Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Kalifornien Womo April 2021

23 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Kalifornien2021
Offline
Beigetreten: 16.05.2020 - 11:41
Beiträge: 14
Kalifornien Womo April 2021
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
12.04.2021 bis 29.04.2021

 

Tag

Datum

Start

Ziel

Dauer/Meilen

1

10.04.2021

Frankfurt/Main

Ankunft LA

 

2

11.04.2021

LA

 

 

3

12.04.2021

Übernahme Womo

Joshua Tree_NP

2,5 h/ 130 Ml.

4

13.04.2021

Joshua-Tree

Las Vegas

3h/ 200 Ml.

5

14.04.2021

Las Vegas

 

 

6

15.04.2021

Las Vegas

Hoover-Damm->Grand Canyon Skywalk

2,5h/ 150 Ml.

7

16.04.2021

Gr. Canyon Skywalk

Las Vegas

2,5h /150 Ml

8

17.04.2021

Las Vegas

Stovepipe Wells

(Death Valley-NP)

3h/ 150 Ml

9

18.04.2021

Death Valley NP

 

 

10

19.04.2021

Stovepipe Wells

Bishop

2,5h/ 150 Ml.

11

20.04.2021

Bishop

Yosemite NP(Street 120)

2h/ 100 Ml

12

21.04.2021

Yosemite NP

Bear Valley

3h/150 Ml

13

22.04.2021

Bear Valley

San Francisco

3h/ 170 Ml

14

23.04.2021

San Francisco

 

 

15

24.04.2021

San Francisco

 

 

16

25.04.2021

San Francisco

Big Sur

2,5h/150 Ml.

17

26.04.2021

Big Sur

Santa Barbara

4h / 230 Ml

18

27.04.2021

Santa Barbara

 

 

19

28.04.2021

Santa Barbara

Los Angeles

1,5 h/ 100 Ml.

20

29.04.2021

Los Angeles

 

 

21

30.04.2021

Los Angeles

 

 

22

01.05.2021

LA,  Abgabe Womo

Frankfurt/Main

 

 

Las Vegas zum Grand Canyon Skywalk (gläserne Brücke) geht Rücktour nur wie Hintour. Man Kommt leider nicht über den Fluss Richtung Norden.

Yosemite Nationalpark konnte nicht genau geplant werden, da bei Google Maps viele Strassen noch gesperrt eingetragen sind.

 

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 3805
RE: Kalifornien Womo April 2021

Moin Maik

nur ein kurzes Feedback.

20.4. Bishop - Yosemite wird nicht klappen. Über Tioga Road geht es zu 99% nicht da diese noch nicht freigegeben ist. Es geht auf 3000m hinauf.

Ein Tag Yosemite ist auch viel zu kurz. Um einwenig von dem riesigen NP zu sehen sollte es mindestens eine Doppelübernachtung sein.

Die Tour ist sehr städtelastig. Für mich wäre das nichts und ein Womo ist dafür nicht ideal.

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

Zille
Bild von Zille
Offline
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 4114
RE: Kalifornien Womo April 2021

Moin Maik,

Ich befürchte das die meisten es so wie Matthias sehen werden. Mach mal bitte z.B. eine Internetrecherche bezüglich Skywalk. Das lohnt nicht wirklich. Insgesamt so in dieser Form = Mietwagen + Hotels. Aber, man kann das natürlich mit dem Wohnmobil machenwink

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

Grogri
Bild von Grogri
Offline
Beigetreten: 13.11.2019 - 23:41
Beiträge: 18
RE: Kalifornien Womo April 2021

Hi Maik,

ich würde für den Joshua Tree NP mind. einen weiteren Tag einplanen. Nach der Übernahme des WoMos werdet ihr spät ankommen und wenn ihr am nächsten Tag nach Las Vegas fahren wollt, dann eher früh als spät losfahren. Im Frühling kann man dort bestimmt auch super wandern! Am Pazifik würde ich vor Santa Barbara eine Übernachtung einplanen (bspw. Pismo Beach oder Morro Bay) und in Santa Barbara dafür nur eine Nacht verbringen. So könnt ihr den Highway 1 in Ruhe genießen. smiley

Ich glaube du legst deinen Fahrtzeiten einen Schnitt von 60 Meilen (oder teilweise noch mehr) zugrunde, das wären an die 100 km/h. Das ist vielleicht mal auf einem längeren Interstate-Abschnitt machbar, aber nicht an der Küste, in den Bergen oder rund um die großen Städte. Das würde ich nochmals überarbeiten...

Viel Spaß bei der weiteren Planung!

Viele Grüße

Sebastian

 

 

AlMaMaRo
Offline
Beigetreten: 03.01.2016 - 21:04
Beiträge: 31
RE: Kalifornien Womo April 2021

Hallo Maik,

puh, das liest sich sehr sportlich was ihr vorhabt!

