Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

4 Wochen Texas

35 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
gfc
Offline
Beigetreten: 04.12.2018 - 21:42
Beiträge: 22
4 Wochen Texas
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
01.10.2022 bis 29.10.2022

Hallo Zusammnen

Unser erster WoMo Urlaub steht bevor. Zuerst wollten wir 2 Wochen nach Kanada, da ich aber nun doch 4 Wochen weg kann, wollen wir lieber in den Südwesten. Wir sind Roman, Miriam und 3 Kids im Alter von 10, 9 und 5 Jahren. Roman war schon 10 mal in den USA auf diversen Routen unterwegs - auch auf dem klassischen Südwest German Cycle - , aber bisher nur mit dem Mietwagen. 

Bei der Planung hatten wir einige Fixpunkte den Prioritäten nach geordnet:

  1. Vegas. Absolutes Must
  2. In Colorado Springs besuchen wir den Cousin von Miriam
  3. Albuquerque International Balloon Festival muss dabei sein
  4. Redwoods
  5. New Mexico kennt Roman noch nicht, den Whitesands und Saguaro wäre was schönes
  6. Grand Canyon und Death Valley geht immer, da war Roman zuletzt 2009

Bei der Planung gab es einige Herausforderungen:

  1.  Können wir erst Samstags fliegen und damit das Womo erst am Montag übernehmen. Und Denver ist nun wirklich langweilig (Roman war schon da), wenn man nicht rausfahren kann
  2. Teilweise haben wir sehr lange Fahrtage von 300-400km. Hmpf. 
  3. Kings Canyon und Sequoia NP würden Roman mehr reizen wie Yosemite, aber das wären nochmals 300km mehr
  4. Eigentlich wäre der Petrified Forest nett, aber das wären auch wieder zuviele km.

Wenn wer Ideen hat... nur zu! jegliches Feedback ist natürlich herzlich willkommen!! 

Naja, lange Rede, hier kommt die Route:








  Datum Route von Route nach Dauer KM To do / Sehensw.
Sat 2022/10/1 Zürich Denver     Flug
Sun 2022/10/2 Denver Denver     ???
Mon 2022/10/3 Denver Colorado Springs 1.5 130 Womo übernehmen
Tue 2022/10/4 Colorado Springs Colorado Springs     Pikes Pike / Cousin besuchen
Wed 2022/10/5 Colorado Springs Great Sand Dunes NP 2.75 270 Great Sand Dunes
Thu 2022/10/6 Great Sand Dunes NP Rio Grande del Norte National Monument 2 180 Rio Grande del Norte National Monument
Fri 2022/10/7 Rio Grande del Norte National Monument Santa Fe 1.5 110 Santa Fe
Sat 2022/10/8 Santa Fe Albuquerque 1 90 International Ballon Festival
Sun 2022/10/9 Albuquerque Albuquerque     International Ballon Festival
Mon 2022/10/10 Albuquerque White Sands National Park 3.5 380 White Sands National Park
Tue 2022/10/11 White Sands National Park Chiricahua National Monument 4 416 Chiricahua National Monument
Wed 2022/10/12 Chiricahua National Monument Kartchner Caverns 2 188 Bisbee Ghostown
Thu 2022/10/13 Kartchner Caverns Saguaro National Park 1 80 Kartchner Caverns State Park / Saguero
Fri 2022/10/14 Saguaro National Park Phoenix 1.75 170 Saguaro National Park
Sat 2022/10/15 Phoenix Phoenix 1.75 170 Phoenix
Sun 2022/10/16 Phoenix Prescott 2 160 Prescott Seen
Mon 2022/10/17 Prescott Tusayan 2 190 Grand Canyon
Tue 2022/10/18 Tusayan Tusayan     Grand Canyon
Wed 2022/10/19 Tusayan Kingman 2.5 270 Route 66
Thu 2022/10/20 Kingman Las Vegas 1.75 180 Vegas Baby
Fri 2022/10/21 Las Vegas Las Vegas     Vegas Baby
Sat 2022/10/22 Las Vegas Death Valley 2.75 230 Death Valley
Sun 2022/10/23 Death Valley Ancient Bristlecone 3.25 260 Ancient Bristlecone
Mon 2022/10/24 Ancient Bristlecone Lee Vining 2 160 Bodie Ghosttown / Mono Lake
Tue 2022/10/25 Lee Vining Yosemite Valley 2 120 Yosemite
Wed 2022/10/26 Yosemite Valley Yosemite Valley     Yosemite
Thu 2022/10/27 Yosemite Valley Antony Chabot Regional Park 3.75 275 San Francisco
Fri 2022/10/28 Antony Chabot Regional Park San Francisco 0.75 45 San Francisco
Sat 2022/10/29 San Francisco San Francisco     San Francisco
Sun 2022/10/30 San Francisco Zürich     Rückflug

 

Beate 'road runner'
Bild von Beate 'road runner'
Offline
Beigetreten: 10.11.2010 - 14:07
Beiträge: 2760
RE: 4 Wochen von Denver bis San Francisco im Herbs

Hallo Miriam,

klasse, dass ihr eine Tour von 4 Wochen planen könnt.

