: 58
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Liebe Stephie,

wir standen wor dem gleich Problem wie Ihr. Wir fliegen nächsten Sommer mit unseren 3 Kindern nach Vegas und zurück wobei der Große dann schon 12 ist und als Erwachsener zählt. 2016 sind wir mit der Condor geflogen, das war ok ist aber im Moment recht teuer und wir wohnen 200 km weg von FFM. Die Rückfahrt nach dem langen Flug (freitags, Ferienende in NRW) war nicht so unser Ding. Also haben wir dieses Mal versucht, ab Köln oder Düsseldorf zu fliegen. Wir sind am Ende bei Eurowings gelandet, da Umsteigeverbindungen in Europa auch nicht günstiger waren. Wirklich glücklich sind wir nicht, aber am Ende war es (für uns) die beste Option. Dann quetschen wir uns halt 12 Stunden zusammen und nehmen lieber etwas zu Essen mit. Der Condor Flug wäre deutlich früher in Vegas gewesen, das hätte uns wie Euch für die Übernahme und das Einkaufen sehr geholfen....Aber irgendwie musste eine Entscheidung her.  Unsere Eurowingserfahrungen werden Euch nicht mehr helfen, wir fliegen kurz nach Euch smiley.

Ich drücke Dir Daumen, dass Ihr noch ein Schnäppchen findet.

Viele Grüße

Anja

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 36 Minuten 30 Sekunden
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1200
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Liebe Anja,

lieben Dank für´s Daumendrücken!

Du hast recht, irgendwie muss man Kompromisse machen. Ich drücke euch auch fest die Daumen, dass ihr mit Eurowings Glück haben werdet. Wie gesagt, zur Zeit sind die auch bei uns am Günstigsten. Vielleicht landen wir am Ende auch bei denen. Auf das Flugzeugessen kann ich auch verzichten, dann schmiere ich auch lieber wie ihr ein paar Brote zum Mitnehmen.

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Zuletzt online: vor 3 Tage 18 Stunden
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5740
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Hallo Stephie,

ich bin neugierig: wie funktioniert denn das mit der Übernahme am Ankunftstag? Wer bietet das an? Ich habe das noch nirgends entdeckt, aber es wäre schon interessant.

 

Beate

 

Zille
Bild von Zille
Offline
Zuletzt online: vor 7 Stunden 23 Minuten
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 3794
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Hi Beate,

Graner RV  

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Zuletzt online: vor 3 Tage 18 Stunden
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5740
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Hallo Thomas, danke. Das hatte ich zuerst auch gedacht, bis ich dann gelesen habe, dass auch LA oder SF als Ankunfts-Airport überlegt wird. Und da ist Graner ja nicht.

Auch scheinen die Travemünder schon letztes Jahr das Womo am Ankunftstag übernommen zu haben. Aber soviel ich weiss, war da Graner in LV noch nicht vertreten.

Beate

 

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 36 Minuten 30 Sekunden
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1200
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Hallo Beate, 

Thomas hat recht, wir mieten bei Graner. Das ist allerdings dieses Mal das erste Mal, vielleicht hat du das so im Hinterkopf, dass wir das das zweite Mal machen, da ich das Womo schon so extrem früh gebucht habe und auch hier im Forum von der Übernahme am Ankunftstag gepostet habe? 

Letztes Jahr waren wir nicht in den USA und die beiden Jahre davor haben wir bei Roadbear gebucht, wo die Übernahme am Ankunftstag ja definitiv nicht möglich ist.

SFO und LAX stehen zur Debatte, wenn wir den Urlaub noch nach vorne verlängern könnten  Dann würden wir am Übernahmetag mit dem Mietwagen nach LAS fahren. 

Familie Lichtenberg hat die Graner Vermietung in Vegas ja dieses Jahr erst aufgebaut und der Service wird stetig ausgebaut. Es ist nun auch möglich, dass das gemietete RV an den Ort deiner Wahl von ihnen gebracht wird. D. H. eine Miete ab SFO oder LAX ist nun durchaus möglich. 

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Zuletzt online: vor 3 Tage 18 Stunden
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5740
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Hallo Stephie,

danke für die Klarstellung. Da bin ich mal gespannt, wie das klappt. Ich habe Graner ja auch immer im Auge, bis jetzt hat es nur mit der Station nicht geklappt. Mal sehen wie es bei denen weitergeht.

 

LG

Beate

 

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 36 Minuten 30 Sekunden
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1200
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Moin allerseits,

kleines Update, die Flüge sind nun endlich, endlich gebucht.

Wir waren schon kurz davor statt von Hamburg von Berlin zu starten und statt nach Las Vegas zu fliegen, die Rundreise in Los Angeles zu beginnen. Graners hatten uns sogar schon zugesagt, zum Preis von 250 Dollar das Wohnmobil nach Los Angeles zu bringen.

