Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

3 Wochen Florida mit Kleinkind

26 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Kat
Offline
Zuletzt online: vor 9 Stunden 8 Minuten
Beigetreten: 29.05.2013 - 12:55
Beiträge: 80
3 Wochen Florida mit Kleinkind
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
10.04.2018 bis 01.05.2018

Wie es zu dieser Routenplanung kam könnt Ihr hier nachlesen.

Hallo an alle!

Von mir gibt es bereits einen Eintrag im Forum unter der Rubrik "Wohnmobilreise mit Kindern", aber unsere Route wird nun erst so langsam konkret, daher jetzt hier. Im April geht's los!

Ich schaffe leider nicht, meine Route von Goolge Maps hier rein zu stellen - haha - daher einfach die Eckpunkte: (>= Fahrt)

 

10.04. Ankunft Orlando

11.04. Womo Übernahme (Star RV Apollo), Großeinkauf, Fahrt nach WDW auf den Fort WIlderness CG

12.04. Magic Kingdom WDW

13.04. Fort Wilderness CG > Bryn Mawr CG (Anastasia Island)

14.04. St. Augustine

15.04. Bryn Mawr CG > Fort Clinch SP (Amelia Island)

16. 04. Amelia Island

17.04. Fort Clinch SP > KOA Tallahassee East Monticello

18.04. Tallahassee (oder einfach mal nur ausspannen)

19.04. KOA Tallahassee East Monticello > Grayton Beach SP

20.04. Seaside, Ft. Walton, Emerald Coast, etc.

21. 04. s. oben

22.04. Grayton Beach SP > St. Andrews SP

23.04. Panama City Beach, etc.

24.04. s. oben

25.04. St. Andrews SP > TH Stone St. Joseph Peninsula SP

26.04. TH Stone

27.04. TH Stone > Cedar Key

28.04. Cedar Key

29.04. Cedar Key > Orlando Kissimmee KOA

30.04. Orlando Kissimmee KOA > Womo Rückgabe Star RV Apollo + Rückflug

01.05. Ankunft

 

Was haltet ihr davon? Machbar? Was wichtiges vergessen?

Und nochwas: Wer hat Erfahrungen mit Star RV? Hatten bisher immer Moturis, die gibts ja leider nicht mehr, und das ist unser erstes mal mit Star RV.

 

Danke!

 

LG kat

"Der zahme Vogel singt von Freiheit, der freie Vogel fliegt."

Zille
Bild von Zille
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 49 Minuten
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 3467
RE: 3 Wochen Florida mit Kleinkind

Moin Kat,

Warum machst du eine zweite Routenplanung auf, wenn die Route nur leicht geändert ist?  Erfahrungen: https://www.womo-abenteuer.de/forum/wohnmobile/wohnmobilvermieter-usa/apollo  Ist ja im Prinzip ein Ladenwink Gibt es einen Grund für den KOA East Monticello?

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

gafa
Bild von gafa
Offline
Zuletzt online: vor 4 Tage 22 Stunden
Beigetreten: 30.07.2010 - 19:24
Beiträge: 8321
RE: 3 Wochen Florida mit Kleinkind

Hallo Kat,

das mit der Routenplanung hier ist schon ok. Dein anderer Beitrag war ja noch keine Routenplanung sondern eine allgemeine Anfrage. Ich füge oben bei Deiner Routenplanung aber mal einen Link zur Vorbesprechung  der Routenplanung ein. Ich hoffe das ist für Dich ok.

Liebe Grüße
Gabi

Scout Womo-Abenteuer.de

Genieße jeden Tag, denn es könnte auch dein letzter sein

Kat
Offline
Zuletzt online: vor 9 Stunden 8 Minuten
Beigetreten: 29.05.2013 - 12:55
Beiträge: 80
RE: 3 Wochen Florida mit Kleinkind

Liebe Gabi, lieber Thomas,

danke euch! Mein Gedanke war auch, ob das hier wohl so ok ist, aber mir ist aufgefallen, dass eine "offizielle" Routenplanung noch aussteht und ich wollte es halt richtig machen. ;)

KOA Monticello weil wir schon länger kleine KOA Fans sind und ohnehin einen Zwischenstopp Richtung Westen brauchen. Thomas ich weiss, du hattest zu was anderem geraten, aber ich glaub der passt für uns ganz gut so, auch von der Fahrtzeit her. Und wie gesagt, sollte es uns doch noch reizen wäre auch Tallahassee nicht allzu weit.

