Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

mehr als 35 Tage

Überführung Chicago - Los Angeles The Long Run

Neuwagenüberführung 11.3.2016 bis 22.4.2016.

 

 

Flug: MUC - Chicago, Los Angeles - MUC mit LH

 

Fahrzeug: Road Bear 19/22ft

Gefahrene Meilen: knapp 5000

Verbrauch (geschätzt, d.h. anfangs berechnet, dann nicht mehr)  24L/100km

 

Wetter: kühl - angenehm(überwiegend) - heiß(eigentlich kaum)

Schnee: 1x etwas White Pocket

 

Highlights in zeitlicher Reihenfolge:

 

07.05.2017 bis 22.06.2017 Las Vegas - Südwesten - Yellowstone- Südwesten- Las Vegas

Hallo mein Name ist Brigitte und ich frage mich ob ich in der richtigen Rubrik unterwegs bin. Wenn nicht bitte um Entschuldigung.

Zunächst möchte ich mich ganz herzlich für diese einfach einzigartigen Beiträge, Hilfestellungen, Ratschläge und Informationen bedanken. Durch Eure Webseite habe ich erst festgestellt wie spät ich mit unserer PLanung bin.

Plane mit meinem Mann eine Rundreise durch den Südwesten USA von Las Vegas bis zum Yellostone Park und wieder zurück nach Las Vegas.

2010: Oregon Trail oder die Flucht zur Sonne ...

An alle Freunde der USA,

mein Reisebericht 2010 "Oregon Trail" ist fertig!

Die Reise führt von San Francisco über Las Vegas in die Canyons bei Moab, quer durch Idaho und Oregon
bis Vancouver und dann zurück. 6.262 Meilen durch Wüsten, Berge und Wälder, vorbei an "angemalten" Hügeln
und gigantischen Wasserfällen. 2.743 Fotos dokumentieren Highlights südlich und nordlich des Oregon Trails.

Viel Spaß!

Hier geht es lang: http://www.zehrer-online.de

2013 Texas-New Mexico-Arizona?

Nun ist fast eine Woche seid unserer Ankunft in Texas vergangen. Grund genug, das wir uns mal melden.
Der Flug verlief ruhig, die Immigration in Dallas dauerte dieses mal extrem lange und auch vor dem Zoll war noch mal ne halbe Stunde warten angesagt. Den Leihwagen übernommen zu unseren Freunden gefahren, wo wir die aufgelaufene Post abholten, dann ging`s ins Hotel.
Am nächsten Morgen zum Drivers Licenses Büro, die Führerscheine verlängert (dieses mal ohne Probleme). Weiter ging es ins Storage wo wir das Gespann auspackten.

2015 USA DIAGONAL – in 105 Tagen von Seattle nach Key West

USA diagonal.
Mit dem Wohnmobil unterwegs zwischen Seattle und Key West vom 02.09. bis 15.12.2015.

    105 Tage
    12.778 km
    122 km/Tag
    15 Bundesstaaten
    71 Übernachtungsplätze
    49 Einfach-
    16 Doppel-
    6 Dreifach-
    1 Sechsfach-Übernachtung am gleichen Patz.

2016: Überführung Chicago - Los Angeles The Long Run

Hallo miteinander,

 

am 10.3.16 geht es wieder los, eine 42-tägige Überführung steht auf dem Programm.

 

Diesmal komplett alleine, meine Frau könnte berufsbedingt nur in den Osterferien, die weite Anreise war für 

sie schon 2014 grenzwertig und kommt für sie 2016 leider nicht in Frage.

Nach der schweren (USA-) Virusinfektion 2014 und der Tatsache,

2019: 10 Wochen Womo Tour im Südwesten

Hallo zusammen.

Ich (30) und meine Freundin (26) möchten im Herbst 2019 gerne für eine längere Zeit in die USA reisen und sind in den letzten Wochen zum Schluss gekommen, dass wir gerne ein Womo mieten würden. Wir sind beide Womo-Neulinge und haben darum auch schon viel im Forum gelesen. Ein riesen Kompliment und Dank schon mal für all die super hilfreichen Informationen.

3 Monate durch die USA

 

Hi zusammen, ich starte jetzt mal mit meinem Reisebericht, ich hoffe ich bekomm das hin wie es bei Didi`s Beschreibung steht.

Montag, 14 April 2014

Heute beginnt für mich ein großes Abenteuer.

Sicher, ich war schon viele Male in den USA aber noch nie so lange, nämlich 3 Monate

und ca. 80 %  meiner  Reise sind Neuland für mich, also bin ich schon etwas aufgeregt.

37 Tage Südwesten - 4 WoMo-Neulinge auf dem Weg von Phoenix nach San Francisco

Im Oktober 2012 meldete ich mich hier im Forum an, denn mein Mann und ich planten für Mai 2013 einen Traum: Urlaub im Südwesten der USA. Ich war hier eher ein stiller Mitleser, als aktiver Fragensteller, aber ich kann mit Gewissheit sagen, dass uns dieses Forum uuunglaublich geholfen hat, damit unser Urlaub das wurde, was er war: traumhaft schön! deswegen möchten wir uns nun mit einem Reisebericht bedanken (ich hoffe, ich bekomme es hin).

Wir, das sind mein Mann (36) und ich (33) mit unseren beiden Mädels die zur Reise 5 und 6 Jahre alt waren.

4,5 Wochen USA-Rundreise mit Wohnmobil und 3 Kindern

Liebes Forum,

zunächst möchten wir uns zunächst für eure zahlreichen genialen Tipps bedanken. Wir haben  bereits zahlreiche Reiseberichte und Campground-Beschreibungen gelesen. Die tollen Infos kann man super für die Planung der Reise verwenden.

Wir, das sind meine Frau (38) Jahre, unsere 3 Söhne (7, 5 und 1 Jahr) und ich (37 Jahre). Wir haben 2016 bereits zu fünft während meiner Elternzeit die Westküste bereist. Diese traumhafte Rundreise hat uns eindeutig mit dem USA-Fieber infiziert.

5 Wochen mit Baby und Womo unterwegs - San Francisco bis San Francisco - erste Fragen

Liebe Community,

vorab ein herzliches Dankeschön für all die Bemühungen, den Womo-Einsteigern so ein ausführliches und lebendiges Portal zu bieten! Wir sind das erste Mal mit dem Womo in den USA unterwegs, haben aber bereits Campererfahrung in Australien und Neuseeland.

5 Wochen Südwest im Februar März 2017 mit 2 Kindern

Hallo Zusammen,

wir sind kurz von der Buchung unseres 5 Wochen langen Familienurlaubs vom 23.02.2017 bis 31.03.2017 im warmen Südwesten der USA. Ich weiß dass ich etwas spät dran bin, habe aber immer seit April im Forum geschmökert soweit es der Hausbau zuließ. Der Umzug ist nun erledigt, es sind 10.000€ übrig und die Elternzeit Feb+Mrz ist genehmigt. Ich hoffe darauf in der Nebensaison wenig Probleme mit dem geringen Vorlauf zu haben, wenn ich mich nun richtig reinknie.

5 Wochen Südwesten ab LA im Womo mit 2 Kleinkindern (4J. u. 6J.) Mai/Juni 2015

Liebe Womo-Gemeinde,

 

nun sind wir seit über 1 Monat daheim und ich möchte schnellstmöglich mein Versprechen eines Reiseberichtes einlösen...

Hier für alle Interessierten nochmal meine Planung: https://www.womo-abenteuer.de/forum/usa-mainland/routenplanung-usa/5-wochen-rundreise-ab-la-camper-2-kleinkindern-4j-u-6j-ab-mitte

Eine detaillierte Zusammenfassund habe ich hier nicht geplant - nur ein paar "Fakts":

52 Tage USA – doch die Sehnsucht bleibt. Vom Wilden Westen entlang der Route 66 nach Chicago (9. April bis 31. Mai 2013)

52 Tage USA – doch die Sehnsucht bleibt.
Vom Wilden Westen entlang der Route 66 nach Chicago (9. April bis 31. Mai 2013)

   

 Copyright Google Earth

 

6 Wochen - Florida und Südwesten - "nur" 3 Wochen Wohnmobil (16.04.2014-28.05.2014)

Montag 14.04.2014

da ich - trotz gestresster Endphase der Vorbereitung - noch ein wenig auf die nächste Besprechung am vorletzten Arbeitstag warten muss, beginne ich mein Projekt "Live"-Bericht - soweit ich die FAQ verstehe kann ich ja die Abschnitte ohne direkten Kontakt zur WiFi-Zivilisation noch nachträglich einpflegen...

5 Wochen Planung (Waaaaas nur?) gehen steil auf den ersten Höhepunkt zu: Der Abflug

6 Wochen Elternzeit März / April '17 LAX bis LAX

Hallo, jetzt melde ich mich hier im "Routenplanungs-Forum" nochmal.

Ich möchte nun, 6 Wochen vor unserer Abreise auch mal unsere Route kund tun.

“wir“ sind meine Frau Susanne, 37, ich 41 und unsere Tochter, 5, und unser Sohn, 1.

Los geht es am 17.3.17 von HAM nach LAX.

Zurück am 29.4.17 von LAX nach HAM. (Vorher haben wir am 22.4. bereits das Womo abgegeben, sind auf Mietwagen umgesattelt und haben für die letzte Woche ein Ferienhaus in Venice Beach gemietet.)

6 Wochen Elternzeit von Seattle nach Las Vegas im September/Oktober 2018

Hallo zusammen,

wir sind neu im Forum und haben uns hier schon mal vorgestellt.

Wir haben bereits 2015 den Südwesten (die „Banane“ ab/bis Las Vegas) und 2016 die Rocky Mountains (Denver, Yellowstone, über Utah zurück nach Denver) jeweils in 3 Wochen mit einem 25 ft. bzw. 23 ft. Wohnmobil von Road Bear bereist. 

6 Wochen im September/Oktober 2018 von San Francisco nach Los Angeles mit viel Natur und Wandern

Liebe Leute,

wir zwei planen unsere Traumreise im nächsten Jahr - für sechs Wochen im RV durch California und angrenzende Gebiete.