Dennoch habt ihr euch für mein Dafürhalten sehr viel vorgenommen, bzw. habt euch zu wenig Zeit an einigen Spots eingeplant. 
Hinzu kommt, dass ihr mit einem Wohnmobil langsamer und wesentlich träger als mit einem PKW unterwegs seid. Die Zeitangaben über Google sind daher nicht einzuhalten.
Morgens WoMo klar machen, Grey und Black Water Entsorgung, den Bedürfnissen der Kinder gerecht werden, Vorräte ergänzen, Tanken usw… benötigt seine Zeit, die ihr besser schon bei der Reiseplanung im Auge habt. 
Hier im allgemeinen Forumsteil könnt ihr einige hilfreiche Tipps zum Thema nachlesen. 
Im übrigen planen wir hier alle in Meilen. 

Die Great Sand Dunes, White Sands und das Chiricahua NM benötigen unbedingt mehr Zeit und sind nicht so nebenbei zu erkunden. Eure Kinder werden speziell dort auch auf ihre Kosten kommen. 
Letzteres sollte unbedingt erwandert werden. 
Auf der Strecke bei Prescott wäre Jerome auch einen Stop wert. Sedona uU mit einzubauen. 
Phoenix ist als solches keine Stadt die eine Besichtigung wert wäre, während es natürlich einige spannende Ecken im Umland zu entdecken gäbe. Wie den Lost Dutchman CG, östlich von Phoenix, der speziell in den Abendstunden die glühenden Superstition Mtns  in’s beste Licht rückt. 

Unsere WoMo Abenteuer Map wird euch im entsprechenden Zoom alle Highlights und Campingplätze in der gewünschten Region aufzeigen und bei der Ausarbeitung der Route große Dienste erweisen. 

Um einer entspannten Tour Willen würde ich zur Kürzung eurer Route dringend raten. Entspannt wäre eure Reise bereits in Las Vegas zu beenden, damit würdet ihr auch locker die fehlenden Doppelübernachtungen kompensieren. Das Death Valley wäre mit min. 2 Tagen von dort auch noch gut einzubinden. 

Die Ziele um SFO würde ich auf eine spätere Reise verlegen. 
Sorry, aber gerade wenn man als Family reist, ist weniger immer mehr. 

Liebe Grüße,
Beate

Unser Reiseblog 5Jahreszeiten

gfc
Offline
Beigetreten: 04.12.2018 - 21:42
Beiträge: 22
RE: 4 Wochen von Denver bis San Francisco im Herbs

Hallo Beate

Vielen Dank für deine Antwort und die wertvollen Tipps! Ich mag die Idee, an einzelnen Orten länger zu bleiben. Die beiden grossen Kids sind aber etwas wanderfaul. Wir waren z.B. 2019 in den Coral Pink Sand Dunes (https://stateparks.utah.gov/parks/coral-pink/ - auch mit Schlitten mieten) und nach gut 2h waren wir da wieder weg. Das Wetter war so la la, die Kinder hatten keine Lust auf Schlitteln, wandern war "langweilig". Drum sind wir etwas unentschlossen, ob wir manchmal nicht einfach einen Scenic Ride machen, 1-2 kurze (1-2 Meilen) Wanderungen und dann wieder weiter ziehen. 

Great Sand Dunes länger zu bleiben wäre eh nicht möglich, da wir nach Albuquerque müssten. Das Festival ist bereits am 9. Oktober zu Ende... 

White Sand Dunes kann ich nicht beurteilen, da müsst ich schauen, was man da alles machen kann.

Chiricahua sieht nach viel Wanderpotential aus, aber das würden die Kids allenfalls nicht mitmachen...

Wenn wir die Variante mit "in Vegas beenden" anschauen würden, gäbe es denn andere Parks, die du reinnehmen würdest? Petrified Forest fänd ich sicher spannend, aber sonst? Gäbe es etwas zwischen White Sand Dunes und Tucson, das ich übersehen habe?

Oder andere Ideen für den Routenverlauf? Sind wirklich froh um Feedback, da wir - wie gesagt - noch nicht WoMo erfahren sind.

Beate 'road runner'
Bild von Beate 'road runner'
Offline
Beigetreten: 10.11.2010 - 14:07
Beiträge: 2760
RE: 4 Wochen von Denver bis San Francisco im Herbs

Hi Miriam,

Absolut, den Petrified Forest fand ich genial, vor allem durch die Mud Landschaften auf dem Blue Mesa Trail zu laufen! Leider geht‘s kaum ohne Wanderung. Notfalls trennt ihr euch und einer bleibt bei den Kindern. Oftmals sind die Kids dann ja doch begeistert, wenn man die ein oder andere Klettereinlage in Aussicht stellt. Auf Abenteuerreisen hat uns in der Vergangenheit meist geholfen die Kinder auf das Tagespensum einzustimmen. Heute wandern, morgen schwimmen - und bloss nicht täglich Kilometer schrubben, dass mögen die wenigsten. 

Vom Petrified Forest wäre der Highway #60 durch den Salt Creek Canyon ein echter Fahrgenuss. Der Fool Hollow CG auf der Strecke sehr schön. 
Im Saguaro NP nehmt euch bitte die Zeit für das ausgezeichnete Sonora Desert Museum, auch durchaus interessant für die Kids.