Haha, danke für den Link zu Apollo, danach hatte ich gesucht bzw. gehofft es gibt vielleicht auch noch ein paar Berichte speziell zu Star RV.

Danke!

Lg

"Der zahme Vogel singt von Freiheit, der freie Vogel fliegt."

Zille
Bild von Zille
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 49 Minuten
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 3467
RE: 3 Wochen Florida mit Kleinkind

Hi Kat,

Ich fragte eigentlich aus einem anderen Grund, nämlich deshalb, weil dieser nicht mehr zur KOA Gruppe gehört. Ob er dashalb schlechter oder besser ist weiß der Fuchs. Es ist ja eure Entscheidung und das ist auch völlig in Ordnung, aber der ist schon verdammt nahe an der Interstate!

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

Kat
Offline
Zuletzt online: vor 9 Stunden 8 Minuten
Beigetreten: 29.05.2013 - 12:55
Beiträge: 80
RE: 3 Wochen Florida mit Kleinkind

Oh wow, gut dass du nachgefragt hast! Das ist vollkommen an mir vorbei gegangen. Hab mir das nochmal angeschaut und der scheidet erstmal aus. Ist jetzt bei Good Sam, echt sehr nah an der Interstate (gut, das war uns egtl. bewusst), hat aber seither auch schlechte Bewertungen. Na dann...weiter Route planen wie es aussieht.

Weil wir gerade davon reden, fällt dir noch zu einem der anderen CG auf meiner Route was ein? Noch irgendein fraglicher dabei?

Danke!

LG

"Der zahme Vogel singt von Freiheit, der freie Vogel fliegt."

Zille
Bild von Zille
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 49 Minuten
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 3467
RE: 3 Wochen Florida mit Kleinkind

Nein Kat, alles sozusagen im grünen Bereich. St.Augustine schriebst du ja das der SP voll ist. Alle anderen sind doch tolle Plätzesmiley

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

Kat
Offline
Zuletzt online: vor 9 Stunden 8 Minuten
Beigetreten: 29.05.2013 - 12:55
Beiträge: 80
RE: 3 Wochen Florida mit Kleinkind

St. Augustine SP voll? Nein, dazu hab ich nichts geschrieben. Wir kennen den Bryn Mawr nur vol letzten mal und fanden den sehr schön. Den SP kenne ich gar nicht, würdest du den empfehlen?

Unschlüssig bin ich noch bzgl. Grayton Beach oder Henderson Beach, welcher von den beiden wohl der schönere ist.

 

Lg

"Der zahme Vogel singt von Freiheit, der freie Vogel fliegt."

Zille
Bild von Zille
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 49 Minuten
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 3467
RE: 3 Wochen Florida mit Kleinkind

Der Anastasia SP ist fantastisch. Unmittelbar am Atlantik. 5 - 10 Minuten zu laufen, je nach Site! Manche fahren mit dem Womo zum Strand. Wir haben ja fast immer Räder. Siehe auch hier: https://www.womo-abenteuer.de/campground/anastasia-state-park-campground-st-augustine-florida  Die anderen Beiden sind mehr oder weniger gleichwertig, wobei der Henderson nun richtig nahe am Strand istwink

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

Kat
Offline
Zuletzt online: vor 9 Stunden 8 Minuten
Beigetreten: 29.05.2013 - 12:55
Beiträge: 80
RE: 3 Wochen Florida mit Kleinkind

Super, danke für die Infos, gut zu wissen! yes

Nachdem du ja offenbar jeden CG schon mal gesehen hast, gleich zur nächsten Frage: Cedar Key (stand bisher noch nicht auf meiner Route), welcher der beiden CGs ist schöner? :)

Ausserdem stellt sich folgende Frage: Gibt es am Weg von Amelia Island nach Grayton/Henderson Beach irgendwas echt tolles zu sehen? Nachdem der KOA ja jetzt wegfällt, frag ich mich was da noch so auf der Strecke liegen könnte.