Also ich kann jetzt nicht rauslesen, ob ihr auch Kinder dabei habt. Wir haben eine ähnliche Route 2016 abgefahen, hatten sogar 29 Tage Zeit und würden das nächste Mal womöglich eher was weglassen.... Hier mein Kurzfazit

Nur mal so als Gedanken: wir haben bspw. von LA nach Palm Springs - was wir einfach als Zwischenübernachtung für den Joshua Tree angefahren hatten - 6 Stunden gebraucht. Weil so viel Verkehr und Stau war. Das ist natürlich unendliches Pech. Aber man muss auch mit so etwas rechnen. 

Generell wären mir die Tage in den NPs zu wenig: gerade der Joshua ist traumhaft schön und bestimmt 2 Übernachtungen wert. Und auch am Grand Canyon kann man es länger aushalten. Den Skywalk hatten wir damals nicht gemacht. Es gibt aber auch so genügend zu sehen und abzulaufen. Wenn Du also nur wegen dem Skywalk rüberfährst, würde ich die Zeit/Meilen glaub anders investieren. 

Wie oben bereits erwähnt wirst Du über Bishop nicht in den Yosemite kommen. Selbst wir konnten diese Strecke Ende Mai noch nicht befahren. Wie man in meinem Kurzfazit lesen kann: ich würde den Yosemite womöglich ganz auslassen: viel zu überlaufen und viel zu touristisch. Da war der Sequoia deutlich schöner.

Liebe Grüße

Alma

 

 

Kalifornien2021
Offline
Beigetreten: 16.05.2020 - 11:41
Beiträge: 14
RE: Kalifornien Womo April 2021

Vielen Dank für die tollen Tipps bis jetzt. Die Planung jetzt ist nur der erste Entwurf. Was man halt so sehen möchte, wer einen was schmackhaft macht usw. usw..

Mit dem Befahren des Yosemites NP muss ich mich wohl noch genauer belesen. Witr sind übrigens 4 Erwachsene, welche sich diesen Traum erfüllen. ABer toll, das man solche tolle Hilfe  bekommt hier und ich bin auch über jede gute Info sehr dankbar. Ist ja schliesslich die erste Planung für solch einen grossen Urlaub. Also bombardiert mich mit Infos, auch gerne was wir weglassen wollen oder wo ihr tolle Erfahrungen gemacht habt. Wir werden sicherlich die Route noch ändern und auf einige Sachen verzichten, darf man sich dann wenigstens noch ein zweites Mal dort vornehmen. Wie habt ihr es übrigens mit dem Navi gehalten, haben die Womo`s eins und istd ides ausreichend oder habt ihr euch eins aus D mitgenommen??

Zille
Bild von Zille
Offline
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 4114
RE: Kalifornien Womo April 2021

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

Kalifornien2021
Offline
Beigetreten: 16.05.2020 - 11:41
Beiträge: 14
RE: Kalifornien Womo April 2021

Hallo ihr Lieben, unsere Planungen für unsere WoMo Tour im April 2021 schreiten immer weiter voren. Eine Frage habe ich trotzdem noch. Wie verhält es sich mit der Sperrung der Tioga Road im Yosemite NP? Laut Google Maps ist es ja die Zufahrt vom Osten her ( von Lee Vining), gekennzeichnet als Highway 120. Oder bin ich da falsch unterwegs?? Das würde aber auch heissen, das man weiter Richtung Norden müsste auf der 395 bis zur 108, um in bzw. durch den Yosemite zu Kommen?

Südlicher als der Highway 120 scheint es ja keine Möglichkeit zu geben, durch den Yosemite zu fahren Richtung Westen/San Francisco??

MichaelAC
Bild von MichaelAC
Offline
Beigetreten: 25.08.2009 - 19:11
Beiträge: 7165
RE: Kalifornien Womo April 2021

Hi ?

Tioga Road (ja = #120) im April ... meines Wissens war die noch nie so früh geöffnet. Dieses Jahr öffnet sie am 15.Juni.
Aktuelle Informationen und historische Öffnungszeiten siehe https://www.nps.gov/yose/planyourvisit/tiogaopen.htm

Südlich geht es nur via #178 (Lake Isabella), nördlich ist im April sicher nur die I-80 offen, meist auch derr #50.

Generell ist im April eine Route mit Yosemite schnee-gefährdet und eine Querung der Rockies zwischen #178 und I-80 nur mit Plan B sinnvoll. 

Viele Grüße, Michael

Scout Womo-Abenteuer.de
Unsere Reisen USA und Afrika: familie-becker-feldmann

Tammy
Bild von Tammy
Offline
Beigetreten: 29.10.2015 - 19:14
Beiträge: 176
RE: Kalifornien Womo April 2021

Hallo .... ?

Wir raten auch dringend dazu den Skywalk mal zu googlen. Was enttäuschenderes und dazu noch vollkommen überteuertes haben wir in den letzten 12 Jahren mit gaaanz viel USA Urlauben nie wieder erlebt.

Liebe Grüße Jasmin

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 3805
RE: Kalifornien Womo April 2021

Moin Jasmin 

ich habt den Skywalk am West Rim schon besucht?  Wäre großartig wenn du einen Kommentar im Highlight Eintrag schreiben könntest.  Bis jetzt gibt es nur ganz wenige Erfahrungen zu diesem Ort.

https://www.womo-abenteuer.de/highlights/grand-canyon-skywalk-west-rim-a...

Moin Maik

West Rim ist ganz anders als South Rim. DER Grand Canyon Blick ist im NP = South Rim. Schau dir mal das Video im verlinkten Beitrag an.

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

Kalifornien2021
Offline
Beigetreten: 16.05.2020 - 11:41
Beiträge: 14
RE: Kalifornien Womo April 2021

so, mal eine neue Route herausgesucht und mögliche Campgrounds als Ziele. Start soll Las Vegas sein, Zielort Los Angeles. Was jetzt noch kommt ist die genaue Zeiteinshätzung, was man wo machen kann und wie lange brauch. Wie gesagt, wir sind vom 11.04. bis 01.05 2021 in Kalifornien mit 4 Erwachsenen und 1 Wohnmobil. In den Büchern liest man viel von Problemen mit grossen Womos, um irgendwo hinzukommen. Vielleicht hat ja dort jemand Erfahrungen. Und ich weiss, das die letzte Etappe von San Francisco nach LA noch etwas optimiert werden kann.

Kalifornien2021
Offline
Beigetreten: 16.05.2020 - 11:41
Beiträge: 14
RE: Kalifornien Womo April 2021
Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 3805
RE: Kalifornien Womo April 2021

Moin Maik:

Wie gesagt, wir sind vom 11.04. bis 01.05 2021 in Kalifornien mit 4 Erwachsenen und 1 Wohnmobil.
 

Dann wird es eine Herausforderung mit dem Sequoia NP. Grant Grove Village liegt auf 2030m und in deiner Reisezeit wird es dort zumindest Nachts sehr kalt.

Hast du schon den Highlight Eintrag Sequoia durchstöbert?  Besonders empfehle ich dir den Blick auf die Linksammlung in der Startnode. Dort auch Hinweise zu der Längenbeschränkung der Südeinfahrt.

https://www.womo-abenteuer.de/highlights/sequoia-kings-canyon-national-p...

 

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

Kalifornien2021
Offline
Beigetreten: 16.05.2020 - 11:41
Beiträge: 14
RE: Kalifornien Womo April 2021

Kalifornien2021
Offline
Beigetreten: 16.05.2020 - 11:41
Beiträge: 14
RE: Kalifornien Womo April 2021
Kalifornien2021
Offline
Beigetreten: 16.05.2020 - 11:41
Beiträge: 14
RE: Kalifornien Womo April 2021

Ich weiss nicht, wie das mit dem Löschen geht, weiter unten kommt eine andere Version der Rundreise.

Kalifornien2021
Offline
Beigetreten: 16.05.2020 - 11:41
Beiträge: 14
RE: Kalifornien Womo April 2021
Kalifornien2021
Offline
Beigetreten: 16.05.2020 - 11:41
Beiträge: 14
RE: Kalifornien Womo April 2021

Tag

Datum

Start

Ziel

Ml.

h

1

11.04.

 

Ankunft San Franc.--> Hotel

 

 

2

12.04.

 

San Francisco

 

 

3

13.04.

San Francisco

ÜN Wohnmobil, Einkauf

 

 

4

14.04.

San Francisco

Pfeiffer Big Sur State Park

150

3

5

15.04.

Pfeiffer Big Sur

Morro Bay State Park

100

2,5

6

16.04.

Morro Bay

Jalama Beach County Park

90

1,5

7

17.04.

Jalama Beach

Hollywood RV Park (LA)

140

2,5

8

18.04.

Los Angeles

 

 

 

9

19.04.

Los Angeles

 

 

 

10

20.04.

Los Angeles

Cottonwood CG

180

3,0

11

21.04.

Cottonwood CG

Ryan CG

40

1

12

22.04.

Ryan CG

Hole in the Wall CG, Mojave NP

130

2,5

13

23.04.

Mojave NP

 

 

 

14

24.04.

Mojave NP

Kingman KOA CG

130

2,5

15

25.04.

Kingman KOA

Mather CG, Grand Can. South Rim

180

3

16

26.04.

South Rim

 

 

 

17

27.04.

South Rim

Grand Canyon Cavern CG

130

2,5

18

28.04.

Grand Canyon

Lake Meed RV Village

140

2,5

19

29.04.

Abgabe WOMO

Hotel Las Vegas

 

 

20

30.04.

Las Vegas

 

 

 

21

01.05.

 

Abflug Las VegasàDeutschland

 

 

Reiseplanung 

Tammy
Bild von Tammy
Offline
Beigetreten: 29.10.2015 - 19:14
Beiträge: 176
RE: Kalifornien Womo April 2021

Hallo,

unser Vorschlag: statt über die I40 von der Mojave Wüste aus eventuell nach Laughlin - ggf. Übernachtung am Big Bend of the Colorado Recreation Area anstatt KOA Kingman - und dann über Oatman auf der Route 66 nach Kingman. Ist ein kleiner Umweg unseres Erachtens nach lohnt er aber.

Ihr habt in Los Angeles 3 Tage eingeplant, das ist mit dem Wohnmobil kein Spaß. Der Verkehr ist dicht, überall Stau und stundenlanges Schlange stehen auf den Interstates. Wenn Ihr nicht ein volles Programm für Los Angeles habt, würden wir mindestens 1 Tag aus dem Plan entfernen - auch um mehr Zeit für den Rest der Tour zu haben. Für reines Städte-Sightseeing reichen unserer Meinung nach insbesondere in dieser Stadt 2 Tage, es sei den Ihr wollt noch die Universalstudios, Disneyland oder so was besuchen.

Liebe Grüße Jasmin

 

Kalifornien2021
Offline
Beigetreten: 16.05.2020 - 11:41
Beiträge: 14
RE: Kalifornien Womo April 2021

Hallo Matthias vom WoMo-Team, vielen Dank für deine tollen Tipps und Ratschläge. Konnte sie zwar nicht alle umsetzen, aber hier eine überarbeitete Route nach deinen Ratschlägen.

 

Kalifornien2021
Offline
Beigetreten: 16.05.2020 - 11:41
Beiträge: 14
RE: Kalifornien Womo April 2021

Tag

Datum

Start

Ziel

Ml.

h

1

11.04.

 

Ankunft San Franc.--> Hotel

 

 

2

12.04.

 

San Francisco

 

 

3

13.04.

San Francisco

ÜN Wohnmobil, Einkauf

 

 

4

14.04.

San Francisco

Pfeiffer Big Sur State Park

150

3

5

15.04.

Pfeiffer Big Sur

Morro Bay State Park

100

2,5

6

16.04.

Morro Bay

Jalama Beach County Park

90

1,5

7

17.04.

Jalama Beach

Hollywood RV Park (LA)

140

2,5

8

18.04.

Los Angeles

 

 

 

9

19.04.

Los Angeles

 

 

 

10

20.04.

Los Angeles

Ryan CG, Joshua Tree NP

180

3,0

11

21.04.

Ryan CG

Centennial Park, Arizona

180

3,0

12

22.04.

Centennial Park

Lo-Lo-Mai Springs CG

170

3,0

13

23.04.

Lo-Lo-Mai CG

Mather CG, Grand Canyon

130

2,5

14

24.04.

South Rim

 

 

 

15

25.04.

South Rim

Grand Canyon Cavern CG

130

2,5

16

26.04.

Cavern CG

Lake Meed RV Village

140

2,5

17

27.04.

Lake Meed

Atlatl Rock CG

70

1,5

18

28.04.

Valley of Fire

 

 

 

19

29.04.

Valley of Fire

Las Vegas

70

1,0

20

30.04.

Las Vegas, Abgabe WoMo

 

 

 

21

01.05.

 

Abflug Las VegasàDeutschland

 

 

Reiseplanung  San Francisco-Los Angeles-Las Vegas;   Womo mit 4 Erwachsenen

eagle eye
Bild von eagle eye
Offline
Beigetreten: 05.02.2013 - 15:06
Beiträge: 2570
RE: Kalifornien Womo April 2021

Hi Maik,

die Änderung des Starpunkts und der Route ist schon mal eine gute Lösung. Start- und Endpunkt passen jetzt. Auch der Besuch des South Rims ist richtig. Jetzt würde ich aber vom Grand Canyon über Page (zb. einer der Antelope Canyons), eine Doppelübernachtung im Zion und dann eine Nacht im VoF vor der Abgabe wählen. Das sind kaum mehr Meilen, die größeren Highlights, mehr Natur und mehr Abwechslung. 

Liebe Grüße, Mike

 

Experience!

Scout Womo-Abenteuer.de