Heute haben wir dann aber doch noch für uns passende Flüge gefunden und fliegen nun mit BA von Hannover-London-Las Vegas und wieder retoure. Mit einer Hotelnacht zahlen wir nun 800 Euronen pro Person bei Expedia. Die Preise schwankten in den letzten Tagen erheblich,aber nun hat alles gepasst. Jetzt darf "nur noch" der Brexit keine Auswirkungen auf die BA Flüge haben...

Aktuell suchen wir noch nach einer Übernachtungsalternative für eine Nacht, für die wir bislang auf dem abgebrannten Malibu Beach RV Resort gebucht haben. Einfach schrecklich, was dort momentan passiert.

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

Matze
Bild von Matze
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 28 Minuten
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 3258
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Moin Stephie 

das ist in etwa der selbe Preis den wir dieses Jahr bei Expedia für unseren Flug mit BA via London nach LV bezahlt haben. Bei uns waren es 900€ pro Person, allerdings zwei Wochenendübernachtungen im Mandalay Bay Hotel.

Wir drücken die Daumen wegen dem Brexit 

Liebe Grüße

Matthias

 

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."   Henry Ford

Matze
Bild von Matze
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 28 Minuten
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 3258
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Moin Stephie,

habe mir mal Gedanken gemacht, was ihr in den 3 Tage mit dem Jeep schaffen könnt.

29.07.2019 Wahweap Bryce KOA 160 3 Tage Jeep-Miete, dann Touren in der Umgebung
30.07.2019 Bryce KOA Bryce KOA 0 Lottery Wave, Penguitch
31.07.2019 Bryce KOA Kanab RV Corral CG 86 Miles Jeep rund um Kanab

  Ihr bekommt den Jeep in Kanab frühstends Vormittags und fahrt dann in Kolonne am Bryce Canyon NP vorbei nach Cannonville zum KOA CG.  Ankunft früher Nachmittag.  Dann könntet ihr zum  Willis Creek, Cannonville, Utah fahren und wenn noch Zeit ist ( ich glaube kaum ) noch den Grosvenor Arch, Cannonville, Utah ansehen.  

Am 30.7. habt ihr den Jeep 24h.  Was läßt sich da bei der Hitze machen für eine Gruppe die nicht so gerne wandert wink ?

Vorschlag zum Tagesablauf: Morgens zum  Moki Hill - Moqui Marbles, Escalante, Utah fahren, Mittags im  Wide Hollow Reservoir, Escalante, Utah baden  ( und die versteinerten Bäume auf Ebene 0 ansehen, direkt hinter dem VC), in Escalante etwas Essen und am Nachmittag zum Devils Garden, Escalante, Utah fahren.  Mehr geht bestimmt nicht.

Am 31.7. ist ja bereits die Rückfahrt geplant. Den Bryce Canyon habt ihr ja 2015 schon gesehen und den Jeep bräuchtet ihr für einen Besuch nicht.  Ist natürlich jammerschade an diesem tollen Park vorbeizufahren............

Nachmittags ist auch die Jeep Rückgabe geplant, oder erst am nächsten Morgen ( dann wäre es eine 3-tages Miete ).   Die Fahrt zum Peek A Boo Slot Canyon, Kanab, Utah ist eine aufregende Sache für die ganze Familie und der Slot Canyon ist wunderschön, kostenlos und bietet Schatten.

Bin gespannt was ihr so geplant habt und freue mich auf unser Treffen am nächsten Wochenende smiley.

Liebe Grüße

Matthias

 

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."   Henry Ford

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 36 Minuten 30 Sekunden
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1200
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Hallo Matthias,

das ist ja lieb, dass du dir Gedanken um die Jeep-Miete machst, du erwischt mich immer wieder dabei, dass ich diesen Teil der Planung noch sorgfältig vor mir her schiebe und noch nicht durchgeplant habe!

Wir können den Jeep bereits um 8 Uhr morgens abholen und wollen das auch so einrichten, dass wir vom Wahweap CG kommend, um 8 Uhr in Kanab sein werden. Dann werden wir tatsächlich 3 Stunden Kolonne, sprich RV und Jeep hintereinander, zum Cannonville KOA fahren, und dort das RV entweder bereits auf unsere Site oder aber auf den Parkplatz stellen. Für diesen Tag hatte ich dann eigentlich die Hole in the Rock Road eingeplant.

Dein Plan für den 2. (ganzen) Tag klingt gut, den könnten wir tatsächlich 1:1 übernehmen, für diesen Mittwoch Abend haben wir bislang den Besuch eines Rodeo´s im Ruby´s Inn eingeplant.

