Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

ca 7 Wochen mit 1 jährigen Zwillingen ab ca 15.04.25 ab San Francisco nach Denver (?) incl Yosemite und Yellowstone

2 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Karma
Offline
Beigetreten: 20.12.2010 - 20:34
Beiträge: 185
ca 7 Wochen mit 1 jährigen Zwillingen ab ca 15.04.25 ab San Francisco nach Denver (?) incl Yosemite und Yellowstone
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
15.04.2025

Hallo zusammen,

nach langer Abwesenheit brauche ich ein bissl Unterstützung, da ich für meine Tochter und ihre Familie eine Reise plane.

Ich habe sie auf die Idee gebracht die gemeinsame Elternzeit mit den dann 1jährigen Zwillingsbuben so zu verbringen, nachdem ich hier einige Berichte gelesen habe.

Sie war schon mit uns 2x im Womo (1xSüdwesten, 1xNeuengland) unterwegs und vor 5 Jahren mit einer Freundin 3Wo im Womo im Südwesten, kennt also schon Einiges, aber für ihren Mann ist es die erste USA und Womo Reise. Beide wandern gern (leben im Chiemgau), Städte sind für sie nicht interessant.

Sie wollen eine schöne Familienzeit in der Natur verbringen (gern auch boondocken) und - soweit es mit Kraxen und Buggy geht - wandern bzw gehen.

Nun der schwierige Teil....

Dringende Wünsche sind Yosemite NP, Grand Canyon NP , Arches NP und Yellowstone NP ,

zusätzlich gern Death Valley, Valley of Fire, Snow Canyon, Bryce Canyon.....(Zion NP nicht unbedingt, da ist es meiner Tochter zu voll gewesen)

Ich bastele schon einige Zeit an einer passenden Route und denke,  ab San Francisco bis Denver wäre eine gute Idee (Vorteil  hier auch Direktflüge ab München, da sie mit den Jungs nicht umsteigen möchten)

Falls jemand eine gute Idee für eine Route hat, oder so in etwa schon gefahren ist, wäre ich sehr dankbar für Support.

Danke schon einmal vorab und viele Grüße aus München

 

Karma
Offline
Beigetreten: 20.12.2010 - 20:34
Beiträge: 185
RE: ca 7 Wochen mit 1 jährigen Zwillingen ab ca 15.04.25 ab San

Ich habe es jetzt alleine geschafft, die Route steht so, wie von meiner Tochter gewünscht.

Wir haben gleich mitgebucht, konnten nicht widerstehen und fahren 16.4. - 14.5. noch einmal eine "Highlightrunde" ab/bis Las Vegas und werden die junge Familie 7 Tage begleiten. 

Ich wollte jetzt  für meine Tochter die CG im Yellowstone Park buchen (28.05.-02.06. ) und stelle fest, dass nur Bridge Bay und Madison geöffnet sind.

Die super Blaupause von Richard habe ich studiert, wir waren vor 16 Jahren auch schon einmal dort, aber ich tue mich gerade sehr schwer damit, wie ich die 5N am sinnvollsten auf Bridge Bay und Madison verteile.

Sie kommen vom Grand Teton NP und wollen über Cody Richtung Denver fahren.

Hat jemand einen Vorschlag?

Danke und Grüße