Im Gegensatz zu unserer ersten Idee werden wir jetzt keine Rundreise machen, sondern von San Francisco nach Los Angeles fahren, mit möglichst viel Natur und einem Stück des Hwy 1 an der Küste dabei. Fest sind bisher nur die Übernahme und die Abgabe des RVs. Und uns ist wichtig: Wir haben Zeit!

Wie man sieht, haben wir noch ein paar Tage Luft gelassen. Vielleicht habt ihr ja noch Tipps, welche Schlenker wir noch einbauen sollten.

6 Wochen im Südwesten der USA

Hiervon gab es jedoch vor alleim mittleren Teil einige Abweichungen, die darauf zurückzuführen waren, dass einige Campgrounds in den State-Parks nicht mehr reservierbar waren; d.h. online waren die Parks als belegt gekennzeichnet und wir wollten kein Risiko eingehen und die „First in- First served “ Methode nicht unbedingt testen. Das war für uns doch überrraschend, denn im Vorjahr waren wir 14 Tage früher gefahren und hatten nie Probleme mit der Reservierung. Aber mehr dazu später.

 

6 Wochen Kalifornien mit Kind Frühling 2016.....Absolute Anfänger!

Hallo Zusammen

Wir brauchen dringend Eure Erfahrung und Tipps wink Wir haben schon viel gestöbert und gelesen auf Ihrer tollen Seite und Forum. Nun möchten wir unsere Reise endlich richtig planen und schon mal den Flug und das Fahrzeug buchen.

6 Wochen Kanadas Osten mit Indian Summer, Seen, Flüsse, Schleusen und Städten

Liebe Foris
Nachdem wir nun schon rund 2 Monate zurück sind, möchte ich mit meinem Reisebericht über den Osten von Kanada starten. Die Reise führte uns von Toronto über viele Schlenker nach Tadoussac und wieder zurück. Beginnen möchte ich mit einem allgemeinen Fazit.

6 Wochen Mai bis Mitte Juni-Das 4. mal! <3

Hallo alle die mit lesen

Jetzt steht es ja schon fest das wir mit Canusa  bei El Monte gebucht haben.

Und wir freuen uns jetzt schon sehr darauf.

6 Wochen ist dann das längste was wir bisher machten. 3x waren wir ja schon drüben und es gefällt uns einfach so sehr das wir unterm Jahr darauf sparen so das es möglichst jedes Jahr geht! smiley 

 

 

6 Wochen Mai/Juni! Reisebericht folgt ;)

Hallöchen,

ich fang hier schon mal an zu Berichten damit es dann schneller geht und ich vielleicht auch mal während des Urlaubes was nach tragen kann wink.

Sorry wenn es dann schon bei der Suche auftaucht, aber so tue ich mir leichter.                                                                                                                              

Nun sind also die Reiseunterlagen gekommen! 

6 Wochen Rundreise durch den Westen Canadas (Juli-August 2016)

Hallo zusammen,

Wir, d.h. ich (wbl. 42 J.) zusammen mit meinem Sohn (13 J.), starten kommenden Freitag unsere 6-wöchige Rundreise durch den Westen Kanadas. Ein Standard-SUV ist gebucht – den werden wir auch größtenteils als Schlafauto nutzen werden (unser „kleines“ WoMo).

6 Wochen Südwesten mit Baby Mai/Juni 2018

Hallo liebe WOMO-Abenteuergemeinde!

 

Wir sind als Kleinfamilie mit unserer Tochter (10 Monate) zum ersten mal mit einem Wohnmobil unterwegs. Wir haben uns schon seit längerer Zeit mit der Reiseplanung und Organisation beschäftigt und vieles bereits gebucht (Flüge, Wohnmobil, Campgrounds,...). Unsere Informationen haben wir aus dem Reiseführer von Reise know how (Der ganze Südwesten) ADAC Infomaterial, Internet, Reisebroschüren... bezogen und sind seit kurzem nun auch in dieser community. 

6 Wochen Südwesten mit Kleinkindern

Hallo zusammen,

Super Forum. Macht richtig Spass damit die Reise zu planen.

Meine Frau, 2 Kinder (zum Zeitpunkt der Reise 3 und 4.5) und ich werden im Juni/Juli 18 für rund 6 Wochen durch den Südwesten ziehen. Wir starten und beenden unsere Reise in San Francisco und werden das Wohnmobil wohl bei Road Bear mieten.

Ich habe mal eine erste Planung gemacht und würde mich über kritisches Feedback freuen. Die Fahrzeiten sind gemäss Google und wohl zu aggressiv für das Wohnmobil.

Wo würdet ihr noch einen Tag einplanen wo eher etwas auslassen.

6 Wochen Washington, Oregon, Vancouver Island, Inner Passage, Hyder, BC

Wir sind nach einer tollen Reise wieder daheim und wieder ist uns der Abschied schwer gefallen. Wir haben alle beabsichtigten Highlights bei zum Teil tollem Wetter besuchen können, wenn auch immer wieder mit geäanderten Tagesplanungen, da wir uns flexibel dem Wetterbericht und den Schneebedingungen anpassen mussten. Es war sehr hilfreich, daß die Vorhersagen von Wheather.com so verläßlich waren !

6 Wochen Westküste USA im Herbst 2017 - mit Feuer & Eis

5 Wochen Westküste im 23ft RV von Roadbear vom 4. September bis 15. Oktober 2017

5 Wochen Nordwesten der USA sind vorbei und selten haben wir vor Ort so häufig und grundlegend die Route ändern müssen – gezwungen durch Waldbrände und das frühe Winterwetter in den Bergen !

7 Wochen ab/bis LV mit 2 Kindern (1+4) über San Diego, Santa Fe, Moab, Bryce, Zion

Hallo zusammen, ich möchte nun endlich von unserer Reise im Frühjahr 2016 berichten. Ich weiß, ist schon spät, aber besser spät als nie. Wir d.h. meine Frau und ich und unsere 2 Kinder (zur Reisezeit 4 und 1) hatten eine fantastische Zeit und so packt uns schon wieder das Reisefieber. So langsam plane ich den Trip 2018.

Hier die grundlegenden Daten:

Flug von Frankfurt nach Las Vegas mit Condor

4 Tage Las Vegas

40 Tage Wohnmobil von Roadbear

3 Tage Las Vegas

Rückflug nach Frankfurt

7 Wochen Elternzeit im Südwesten der USA - die "Banane"

Ich habe das Womo Forum in der Planungszeit so oft als Gast besucht und mir soviele Tipps und Anregungen holen können, dass ich jetzt mit einem Reisebericht und hoffentlich ein paar wertvollen Hinweisen "danke" sagen will. Wird sicher etwas dauern, bis ich den kompletten Bericht fertig habe (die Reise selbst ist auch schon seit Juni vorbei)...

7 Wochen Herbsttour von San Francisco bis Monument Valley und zurück

Hallo an Alle

In diesem Jahr ist es für meinen Mann und mich möglich geworden 7 Wochen in die USA zu reisen. (der Altersteilzeit sei Dank) Die unzähligen Tipps und Hilfen aus dem Forum, wie z.B. Routenplanung, Highlights am Wegrand, Campgrounds und Wanderempfehlungen, haben uns eine unvergessliche Tour erleben lassen. Unser besonderer Dank geht an dich, Kochi. Dein Reisebericht aus dem Frühjahr hat uns als roter Faden von Las Vegas bis Oatman begleitet.

7 Wochen mit 2 Kleinkindern durch den Südwesten im Mai/Juni 2017

Hallo,

nachdem ich schon etliche Reiseberichte, Routenplanungen und Campgrounds in diesem Forum gelesen habe, habe ich mich jetzt auch endlich an unsere Routenplanung gemacht.

Zu uns: wir, das sind ich (Simone, 37),  Markus (38) und unsere 2 Kinder (zum Zeitpunkt der Reise 3,5 und 1). Wir möchten unsere Elternzeit 7 Wochen im Südwesten der USA verbringen.

7 Wochen Rundreise Südwesten im September / Oktober 2018 mit Baby (~8 Mon)

Hallo zusammen!

Wir (31 & 30 Jahre alt) wollen im Herbst in unserer gemeinsamen Elternzeit mit unserer Kleinen (dann 8-9 Monate alt) die USA bereisen. Wir haben schon Wohnmobil Erfahrung in Australien gesammelt und waren auch schon in den USA mit dem Mietwagen unterwegs (1x Nordosten & 1x Westküste (SFO-LA-GC-LV in 17 Tagen)).

7 Wochen Sommer im Herbst (Fazit einer "Bananentour" durch den Südwesten)

Hallo aus Österreich,

mittlerweile sind fast 4 Wochen seit unserer Rückkehr aus den USA vergangen und ich möchte euch mit einem kurzen Fazit einen Einblick in unsere wunderschöne Südwesttour geben. Wir (ein junges Paar Ende 20) haben unsere Reise aus vollen Zügen genossen und das nicht zuletzt aufgrund der sorgfältigen Planung – ein großes Danke an alle, die uns hier in diesem Forum dabei unterstützt haben!

 

Reisezeitraum: 08.09.2015 – 29.10.2015 (52 Tage)

7 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo zusammen,

wir waren 2013 Ende März schon mit unserer damals 15 Monate alten Tochter 3 Wochen mit dem Wohnmobil von SF über LA und den NPs nach LV unterwegs. Wir sind immer noch so begeistert, dass für 2016 die nächste Tour geplant wird. Jetzt sind wir allerdings zu Viert. Unser Sohn wird dann knapp 1,5 Jahre sein und unsere Tochter etwas über 4.

Für uns wäre das Winterspezial von Roadbear perfekt. Da wäre die späteste Übernahme wohl am 28.03.2016 (wenn das Angebot auch 2016 wieder kommt).

Zuerst hatten wir eine Übernahme in LAs Vegas und eine Abgabe in Denver geplant. Jetzt soll doch beides in Las Vegas sein.