Am 3. Tag fahren wir dann morgens wieder in der Frühe Kolonne zurück nach Kanab, wo wir dann das RV stehen lassen und nur mit dem Jeep weiterfahren werden.  Geplant ist bislang tatsächlich auch der Peek-A-Boo Canyon und ein Badestop im weiter entfernten Sand-Hollow-State Park. Abends fahren wir dann nach Kanab zurück, wo wir den Jeep dann nach Geschäftsschluss auf den Hof der Vermietung stellen können und mit dem RV in Kanab übernachten werden.

Gerne können wir am kommenden Wochenende das Ganze nochmal besprechen, wir freuen uns auch schon auf euch!

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

robbelli
Bild von robbelli
Online
Zuletzt online: vor 7 Minuten 20 Sekunden
Beigetreten: 07.09.2012 - 07:53
Beiträge: 6910
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Hi Stephie,

Geplant ist bislang tatsächlich auch der Peek-A-Boo Canyon und ein Badestop im weiter entfernten Sand-Hollow-State Park. 

du machst mich echt stutzig, das kann fast nicht sein. Das wären einfach gute 200 Meilen. Du meinst sicher das Wide Hollow Reservoir in Escalante?

Liebe Grüße

Elli
Scout Womo-Abenteuer.de

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 36 Minuten 30 Sekunden
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1200
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Hallo Elli,

vielleicht stehe ich ja auf dem Schlauch, aber der Sand Hollow State Park ist doch "nur" 72 Meilen von Kanab entfernt? Und der Red Canyon Slot aka Peek a boo 8,6 Meilen?

Aber vielleicht übersehe ich auch irgendwas?

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

robbelli
Bild von robbelli
Online
Zuletzt online: vor 7 Minuten 20 Sekunden
Beigetreten: 07.09.2012 - 07:53
Beiträge: 6910
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Hi Stephie,

alles klar, dann war ich beim falschen "Peek-a-Boo", gibt ja auch noch einen, der so heißt an der Hole in the Rock road bei Escalante.

Liebe Grüße

Elli
Scout Womo-Abenteuer.de

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 36 Minuten 30 Sekunden
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1200
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Moin Elli,

stimmt, da hatte ich garnicht dran gedcht. Du hast recht, der wäre natürlich wirklich sehr sehr weit weg gewesen. Danke, dass du aufgepasst hast, hätte ja tatsächlich sein können, dass mir ein Fehler passiert ist!

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 36 Minuten 30 Sekunden
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1200
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Moin allerseits,

hier einmal der aktuelle Stand der Routenplanung, nachdem wir einige Sachen ändern mussten, da wir doch ziemliche Schwierigkeiten bei den Reservierungen an einigen Stellen hatten.

Weggefallen mangels freier Kapazitäten mussten u.a. der Oh Ridge Campground (wegen Triathlon gesperrt), der Nevada Beach CG in South Lake Tahow (über Wochen von Langzeitcampern reserviert-hier muss der Bär steppen...), in SFO sind wir statt auf der Coyote Point Recreation Area auf dem Francis Beach CG (dort hatten wir tatsächlich Glück, eine freie Site zu ergattern). Auf dem Kirk Creek CG hatten wir auch erst kein Glück, haben dann aber doch durch eine Stornierung eines anderen Campers noch eine Site für zumindest eine Nacht bekommen. Leider gab es auch keine freien Sites mehr auf dem Jalama Beach Campground und da es an der Küste überhaupt sehr eng mit Stellplätzen war und auch noch nicht 100%ig klar ist, ob der Malibu Beach CG überhaupt pünktlich zum 01.07. wiedereröffnet, haben wir auch diese Strecke umgeplant und legen einen Badetag im Six Flags Hurricane Harbor ein.

So haben sich nun zwar einige lange Fahrtage ergeben, aber ich denke, so wird es für uns passen, da wir insgesamt 3 Dreifachübernachtungen und 3 Doppelübernachtungen dabei haben, bei denen das Wohnmobil nicht bewegt wird. Ich weiß, dass viele von euch sagen werden, dass es zu viel Fahrerei und zu lange Strecken sein werden. Wir sind aber nicht die großen Wanderer, wir genießen lieber das abendliche Campfire mit der Familie be einem schönen Ausblick und gehen gerne in Fluß, See, Pool oder Meer schwimmen. Selbst der langwierige Supermarkt-Einkauf ist für uns großer Teil und Spaß des Urlaubserlebnisses. Generell sind wir auch morgens meistens vor 8 Uhr wieder auf der Straße (notorische Frühaufsteher und ständig Jetlag-geplagt), während die Kinder dann noch angeschnallt auf ihren Plätzen weiter schlafen.