Auch die nahen Tucson Filmstudios könnten für die ganze Familie Abwechslung und Spass bringen. 

Leider werdet ihr westlich von Santa Fe wohl eher keine Zeit finden um die klasse Kasha Katuwe Tent Rocks zu bestaunen? Wirklich sehenswert die bizarren Felsformationen. 
 

Auch bei Las Vegas gäbe es noch genügend Möglichkeiten seine Zeit interessant zu gestalten. Valley of Fire, Snow Canyon, Red Canyon um nur einiges zu nennen. Auch ein Wiederholungstäter wie dein Mann, sollte noch zu überraschen sein?

Wie oben erwähnt, wird dir hier unsere geniale Datenbank noch genügend ‚Futter‘ liefern können. 

Liebe Grüße,
Beate

Unser Reiseblog 5Jahreszeiten

Beate 'road runner'
Bild von Beate 'road runner'
Offline
Beigetreten: 10.11.2010 - 14:07
Beiträge: 2760
RE: 4 Wochen von Denver bis San Francisco im Herbs

Hi nochmal,

Chiricahua sieht nach viel Wanderpotential aus, aber das würden die Kids allenfalls nicht mitmachen...

Streichpotenzial. Da müsst ihr dann auch nicht hin holpern. Den Aufwand nimmt man gerne in Kauf, wenn man sich die herrliche Landschaft auch erwandert und minimum 2 Tage bleibt. 
 

Liebe Grüße,
Beate

Unser Reiseblog 5Jahreszeiten

gfc
Offline
Beigetreten: 04.12.2018 - 21:42
Beiträge: 22
RE: 4 Wochen von Denver bis San Francisco im Herbst

Hmmm… 

Was ich mir vorstellen könnte, wär, wirklich nur bis Vegas und dafür Roswell, Carlsbad und Sedona einzubauen. Wär das was? 

Beate 'road runner'
Bild von Beate 'road runner'
Offline
Beigetreten: 10.11.2010 - 14:07
Beiträge: 2760
RE: 4 Wochen von Denver bis San Francisco im Herbst

Hi,

nochmal kurz von mir, mein anfänglicher Ansatz ging dahin, Doppelübernachtungen zu schaffen um damit lange Fahrtage zu entzerren. Der Ziele gibt es natürlich im Südwesten genug.

 

 

Liebe Grüße,
Beate

Unser Reiseblog 5Jahreszeiten

gfc
Offline
Beigetreten: 04.12.2018 - 21:42
Beiträge: 22
RE: 4 Wochen von Denver bis San Francisco im Herbst

Fairer Punkt… ich glaub ich muss mal mit deinem Input die Detailrouten durchdenken. 

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 4493
RE: 4 Wochen von Denver bis San Francisco im Herbst

Hallo Miriam

Oder andere Ideen für den Routenverlauf? 

Wohnmobil und Flüge für die Reise in 6 Wochen sind noch nicht gebucht? Oder hast Du die Möglichkeit kurzfristig Umbuchungen vorzunehmen?

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 4493
RE: 4 Wochen von Denver bis San Francisco im Herbst

Diesen lesenswerten Reisebericht hast Du schon entdeckt:

https://www.womo-abenteuer.de/reiseberichte/mystery/wueste-steine-bunte-...

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

Raven
Offline
Beigetreten: 13.02.2016 - 17:39
Beiträge: 201
RE: 4 Wochen von Denver bis San Francisco im Herbst

Sorry, das ich das so schreibe. Aber die Routenplanung liest sich wie ein Highlight hoping, alles sehen wollen, aber nicht ins Detail gehen wollen. Sicherlich es ist Eure Entscheidung und jeder hat andere Vorlieben. Für mich wäre das nichts, weniger ist nach meiner Meinung eindeutig mehr.

Was macht eine Reise mit einem Wohnmobil so schön? Keine Hektik, länger in der Natur verbringen, Lagerfeuer mit Sternenhimmel, die Muse haben die Seele baumeln zu lassen, in Ruhe den Duft des Wacholders zu riechen usw..

Eure Route setzte ich mit einer Bussrundreise gleich. Raus aus dem Bus, schnell knipsen und wieder rein. So nach dem Motte, Europa in 7 Tagen, erleben und ansehen.

Mir wäre das eindeutig dann zu teuer.

Ich bin mir aber sicher Ihr werdest das richtige für Euch entscheiden.

„Stop Putin, Stop War“

gfc
Offline
Beigetreten: 04.12.2018 - 21:42
Beiträge: 22
RE: 4 Wochen von Denver bis San Francisco im Herbst

Gebucht sind Flüge und Womo in Kanada laugh

 

Aber wir gehen ja eh von 2 auf 4 Wochen, drum wollten wir definitiv alles neu buchen. 

 

Und ich bin froh um all euer Feedback, auch wenn‘s so gradaus kommt.  Ihr habt ja Recht: Ist zu viel reingepackt. Ich plan mal neu mit ein paar Doppelübernachtungen. Und was ich ganz vergessen habe sind Wasserparks für die Kids und Outlets für die Erwachsenen! Gibt‘s da Tipps?