Danke!

"Der zahme Vogel singt von Freiheit, der freie Vogel fliegt."

Zille
Bild von Zille
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 49 Minuten
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 3467
RE: 3 Wochen Florida mit Kleinkind

Kat,

Von Amalia Island bis zur Destin Area, ist eigentlich nichts was irgendwie zu erwähnen wäre, leider. Die Forgotten Coast ist ein Traum, der Rest von Nordflorida ist halt nur Natur! Cedar Key waren wir nur mit Auto und der Private hat mich nicht überzeugt. Den haben wir letztes Mal auf dem Schirm gehabt https://www.womo-abenteuer.de/campground/shell-mound-campground-cedar-key-florida  ab er aus Zeitgründen nicht angefahren. Schön abgelegen, da sollte ein irrer Nachthimmel zu sehen sein!

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

Kat
Offline
Zuletzt online: vor 9 Stunden 8 Minuten
Beigetreten: 29.05.2013 - 12:55
Beiträge: 80
RE: 3 Wochen Florida mit Kleinkind

Danke dir!

In welchen Monaten hast du Nordflorida erlebt? Frage mich, wie das Wetter wohl dort im April so sein wird. Auch wenn in Florida dieses Jahr offensichtlich alles etwas anders abläuft als sonst... :)

Wie ist es euch mit no see ums&co. ergangen? Tipps? Das ist auch eine unserer Überlegungen mit Kleinkind, denke aber das wird in Südflorida auch nich viel anders sein...

Lg

"Der zahme Vogel singt von Freiheit, der freie Vogel fliegt."

Zille
Bild von Zille
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 49 Minuten
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 3467
RE: 3 Wochen Florida mit Kleinkind

Th.Stone könnte Moskito Belästigung sein. Evtl. Amelia wenn es der River CG ist. Aber das muss nicht sein und da hilft ja das Zeug von den Ami's und bei uns half wieder erwarten selbst Autan Tropical. No see ums hilft nichts. Einschließen Geschichten vorlesen, Lesen oder TV guckenwink

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

Kat
Offline
Zuletzt online: vor 9 Stunden 8 Minuten
Beigetreten: 29.05.2013 - 12:55
Beiträge: 80
RE: 3 Wochen Florida mit Kleinkind

Bedeutet das, dass no see ums nur Abends rauskommen oder schlagen die ganztägig zu? Überall oder nur in Sandnähe oder bestimmten Gegenden?

Danke!

"Der zahme Vogel singt von Freiheit, der freie Vogel fliegt."

Trakki
Bild von Trakki
Offline
Zuletzt online: vor 9 Stunden 48 Minuten
Beigetreten: 24.11.2011 - 17:05
Beiträge: 7193
RE: 3 Wochen Florida mit Kleinkind

Hallo Kat,

hast du eigentlich schon Campgrounds reserviert? Vielleicht habe ich da etwas überlesen🤔.

Wenn nicht würde ich schnellstens schauen was von deinen Wunsch CGs noch frei ist. Die schönen Plätze kann man fast überall ein Jahr im voraus reservieren. Das könnte eng werden für dich.

Herzliche Grüße

Sonja
Scout Womo-Abenteuer.de

Trakki.Reisen

Kat
Offline
Zuletzt online: vor 9 Stunden 8 Minuten
Beigetreten: 29.05.2013 - 12:55
Beiträge: 80
RE: 3 Wochen Florida mit Kleinkind

Nein, haben wir nicht (nur den ersten), aber das machen wir egtl. nie und hatten immer Glück bzw. sind ab und an einfach auf den nächstgelegenen ausgewichen und waren immer zufrieden. Wir haben bzgl. beste site etc. keine so hohen Anforderungen bzw. stehen wir auch gerne mal auf privaten CGs wenn wir sonst nichts finden. Ich weiss, für die meisten unverständlich... ;)

LG

"Der zahme Vogel singt von Freiheit, der freie Vogel fliegt."