Datum Start Übernachtung Miles was tun
10.07.2019 Flug nach Vegas/Übernahme WoMo Übernachtung Graner 0 Übernahme/Einkauf/Einräumen
11.07.2019 Graner Boulder Creek RV Park Lone Pine 240 Rhyolite Ghost Town, Death Valley (Abfahrt 06:00 -Jetlag)
12.07.2019 Boulder Creek Campground Lone Pine  Twin Lakes CG (Mammoth Lakes) 117 Alabama Hills, Moebius Arch
13.07.2019 Twin Lakes CG Lake Tahoe Mount Rose CG 200 Mono Lake, Bodie Ghost Town (je nach Uhrzeit)
14.07.2019 Lake Tahoe Mount Rose CG Lake Tahoe Mount Rose CG 0 Heavenly, Bergbahn, Sommerrodelbahn (Cabrio Miete)
15.07.2019 Lake Tahoe Mount Rose CG Lake Tahoe Mount Rose CG 0 Tubing Truckee River (Cabrio Miete)
16.07.2019 Lake Tahoe Mount Rose CG Francis Beach CG 267 Fahrtag 8Stunden (Stop bei Squeeze Burger,Jelly Belly Factory)
17.07.2019 Francis Beach CG Francis Beach CG 0 Besuch SFO mit Mietwagen 
18.07.2019 Francis Beach CG Kirk Creek 150 Highway 1
19.07.2019 Kirk Creek Valencia Travel RV 259 Fahrtag (7-8 Stunden)Highway 1, Solvang
20.07.2019 Valencia Travel RV Valencia Travel RV 0 Wasserpark Six Flags Hurricane Harbor
21.07.2019 Valencia Travel RV East Shore RV 88 Santa Monica Pier (Fahrradmiete Marina del Rey)
22.07.2019 East Shore RV Palm Springs, Emerald Desert  109 Auffahrt mit der Aerial Tram und kleine Wanderung
23.07.2019 Palm Springs Pirate Cove RV Resort 204 Fahrtag / abends Baden und Zip Line Pirate Cove
24.07.2019 Palms Springs Pirate Cove RV Resort 0 Boat Tour Richtung Havasu City, London Bridge
25.07.2019 Pirate Cove Williams KOA 188 Grand Canyon Caverns Tour, Bearizona
26.07.2019 Williams KOA Wahweap 177 Horseshoe Bend 
27.07.2019 Wahweap Wahweap  0 SUP Miete in Page, abends evtl Kino
28.07.2019 Wahweap Wahweap 0 Lone Rock Badetag , Nachmittags Wild West Photos
29.07.2019 Wahweap Bryce KOA 160 3 Tage Jeep-Miete
30.07.2019 Bryce KOA Bryce KOA 0 3 Tage Jeep-Miete
31.07.2019 Bryce KOA Kanab RV Coral 86 3 Tage Jeep-Miete
01.08.2019 Bryce KOA Lake Mead 222 Fahrtag / aufräumen /packen
02.08.2019 Lake Mead Vegas 32 Abgabe Camper
03.08.2019 Vegas abends Flug BA nach Hannover   Mietwagen





Gebucht sind alle Campgrounds auf der Strecke, dazu auch Mietwagen am Lake Tahoe (Cabrio), in San Francisco und am letzten Tag in Las Vegas. Dazu haben wir noch in und um Cannonville für 3 Tage einen Jeep gemietet. 

Statt am Lake Powell haben wir uns nun für eine Bootsmiete ab der Pirate Cove Marina in Needles entschieden, da es dort deutlich günstiger war und das Boot direkt bis zu Wohnmobil "geliefert" wird, da wir eine Riversite haben. Am Lake Powell haben wir alternativ nun ganztägig SUP´s gemietet. Falls jemand an so etwas auch Interesse hat, kleiner Tipp: Es ist viel, viel günstiger, die SUPs ins Page zu mieten und selber abzuholen, statt sie ab einer Marina zu buchen (40 Dollar statt 90 Dollar). Finden kann man solch eine Miete bei lakepowellpaddleboards.com. Man bekommt noch Gummistrippen dazu, damit man die Boards auf den Mietwagen schnallen kann, ins Wohnmobil sollten die Boards auch problemlos passen.

An den Tagen, an denen wir den Jeep haben, haben wir uns auch um eine Permit für die Wave beworben, auch wenn die Chance marginal ist, einen Versuch ist es wert. Vor Ort werden wir aber nicht an der Lottery teilnehmen.

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

Annie123
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 5 Tage
Beigetreten: 05.09.2018 - 17:56
Beiträge: 53
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Hi Stephi,

 

vielen Dank für den Tipp mit den SUP´s! Vielleicht wollten wir auch Kajaks mieten, aber die gibt es ja dort auch....

Man freut sich immer, wenn man wieder ein wenig weiter ist mit der Planung. Die Vorfreude wächst... smiley

 

Viele Grüße,

Anja

Liebe Grüße,

Annie

Matze
Bild von Matze
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 28 Minuten
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 3258
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Moin Stephie 

habt ihr euch schon überlegt was ihr an dem Jeep Tag Page machen wollt?