Hier die zur Zeit geplante Route:

1.) Las Vegas - Death Valley 240 km (falls wir eine frühe Übernahme bekommen, sonst an Tag
2.) Joshua Tree 460 km
3.) Joshua Tree
4.) Painted Rock nähe Gilia Bend 520km (reiner Fahrtag ;-()
5.) Saguaro 220km

7 Wochen Westamerika mit 2 Kleinkindern

Liebe WoMo-Abenteurer

 

Endlich ist es wieder soweit und nach 2008 und 2009 geht es nächstes Jahr wieder in die USA. Nur dieses Mal werden wir das tolle Land unseren beiden Mädels (dann 3 und 6 Jahre) zeigen.

Eckpunkte:
04.05.2016 – Flug von Zürich nach Los Angeles
20.06.2016 – Flug von Los Angeles nach Zürich

7wöchige Rundreise mit Baby durch den Südwesten der USA im Frühjahr 2018

Hallo liebe Fori´s!

So langsam bin ich in die Planung unserer Elternzeitrundreise eingestiegen und bin dabei glücklicherweise auf diese Website gestoßen. Es ist echt toll, wieviele Informationen und Know-how hier zu finden ist!!!

9 Wochen Südwesten mit Kleinkind im Oktober+November

Hallo Miteinander!

schon seit einem Jahr lesen wir hier mit und haben schon viele tolle Reiseberichte gelesen. Besonderes Highlight sind die ausführlichen Reiseberichte, die FAQ, die Campground-Karte und und und... einfach super gepflegt hier alles!

April, April. 7 Wochen zwischen Chicago und Las Vegas

Man kann nicht sagen, dass es langweilig war. Allein das Wetter – jeden Morgen ein Fragezeichen, und – glücklicherweise – immer wieder anders.

-         Nebel in Chicago

-         Eisige Winterkälte in Illinois

-         Tiefschnee in St. Louis

-         Frühling in Arkansas

Auf der Suche nach Freiheit und Abenteuer – 7 erlebnisreiche Wochen zwischen Las Vegas und South Dakota -- Juni / Juli 2014

Wir sind schon seit über einem Monat zurück in Deutschland, aber nach dieser Traumreise ist das Eingewöhnen immer noch nicht so ganz gelungen. Täglich kommen Bilder und Erinnerungen hoch, von den absoluten Highlights, aber auch von dem unbeschreiblichen Gefühl, abends nach einem erlebnisreichen Tag am Campfire auf einem schönen Campground zu sitzen.  Auch nach den ersten beiden Highlightwochen habe ich an jedem Tag mein persönliches Highlight gefunden und den Urlaub in vollen Zügen genossen. Wobei wir uns trotz Vorbuchungen oft haben treiben lassen und auch mal spontan Pläne geändert haben.

BC mit Schwerpunkten Vancouver Island, Sunshine Coast und der Süden

Liebe Canadians

wir sind zur Zeit am Sammeln von Ideen für eine Tour (Herbst 2016) im Westen von Kanada. Start in Vancouver -  Sunshine Coast - Powell River - Vancouver Island - Port Hardy - Fähre Bella Bella - Bella Cola und dann weiter in Richtung Williams Lake- Osoyoos - North Cascades - Seattle - Olympic Park - Vancouver.

Wenn ich es im Fahrplan der Fähren richtig gesehen habe muss man in Bella Bella die Fähre wechseln. Damit dauert die Fahrt änlich lange wie nach Prince Rupert

Canada / USA Osten im Herbst 2018

Hallo zusammen,

wir haben uns entschlossen dem Osten von Kanada und der USA mal einen Besuch abzustatten.

Und zwar im Herbst 2018. Reisezeitraum voraussichtlich 04. Sept - 26. Okt.

Start und Ziel wird Montreal, da dort derzeit die günstigsten Angebote vorliegen.

Unsere Schwerpunkte liegen auf Wandern (kleine - mittlere Touren) und Natur und Entspannen.

An den Seen / Meer stundenlang auf´s Wasser schauen und am Strand auf und ab laufen ist nicht so unsers, kann man mal, aber nicht ständig.

Carte blanche (Süd)westen USA

Hallo

Wir sind eine Familie mit drei Kindern (12/10/7) und ganz neu auf eurer tollen Seite. Wir haben das grosse Geschenk, nächstes Jahr 4 Monate auf Reisen gehen zu können. Wir werden dabei gegen den 20. Mai aus Mexico in die USA kommen (grundsätzlich ist jede grosse Stadt als Ausgangspunkt möglich) und überlegen uns, ob wir bis zu zwei Monate mit dem WoMo den Westen der USA bereisen wollen. Wir haben etwas WoMo-Erfahrung in Europa gesammelt, waren aber noch nicht in den USA so unterwegs.

Denver - Yellowstone NP - Seattle -- 45 Tage zu viert (45, 42, 11, 9) unterwegs

Wir tun es wieder! Nach unserer ersten Reise (12 Wochen Südwesten USA in 2012) und einem Abstecher ins südliche Afrika (5 Wochen Südafrika / Namibia in 2015) geht es diesen Sommer wieder in die USA.

Nachdem uns die Art des Reisens in Namibia mit Jeep und Dachzelt sehr gut gefallen hatte, wollten wir ursprünglich etwas ähnliches in den USA machen. Siehe auch unsere Routenplanung hier. Doch erstens kommt es anders und zweitens als man denkt! 

Die Kraxuca Tour - Mit Kraxe und Manduca im Westen Kanadas & der USA

Mit Baby Nora (4 Monate alt bei der Abreise) und Kleinkind Mila (2 Jahre alt) im Sommer 2015 in Elternzeit im Westen Kanadas und der USA. Start und Endpunkt Vancouver. Reisezeit: 24. Juni bis 24. September 2015

Die Wildnis ruft: Von Calgary nach Alaska

Liebe Leser,

wir sind seit gearumer Zeit wieder zurück. 

Nach dem letzten Jahr, wo wir zum ersten Mal den berühmten "Achter" von Whitehorse aus gefahren sind und nun zu den Wiederholungtätern gehören, möchte ich Euch von dieser Reise anstatt eines Reiseberichtes (wo ich mich des öfteren wiederholen würde da die Strecke teilweise die gleiche war wie letztes Mal) eine Zusammenfassung präsentieren.

Ich hoffe, dass es den zukünftigen Reisenden auch eine Hilfe für die Planung sein kann.

Die Wildnis ruft: von Calgary nach Alaska 2018

Hallo zusammen!

Nun steht es fest, wir werden erneut den hohen Norden besuchen smiley!

Da ich keinen bezahlbaren TC mehr für den Spätsommer bekommen habe, musste ich mich anders orientieren. (Zumindest im Dezember, wo ich erst buchen wollte und konnte, stand kein bezahlbarer TC mehr zur Verfügung)

Ein Fazit: Ende März bis 20.April von Dallas nach L.A., danach nach Hawaii

Hallo, erstmal muss ich sagen, dass ich von dieser Internet-Seite total begeistert bin. Es gibt nichts vergleichbares, auch was die Arbeit der Administratoren angeht. Hut ab!

Nun zu unserer Reise

Wir, das ist meine Freundin (1.Besuch in den USA, bisher nur Canada), meine dann 12 Monate alte Tochter und ich (schon 3x im Südwesten und insg. 5x in den USA). Für alle von uns ist es das erste mal mit einem RV.

Eine Womo-Reise mit Baby – Unsere Erfahrungen

Liebes Forum, 

vor unserem Urlaub haben wir so viel über Reisen mit Babys gegoogelt und hier im Forum gelesen, dass wir dachten, es wäre nett, wenn wir unsere Erfahrungen auch teilen würden. Vielleicht hilft das ja jemandem bei der Planung. 

Statt eines Reiseberichtes stehen hier also unsere Erfahrungen und Einschätzungen zu bestimmten Themengebieten: 

 

Kindersitz

Elternzeit mit 2 Kleinkindern für 54 Tage durch den Südwesten der USA

Hallo zusammen,

nachdem wir nun zahlreiche Reiseberichte in eurem unglaublich hilfreichen Forum gelesen haben möchten auch wir euch kurz unsere bisher geplante Route vorstellen.

Kurz zu uns: wir, das bin ich (33), meine Frau (38) und unsere beiden Kinder (4,5 und rd. 10 Monate) planen einen großen Teil meiner Elternzeit im kommenden Jahr im Südwesten der USA zu verbringen.

Der Flug ist bereits gebucht, sodass die Reise den Zeitraum vom 14. Juni 2017 bis zum 6. August 2017 umfassen wird. Start und Ende der Reise wird San Francisco sein.

Elternzeit mit zwei Kleinkindern Seattle - Yellowstone - Rote Steine - San Francisco

Hallo,

meine Frau und ich (beide 32) planen im September und Oktober 2017 eine 6 1/2 wöchige Wohnmobil Tour durch den Nordwesten der USA. Wir reisen mit zwei Kleinkindern (dann 3 Jahre und 5 Monate alt). Mit unserem ersten Sohn sind wir schon viel rumgereist.  Wir haben bereits eine PKW Reise ohne Kinder durch den Südwesten gemacht (inkl. Las Vegas, Grand Canyon South Rim, Sequoia NP, Yosemite NP, San Francisco, LA). Für uns beide ist es allerdings die erste Wohnmobilreise.

Endlich wieder USA! Südstaatentour im Oktober / November 2016

Endlich wieder USA! Südstaatentour im Oktober / November 2016

Liebe Foris,

endlich, nach drei Jahren, haben wir wieder eine Reise in die USA gebucht. Unsere geplante Tour für 2014 von Seattle nach San Francisco mussten wir damals leider absagen.

Es wird immer noch besser – Wohnmobilüberführung in 6 Wochen durch 11 Bundesstaaten

Eine Wohnmobilüberführung ist schon lange unser Wunsch, bisher undenkbar, waren wir doch immer auf die Ferien angewiesen. Während unser jüngster Sohn Luca ein Schüleraustauschjahr in Texas / Sugar Land (Houston) verbringt, nutzen wir die Gelegenheit – eine Überführung von Roadbear, Middlebury nach Los Angeles.

Familienurlaub mit 2 kleinen Kindern von San Francisco über L.A./LasVegas/Yellowstone bis Denver

Hallo miteinander,

unsere Reise liegt nun einige Wochen zurück, und wir haben uns im normalen Leben wieder eingelebt. Die Fotos sind einigermaßen sortiert, und ich habe begonnen, unsere Reise-Notizen zusammen zu schreiben - es macht viel Spaß, die Erlebnisse Tag für Tag nochmals Revue passieren zulassen.
Ich würde mich freuen, wenn einige Leser unseren Reise-Erlebnissen folgen!

Fazit: 2015 in Alberta, Saskatchewan, Montana, Nord & Süd Dakota, Nebraska u. Wyoming. Mit Start-Ziel Calgary.

 

Glückauf,

hier das Fazit unserer Tour im Mai-Juli 2015.

Die Planung begann spontan im August 2014. Bereits im September gingen die Buchungen der Flüge und für das Wohnmobil raus.

Buchung Flug: Britisch Airways online / telefonisch. Dank eines Tipp von BA, erwischten wir diesmal einen günstigen Zeitpunkt für die Buchung. Der Tipp brachte uns eine Kostenersparnis von rund 290€ / Person im Vergleich mit 2014 (gleiche Flug Nr.).

Florida-Maine-Florida Herbst 2009

Reisetagebuch Herbst 2009 

Wieder zu Hause, möchte ich Euch teilhaben lassen an unserer diesjährigen Herbstreise. Den Vorbereitungen, den kleinen Widrigkeiten und einem wunderschönen Rundtrip durch den Osten der USA. Wir haben viele liebe, nette Menschen kennen gelernt und alte Freundschaften erneuert.
Aber das werdet Ihr ja nun in Rita's Reisetagebuch lesen können, viel Spass dabei!
Wenn Tage fehlen, waren sie nicht erwähnenswert, weil wir gefaulenzt haben.

Floridas Stateparks im November und Dezember 2013

Mit der Planung unserer Florida Reise haben wir erst im Anfang Juni 2013 begonnen.

Dank der vielen Reiseberichte und Infos im Forum und unserer sechs Wochen Zeit, stellten wir uns eine tolle Reise durch Florida und südliches Georgia zusammen.

Vor allem Gabis (Gafa)und Michaels (MichaH) Infos zogen sich bei uns wie ein roter Faden durch die Planung. Vielen Dank bei Allen, die uns durch ihre Reiseberichte und sonstigen Informationen so sehr zu einem gelungenen Urlaub verholfen haben.

Frühling 2014 - Sechs Wochen unterwegs zwischen Chicago, Savannah und New York

20. März bis 5. Mai 2014

Überführung eines Road Bear-Wohnmobils von Middlebury/Indiana nach New York. Mit großer Schleife nach Süden bis nach Savannah.

Unsere erste Reise im Osten der USA.

Für den Bericht auf unserer Homepage haben wir die Reise wieder in mehrere Abschnitte eingeteilt.

Große Rundreise durch Florida und die Südstaaten mit drei kleinen Kindern im März/April/Mai 2018

Hallo an alle,

da ihr uns bei unserer letzten Reiseplanung im August/September 2016 so viele wertvolle Tipps gegeben habt, würde ich Euch gern unsere diesjährige Reise mal zur Diskussion vorstellen. Ein Reisebericht zur letzten Reise kommt auf jeden Fall noch- bisher habe ich nur etwas zu den Campingplätzen beitragen können...

Große Rundtour - bester Zeitraum/Startpunkt

Hallo zusammen,

aktuell bin ich noch in der Grob-Planung und habe daher noch keine detaillierte Routenplanung gemacht. Wir würden gerne einen große Rundtour machen (Nationalparks östlich von LV ( z.B. Canyons, Bryce Arches Zion,..), Las Vegas, LA, SF, Yosemete, Mono Lake, Tahoe, River Gorge zum Kiten, Yellostone). Insgesamt haben wir 7 Wochen. Vorweg, uns ist bewusst das dies insgesamt eine ziemlich weite Stecke ist. Um weiter planen zu können stehe ich gerade vor zwei Herausforderungen wo ich dringend euren Rat bräuchte:

Herbstreise zu zweit durch den Südwesten Kanadas

Wir sind ein älteres Ehepaar (74 und 75 ), rüstig, campingerfahren und erlebnisorientiert.

Die Reise dauert 39 Tage ( Mietdauer ) und gebucht ist eine Reisestrecke von 4500 km. Wir wollen nicht bis nach Alaska. Der Schwerpunkt soll auf das südwestliche Kanada gelegt werden.

An besonders schönen Plätzen wollen wir gern auch verweilen. Wir möchten auch gerne ausgiebige Wanderungen unternehmen.

Hiking Southwest - 230 km zu Fuß durch den Südwesten

Der Mensch will Grenzen nicht nur dann erfahren, wenn er sie ungefragt zu erleiden hat, wenn sie ihm auferlegt werden, nein, er sucht aktiv nach Grenzen, will sich an ihnen erproben und bewähren, versucht sie zu überschreiten, hinauszuschieben [Reinhold Messner]. Mit zunehmendem Alter jedoch, wird der Sicherheitsabstand zwischen Euphorie und Angst immer größer, - bei uns jedenfalls. Nennt man das Vernunft oder zu große Sorge um das eigene Leben?

Hochzeitsreise 2017 – Die Schlangentour von San Francisco nach Denver

Dienstag, 23. Mai 2017

Liebe Womo-Abenteurer

Dies wird unser Reisebericht zu unserer Hochzeitsreise in den Westen der USA. Wir – das sind Moni (34) und Michi (36) – das erste Mal zusammen in den USA und zum allerersten Mal werden wir ein Wohnmobil fahren und darin wohnen.

Ida-Marie u. Josef erkunden den maritimen Osten Kanadas 2017.

Glückauf

mit einer Einladung unser Kurzfassung, einer erlebnisreichen Reise durch Nova Scotia (NS) - Newfoundland (NL) - New Brunswick (NB) - Québecs Caspé (QC). Reisezeitraum Sa. 12. Aug. bis Do. 05. Okt. 2017, zu lesen.

Halifax, Québec und St. John's das waren die Städte in Kanadas Osten, die wir schon immer einmal besuchen wollten. Die Planung zu unserer Reise begann im Frühsommer 2016. Bereits im August gingen die Buchungen für Flüge, Hotel und Wohnmobil raus.

In 3 Monaten von SFO nach DEN mit Kleinkindern

Hallo liebe Foris

Wir sind nun schon geraume Zeit zurück zu Hause. Ja, wir haben uns vorgenommen den Reisebericht zeitnah ins Forum zu stellen. Natürlich hat es mal wieder viel länger gedauert als geplant. Nun sind wir aber soweit: der Bericht ist weitestgehend getippt und die vielen Fotos sortiert. Sorry für die Verzögerung.

In 5 Wochen mit Baby von Denver nach San Francisco

Im September/Oktober 2015 sind wir (Lars und Regina) mit unserem damals 9 Monate alten Sohn während unserer Elternzeit für 7 Wochen durch die USA gereist, 5 Wochen davon im Wohnmobil. Vor allem dank der super vielen Infos und Berichte in diesem Forum wurde es der erhoffte absolute Traumurlaub! Dafür hier nochmal ein großes Dankeschön an alle! 

Hier nun erstmal kurze Zusammenfassung zu den wichtigsten Punkten.

Die Planung / Route

In 80 Tagen durch die USA und das Ende einer Freundschaft

Unsere lange Reise durch die USA ist nun leider zuende. Wir haben sehr viel erlebt und gesehen in dieser Zeit. Viele neue Eindrücke haben wir von den USA gewonnen. Nun möchte ich Euch an unseren Erlebnissen teilhaben lassen. 

Unsere Reise bestand aud drei Teilen:

11.03.2018  -  24.03.2018  Überführung von Chicago nach Las Vegas

24.03.2018  -  17.05.2018  Wohnmobil von Las Vegas nach Seattle

In der Kraxe durch den wilden Westen

Liebe Foris,

wir waren im März-April-Mai 2012 7 Wochen im Südwesten der USA von Los Angeles nach Los Angeles mit unserer 1 Jahr alten Tochter unterwegs. Dank Eurer tatkräftigen Unterstützung, war die Reise genauso, wie wir sie uns gewünscht haben. Wir haben jede Sekunde genossen.

Hier nun unserer versprochener Reisebericht mit kleiner Verspätung Smile.

Kanadas Westen, Juni - Juli 2013

Hallo liebes Forum!

Endlich bin ich so weit um euch, falls ihr wollt, zum Lesen der Erlebnisse auf unserer diesjährigen Reise durch Kanadas Westen einzuladen.

Wie es so schön heißt, nach der Reise ist vor der Reise, und so war es im letzten Jahr auch bei uns der Fall.

Kindertour in Ruhe

Kurze Meldung von unserem Trip und Frage ob jemand am Donnerstag dem 25.6 oder kurz danach bei Roadbear in San Fraancisco ein Wohnmobil mietet. Wir waren 6 Wochen unterwegs und hätten abzugeben. Duschmatten. Spieleteppich. Wäschespindel von Ikea. Große Wanne grün von Ikea. Grill. Spielzeug usw usw. 

Las Vegas - Arches - Las Vegas - San Francisco März - April 2014

Unsere 2. USA-Reise (nach 2004) führte mich zuerst von Las Vegas Richtung Moab, von dort wieder zurück nach Las Vegas.

Dort pickte ich meine Frau, meine Tochter und ihren Freund auf und weiter ging die Reise mit 2 WOMO´s über das Death Valley nach Los Angeles, den HYW 1 über Yosemite nach San Francisco.

Ich verlinke der Einfachheit halber die GoogleMapskarten aus der Planungsphase

 

1. Reiseabschnitt 16.3. bis 11.4.

Las Vegas – Yellowstone NP – Rote Steine - Las Vegas in 6 Wochen, Sept. – Okt. 2017

Liebes Forum

Seit einiger Zeit sind wir (45 und 48 Jahre jung) wieder kräftig am Planen. Da mein Mann im 2017 wieder von einem Sabbatical profitieren kann, können wir nun sechs Wochen WOMO-Urlaub planen. Wir freuen uns schon sehr auf unsere 4. WOMO-Reise. Unsere Kinder begleiten uns im nächsten Jahr nicht. Also müssen nur wir zwei uns betreffen der Reiseziele einig sein.