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 4493
RE: 4 Wochen von Denver bis San Francisco im Herbst

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 4493
RE: 4 Wochen von Denver bis San Francisco im Herbst

Hi 

schau mal auf unsere Map Gebiet zwischen Page und Kanab. Dort gibt es extrem viele Highlights ⭐️zu entdecken, gerade auch für kids ( klettern auf Felsen, Slot Canyons etc). Eure Reisezeit Mitte / Ende Oktober ist für diese Gegend perfekt. Tagsüber ist es nicht so heiß wie im Mai bis September. Ich empfehle Reiseberichte zu lesen um zu erfahren was andere so erlebt haben und wie viel Zeit für den jeweiligen Ort benötigt wird. 
Kannst auch gerne in meinen Bericht lesen. So ab Tag 8……

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

gfc
Offline
Beigetreten: 04.12.2018 - 21:42
Beiträge: 22
RE: 4 Wochen von Denver bis San Francisco im Herbst

Nächster Versuch: 

Ich habe versucht, einige Doppelübernachtungen einzuflechten. Und der Petrified Forrest und Sedona haben es auch rein geschafft. Auch beide mit je einer Doppelübernachtung. Und die ganze Strecke Vegas - SF haben wir gestrichen

Soweit sieht es schon viel relaxter und besser aus. Aber wir wären mit der Option recht lange am Ende in Vegas. Oder anders ausgedrückt: Ich würd lieber noch 2 Nächte unterwegs zwischen Albuquerque und Vegas verbringen. Bis Albuquerque ist die Route - gegeben durch die Balloon Fiesta - fix gegeben. Sonst hätte ich im Grand Sand Dunes noch einen Tag eingebaut.

Wo man sicher noch einen Tag einflechten könnte, wäre der Grand Canyon. Was meint ihr?

Valley of Fire war Roman 2019, ebenso Page und Monument Valley, drum würden wir eher schon südlich von Grand Canyon durch... 

So, hier aber das Update der aktuellen Planung:








  Datum Route von Route nach Dauer KM To do / Sehensw.
Sat 2022/10/1 Zürich Denver     Flug
Sun 2022/10/2 Denver Denver     Denver Downtown / Outlets
Mon 2022/10/3 Denver Colorado Springs 1.5 130 Womo übernehmen
Tue 2022/10/4 Colorado Springs Great Sand Dunes NP 2.75 270 Great Sand Dunes
Wed 2022/10/5 Great Sand Dunes NP Rio Grande del Norte National Monument 2 180 Rio Grande del Norte National Monument
Thu 2022/10/6 Rio Grande del Norte National Monument Santa Fe 1.5 110 Santa Fe
Fri 2022/10/7 Santa Fe Albuquerque 1 90 International Ballon Festival
Sat 2022/10/8 Albuquerque Albuquerque     International Ballon Festival
Sun 2022/10/9 Albuquerque White Sands National Park 3.5 380 White Sands National Park
Mon 2022/10/10 White Sands National Park White Sands National Park     White Sands National Park
Tue 2022/10/11 White Sands National Park Chiricahua National Monument 4 416 Chiricahua National Monument
Wed 2022/10/12 Chiricahua National Monument Chiricahua National Monument     Chiricahua National Monument
Thu 2022/10/13 Chiricahua National Monument Kartchner Caverns 2 188 Bisbee oder Tombstone
Fri 2022/10/14 Kartchner Caverns Saguaro National Park 1 80 Kartchner Caverns State Park / Saguero
Sat 2022/10/15 Saguaro National Park Saguaro National Park     Tucson / Saguero
Sun 2022/10/16 Saguaro National Park Fool Hollow 3.5 288 Salt River Canyon
Mon 2022/10/17 Fool Hollow Petrified Forrest NP 1.5 120 Fool Hollow Lake
Tue 2022/10/18 Petrified Forrest NP Petrified Forrest NP     Petrified Forrest
Wed 2022/10/19 Petrified Forrest NP Sedona 2.5 224  
Thu 2022/10/20 Sedona Sedona     Sedona
Fri 2022/10/21 Sedona Tusayan 2 182.4 Grand Canyon
Sat 2022/10/22 Tusayan Tusayan     Grand Canyon
Sun 2022/10/23 Tusayan Kingman 2.5 270 Route 66
Mon 2022/10/24 Kingman Las Vegas 1.75 180 Vegas Baby
Tue 2022/10/25 Las Vegas Las Vegas     Vegas Baby
Wed 2022/10/26 Las Vegas Las Vegas      
Thu 2022/10/27 Las Vegas Las Vegas      
Fri 2022/10/28 Las Vegas Las Vegas      
Sat 2022/10/29 Las Vegas Las Vegas      
Sun 2022/10/30 Las Vegas Zürich     Rückflug
Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 4493
RE: 4 Wochen von Denver bis San Francisco im Herbst

Moin Miriam

Gebiet zwischen Page und Kanab. Dort gibt es extrem viele Highlights ⭐️zu entdecken, gerade auch für kids ( klettern auf Felsen, Slot Canyons etc). 

Diese fantastischen Naturwunder kommen für euch nicht in Frage?

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

Beate 'road runner'
Bild von Beate 'road runner'
Offline
Beigetreten: 10.11.2010 - 14:07
Beiträge: 2760
RE: 4 Wochen von Denver bis San Francisco im Herbst

Hallo Miriam,

da ich gerade Zeitknapp bin, nur das wesentliche. Besser geplant, jedoch halte ich nach wie vor Strecken von über 150 Meilen am Tag, mit 3 kleinen Kindern als zu lang. Hier solltest du noch nach bessern.  Zum Beispiel könntet ihr, nach den White Sands noch den  tollen Statepark ‚City of Rocks‘ vor Silver City einbauen und damit die Strecke entzerren. Dort lässt es sich herrlich für die Kids klettern und die Wanderungen um die Felsformationen sind auch nicht lange. Dort bleiben wir immer 2 Tage, weil‘s so schön ist. Wie schon mehrfach erwähnt, die tollsten Highlights findest du mit Hilfe der Map, die du unbedingt zu Rate ziehen solltest. Ich verstehe schon, dass eine Mama mit 3 kleinen Kindern sich nicht beliebig durch RB wälzen kann, dafür fehlt einfach die Zeit. 

Nochmal die Frage, was erwartet ihr euch vom Cirichuaha NM wenn ihr nicht wandert? Zumal der letzte teil der Strecke  rumpeliger Gravel bedeutet. 
In Tombstone wäre auch noch eine Nacht einzulegen, da die Kartchner Caverns, zudem am gleichen Tag ja auch Zeit für Besichtigungen benötigen. Das Cowboy Spektakel könnte gerade den Kindern gefallen, Burger in einem echten Saloon essen usw. wenn ihr schon dort seid, bitte den Friedhof auf den Hügeln mitnehmen. Bisbee, bei näherer Betrachtung gibt auch einiges her, schöne Minentour möglich.

Für Vegas reicht im Prinzip nach der Ankunft ein weiterer Tag. Dort gibt’s auch große 2 Outlets. 
 

Liebe Grüße,
Beate

Unser Reiseblog 5Jahreszeiten

gfc
Offline
Beigetreten: 04.12.2018 - 21:42
Beiträge: 22
RE: 4 Wochen von Denver bis San Francisco im Herbst

Hallo Matze

Diese fantastischen Naturwunder kommen für euch nicht in Frage?

Nicht ausgeschlossen. Nur waren die zwei grossen Kids mit Roman zusammen schon auf der Achse Denver - Vegas unterwegs mit Black Canyon of the Gunnison, Colorado Monument, Canyonlands, Arches, Monument Valley, Antelope Canyon, Horseshoe Bend und Zion. 

Dasselbe 3 Jahre später wäre schade, nicht ausgeschlossen ist aber, dass wir das mal in 3-4 Jahren auch zu fünft machen.

Was würdest du denn oben noch anderes empfehlen? Kodachrome? Snow Canyon? 

gfc
Offline
Beigetreten: 04.12.2018 - 21:42
Beiträge: 22
RE: 4 Wochen von Denver bis San Francisco im Herbst

Hallo Beate

 

Nochmal die Frage, was erwartet ihr euch vom Cirichuaha NM wenn ihr nicht wandert? Zumal der letzte teil der Strecke  rumpeliger Gravel bedeutet. 

Gar nicht wandern ist nicht die Hypothese. Ich denk bis 5km machen die Kids mit. D.h. zum Beispiel der Echo Canyon läge ja schon drin?

gfc
Offline
Beigetreten: 04.12.2018 - 21:42
Beiträge: 22
RE: 4 Wochen von Denver bis San Francisco im Herbst

Und nochmals die Fahrstrecken gekürzt mit dem City of Rocks und dem Lost Dutchman








  Datum Route von Route nach Dauer KM To do / Sehensw.
Sat 2022/10/1 Zürich Denver     Flug
Sun 2022/10/2 Denver Denver     Denver Downtown / Outlets
Mon 2022/10/3 Denver Colorado Springs 1.5 130 Womo übernehmen
Tue 2022/10/4 Colorado Springs Great Sand Dunes NP 2.75 270 Great Sand Dunes
Wed 2022/10/5 Great Sand Dunes NP Rio Grande del Norte National Monument 2 180 Rio Grande del Norte National Monument
Thu 2022/10/6 Rio Grande del Norte National Monument Santa Fe 1.5 110 Santa Fe
Fri 2022/10/7 Santa Fe Albuquerque 1 90 International Ballon Festival
Sat 2022/10/8 Albuquerque Albuquerque     International Ballon Festival
Sun 2022/10/9 Albuquerque White Sands National Park 3.5 380 White Sands National Park
Mon 2022/10/10 White Sands National Park White Sands National Park     White Sands National Park
Tue 2022/10/11 White Sands National Park City of Rocks State Park 2.5 224 White Sands National Park
Wed 2022/10/12 City of Rocks State Park Chiricahua National Monument 3 272 City of Rocks
Thu 2022/10/13 Chiricahua National Monument Chiricahua National Monument     Chiricahua National Monument
Fri 2022/10/14 Chiricahua National Monument Tombstone 2 152 Bisbee und Tombstone
Sat 2022/10/15 Tombstone Kartchner Caverns 2 188 Kartchner Caverns State Park / Saguero
Sun 2022/10/16 Kartchner Caverns Saguaro National Park 1 80 Kartchner Caverns State Park / Saguero
Mon 2022/10/17 Saguaro National Park Saguaro National Park     Tucson / Saguero
Tue 2022/10/18 Saguaro National Park Lost Dutchman 2 164.8 Lost Dutchman
Wed 2022/10/19 Lost Dutchman Fool Hollow 2.75 232 Salt River Canyon
Thu 2022/10/20 Fool Hollow Petrified Forrest NP 1.5 120 Fool Hollow Lake
Fri 2022/10/21 Petrified Forrest NP Petrified Forrest NP     Petrified Forrest
Sat 2022/10/22 Petrified Forrest NP Sedona 2.5 224 Sedona
Sun 2022/10/23 Sedona Sedona     Sedona
Mon 2022/10/24 Sedona Tusayan 2 182.4 Grand Canyon
Tue 2022/10/25 Tusayan Tusayan     Grand Canyon
Wed 2022/10/26 Tusayan Kingman 2.5 270 Route 66
Thu 2022/10/27 Kingman Las Vegas 1.75 180 Vegas Baby
Fri 2022/10/28 Las Vegas Las Vegas     Vegas Baby
Sat 2022/10/29 Las Vegas Las Vegas     Vegas Baby
Sun 2022/10/30 Las Vegas Zürich     Rückflug
Beate 'road runner'
Bild von Beate 'road runner'
Offline
Beigetreten: 10.11.2010 - 14:07
Beiträge: 2760
RE: 4 Wochen von Denver bis San Francisco im Herbst

Hi Miriam,

wenn ihr euch von Albuquerque auf macht, könntet ihr euren strammen Ritt etwas verkürzen, indem ihr bereits nach 147 Meilen in Carrizozo NM, im ‚Valley of Fires CG’ station macht. Achtung, nicht VoF in Nevada!).
Von dort wären am nächsten Morgen nur noch 78 Meilen bis zu dem White Sands NP zu fahren. Ihr hättet bei frühem Aufbruch fast einen gesamten Tag für Sighseeing im Park. Das ist ausreichend. Nachdem es dort keine vernünftigen CG‘s gibt, würde ich euch am späten Nachmittag  den kurzen Weg zum schön gelegenen ‚Oliver Lee SP’ empfehlen. Alternativ auch den auf der Strecke liegenden ‚Aguirre Springs CG‘.  Dieser ist durch einen Einbahnloop befahrbar, man tut gut daran gleich den ersten schönen Platz zu belegen, sonst fährt man die Schleife mehrmals und das kostet Zeit. Schön sind beide. Letzterer wäre auch etwas für 2 Tage, Wanderungen von CG aus möglich. Dennoch, mein Favourit für 2 Tage ist City of Rocks!
 

 

Liebe Grüße,
Beate

Unser Reiseblog 5Jahreszeiten

gfc
Offline
Beigetreten: 04.12.2018 - 21:42
Beiträge: 22
RE: 4 Wochen von Denver bis San Francisco im Herbst

Hey Beate

Danke für die vielen Tipps. Frage: Wenn wir Chiricahua National Monument wirklich rausnehmen, wo sollten wir dann die 2 Tage einbauen? 

Beate 'road runner'
Bild von Beate 'road runner'
Offline
Beigetreten: 10.11.2010 - 14:07
Beiträge: 2760
RE: 4 Wochen von Denver bis San Francisco im Herbst

Hi Miriam,

es gäbe im Chiricahua NM ein Shuttle Service der euch von CG ins Wandergebiet bringt. Dort oben ist die Landschaft herrlich und Wandern ein Genuss. Dennoch dürfte die 4-5 Stunden Wanderung für euch  als Familie zurück zum CG deutlich zu lange dauern. Vielleicht trennt ihr Erwachsenen euch, so könnte jeder einen Tag dort oben unterwegs sein?!

Alternativ gäbe es nach Sedona den schönen Slide RocK SP mit Wasserrutsche. Allerdings kann es so spät im Oktober schon zu kühl für ein Badevergnügen  werden. 

1-2 Puffer Tage zur freien Verfügung zu haben, halte ich für sehr sinnvoll. Wenn nicht jeder Tag  durchgeplant ist, könnt ihr auf der Strecke entscheiden, wo ihr euren Space einsetzten wollt.

Statt in Tusayan, würde ich versuchen im Mother CG, möglichst nahe des Eingangs zu reservieren. Ihr könnt von dort den Shuttle nutzen und seid einfach näher im Geschehen.

Kingman ist relativ unattraktiv, daher würde euch raten die Nacht besser am Colorado River bei Bullhead City oder am schönen Boondocker am Lake Mohave zu verbringen. Ganz wie es euch beliebt. Siehe Map.

Mit Kindern bleiben die meisten in Las Vegas auf dem Oaais CG mit toller Poollandschaft für die Kids.

Ein Mietwagen in Las Vegas könnte euch die letzten Tage die Wege erleichtern.

Liebe Grüße,
Beate

Unser Reiseblog 5Jahreszeiten

gfc
Offline
Beigetreten: 04.12.2018 - 21:42
Beiträge: 22
RE: 4 Wochen von Denver bis San Francisco im Herbst

Also das Albuquerque Ballon Fiesta fällt ins Wasser. Die offiziellen Campgrounds sind ausgebucht, die Warteliste hat über 5000 (!!) Einträge. Die Campingplätze in 30km Umkreis mit freien Plätzen verlange bis zu 400$ pro Nacht!

Also neu gedacht: Wie wärs mit Vegas bis Austin? 








  Datum Route von Route nach Dauer Meilen To do / Sehensw.
Sat 2022/10/1 Zürich Las Vegas     Flug
Sun 2022/10/2 Las Vegas Las Vegas      
Mon 2022/10/3 Las Vegas Las Vegas      
Tue 2022/10/4 Las Vegas Seligman 2.75 180 Route 66
Wed 2022/10/5 Seligman Grand Canyon 2 103  
Thu 2022/10/6 Grand Canyon Grand Canyon     Grand Canyon
Fri 2022/10/7 Grand Canyon Sedona 2 114 Sedona
Sat 2022/10/8 Sedona Sedona      
Sun 2022/10/9 Sedona Lost Dutchman 2.5 150  
Mon 2022/10/10 Lost Dutchman Tucscon 2 99  
Tue 2022/10/11 Tucscon Tucscon      
Wed 2022/10/12 Tucscon Bisbee 2 109 Katchner Caverns / Tombstone
Thu 2022/10/13 Bisbee City of Rocks 3.5 212 City of Rocks
Fri 2022/10/14 City of Rocks Aguirre Springs 2 117  
Sat 2022/10/15 Aguirre Springs Oliver Lee State Park 1.25 70 Whitesands
Sun 2022/10/16 Oliver Lee State Park Roswell 2 130 Roswell
Mon 2022/10/17 Roswell Carlsbad 2 100 Carlsbad
Tue 2022/10/18 Carlsbad Davis Mountains 3 180 Star Party / McDonald Telescope
Wed 2022/10/19 Davis Mountains Big Bend Ranch 2.5 124  
Thu 2022/10/20 Big Bend Ranch Big Bend 2 75 Santa Elena Canyon / Terlingua Ghost Town
Fri 2022/10/21 Big Bend Big Bend     Big Bend
Sat 2022/10/22 Big Bend Marathon 1.5 80 Gaga Hotel
Sun 2022/10/23 Marathon Seminole Canyon 2 133 Seminole Canyon
Mon 2022/10/24 Seminole Canyon San Antonio 3 200  
Tue 2022/10/25 San Antonio San Antonio     Seaworld für Nene
Wed 2022/10/26 San Antonio San Antonio      
Thu 2022/10/27 San Antonio Austin 1.5 80 Austin
Fri 2022/10/28 Austin Austin      
Sat 2022/10/29 Austin Zürich      

 

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 4493
RE: 4 Wochen von Denver bis San Francisco im Herbst

Moin 

3 Wochen durch Texas sind wir dieses Frühjahr gereist und Vermieter war CA in Austin. Einen Reisebericht haben ich noch nicht geschrieben, aber in Kurzform mit Fotos in der Routenplanung ab post #48.

Bei Fragen einfach schreiben.

https://www.womo-abenteuer.de/comment/282037#comment-282037

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

Beate 'road runner'
Bild von Beate 'road runner'
Offline
Beigetreten: 10.11.2010 - 14:07
Beiträge: 2760
RE: 4 Wochen von Denver bis San Francisco im Herbst

Hallo Miriam,

du solltest zu allererst klären, ob du überhaupt ein passendes Fahrzeug für euch,  zwischen Las Vegas und Abgabe Austin anmieten kannst. Dann planest du und auch wir hier nicht in‘s Blaue. 

Drück die Daumen, bin dann mal selbst für länger unterwegs.

Liebe Grüße,
Beate

Unser Reiseblog 5Jahreszeiten

gfc
Offline
Beigetreten: 04.12.2018 - 21:42
Beiträge: 22
RE: 4 Wochen von Denver bis San Francisco im Herbst

So, alles über den Haufen gerührt wegen den Verfügbarkeiten.. aber nun sind alle Flüge gebucht und das Womo auch. Wir fliegen zuerst auf Vegas, zum ankommen, dann Inlandflug nach Dallas, wo wir das WoMo übernehmen. Das ist die geplante Route:

 








  Datum Route von Route nach Dauer Meilen To do / Sehensw.
Sun 2022/10/2 Zürich Las Vegas     Flug
Mon 2022/10/3 Las Vegas Las Vegas     Vegas
Tue 2022/10/4 Las Vegas Las Vegas     Vegas
Wed 2022/10/5 Las Vegas Dallas     Flug / WoMoübernahme
Thu 2022/10/6 Dallas Dallas     Texas State Fair
Fri 2022/10/7 Dallas Waco 1.5 100 Waco Mammoth / Dr. Pepper
Sat 2022/10/8 Waco Austin 1.75 110 Austin
Sun 2022/10/9 Austin Austin     Austin
Mon 2022/10/10 Austin Houston 3 190 ?
Tue 2022/10/11 Houston Galveston 1 40 Houston Space Center
Wed 2022/10/12 Galveston Matagorda Bay 2 100 Strand
Thu 2022/10/13 Matagorda Bay Mustang Island 3 150 Strand
Fri 2022/10/14 Mustang Island Mustang Island     Flugzeugträger USS Lexington
Sat 2022/10/15 Mustang Island San Antonio 2.5 170 San Antonio
Sun 2022/10/16 San Antonio San Antonio     San Antonio
Mon 2022/10/17 San Antonio San Antonio     Seaworld
Tue 2022/10/18 San Antonio Del Rio 2.5 160 Semiole Canyon
Wed 2022/10/19 Del Rio Big Bend 3.5 210 Big Bend
Thu 2022/10/20 Big Bend Big Bend     Big Bend
Fri 2022/10/21 Big Bend Davis Mountains 3 200 Star Party / McDonald Telescope
Sat 2022/10/22 Davis Mountains Carlsbad Caverns 2.75 180  
Sun 2022/10/23 Carlsbad Caverns Calsbad Cavers     Carlsbad Caverns
Mon 2022/10/24 Calsbad Cavers Mohanas 2 128 Mohanas Dunes State Park
Tue 2022/10/25 Mohanas San Angelo 2.5 170 Bison and Longhorns
Wed 2022/10/26 San Angelo Lake Brownwood 1.5 100  
Thu 2022/10/27 Lake Brownwood Dinosaur State Park 2 100 Dinosaur State Park
Fri 2022/10/28 Dinosaur State Park Fort Worth     Fort Worth Stockyards
Sat 2022/10/29 Fort Worth       Rückflug
Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 4493
RE: 4 Wochen von Denver bis San Francisco im Herbst

Hallo 

welcher Vermieter? CA oder El Monte?

Die State Parks fahrt ihr kaum an?  Dort könnt ihr relativ günstig übernachten meist in schöner Natur. Haben wir im Frühling fast ausschließlich so gemacht und mit dem SP Jahrespass spart man viel Geld.

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

gfc
Offline
Beigetreten: 04.12.2018 - 21:42
Beiträge: 22
RE: 4 Wochen von Denver bis San Francisco im Herbst

Cruise America

State Parks wollten wir schon machen. Galveston sicher, dann der ganzen Küste entlang, bei San Antonio…

 

hast du sonst noch welche, die wir unbedingt inkludieren sollten?

Zille
Bild von Zille
Offline
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 4490
RE: 4 Wochen von Denver bis San Francisco im Herbst

Moin Miriam,

ein zwei CG's vielleicht dabei?: https://www.womo-abenteuer.de/reiseberichte/zille/womo-roundtrip-texas-f...  ggf. noch den Startende die Überschrift ändern, denn Texas ist ja doch eine völlig andere Nummerwink

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 4493
RE: 4 Wochen Texas

Moin Miriam 

Du hast schon einiges Empfehenswertes in unser Map entdeckt so wie Beate es oben geschrieben hat:

Unsere WoMo Abenteuer Map wird euch im entsprechenden Zoom alle Highlights und Campingplätze in der gewünschten Region aufzeigen und bei der Ausarbeitung der Route große Dienste erweisen. 
 

Sehr viele SPs sind in der map eingetragen und einige neue habe ich dieses Jahr erkundet. Diese habe ich aber noch nicht angelegt.

Ich schreibe dir noch, bin aber zur Zeit anderweitig beschäftigt.

link in post #25 schon angeklickt?

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 4493
RE: 4 Wochen Texas

Hi Miriam

schon Tickets für die Star Party am 21.10. gekauft?  Laut Homepage sind alle Karten für Freitagabend ausverkauft.  Für Samstag 22.10. gibt es noch Karten.

Wir hatten im ersten Anlauf auch kein Glück.  Auf die Warteliste kann man sich setzen lassen und darauf hoffen, dass es Stornierungen gibt. Dann bekommst Du eine Email und musst schnell sein.  Bei uns hat es so geklappt.

https://mcdonaldobservatory.org/visitors/programs/evening-programs

 

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

gfc
Offline
Beigetreten: 04.12.2018 - 21:42
Beiträge: 22
RE: 4 Wochen Texas

Hallo Matze

Danke für die vielen Tipps. Ich habe eine Bestätigung gekriegt vom McDonald Observatory und die sieht final aus:

 

Hoff, das klappt auch...

 

Deinen Reisebericht hab ich verschlungen, sieht toll aus! und einige CG hab ich mir notiert wink Die Suche und die Bucherei machen wir das Weekend.

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 4493
RE: 4 Wochen Texas

Toll mit der Bestätigung 👍. Ich sehe, ihr seid 5 Adults.  Dann lohnt sich der Texas SP Pass für 70$. Damit haben alle Personen in der Gruppe freien Eintritt. Ansonsten ist pro Tag eine Personengebühr fällig.  Nach ca. 2 Parks hat man das Geld wieder raus.

Gestern habe ich noch einige CG bewertet. Kannst ja schauen ob etwas für Dich dabei ist. CG im Big Bend schon gebucht?

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

gfc
Offline
Beigetreten: 04.12.2018 - 21:42
Beiträge: 22
RE: 4 Wochen Texas

Wir sind eigentlich 2 Erwachsene und 3 Kids. Aber ab 4 zahlt man im Observatory den vollen Tarif. 

 

Gebucht sind bisher gar keine Camp Grounds. Hab mal begonnen, ne Liste zu machen, um dann morgen damit anzufangen.