Kat
Offline
Zuletzt online: vor 9 Stunden 8 Minuten
Beigetreten: 29.05.2013 - 12:55
Beiträge: 80
RE: 3 Wochen Florida mit Kleinkind

*UPDATE*

Kleine Routenänderung, aufgrund der ausgebuchten CGs in bestimmten Gegenden. JA, mea culpa, war zu optimistisch. Haha!

10.04. Ankunft Orlando

11.04. Womo Übernahme (Star RV Apollo), Großeinkauf, Fahrt nach WDW auf den Fort WIlderness CG

12.04. Magic Kingdom WDW

13.04. Fort Wilderness CG > Bryn Mawr CG (Anastasia Island)

14.04. St. Augustine

15.04. Bryn Mawr CG > KOA Jacksonville

16. 04. Amelia Island

17.04. KOA Jacksonville > Ft. Pickens SP

18.04. Ft. Pickens SP

19.04. Ft. Pickens > Destin, etc.

20.04. Destin. etc.

21. 04. s. oben

22.04. Destin etc. > St. Andrews SP

23.04. Panama City Beach, etc.

24.04. s. oben

25.04. St. Andrews SP > TH Stone St. Joseph Peninsula SP

26.04. TH Stone

27.04. TH Stone > Cedar Key

28.04. Cedar Key

29.04. Cedar Key > Orlando Kissimmee KOA

30.04. Orlando Kissimmee KOA > Womo Rückgabe Star RV Apollo + Rückflug

01.05. Ankunft

 

So in etwa, für die forgotten coast (Destin, TH Stone) müssen wir uns noch was überlegen. Das ist noch relativ offen.

"Der zahme Vogel singt von Freiheit, der freie Vogel fliegt."

Zille
Bild von Zille
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 49 Minuten
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 3467
RE: 3 Wochen Florida mit Kleinkind

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

Kat
Offline
Zuletzt online: vor 9 Stunden 8 Minuten
Beigetreten: 29.05.2013 - 12:55
Beiträge: 80
RE: 3 Wochen Florida mit Kleinkind

Danke Thomas!

Die Sache ist die, wir möchten uns Fernandina Beach ansehen und die sind etwas weit weg, zum KOA sind es nur ca. 30 Minuten. Im Little Talbot SP hätten wir noch Platz bekommen, das Schattige und sehr Entlegene etc. hat uns aber etwas verunsichert.

Lg kat

"Der zahme Vogel singt von Freiheit, der freie Vogel fliegt."

Zille
Bild von Zille
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 49 Minuten
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 3467
RE: 3 Wochen Florida mit Kleinkind

Dann haut das ja hin!smiley

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

Kat
Offline
Zuletzt online: vor 9 Stunden 8 Minuten
Beigetreten: 29.05.2013 - 12:55
Beiträge: 80
RE: 3 Wochen Florida mit Kleinkind

Hallo Thomas,

noch eine Frage. Da wir gerne mal ein paar Nächte länger an einem CG stehen würden (v.a. wegen der Kleinen), kam mir die Idee anstatt der 2 Nächte St. Augustine Beach und 2 Nächte KOA Jacksonville insg. 4 Nächte auf dem CG im Kathryn Abbey Hanna Park wie von dir empfohlen zu stehen und von dort aus zb St. Augustine und Fernandina Beach zu besichtigen. Ist zwar etwas Fahrzeit jeweils, dafür weniger Wechsel.

Was denkst du? Ward ihr schon im KAH Park? Die Bewertungen sind geteilt, von tolle Lage, etc über sehr unhygienische Sanitäranlagen...

Danke!

Lg kat

"Der zahme Vogel singt von Freiheit, der freie Vogel fliegt."