Wir planen nach Labor Day vom 6. September – 18. Oktober unterwegs zu sein. Bis heute haben wir weder WOMO noch Flug gebucht. In dieser Hinsicht sind wir eigentlich noch flexibel.

Los Angeles nach San Francisco in 2 Monaten, mit Kleinkind (Reise hat begonnen)

Hallo Liebe Womo-Fans

Wie ich schon in meiner kurzen Vorstellung erwähnt habe, bin ich erst kurz vor unserer Abreise auf diese Tolle Seite gestossen. Man merkt schnell das hier echte Profis am Werk sind und die meisten meiner Fragen wurden bereits beim durchlesen schnell beantwortet. Daher schon mal ein grosses Danke an alle.

Mal wieder Banane? 8 Wochen USA Südwest von Ende April bis Ende Juni 2015 mit 5jähriger Tochter

Liebe Foris,

unsere Reise liegt nun auch schon mehr als ein Dreiviertel-Jahr zurück, aber alles daran war so eindrücklich, dass wir es unser Leben lang nicht vergessen werden. Wir, dass sind meine Frau Sonja, meine Tochter Emily (mittlerweile 6, zum Zeitpunkt der Reise noch 5 Jahre alt) und ich (Wolfgang).

 

Meine erste Überführungsfahrt Middlebury - San Francisco

Der Hintergrund:

Warum das alles? Nun ja, zunächst einmal gehört ein Roadtrip Coast to Coast zu meinen Lebensträumen. Von Chicago, genauer Middlebury nach San Francisco ist zwar nicht komplett C-2-C, aber man kann das ja auch in Etappen machen und den Rest hole ich dann bei Gelegenheit nach.

Miami - Los Angeles in 9 Wochen mit 3 kleinen Kindern

Los geht's! Wir sind schon wieder über ein Monat zu Hause und endlich finde ich Zeit und Muße unseren Reisebericht einzustellen.

In der Planungsphase hab ich wirklich sehr gerne hier reingeschaut um mir Tipps und Ratschläge zu holen, zumal wir ja blutige Anfänger in Allem waren wink

Mit dem eigenen Wohnmobil durch die USA

Im April 2014 haben wir unser Wohnmobil durch die Firma SeaBridge nach Baltimore verschiffen lassen.

Am 11. Mai sind wir hinterhergeflogen und haben von dort aus unsere 150-tägige Reise angetreten, die uns durch 5 Zeitzonen, 44 US-Staaten und 4 Kanadische Provinzen bis nach Halifax in Nova Scotia geführt hat. Dort haben wir unser Auto am 7. Oktober wieder abgegeben und sind nach Hause gefolgen.

Die Reiseroute könnt ihr hier nachvollziehen: http://djc5.de

Mit dem Jucy 2 Monate von LA nach Florida und zurück

2014: 2 Monate zu zweit, 16.548km, in einem Jucy quer durch die USA (LA - Florida - LA).

Da es jetzt schon fast zwei Jahre her ist, fasse ich unsere Reise mal zusammen:

Mit Jeep+Trailer durch in die wilden Canyons Utahs !!!

Hallo Liebes Forum, sehr geehrte WoMo-Freaks und bewanderte Camper.       laugh                                                     

                                                                              

wir sind Bolly&Bollo (naja, eigentlich heißen so nur unsere Maskottchen wink )  

Mobbel plant Westkanada (Vancouver - Dawson City - Rockies - Vancouver im Sept/Okt 2017)

Update 2.8.2017:

der Einfachheit halbe stelle ich die aktualiserte Route mal an den Anfang, damit man auf den ersten Blick sieht wie der Stand ist ohne sich durch alles durchzuwühlen. Der Reisetermin rückt näher und wir haben hier viel tolle Rückmeldungen erhalten, dafür Danke an alle!

Mobbels Westkanada 2017

Hallo zusammen, willkommen zu Mobbels Westkanada 2017.

 

An dieser Stelle zuerst dank all denjenigen, die mich bei der Planung unterstützt haben, und mir mit wertvollen Ratschlägen zur Seite standen.

Die Mobbels, das sind mein Mann und ich, zum Zeitpunkt der Reise 55 und 54 Jahre alt.

New York -> Ostküste bis Jacksonville -> New Orleans -> Las Vegas

Hallo zusammen,

meine Frau und ich planen einen längeren Aufenthalt in den USA.

Erst einmal 5 Tage New York

Dann haben wir uns für 40 Tage, über Road Bear, ein Wohnmobil gemietet.

15. März Start New York

23 April Ziel Las Vegas

In Las Vegas sind wir noch drei Tage, dann geht es über Chicago (5 Tage) zurück nach Deutschland.

Die 40 Tage Wohnmobil wöllen wir nicht streng durchplanen. Wir wollen uns etwas treiben lassen, auch kann das Wetter in dieser Jahreszeit noch diverse Überraschungen bieten.

New York -> San Francisco, 35 Tage, 6 Personen

Hallo zusammen,

wir sind Ersttäter (6 Erwachsene) und wollen es wagen innerhalb von 4-5 Wochen mit einem RV vom Osten in den Westen zu roadtrippen. Ein paar NPs (Niagara, Yosemite, Bryce + Grand Canyon, Sequoia...) sollten auch mit im Zeitplan machbar sein!? Alternativrouten könnten wir uns auch vorstellen, aber definitiv Ost-West-Route...
Die Alternativen füge ich mal mit an.

NordWest USA und Vancouver Island, Inner Passage von/bis Seattle Mai-Jul 2018

Hallo, 

Nachdem wir gerad gelernt haben, daß wir für WoMo's von Vancouver schon zu spät dran sind, sind wir (wieder) auf Roadbear von/bis Seattle über CU-Camper umgestiegen. Nach der bisherigen Feinplanung und den wichtigsten (möglichen) Buchungen sieht der Reiseplan so aus : 

Nordwesten im Juni 2019

Hallo liebe Gemeinde,

vor dem Urlaub ist,... vor dem Urlaub....will heißen, wir befassen uns schon mal mit der Grobplanung für den übernächsten Urlaub.

2019 soll es in den Nordwesten der USA gehen, Start ab Seattle, voraussichtlich ca. 03.Juni. bis etwa ende Juli. Rück ab SF.

Schwerpunkt wie immer eine ausgewogene Mischung aus Wandern / Chillen / Natur geniessen und Campfire, mit möglichst nicht so langen Fahrtstrecken von a nach b.

Jetzt meine Frage zu dem allseits beliebten Thema "Reservieren der CG's"

Panda's fahren gen Texas

Nun ist es doch passiert, wir haben es nicht ausgehalten und gestern Abend unsere Reise gebucht. Abflug am 07.06. in Frankfurt mit Lufthansa Nonstop nach Orlando, Fl. Rückflug am 04.09.2011 ab Dallas, TX nach Frankfurt. Dazwischen ist noch alles offen, wir denken das wir 4-5 Wochen in Florida bleiben werden. Letzter Statepark in FL. ist ST. George Island der jetzt schon ziemlich voll ist und den wir Heute oder Morgen buchen werden. Dann haben wir als lockere Planung die Fahrt über Alabama nach Missisippi, Arkansas, Oklahoma nach North Texas vorgesehen.

Panda's fahren gen Texas

Nun sind schon fast 5 Monate seid unserer Rückkehr vergangen. Die Fotos sind sortiert und es wird Zeit den Reisebericht weiter zu führen.
Also werde ich den Bericht nach dem St.George Island State Park fortsetzen. Den ersten Teil mit Reiseplanung findet Ihr hier.

http://www.womo-abenteuer.de/node/2510?page=2

Panda's in Texas

Nun ist die erste Hälfte unserer Reise erreicht und es wird Zeit das wir uns melden.
Auch dieses Mal ist nichts so, wie es geplant war.
Nach einer turbolenten ersten Woche mit einkaufen, Ämtern und KFZ-Werkstatt (die älteren Mitglieder werden sich an das Geräusch beim Pick-Up erinnern) dieses mal haben wir es richten lassen. "Über diese erste Woche könnte man einen Roman schreiben".
Dann ging es weiter über Austin nach Padre Island, wo es uns so gut gefiel das wir 18 Tage dort blieben.

Pazifik, Blüten, Wüsten, rote Steine und Lichterglanz unterwegs im Frühjahr 2010 durch den Westen der USA.

Zuerst stelle ich uns mal vor, wir das sind Traudl, Hubert meine Eltern und ich. Wir werden mit 2 Wohnmobilen 42 Tage lang den Westen der Vereinigten Staaten erkunden. Wobei es für Traudl und Hubert das erste Mal ist, dass sie den Nordamerikanischen Kontinent betreten. Ein Wohnmobilurlaub ist aber nichts neues für sie, denn sie haben schon auf abenteuerliche Weise viele Gegenden in Europa und Asien besucht, als dort Tourismus noch ein Fremdwort war.

1. Reiseteil:

Pazifik, Wüste, rote Steine und Lichterglanz mit zwei RV's von San Francisco nach Las Vegas

Hallo zusammen,

in 12 Tagen ist es so weit, dann brechen wir zu unserem "Womo-Abenteuer" auf. Wir das sind Traudl, Anna, Hubert, Willi und ich. Wir werden mit zwei RV's in 40 Tagen von San Francisco nach Las Vegas fahren. Wobei wir uns am Anfang und am Ende jeweils ein paar Tage in den Städten gönnen. Ansonsten ist die Reise sehr Naturlastig.

Wenn die Möglichkeit besteht werden wir uns von Unterwegs melden.

An all die anderen, die zur selben Zeit unterwegs sind, geht der Wunsch das alles glatt und vor allem Unfallfrei von statten geht.

Planung für Sptember 2016 5 Wochen Las Vegas - Las Vegas

Hallo zusammen,

Mein Name ist Ruedi ich bin neu dabei in diesem Forum. Wir d.h meine Frau und ich waren bis jetzt nur in Europa mit dem Womo unterwegs. Nun möchten wir aber mal den Weg in den Westen der USA wagen.

Wir haben uns vorgestellt ab Anfang Sept 2016 für ca. 5 Wochen eine Reise zu planen.

Nach viel lesen hier im Forum habe ich mir eine grobe Route zusammengestellt.

Reise | Travel - So far away [2015] US Mainland and Hawaiian Islands

Der Berg fühlt sich gut an! Die roten Felsen erstrahlen im ersten Sonnenlicht und nichts, aber auch gar nichts deutet momentan darauf hin, dass es nicht ein fantastischer Wandertag auf den Canaan Mountain werden sollte. Doch die Stimmung ist trügerisch. Links und rechts, dort wo die hohen, rot leuchtenden Wände des Water Canyons die natürlichen Grenzen ziehen, spitzen immer wieder, zunehmend dunkler werdende Wolken in das Panorama. Wir steigen den White Domes entgegen, die ihre Leuchtkraft seit dem letzten Jahr nicht verloren haben. Hoch hinaus soll es gehen! Nicht auf dem "Top of the Rock" den Umkehrpunkt markieren! Nein, - weiter, weiter, weiter, viel weiter soll es gehen, denn die Landschaft darüber hinaus verspricht so manche Geheimnisse, möglicherweise weitere Highlights. Als jedoch der ab und an quälende und felsige Anstieg zu den White Domes beginnt, grollt es durch das Hochtal.

6 Stunden später, 3 Meilen Entfernung zum Trailhead:

Reisebericht: In 6 Wochen von San Francisco nach Denver

Liebe WoMo-Abenteuerer

"Go west, young men, and grow up with the country!". So wurden seinerzeit die Pioniere aufgefordert, den Westen Amerika's zu entdecken. Meine Frau Roswitha und ich haben uns im Mai 2012 aufgemacht, es ihnen - zumindest während 6 Wochen - gleich zu tun. Dass dies möglich und ein solch tolles Erlebnis wurde, haben wir nicht zuletzt euch WoMo-Abenteurer zu verdanken. Mit vielen Tipps aus dem Forum und den Hinweisen zu Campgrounds und Sehenswürdigkeiten habt ihr einen unermesslichen Beitrag zum Gelingen unseres Vorhabens geleistet. DANKE!

Reisen im Frühling durch Kalifornien und Südwesten

Hallo,

 

ich bin ganz beeindruckt von der vielen Hilfe und den weitreichenden Erfahrungen hier!

Daher möchte ich gerne meine Routenplanung vorstellen und euch fragen, inwiefern ihr meine Ziele für realistisch haltet.

Und ja.. ich merke gerade, wie "spontan" ich plane. Ich dachte, ich hätte noch viel Zeit. Aber die Yosemite-Plätze sind schon alle belegt.

Hilfreich fände ich es, wenn ihr mir sagen könntet, welche Alternativen ich zu den Campingplätzen im Yosemite Park habe und welche weiteren National Parks ich unbedingt buchen sollte.

Road und Hiking Trip - 85 Tage USA [2012]

Man könnte meinen, er hätte seine Entscheidung etwas früher treffen und seine Umgebung netterweise auch davon in Kenntnis setzen können. Aber Fritz Zehrer war noch nie ein großer Grübler gewesen. Entsprechend war der Einfall auch noch ganz frisch, als der alte Mann sich in den Kopf setzte, sich mitsamt seiner Frau in die USA abzusetzen; nicht für immer, aber wenigstens für eine längere Zeit.

Route "Schwanenhals" 05/06 2014: LAS - SFO

Hallo, "Foris"!

Wir sind von unserem Abenteuer wieder gesund und munter in unsere Wohnung (mit Full Huck-Up) zurückgekehrt. Nach den erstmalig mit einem WoMo gesammelten Erfahrungen bekommt der Begriff "Dumping" jetzt und hier zu Hause eine etwas andere Bedeutung!!!!

Nun ist es langsam so weit, dass ich mit meinem Reisebericht zumindest beginnen kann.

Route mit Familie von Las Vegas über Yellowstone nach Seattle

Hallo zusammen
Wir reisen ab Anfang Mai durch den Westen der USA mit unseren beiden Kindern (4 Jahre und 10 Monate). Starten werden wir in Las Vegas und enden wird die Reise in Seattle. Ein Must auf der Reise wird der Yellowstone sein, ansonsten ist noch einiges offen. Insgesamt sind wir rund 65 Tage im Womo unterwegs und es ist unsere erste Womo-Reise in den USA.
Wir haben uns nun mal über die ersten paar Wochen Gedanken gemacht und haben uns für die ersten 3-4 Wochen in etwa folgendes vorgestellt:

Routenplanung - ab/Nach Vancouver Juni/Juli 2017

Hallo zusammen [Mein erster Beitrag, musste dieses Format wählen, da ich sonst meine ExcelPlanung nicht reinkopieren kann...] Zuerst mal absolute Klasse dieses Forum. Habe viel gelesen und viel gelernt, vorallem die Reiseberichte und FAQ sind Gold wert. Wir sind am planen... (wir = 2 Erwachsene und ein vierjähriges Kind). Wir sind das erste Mal mit Womo unterwegs. Start ist in Van, danach VI und im Uhrzeigersinn via Revelstocke nach Jasper und Banff und zurück. Anschliessend noch 4-5 Tage in Vancouver. Grundsätzlich sind wir in der Länge flexibel, so max 6-7 Wochen.... Habe viel gelesen und viel versucht in meine Planung zu übernehmen. Was nun mein Problem ist, dass meine Reise nun glaubs 32 Tage dauert, was andere in 20 Tagen machen. Ich habe einfach versucht, dass keine Fahrt länger als 240km ist und die Fahrzeit erträglich bleibt, was hab ich falsch gemacht? Besten Dank für Hinweise

Routenplanung 5 1/2 Wochen : Los Angeles | Grand Canyon | Las Vegas | Yosemite NP | San Francisco | Los Angeles

Hallo liebe Forengemeinde,

mit großem Interesse haben wir bei der Planung unserer ersten USA Camperreise auf die vielen Informationen hier im Forum zurückgegriffen smiley Insbesondere die Womo-Abenteuer-Map ist wirklich große Klasse!

Routenplanung für fast 2 Monate Elternzeit ( Junior 1 Jahr ) Sept - Nov 2017 Los Angeles - Los Angeles

Hallo wertes WOMO - Forum,

ersteinmal vielen, vielen Dank für diese unglaubliche Informationsquelle zu WOMO - USA Reisen und der Freischaltung zum Forum.

Wieder will eine kleine Familie die Elternzeit nutzen und sich mit einem RV C 21 - 24 inkl. 3500 mln von Road Bear über CU-travel  in das Abenteuer des Südwesten der USA stürzen. Wenn es am 19.09.2017 mit LHA ab FRA nach LAX geht werden wir 39 Jahre und unser Junior genau 1 Jahr alt sein.  Zurück gehts es am Di. 14.09.2017.

Routenplanung Westen USA (Las Vegas - Yellowstone - L.A.) Juli/Aug. 2017 mit Kinder

Hallo zusammen!

Ich lese nun schon seit einiger Zeit hier im Forum und habe versucht, die vielen Informationen und Tipps in unsere Planung aufzunehmen. Dennoch bin ich bestimmt in die eine oder andere Anfängerfalle getappt und freue mich auf Eure Tipps und Verbesserungsvorschläge! Vielen Dank!

Nun zu uns:

Rund um Las Vegas mit einem Abstecher nach San Francisco

Hallo liebes Forum,

was ist das für ein tolles Forum. Allen Beteiligten ein sehr großes Lob für den gesamten Auftritt. Leider (für mich) habe ich die Seite erst heute entdeckt. Aber besser jetzt als noch später oder nie.

In 2 Wochen (am 4.9.2017) fliegen wir (meine Frau und ich, beide Jahrgang 1956) von Köln nach Las Vegas und werden von dort am 23.10.2017 auch wieder den Rückflug antreten. Wir werden bis zum 8.9.2017 im LINQ-Hotel in Vegas verbleiben, um uns die Stadt mal anzuschauen. Dann werden wir unser RV bei ROAD BEAR übernehmen.

Rundreise Texas und New Mexico

Nun ist es wieder soweit.
Es ist der lange erwartete 8. März 2012 und wir steigen nach einem ruhigen Flug, Non Stop Frankfurt - Fort Worth um 15:20 Uhr in den Mietwagen und fahren ins Hotel. Ab in den Pool danach ein gutes Mexicanisches Essen und ab ins Bett.
Am nächsten Morgen geht’s zum Storage. Das Gespann auspacken und reisefertig machen.
Auf dem Weg zu dem ersten Campground (nicht interessant für das Forum, da nicht schön und nur der Geographie geschuldet) wurde der Mietwagen abgegeben.

San Francisco - Denver in 12 Wochen mit zwei Kindern (3 & 5) im Frühling 2012

Zu Begin gleich mal ein grosses Mea culpa! Ein Reisebericht mit über drei Jahren Verspätung frown

Eigentlich wollten wir gleich nach der Reise die Fotos aussortieren, Reiseberichte schreiben, Fotobücher zusammen stellen,.... Aber irgendwie kam alles andere dazwischen. Und jetzt frag ich mich, ob ein solch veralterter Reisebericht überhaupt noch Sinn macht?

Sechs Wochen mit drei Jungs in den Wilden Westen


  Start Ziel Meilen Übernachtung Besonderes
1. San Francisco Half Moon Bay 36 Francis Beach CG Übernahme Camper
2. Half Moon Bay Half Moon Bay 0 Francis Beach CG  
3. Half Moon Bay Henry Cowell Red Wood SP 54 Henry Cowell CG Roaring Camp Railroads
fcfs www.roaringcamp.com
4. Henry Cowell Red Wood SP Monterey 45 Veterans Memorial Park, CG  
fcfs
5. Monterey Big Sur 59 Kirk Creek CG  
6. Big Sur Pismo State Beach 95 North Beach CG  
7. Pismo State Beach Pismo State Beach 0 North Beach CG  
8. Pismo State Beach Santa Paula 130 Ventura Ranch KOA  
9. Santa Paula Lake Perris State Recreation Area 135 Lake Perris State Recreation Area CG  
10. Lake Perris Joshua Tree NP 92 Jumbo Rocks CG  
11. Joshua Tree Joshua TreeNP 0    
12. Joshua Tree NP Lake Havasu 146 Cattail Cove State Park CG  
 
Alternative:
BuckskinMountain SP Campground
13. Lake Havasu Kingman 100 Kingman KOA Über Oatman
14. Kingman Williams 119 Kaibab Lake Campground Rodeo in Williams
 
Oder:
Boondocking Kaibab National Forest
15. Williams Grand Canyon 57 Mather CG Bearizona Wildlife Park
16. Grand Canyon Grand Canyon 0 Mather CG Fahrrad mieten
17. Grand Canyon Page 150 Wahweap CG  
18. Page Page 0 Wahweap CG  
19. Page Page 0 Wahweap CG  
20. Page Monument Valley 130 The View CG  
21. Monument Valley Natural Bridges National Monument 64 Natural Bridges National Monument CG  
22. Natural Bridges National Monument Windwhistle Moab 90 Windwhistle CG  
fcfs
 
oder
Canyonlands Needles Outpost Campground, Needles District
oder
Squaw Flat CG
23. Windwhistle Moab 40 Moab KOA, CG  
Camping mit Loundry, Pool
24. Moab Dead Horse Point SP 40 Kayenta CG  
25. Moab Moab 0 Devils Garden CG  
26. Moab Moab 0 Devils Garden CG  
27. Moab Goblin Valley 115 Goblin Valley CG Little wild horse canyon
28. Goblin Valley Fruita 70 Fruita CG  
29. Fruita Fruita 0 Fruita CG  
30. Fruita Escalante Petrified Forest SP 77 Escalante Petrified Forest CG Utah Scenic Byway 12, Escalante, Utah
Upper und Lower Calf Creek Fall
31. Escalante Petrified Forest SP Escalante Petrified Forest SP 0 Escalante Petrified Forest CG  
32. Escalante Petrified Forest Kodachrome Basin SP 46 Kodachrome Basin SP GC  
33. Kodachchrome Basin SP Kodachrome Basin SP 0 Kodachrome Basin SP GC Angel’s Palace Trail:
Kodachrome Nature Trail
34. Kodachrome Basin SP Panguitch 55 Red Canyon CG Bryce Canyon !
fcfs Buckhorn Trailhead
35. Panguitch Panguitch 0 Red Canyon  
36. Panguitch Coral Pink Sand Dunes SP 70 Coral Pink Sand Dunes CG Lohnt es sich, via Panguitch Lake
zu fahren?
37. Coral Pink Sand Dunes SP Zion NP 40 Watchman CG  
38. Zion NP Zion NP 0 Watchman CG  
39. Zion Zion NP 0 Watchman CG  
40. Zion Snow Canyon SP 51 Snow Canyon SP CG allenf. Badestop in Quail Creek SP
41. Snow Canyon SP Valley of fire 100 Atlatl Rock CG  
42. Valley of fire Valley of fire 0 Atlatl Rock CG  
43. Valley of fire xxx 375    
44. xxx Barstow      
45. Barstow Castaic Lake      
46. Castaic Lake Aguora Hills, Road Bear     Abgabe Womo

Sechs Wochen zu Dritt (50,48,14) durch den Südwesten von Amerika

Hallo zusammen.

Meine Frau (50), mein Sohn (14) und ich (48) werden nächsten Sommer (Juli/August) im Südwesten der USA unsere ersten Womo-Ferien geniessen.

1995 und 2000 waren meine Frau und ich schon mal 3 Monate und 5 Wochen im Westen und Südwesten (Arizona/New Mexico) der Vereinigten Staaten unterwegs, damals nicht mit Womo sondern mit PKW und Zelt.

sechswöchige Rundreise durch den Westen der USA im Sommer 2019 mit zwei Kindern (10 und 8 Jahre)

Hallo zusammen,

vielen Dank erstmal für die unzähligen Tipps, Erfahrungsberichte und Themen, die ich bisher hier gelesen und erfahren habe.
Gleichzeitig bitte ich für Fehler bereits jetzt schon um Entschudligung, da ich absoluter Neuling in einem Forum bin, habe jedoch vieles hier gelsen und mich sehr bemüht die Vorgaben einzuhalten:

Endlich möchten wir uns einen lang gehegten Traum erfüllen und in den Sommerferien 2019 eine sechswöchige Wohnmobilrundreise im Westen der USA verwirklichen.

Südwesten im Winter mit Kleinkindern - Dezember und Jänner

Hallo an alle,

wir wissen narürlich, dass die Jahrezeit nicht wirklich die günstigste Zeit für diese Region ist, aber es hat sich halt nun mal so ergeben und unser größter Anspruch für unsere Reise war: Es soll wärmer sein als bei uns in den Bergen Österreichs zu dieser Zeit und wir wollen Weihnachten und Neujahr woanders sein (eventuell am Strand)

Die Grobe Reiseplanung steht eigentlich schon, aber die Feinheiten sind absolut noch offen. Einerseits muss man sich nach dem Wetter richten, andererseits nach den Kindern usw.

Take the Long Way Home - Von Chicago nach LA

Take the long way home

 

Das Motto für diesen Trip wurde inspiriert durch dieses Video (hatte in den 70ern diverse Entenwink).

https://youtu.be/JVfr5Olc0P4

 

Wird eine enorme Strecke von weit über 5000 Meilen (lt Tabelle 5346 + 10% für Umwege, müsste reichen , da ziemlich exakt geplant) in 6 Wochen.

The Invention of Wings [2013/2014]

The Invention of Wings [2013/2014]

Der Anfang des Grauens kam unerwartet und beinahe unbemerkt. Es ist still! Warm eingepackt stehen wir früh morgens bei fast null Grad in einer kleinen Wash, die durch das selten fliesende Wasser aus den Chocolate Mountains gegraben wurde. Die Schönheit der Arturo's Bridge mitten im Nirgendwo wird zur Nebensache, als die Luft zu zittern beginnt. Das Ereignis kann nicht zugeordnet werden, sämtliche Lebenserfahrung versagt. Es wird dadurch noch unheimlicher, nicht greifbar, surreal. Die Angst steigt aus der Mitte des Körpers in alle Regionen. Und dann passiert es!

Tief im Westen mit 3 Kids - SanFran-Sequoia-GrandCanyon-Utah-Yellowstone-Denver

Hallo!

Zuerst mal ein ganz großes Kompliment! Dieses Forum ist echt Weltklasse. Ich habe nach Entdeckung den Reiseführer zur Seite gelegt und mich bei der Urlaubsplanung nur noch an der Karte, den Empfehlungen und den tollen Reiseberichten orientiert. Das steigert die Vorfreude enorm!

Nach längerem Studium ("learn from the best") habe ich den ersten Reisevorschlag erstellt, mit der Hoffnung, dass Jemand im Forum mir noch ein paar Tipps geben kann.

Tour de Frost oder: Neun Wochen Elternzeit im Südwesten der USA

Hallo liebe Mitlesende und Mitreisende!

Wir wünschen euch allen noch ein frohes Neues Jahr!

Hier nun endlich der versprochene Reisebericht über unsere 9 Wochen durch den Südwesten der USA im Herbst vergangenen Jahres.

 

Tour von Yellowstone NP nach Chicago

Hallo,

 

ich bin bei meiner Tourenplanung im Juni 2015 angekommen und will/muss von Yellowstone nach Chicago. Eingeplant habe ich Mount Rushmore und die Badlands, aber danach gehen mir etwas die Ideen aus. Von meinen amerikanischen Freunden höre ich eigentlich nur 'Dust bowl - flach - nichts los'. Hat jemand eine Idee, welche Strecke schön zu fahren ist oder wo man einen Stop einlegen sollte?

 

Schon jetzt danke für alle Vorschläge.

ToUrlaub durch den Westen der USA & Kanada (Mrz bis Aug 2012)

Vor ca. einem Jahr haben wir ein großes Abenteuer gewagt und uns entschieden, einen Teil unserer Elternzeit im Amerika zu verbringen. Unser Traum war schon immer ein Urlaub in Kanada und so lag es nahe, neben Kanada gleich den Westen der USA mit zu erkunden.

Während unserer Reise haben wir einen Live Reisebericht geschrieben (http://www.womo-abenteuer.de/node/3859) und uns nun entschieden, diesen auf die neue Reiseberichtsplattform zu stellen.

ToUrlaub durch den Westen der USA & Kanada (Mrz bis Aug 2012)

So, ich fang hier mal an...

Wir planen eine riiiiiiiiiiiiiesen Tour durch den Westen der USA und Kanada.

Wir - das sind Jens & Mary mit Becca (6 J) & Sam (5 Mon).

Wir freuen uns, wenn ihr uns virtuell begleitet und werden uns an dieser Stelle immer wieder melden, um die neuesten Ereignisse und Erlebnisse zu dokumentieren.

Viele liebe Grüße,
Mary & the HAPPY Company :D

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Überführung / Wiederholungstäter

Nach unserer letzten Wohnmobilrundreise in den USA 2014 haben wir ein paar Jahre Auszeit genommen und uns an anderen Zielen herumgetrieben. 

Für 2018 haben wir jetzt ganz spontan noch einmal eine Überführungstour geplant. 
Bereits 2013 haben wir in 6 Wochen eine große Tour  von Chicago nach Las Vegas gemacht und diese werden wir  im nächsten Jahr noch einmal machen - so gut hat es uns damals gefallen!

Überführung 2016 von Middlebury nach Los Angeles auf ganz südlicher Route

Hallo zusammen,

ich war, glaube ich, heute eine der ersten, die eine Überführung 2016 (Roadbear) gebucht hat.smileysmiley Wir werden ab dem 23.03.2016 in 35 Tagen bis Los Angeles fahren und dort dann noch ca. eine Woche verbringen.

Überführung ORD-LAX 2016, immer wieder gerne

Hallo,

nun endlich habe ich unsere Planung so einigermaßen auf der Reihe. Womo mässig sind wir bereits 2015 von Chicago nach Lasa Vegas anlässlich einer RB Überführung gefahren, von Las Vegas aus den Westen Richtung Norden und bei einem anderen Mal die LV Südrunde. Die größeren NP`s haben wir auch u. A. bei Urlauben mit Mietwagen kennengelernt.

Aber es gibt ja immer noch unendlich viel zu sehen und zu unternehmen, ein wenig davon wollen wir diesmal nachholen wollen.

USA - Nord-Westen

Hallo Foris und alle, die meinen Bericht lesen wollen!
Ich habe es endlich frtiggebracht und möchte nun auch von uns einen Reisebericht ins Forum bringen.
Übrigens:
Herzliche Glückwünsche zum 3. Jahrestag des Forums! Vielen herzlichen Dank an alle Mitarbeiter und Scouts, die sich so viel Mühe geben mit Antworten, aber auch an alle "Foris", die mit ihren Beiträgen uns allen die Planung einen erfolgreichen Urlaubs leichter machen.
USA - Nord – Westen im Juni / Juli 2012
Reisedauer:  06.06.  -  29.07. 2012
6 Tage San Francisco

USA Roadtrip 2018 - Überführung von Middlebury nach San Francisco

Hallo Zusammen,

mein Name ist Heiko und hier möchte ich unseren Reisebericht unserer Wohnmobilüberführung zum Besten geben. Wir sind eine vierköpfige Familie sind aber "nur" zu dritt von Middlebury nach San Francisco gereist.

Wir haben zwar einen Reiseblog geführt, dennoch möchte ich unsere Reise auch hier veröffentlichen, da wir durch dieses Forum sehr viele und Tipps für unseren Trip bekommen haben.

Viel Spaß beim lesen :)

USA Süd - Osten 2015, ein unwiderstehliches Angebot - Fazit

USA Süd – Ost, Oktober - November 2015 – das unwiderstehliche Angebot

Ein Fazit

 

Reisezeit: 22.10. – 27.11.2015

2 Tage Besuch in New York

34 Tage Wohnmobil

Das Angebot für das Wohnmobil habe ich hier im Forum gefunden, mit einem Tagespreis von 31,- € all inclusive, gefahrene Miles exclusiv.

USA Süd Westen - 10 Wochen mit zwei Kindern

Wir - mein Mann und ich mit unseren beiden Kindern (3 bzw. 5 Jahre) - konnten vom 21.4.2014 bis 9.7.2014 unsere Überzeit beziehen und machten einen Abstecher in den Südwesten der USA. Kaum zu Hause hat uns der Alltag wieder im Griff, dh es wartet viel Arbeit auf uns. Das ist wenigstens eine der vielen Ausreden, um den Bericht erst genau ein Jahr später Online zu stellen.wink

USA Südwesten und Kanada BC/Alberta

Hallo zusammen

Wir werden im Frühling 2018 vom 25.04.2018 bis 26.07.2018 mit unserer vierköpfigen Familie (Eltern beide 31 Jahre und Kinder 4 und 3 Jahre alt) die USA und Kanada bereisen. Mit dem Endziel Williston Lake Resort in BC ca. 1200km nördlich von Vancouver.

Total haben wir gut 3 Monate (13 Wochen) Zeit

Da die ganze Strecke auf der Strasse für die Kinder wohl etwas zu viel wäre, teilen wir die Reise in zwei Teile auf.

 

1. Teil USA (26.04.2018 bis 21.06.2018):

Starten werden wir Ende April 2018 in Las Vegas.

USA-Canada-USA

1. Tag Start unserer Tour ist der 3. July von West-Hollywood, morgens 04,00 Uhr. Ziel ist San Francisco, (Tiburon). In Tiburon ist unsre Elli geparkt. Kein CG sondern auf privatem Gelaende. Am gleichen Tag zurueck mit SUV Rubicon am Haken nach Palo Alto wo mein Enkel studiert hat. Dort ist heute am 3. July sein letzter Studientag. Wir fahren zurueck nach San Fran und feiern dies ausgiebig.

USA: einmal quer rüber - Vom Westen nach Südosten // im März/April 2014

Vorwort:

Wir, das sind meine Frau und  ich, 63 u. 64,  erfüllten uns nochmal einen langgehegten Wunsch und reisten  fünfeinhalb Wochen mit einem RV von Las Vegas-Nevada, nach Kissimee- Florida. Dabei  legten wir   beim Durchfahren  von 14  Bundesstaaten ca.5000 Meilen zurück.

Unser C 25 von Cruise America  futterte ca.550 Gallonen Benzin.

Die Reise verlief ohne Pannen.

 

Von Denver nach Denver mit Yellowstone NP und Mesa Verde NP

Von Denver nach Denver mit Yellowstone NP und Mesa Verde NP

Liebe Foris,

wir sind seit 2 Wochen nach fast 6 Wochen im September/Oktober gut zuhause angekommen. Unsere Tour von Denver nach Denver war ein rundum tolles Erlebnis. Die vielen Anregungen aus dem Forum durch Reiseberichte, vor allem Bernhards Reisebericht mit den vielen Hintergrund Infos, den vielen Antworten auf meine und auf Fragen anderer Foris, Highlights auf der Strecke, Campgrounds und Wanderempfehlungen, haben uns wieder einen unvergesslichen Urlaub ermöglicht. Vielen herzlichen Dank dafür.

Von Las Vegas nach San Francisco Herbst 2016

Hallo zusammen

Im Herbst 2016 waren wir, d.h.. meine Frau Rosmarie und ich das erste mal in den USA unterwegs .

Im Vorfeld bei der Planung der Reise konnte ich viele nützliche Infos und Tipps diesem Forum entnehmen. Ohne all diese Informationen hätte ich die Reise niemals selber organisieren können. An dieser Stelle allen ein großes Dankeschön die dieses Forum mit Beiträgen unterstützen.

Nun möchte ich versuchen etwas zurückzugeben in Form unseres Reiseberichtes.

Von Las Vegas nach San Francisco via Yellowstone und die Nationalparks des Südwestens

Vom 18.08.2014 bis 01.11.2014 hatten wir das Glück, eine längere Reise unternehmen zu können. Der Entscheid für die USA fiel recht spontan und wir haben es nicht bereut. Wir, das sind mein Mann und ich (beide 40) und unsere beiden Jungs (3 und 4,5 Jahre) alt.

Zur Route:

Da für uns klar war, dass wir Direktflüge wollten, haben wir uns für Startort Las Vegas und Zielort San Francisco entschieden. Nach Las Vegas ging es mit EdelweissAir ab Zürich und von San Francisco mit Swiss nach Zürich zurück. Als Must sees hatten wir folgende Punkte festgelegt:

Von Los Angeles nach Los Angeles im April/ Mai 2017

Hallo Foris,

langsam geht die Planung für unsere zweite Womoreise los, nachdem die erste Womotour im Frühjahr uns so gut gefallen hat. Ich möchte die grobe Route für das kommende Jahr festlegen. Hier mal die Planung:

 

18.04.2017 Ankunft in LA - Übernahme eines Mietwagens und in Thousand Oaks  im Hotel übernachten.

Tag       Datum

1            19.04.2017               Übernahme bei Road Bear - Malibu Beach RV Park

Von San Francisco durch die Nationalparks nach Vancouver mit Säugling

Hallo zusammen,

wir nutzen unsere Elternzeit, um den Westen zu erkunden. Wir- das sind Moritz (5 Monate), Carmen und Christoph.

Bis auf Moritz sind wir erfahrene Backpacker, Camper und Bergsteiger, eine Wohnmobil-Tour haben wir aber noch nicht gemacht.  

Von San Francisco nach Florida

Hallo Ihr Lieben,
jetzt traue ich mich mal meine erste geplante Route zu zeigen. Ich hoffe Ihr zerreist mich nicht:)

Es gibt zwei Varianten, wobei mir die zweite besser gefällt. Da hätten wir am Ende noch mal ein paar entspanntere Tage. Ich weiß, dass es zwischendrin recht sportlich wird und ich hätte auch noch ein paar Tage in petto um das zu strecken.

Ich bin auf Euer Urteil bzw. Änderungs- und Verbesserungsvorschläge gespannt.

Liebe Grüße

Sophie

WestKanada - Juli/August 2017 37 Tage ab/bis Vancouver, Ehepaar mit 8jährigem Sohn

Liebes Womo-Forum

Wir starten die Planung unserer Tour durch Westkanada im nächsten Sommer. Dieser Tripp in Kanada ist Teil einer längeren Weltreise - dadurch sind Start und Ende schon fixiert, alles andere ist noch offen. Wir (Eltern mit 8J. Sohn) sind relativ erfahrene Womo-Urlauber (aus Australien und USA) - Kanada ist für uns das erste Mal.

Ankunft Vancouver:                Mi 5. Juli 17 11:41 Uhr
Abflug Vancouver -> NYC:     Fr 11. August 17 14:15 Uhr
Das heisst, wir haben 36 Nächte, die wir planen können.

Wohnmobilüberführung Chicago Las Vegas März 2019

Unsere Wohnmobilüberführung geht von Ende März 2019 von Chicago bis Las Vegas. 38 Tage, 4500 Meilen stehen zur Verfügung. Wir würden gerne die Route Orlando, Tampa, News Orleans, also den Südwesten bis Las Vegas machen. Wer kann uns einige Tipps für diese Route geben?

 

WoMo Überführung von Middlebury nach Seattle

Hallo und grüß Gott,

meine Frau Ulrike und ich planen, Ende März nächsten Jahres, ein WoMo von

Middlebury nach Seattle zu überführen. Gebucht haben wir über Trans Amerika

Reisen, wo wir bereits letztes Jahr gute Erfahrungen gemacht haben ( 3 Wochen

mit WoMo in Kanada -Yukon und Alaska)

Für diese Reise haben wir uns 6 Wochen Zeit genommen. Das WoMo wird von

Road Bear gestellt und wird hoffentlich "nur" max. 23-26 ft haben. Für 2 Personen

reicht das vollkommen aus, abgesehen einmal vom Benzinverbrauch bei einem größeren