Ein Traum ohne permit sind die White Pockets und eine spannende Anfahrt dazu. Allerdings sind es 2h one way. 

Und wenn euch das noch nicht genug geschlaucht hat:  kurzer Abstecher am Nachmittag zum Paria Movie Set.  Auch nur zum kurz gucken eine super location.

Liebe Grüße

Matthias

 

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."   Henry Ford

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 36 Minuten 30 Sekunden
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1200
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Hallo Matthias,

du hast mal wieder gut aufgepasstcheeky, die 3 Jeep Tage habe ich extra nicht weiter definiert. Sobald die Planung 100%ig hierzu steht, stelle ich sie nochmal ein. Du hast uns ja dazu schon hier im Forum und auch beim letzten Treffen super Tipps für die Jeep-Tage gegeben, die werden wir auf jeden Fall beherzigen.

Auch lieben Dank für die neuen Tipps mit den White Pockets und dem Paria Movie Set. Das Problem an den Jeep Tagen auf dieser Ecke ist schlicht, dass es zuviele Highlights und so wahnsinnig viel zu sehen gibt. Da fällt die Entscheidung echt schwer. Ich halte euch auf dem Laufenden.

Ich wünsche Dir einen tollen Tag!

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 36 Minuten 30 Sekunden
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1200
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Hallo Annie,

klasse, dass euch der Tipps mit dem Wassersport-Rental direkt in Page auch geholfen hatyes.Stimmt, Kayaks vermieten die auch und auch bei dieser Miete kann man nicht unerheblich Geld sparen, 30 Dollar statt 50 Dollar für ein Single Kayak und 45 Dollar statt 60 Dollar für ein Double Kayak, wenn man dort, statt an der Marina mietet.

Ich wünsche euch viel Spaß beim kayaken auf dem Lake Powell!

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

Senf
Bild von Senf
Offline
Zuletzt online: vor 11 Minuten 20 Sekunden
Beigetreten: 04.02.2010 - 15:50
Beiträge: 2880
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Hi Stephie,

in SFO sind wir statt auf der Coyote Point Recreation Area auf dem Francis Beach CG (dort hatten wir tatsächlich Glück, eine freie Site zu ergattern)

ach, jetzt hätte ich gedacht ich könnte von Euren Erfahrung auf dem Coyote Point Recreation Area profitieren, diesen haben wir für Anfang Oktober reserviert wink

Viele Grüße
Knut

Scout Womo-Abenteuer.de

Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.
DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 36 Minuten 30 Sekunden
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1200
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Guten Morgen und Frohe Pfingsten, liebe Foris,

in genau einem Monat geht es für uns nun los und es haben sich mittlerweile einige Änderungen in unseren Planungen und an der Route gegeben. So oft und so viel wie auf dieser Reise haben wir bei den vorangegangenen nicht umplanen müssen bzw dürfen. Es bleibt bis zum Schluss spannend.

Die ersten Änderungen ergaben sich ja schon relativ früh durch die Sperrung des Oh Ridge CG durch einen Marathon und die verheerenden Brände rund um Malibu.

Die neuen Änderungen sind nun im Einzelnen Folgende:

* Die Graner-Vermietung bietet seit Kurzem die Miete von Klappfahrrädern an und wir haben uns dazu entschieden 4 Stück anzumieten (Die sollen tatsächlich zusammen mit Tisch, Stühlen, Gasgrill und den beiden angemieteten Strandliegen in den Keller unseres 30er RVs passen). Dies erübrigt u.a. die Fahrradmiete in Marina del Rey, da wir nun immer und überall mit unseren "eigenen" Rädern mobil sind. Dies ist echt ein weiterer riesiger Pluspunkt für die Graner-Vermietung!

* Wir hatten schon vor einem halben Jahr zum Öffnen des Buchungsfensters arge Probleme eine Campsite für 3 Nächte am Wochenende am Lake Tahoe entschieden und hatten uns daher für den nördlich auf 2850m Seehöhe gelegenen Mount Rose CG entschieden. Leider bekamen wir vorgestern eine E-Mail, dass dieser CG verspätet am 16. Juli eröffnet, da erst noch größere Winterschäden repariert werden müssen.Somit haben wir nun den Anmietort unseres Cabrios geändert und die Anreise zum Lke Tahoe entzerrt. So sind es nun keine 3 Tage auf dem MOunt Rose Campground, sondern eine auf dem KOA Colevillle /Walker (wegen Pool ausgesucht) und 2 auf dem Granite Flat Campground auf der Nord-Westseite des Lake Tahoe, auf dem wir sogar noch eine Riversite ergattern konnten. Jetzt hoffen wir noch, dass die Buchung unserer Rafting-Tour auf dem Truckee-River aufgrund des hohen Wasserlevels durch die Schneeschmelze vom Veranstalter nicht gecancelt werden muss.

*Nach unserem Besuch auf dem Wahweap Campground in Page wollten wir eigentlich in Kanab für 3 Tage einen Jeep mieten und unser Lager für 2 Tage in Cannonville auf dem dortigen KOA aufschlagen. Dies hätte aber viele doppelt (gemeinsam mit WoMo und Jeep im Convoi) zu fahrende Meilen bedeutet, einen CG Umzug Richtung Jeep Vermietung und wir hätten den Jeep nur an einem Teil der gemieteten Zeit richtig nutzen können. So haben wir die Tour ab Page bis zur Abgabe in Vegas komplett geändert und die Jeep Miete gecancelt bzw. geändert Dies sieht nun wie folgt aus:

Road Bear ANGE!A1">29.07.2019 Wahweap Kodachrome Basin State Park 164 Höhle an US 89, Bäckerei Forscher, Sonnenuntergang CG
Road Bear ANGE!A1">30.07.2019 Kodachrome Basin SP Petrified Forest SP 40 8 Stunden Jeep Miete in Escalante
Road Bear ANGE!A1">31.07.2019 Petrified Foret SP Sand Hollow SP 185 Kanarraville Falls Wanderung (Permit gekauft)
Road Bear ANGE!A1">01.08.2019 Sand Hollow SP Lake Mead 165 Fahrtag / aufräumen /packen
Road Bear ANGE!A1">02.08.2019 Lake Mead Vegas 32 Abgabe Camper

Auch wenn die Umplanung erst einmal wieder etwas stressig war, sind wir nun froh und können mit den Änderungen nicht nur gut leben, sondern finden den neuen Plan besser als den ursprünglichenheart!

Die Vorfreude steigt...

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 36 Minuten 30 Sekunden
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1200
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Moin Knut,

oh wie schade, ich hatte auch gedacht, dass die dort gesammelten Erfahrungen und Fotos anderen Foris mit der Wahl der Übernachtung in SFO helfen könnten. Dies ist ja nun leider nichts geworden. Vielleicht fahren wir ja trotzdem mal vorbei und machen ein paar Fotos. Interessieren tut es uns auch, wie die Übernachtung dort gewesen wäre.

Aber dann kannst du ja berichten, wie es bei euch gewesen istcheeky.

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

Groovy
Bild von Groovy
Offline
Zuletzt online: vor 18 Minuten 18 Sekunden
Beigetreten: 26.08.2009 - 04:59
Beiträge: 7284
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Moin Stephie,

einen schönen Urlaub gehabt ? Alles wie geplant verlaufen ?

Und wie sind die Erfahrungen mit Jessica und Tobias ?  Es wäre nett wenn du meine Neugier etwas befriedigen könntest.wink

 

Gruss Volker

Scout Womo-Abenteuer.de

 

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 36 Minuten 30 Sekunden
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1200
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Guten Morgen Volker,

wir sind vor 6 Stunden wieder zu Hause eingetroffen, da wir durch eine Verspätung von BA auf der Strecke von LAS nach Heathrow unseren Anschlussflug verpasst haben und so einen kompletten Tag in London gestrandet sind.

Ich werde auch wieder einen Reisebericht einstellen, nachdem Gedanken und Fotos sortiert sind.

Um aber deine verständliche Neugier vorab zur Anmietung bei Jessica und Tobias etwas zu befriedigen, hier einige schnelle Infos:

* Der Service von Jessica & Tobias ist sehr sehr gut und umfangreich und jeder Kunde bekommt eine auf ihn zugeschnittene Beratung und genau das Maß an Betreuung, das er benötigt. Wir brauchten nicht so wahnsinnig viel Hilfe von Ihnen, da wir ja schon ein paar Anmietungen hinter uns haben. Du als alter Hase, wirst viele ihrer Serviceangebote garnicht in Anspruch nehmen. Aber z.B. auch eine ganz neue Fori, die Hilfe bei der Routenplanung brauchte, hat bei Ihnen bereits gebucht und stundenlang mit Ihnen telefoniert. Von Flugbuchung über Routenerstellung und auch Campgroundbuchung kann jeder sich die Serviceleistung aussuchen, die er gerade benötigt.

* Der positive Erstkontakt hat sich vor Ort persönlich mehr als bestätigt.

* Die Beiden standen 24/7 telefonisch für Rückfragen und Problemlösungen auch unterwegs zur Verfügung. Auf WhattsAps wurde stets prompt und kompetent geantwortet.

* Wir wurden am Flughafenausgang von Jessica herzlichst in Empfang genommen und Tobias fuhr dann mit unserem Wohnmobil vor. Dann fuhren wir gemeinsam zum Walmart, wo wir unseren Ersteinkauf machen wollten. Die Beiden überließen uns die Wahl, ob wir nach dem Einkauf von dort mit dem Camper oder ihrem dort vorab geparkten Pkw zu Ihnen fahren wollten.

* Nachdem wir mit dem Camper vom Walmart zu Ihnen gefahren waren, gab es eine erstklassige und ausführliche Einweisung in das WoMo, anschließend hat Tobias noch Burger für uns gegrillt und wir haben gemeinsam gegessen und geklönt, bevor wir die Nacht im Camper auf Ihrer abgeschlossenen Einfahrt verbringen durften.

*Am Morgen der Abfahrt sind die Beiden mit uns bereits um 5 Uhr aufgestanden und haben uns Kaffee gekocht und wir durften sogar ihr Gästebadezimmer zum Duschen benutzen.

* Unsere letzte Nacht in Vegas haben wir spontan umgebucht und standen auf dem Oasis RV CG und am Abgabetag sind die Beiden dann zu uns auf den CG gekommen und wir haben die Rückgabe auf unserer Campsite abgewickelt. Unsere bei Ihnen deponierten Koffer brachten sie mit und wir konten dann noch in aller Ruhe einpacken. Auch die Rückgabe erfolgte absolut freundlich und sehr bemüht. Tobias und Jessica haben alle kleineren Mängel notiert, damit sie diese vor der nächsten Vermietung (durch unseren Fori Patrick - tyrolian) beseitigt werden können. Auch unsere Verbesserungsvorschläge (z.B. Anschaffung eines Besens, größerer Klapptisch) wurden dankbar aufgenommenn und notiert.

* Nach der Abgabe hat uns Tobias dann mit dem Wohnmobil zu unserem Hotel gefahren, sie haben uns auch angeboten, uns am nächsten Tag wieder zum Airport zu bringen, dies haben wir aber nicht in Anspruch genommen.

* Die Rechnung über die vor Ort zu zahlenden Kosten wie Übergabepauschale, persönliche Ausstattung, gefahrene Kilometer und Zusatzversicherung wird uns zugemailt und kann dann von hier aus auf ihr deutsches Bankkonto überwiesen werden.

Nun zu Wohnmobil:

* Wir hatten uns im Vorfeld für den Gulftream Conquest 6280 mit 30 Fuß entschieden. Die Male zuvor hatten wir ein kleineres Modell und wir persönlich hatten von dem größeren Modell keinen Mehrgewinn, da hauptsächlich der Platzgewinn im abzuschottenen Schlaf- und Badezimmerbereich liegt. Für uns war es eher von Nachteil bzw. nervig, dass man mit dem größeren Modell schlechter Parkplätze bekommt, nicht jede Einfahrt nehmen kann, schwerer spontan halten kann und durch den Überhang hinter den Hinterrädern haben wir bei so manchem Dip oder bei einigen Auffahrten hinten kurz aufgesetzt. Uns hat das gestört, dafür kann aber Graner absolut nichts, das ist halt persönlicher Geschmack, für welche Größe man sich entscheidet. Tobias hat für den Überhang Metallrollen unterhalb des RV angebracht, so dass dieses Aufsetzen meistens keinerlei Schäden am Wohnmobil verursacht, sondern durch diese Rollen abgefedert wird. Fotos hierzu liefere ich bei Gelegenheit nach.

* Auch deutsche Vermieter können natürlich nur in amerikanischen Wohnmobilwerken einkaufen und somit die uns bekannte amerikanische Qualität von Campern anbieten. Das diese deutlich inter europäischen Campern zurückstecken muss, wurde hier im Forum ja bereits zu Genüge diskutiert. Das muss natürlich jedem klar sein und das kann man nicht dem Vermieter anlasten. Wo es nur geht, haben sich die Beiden bei ihren Wohnmobilen immer für das Upgrade auf bessere Qualität entschieden und wenn bei einem Wohnmobil ein Mangel auftritt, wird dies vorsorglich bei allen anderen Campern bereits im Vorwege ausgemerzt.

* Die Maschine des Campers ist sehr zugfreudig und das Wohnmobil hat uns zuverlässig bergauf und bergab, quer durch das 120 Grad Fahrenheit heiße Death-Valley (erlaubt) und auch so manche (ebenfalls erlaubte) Buckelpiste gebracht.

* Der Kühlschrank hat bei uns in jeder noch so argen Schräglage problemlos funktioniert.

* Wir hatten lediglich 3 Kleinigkeiten, die wir selber beheben konnten, das war z.B. eine nicht öffnende / schließende Badtür, die Nichtarretierung des Tisches und ein abfallender Lampendeckel. Das waren also ehrlich gesagt garkeine Mängel, bzw nichts, was ein Leatherman nicht beseitigen könnte.

* Die persönliche Ausstattung ist sehr umfangreich, im Camper waren pro Person 12 Handtücher, es gab Gewürze, Alufolie, Zip-Beutel, Pfannenspray, Waschmittel, Spülmittel, Spüllappen und Spülschwämme, diverse beschichtete Pfannen und Töpfe, eine Grillpfanne, Porzellangeschirr von Ikea, eine kleine Wasserwaage zum Leveln, ein Steckdosenadapter, ein Abtropfgestell für Geschirr plus Unterlage, Erste-Hilfe-Set, eine Kiste mit Feuerholz, Levelblöcke, 1 Axt, 1l Motoröl, 1 Flasche Campingchemie und bestimmt noch einiges mehr, was ich jetzt schon wieder vergessen habe...

* Campingchemie war eigentlich nicht nötig , da der Camper eine Blacktank-Flush hat und der Tank an jedem Wasseranschluss gespült werden kann. Somit kann auch problemlos reguläres Klopapier verwendet werden.

* Als kleines "Goddie" gab es noch eine CD und einen USB Stick mit Country-Roadtrip-Musik, den wir als Andenken mit nach Hause nehmen duften.

* Die Markise des Campers ist problemlos elektrisch ein- und ausfahrbar und verfügt sogar über eine Markisenbeleuchtung. Außerdem gibt es noch Außenlautsprecher, so das man draußen Musik hören kann.

* Die Außenspiegel sind elektrisch verstellbar und das RV hat eine Rückfahrkamera

* Es gibt einen Backofen und großes Schrankvolumen im Alkoven

* Fernseher gibt es nur auf Wunsch, die Vorbereitung ist natürlich aufgrund des Wiederverkaufwerts für die Amerikaner verbaut, aber es ist kein Fernseher in der Wandhalterung

Mehr fällt mir momentan nicht ein, bzw. mein Arbeitgeber ruft nach mir. Wie gesagt, ich schreibe noch einen Reisebericht mit Fotos, ansonsten frag einfach, wenn du noch was spezielles wissen möchtest. Ich hoffe, ich konnte damit deine Neugierde erst einmal etwas befriedigen.

Unser persönliches Fazit zu Graner ist auf jeden Fall, dass wir immer wieder bei ihnen buchen würden, sofern sie nicht deutlich teurer als Roadbear sind und sofern eine mittlere RV-Größe angeschafft wird (den Wunsch nach dieser Größe haben sich die Beiden auch notiert). Dadurch dass der Camper an jede gewünsche Destination gebracht werden kann, sind ja auch Anmietungen an Orten möglich, wo niemand sonst eine Mietstatuíon hat und auch Einwegmieten sind problemlos möglich.

P.S. Ein persönliches Statement von Jessica und Tobias zu den heiß diskutierten Versicherungsbedingungen: Zum Glück gibt es wenige schlimme Schäden und ihre angebotene Zusatzversicherung deckt soviel wie möglich ab. Außerdem würden sie ihre Kunden natürlich "nicht im Regen stehen lassen"! Die 103 seitigen Versicherungsbedingungen sollen bald auch so aufgearbeitet werden, dass es für Kunden verständlich ist.

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

Groovy
Bild von Groovy
Offline
Zuletzt online: vor 18 Minuten 18 Sekunden
Beigetreten: 26.08.2009 - 04:59
Beiträge: 7284
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Moin Jessica,

vielen Dank für das Feedback.

Das hört sich doch sehr gut an und ich freue mich das Jessica und Tobias die Vermierung in guter,alter  "Granertradition" fortsetzen.

Und ja, auf der Flugroute sind wir auch schon einmal 24h später zuhause angekommen. Allerdings verbrachten wir den zusätzlichen Tag in Las Vegas.

 

Gruss Volker

Scout Womo-Abenteuer.de

 

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Zuletzt online: vor 11 Stunden 12 Minuten
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5724
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Moin,

und willkommen zurück!

da wir durch eine Verspätung von BA auf der Strecke von LAS nach Heathrow unseren Anschlussflug verpasst haben und so einen kompletten Tag in London gestrandet sind.

 

...das hört sich doch ein wenig bekannt anwink..., klingt nach 600€ pro Nase...

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 36 Minuten 30 Sekunden
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1200
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Hallo Kochi,

es scheint ja tatsächlich schon vielen mit BA passiert zu sein, ihren Anschlussflug verpasst zu haben... Antrag auf Entschädigung haben wir bei BA bereits eingereicht, mal schauen, was draus wird. Bei 600€ pro Nase hätten wir fast den gesamten Flugpreis wieder raus, ich bin gespannt.

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Zuletzt online: vor 8 Stunden 36 Minuten
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 13397
RE: Die 4 Travemünder ab/bis Las Vegas Southwest reloaded Summer

Hallo Stephie,

danke für diesen Bericht betr, Graner yes

Danke!

Bernhard

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)