Zille
Bild von Zille
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 49 Minuten
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 3467
RE: 3 Wochen Florida mit Kleinkind

Hi Kat,

Diese Idee ist gar nicht so verkehrt. Wir kennen den Hanna Park, allerdings nur von einem Tagesbesuch. Es gibt auch immer wieder Tage da sind auch die Besucher besonders gut drauf und verlassen die sanitären Anlagen, wie die Schweine. Obwohl das unfair gegenüber den Schweinen ist. Mehrmals am Tage wird selten gesäubert. Dann kann so ein Eindruck schnell mal entstehen, ohne den Hintergrund zu sehen oder sehen zu wollen. Sollte es dennoch mal so sein, ist das ja kein Beinbruch, die privaten sanitären Anlagen habt ihr ja immer dabeiwink

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

Kat
Offline
Zuletzt online: vor 9 Stunden 8 Minuten
Beigetreten: 29.05.2013 - 12:55
Beiträge: 80
RE: 3 Wochen Florida mit Kleinkind

Kl. Update: Haben uns jetzt (nachdem alle drei SP in der Nähe ausgebucht sind) für die 3 Tage zwischen Ft. Pickens CG und St. Andrews SP (beide bereits gebucht) für den Navarre Beach CG entschieden, der generell und einmal auch hier sehr gut bewertet wird und dessen Lage uns gefällt. Was ausser Seaside und evtl. Destin sollte man sich in der Gegend anschauhen? Ft. Walton Beach? Santa Rosa Island?

Gibt es noch empfehlenswerte CG nahe Appalachicola? TH Stone&Co. sind derzeit auch voll. Es würde uns auch nicht stören etwas weiter östlich davon zu stehen. Da es dann ja wieder langsam Orlando gehen soll. Habe momentan den Carrabelle Beach CG im Auge...

Danke!

LG

PS: Die Vorfreude steigt! :)

"Der zahme Vogel singt von Freiheit, der freie Vogel fliegt."

Zille
Bild von Zille
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 49 Minuten
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 3467
RE: 3 Wochen Florida mit Kleinkind

Hi Kat,

Du bist doch voll auf der Höhe. Brauchst doch gar keine Hilfe. Ft. Walton Beach ist schön, wenn es passt, ja. Gilt für Santa Rosa Island ebenso. Seaside ist ja wirklich nett zum Anschauen, Destin kann man verweilen, ist aber jetzt kein Muss! Na ja und Carabelle ist meines Erachtens, keine schlechte Alternative. Klar Th. Stone und St. George Island sind schon der Knaller, aber was hilft es. Topsail Hill Preserve State Park ist bestimmt auch voll oder?

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

Kat
Offline
Zuletzt online: vor 9 Stunden 8 Minuten
Beigetreten: 29.05.2013 - 12:55
Beiträge: 80
RE: 3 Wochen Florida mit Kleinkind

Danke Thomas! Ja Topsail ist auch voll, aber mal abgesehen von den Preisen sind für uns jetzt die privaten nicht so schlimm bzw. kein Opfer, ich mag das Treiben dort ganz gern, v.a. mit Kind schadet der Trubel auch nie. Auch das knapp an knapp stehen der Womos sind wir schon gewohnt. 

Danke für die Tipps, dann werden wir uns dort mal etwas umschauen!

Lg kat

Bzgl "auf der Höhe": Finde das Planen der Reise ja am allerspannendsten. Mein Mann sagt so eine Reise gibt's dann frühestens wieder in 5 Jahren...ich komme ja schon in Versuchung die nächste zu planen, bevor wir von dieser überhaupt zurück sind, haha! Es gäbe ja noch sooo viel...

 

"Der zahme Vogel singt von Freiheit, der freie Vogel fliegt."

Zille
Bild von Zille
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 49 Minuten
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 3467
RE: 3 Wochen Florida mit Kleinkind

Na dann Kat.

Der Carrabelle hat schon seine Berechtigung. Mal etwas Zeichentrick im TV für die Kids, ist ja auch mal ok. Kabelfernsehen liegt ja an. Der Pool ist schön, Clubhouse und zum Wasser laufen ist ein Klacks, auch wenn es „nur" das Achterwasser ist. Vielleicht bekommt ihr ja die Site#45 Die hat eine Hollywood Schaukelwink

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub