Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Amazing New Mexico - 5 Wo. ab/ bis Albuquerque im Herbst 2024

13 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
RioBine
Bild von RioBine
Offline
Beigetreten: 06.01.2012 - 22:02
Beiträge: 2198
Amazing New Mexico - 5 Wo. ab/ bis Albuquerque im Herbst 2024
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
29.08.2024 bis 03.10.2024

Hallo zusammen,

eigentlich war es nicht geplant, aber verschiedene Umstaende bewegten uns dazu es doch zu tun, auch wenn ziemlich kurzfristig. Ganz nach dem Motto, wenn nicht jetzt .... kann´s irgendwann zu spaet sein. Vermutlich wird es die letzte Reise werden.

Nun ist es fix und wir drehen eine relaxte Tour durch "just New Mexico"  mit Start Ziel in Albuquerque. Den Herbst finden wir klasse, von jedem Wetterchen kann was dabei sein, die Massen sind durch und die Preise etwas ertraeglicher. New Mexico hat so viel Schoenes zu bieten, es wird ein Mix aus Bekannten und Neuem. Ein wenig Abenteuer ist auch dabei, denn als Womo steht uns nur ein 25ft Cruise America zur Verfuegung.  Wir lassen uns ueberraschen und der Gutschein aus Corona Zeiten ist dann auch endlich eingeloest.  

Nun bin ich im Planungsmodus.... So ganz ohne CG Buchung wirds wohl leider nicht gehen, deshalb muss erst die Reiserichtung festgelegt werden. Vermutlich geht es erst in den Norden und in der zweiten Haelfte runter in den Sueden. Oder spricht was fuer eine umgekehrte Richtung?

Ein erster Entwurf der Route folgt demnaechst. 

Liebe Gruesse aus dem suedlichen Amerika,

Bine + Dieter

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 5116
RE: Amazing New Mexico - 5 Wo. ab/ bis Albuquerque im Herbst 202

Moin Bine & Dieter 

Glückwunsch zur Buchung. Wird schon klappen mit CA. Wir haben schon in Albuquerque abgegeben, vielleicht ist es noch die gleiche Station.

Werdet ihr noch zum Ballon Festival in Albuquerque sein? Ist bestimmt eine tolles Ereignis. Fori Laura hat in einem Reisebericht hierzu geschrieben.

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

Arizona-Gerd
Bild von Arizona-Gerd
Offline
Beigetreten: 19.02.2012 - 16:00
Beiträge: 5935
RE: Amazing New Mexico - 5 Wo. ab/ bis Albuquerque im Herbst 202

Hallo Bine,

und die Preise etwas ertraeglicher

was ist im Oktopber preiselich etwas ertraeglicher?

 

Im Norden zwischen Navajo Dam und Chama ist es "Amazing"

arizona-gerd/bericht-einer-tour

Liebe Grüße Gerd

 

< Wir stehen an der Seite der Ukraine  >

Arizona-Gerd
Bild von Arizona-Gerd
Offline
Beigetreten: 19.02.2012 - 16:00
Beiträge: 5935
RE: Amazing New Mexico - 5 Wo. ab/ bis Albuquerque im Herbst 202

Werdet ihr noch zum Ballon Festival in Albuquerque sein?

Hallo  Matthias,

das beginnt am 5. Oktober.

 

Da sind/waren die Raten unerschwinglich.

Auch gab es Überführungsfahrten für (sehr kleines Geld), vor dem Festival alles nach Albuquerque, nach dem Festival wieder zurück.

Liebe Grüße Gerd

< Wir stehen an der Seite der Ukraine  >

Wolfsspur
Bild von Wolfsspur
Offline
Beigetreten: 07.06.2013 - 21:38
Beiträge: 7183
RE: Amazing New Mexico - 5 Wo. ab/ bis Albuquerque im Herbst 202

Liebe Bine,

schön dass ihr wieder plant! 😊

Auch wenn das hier nicht so gut klingt…

Vermutlich wird es die letzte Reise werden.
 

zu deinen Fragen kann ich leider nichts beitragen, bin aber auf eure Route gespannt. Viel Spaß beim Planen.

Liebe Grüße,
Ulli

Scout Womo-Abenteuer.de


www.dezembercamper.de

Herbstfahrer
Bild von Herbstfahrer
Offline
Beigetreten: 25.10.2017 - 16:27
Beiträge: 924
RE: Amazing New Mexico - 5 Wo. ab/ bis Albuquerque im Herbst 202

Hallo Bine,

das hört sich gut an, dass ihr im Herbst mit viel Zeit in New Mexico unterwegs sein wollt.

Vermutlich geht es erst in den Norden und in der zweiten Haelfte runter in den Sueden

Ich würde das auch empfehlen. Wir waren Ende Sept. 2017 in New Mexico und Arizona unterwegs und mussten umplanen wegen heftigen Regen- und Schneefällen in der Gegend um Santa Fe und Taos. Danach hatten wir ab Albuquerque Richtung Süden herrliche Herbsttage.

Bin schon auf eure Routenplanung gespannt und reise in Gedanken gerne mit.

Viele Grüsse, Irma

 

 

2012 Südwesten  2015 Yellowstone/Badlands/RMNP   Herbstfahrer's Reiseberichte

 

 

 

Arizona-Gerd
Bild von Arizona-Gerd
Offline
Beigetreten: 19.02.2012 - 16:00
Beiträge: 5935
RE: Amazing New Mexico - 5 Wo. ab/ bis Albuquerque im Herbst 202

Wir hatten im September/Oktober immer nur bestes Wetter.

Traumhaft ist der "Indian Summer" im Norden, wenn sich die Espen färben. In der Tat ich träume immer davon.

LGG

 

< Wir stehen an der Seite der Ukraine  >

RioBine
Bild von RioBine
Offline
Beigetreten: 06.01.2012 - 22:02
Beiträge: 2198
RE: Amazing New Mexico - 5 Wo. ab/ bis Albuquerque im Herbst 202

Hallo zusammen,

@Matthias: danke, wir sind optimistisch! Die Station ist ein Auto-Sales, also das Vermietgeschaeft fuer CA eher eine Zusatzeinmahme. Wir werden dann berichten.  Das Ballonfestival selbst erleben wir nicht, wir geben kurz vorher ab. Ich hatte mich schon ueber die wieder hoeheren Womopreise in dieser Woche gewundert, da ist alles fully-booked, bzw. die Preise noch einmal ordentlich angezogen. Deswegen sind wir diesmal ca. 2 Wochen eher unterwegs.  

@Gerd: na ja, wenn ich mir so angucke, dass wir fuer die gleiche Reisezeit fuer ein Womo inzwischen fast das Doppelte als vor Corona zahlen, dann spielen ein paar hundert Euro weniger schon eine Rolle, wenn ich 2 Wochen eher unterwegs bin. Das Problem bei Albuquerque ist Anfang Okt. halt das Ballon Festival. Und von den Flugpreisen sprechen wir mal lieber garnicht. Da koennt ihr von Europa aus ja wirklich noch Schnaeppchen machen. Wir dafuer brauchen nicht wegen Streiks zittern. Ein Glueck sind die CG-Preise in New Mexico wirklich noch human. 

@Ulli: ja, wir freuen uns auch sehr, zumal wir eigentlich fuer dieses Jahr noch recht planlos waren. Ich selbst fuehle mich topfit, aber Dieter muss leider kuerzer treten und ich weiss nicht wie lange meine Eltern noch ohne mich auskommen. Deswegen, jetzt geht es noch, aber wer weiss wie es morgen aussieht....  

@Irma: ja, Deinen Bericht habe ich mir grad was da Wetter angeht auch noch einmal durchgelesen. Wir waren damals ja im Fruehling dort unten, und ich muss sagen, das war mir bei dem ganzen Wind echt noch zu frisch und viel zu stuermisch. Deswegen bin ich sehr gespannt, wie es im fruehen Herbst sein wird. Von der richtigen vollen Herbstfaerbung werden wir aber vermutlich doch noch nicht viel sehen....  Egal, hauptsache in schoener Umgebung unterwegs!

Wie immer ist es ga nicht so einfach zu entscheiden, welche Ziele man auslaesst, damit eine entspannte Tour dabei rauskommt. Aber in meinem Erstentwurf habe ich den Rotstift schon angesetzt. Route folgt... bald. 

Liebe Gruesse aus dem suedlichen Amerika,

Bine + Dieter

Arizona-Gerd
Bild von Arizona-Gerd
Offline
Beigetreten: 19.02.2012 - 16:00
Beiträge: 5935
RE: Amazing New Mexico - 5 Wo. ab/ bis Albuquerque im Herbst 202

Und von den Flugpreisen sprechen wir mal lieber garnicht.

Hallo Bine, in der Tat, es kostet 96 Euro (Hin- Und Zurück) plus tax.

Ob das noch gesund ist.

Preisdetails
 
Tickets(1 Erwachsener) 439,54 €
 Frankfurt Toronto Flug Preis 95,59 €
Steuern und Gebühren 343,95 €
 

< Wir stehen an der Seite der Ukraine  >

RioBine
Bild von RioBine
Offline
Beigetreten: 06.01.2012 - 22:02
Beiträge: 2198
RE: Amazing New Mexico - 5 Wo. ab/ bis Albuquerque im Herbst 202

Hallo allerseits,

anbei ein erster Entwurf... es ist noch nichts in Stein gemeisselt. Ich wuerde mich ueber Anregungen oder Input natuerlich sehr freuen. Das letzte Viertel gefaellt mir noch nicht so sehr, wobei sich da mit Sicherheit noch Veraenderungen ergeben koennen. Das ist in etwa die Runde, die wir auch Meilenmessig eigentlich nicht ueberschreiten wollen.  Ich komme auf ca. 2000 mls. 

Gerne wuerde ich noch mehr Dreifachuebernachtungen drin haben, ich weiss nur noch nicht wo es sich lohnt. Wie schon woanders erwaehnt, werden wir eher langsam unterwegs sein, laengere Wanderungen (ab 10km oder sehr steile)  oder stundenlanges "Latschen" durch Staedte sind leider nicht mehr moeglich. Der Weg ist nicht mehr das einzige Ziel, sondern wir moechten auch auf besonders schoenen CG uebernachten, wir lieben genauso das gemuetliche Lagerleben und sind gerne laenger vor Ort. 

Den Chaco haben wir bewusst ausgelassen. Von Freunden, die erst kuerzlich in der Gegend unterwegs waren hoerten wir, dass sich am Zustand der Zufahrtsstrasse nichts gebessert hat, eher im Gegenteil. Die Carlsbad Caverns habe ich mal mit in die Planung genommen, wobei sie ein potentieller Streichkandidat waeren, sollten wir die 2 Tage irgendwo anders einsetzen. Ebenso kann ich noch nicht einschaetzen ob im Herbst 1 oder 2 Tage z.B. am Bottomless Lake lohnen...sehr niedrige Wasserstaende koennen ziemlich oede wirken... . Beim Manzano CG vor Abgabe bin ich mir unsicher, ob das nicht doch etwas zu lange ist. Lt. Irma (Herbstfahrer) soll die Strecke zwar sehr schoen sein, aber sie geht ueber Paesse und ist sehr kurvenreich. 

Day

Von

Nach

To do´s

CG

mls

28.08.

Flug Rio-IAH-ABQ

 

 

 

 

29.08.

Ankunft Vorm.

 

 

Hotel Days Inn

oder Econo

Naehe Walmart SC

 

30.08. Fr

Womo ab 13.00

Richtung

Jemez Springs

Vormittags Einkauf

Vista Linda CG (fcfs)

60

31.08. Sa

Jemez 

Jemez Falls 

 

Jemez Falls CG

(reservieren)

20

01.09.

Jemez Falls

   “

Trails ab CG:

Jemez Falls

Mc Cauley Springs

East River Slot Canyon

 

mit Womo:

East Fork/Las Canchas

 

   “

..

02.09.

Labour Day

   “

Bandelier NM

Valles Caldera Nat. Pres. - gravel bis VC und Ranger Station

Juniper CG (fcfs,+ res)

40

03.09.

Bandelier NM

   “

Frey Trail

   “

-

04.09.

   “

Sta. Cruz Lake RA

Beginn High Rd. To Taos

Sta. Cruz Lake Overlook CG (fcfs)

35

05.09.

Sta Cruz Lake RA

Taos

 

oder

Orilla Verde RA

Chimayo

Taos Valley RV Park

 

oder bei

Orilla Verde RA

Pilar o. Rio Bravo  CG (alle fcfs)

53

06.09. Fr

Taos

   “

Taos

Taos Pueblo ¿

   “

..

07.09. Sa

Red River

oder

 

Enchanted Circle

CG westlich von Red River (fcfs)

oder

CG bei Wild Rivers RA

 

50

-

 

75

08.09.

around Questa

Ojo Caliente

Rio Grande Gorge Bridge

Earthship

Hot Springs

Ojo Caliente Resort CG

60

09.09.

Ojo Caliente

Abiquiu

Abiquiu

O´Keeffe Museum

Ghost Ranch

Plaza Blanca ¿

Riana CG

40

10.09.

Abiquiu

Santa Fe

 

Black Canyon CG

 

65

11.09.

Santa Fe

Cedar Crest -

Turquoise Trail

Santa Fe Plaza

Los Cerillos

Madrid

Turquoise Trails CG

65

12.09.

Cedar Crest

El Malpais NM

Durch ABQ, Einkaufen

Loop bis Acoma

Joe Skeen CG (fcfs)

115

13.09. Fr

El Malpais NM

   “

Sandstone Bluffs

Lava Falls

La Ventana Arch

 

   “

..

14.09. Sa

   “

Glenwood

Pie Town, Datil, Apache Creek

Cosmic CG

Oder

Bighorn CG

168

-

180

15.09.

Glenwood

   “

Catwalk

Mogollon Ghost T.

   “

 

16.09.

Glenwood

Gila NF

Lake Roberts

 

Mesa CG Lake Roberts

105

17.09.

Lake Roberts

Gila Hot Springs

 

Gila Hot Springs CG

19

18.09.

Gila Hot Springs

   “

Hot Springs at Middle Fork

Cliff Dwellings

   “

10

19.09.

   “

   “

 

   “

-

20.09. Fr

   “

City Of Rocks SP

 

City of Rocks CG

65

21.09. Sa

City of Rocks SP

   “

Trails

   “

-

22.09.

   “

Rockhound SP

 

Rockhound SP CG

42

23.09.

Rockhound SP

Organ Mountains

Dripping Springs

Aguirre Spring CG

90

24.09.

Aguirre Spring

   “

 

   “

-

25.09.

   “

Oliver Lee M SP

White Sands NP

Oliver Lee M SP CG

80

26.09.

Oliver Lee M SP

   “

Trails

   “

-

27.09. Fr

   “

Brantley Lake SP

Cloudcroft

Brantley Lake CG

157

28.09. Sa

Brantley Lake SP

   “

Carlsbad Caverns

   “

90

29.09.

   “

Bottomless Lake SP

Roswell¿

Bottomless Lake CG

68

30.09.

Bottomless Lake

Richtung Carrizozo

Tinnie

Fort Stanton CG

Oder

Valley of Fires CG

110

01.10.

Valley of Fires

Manzano Mt SP

 

Manzano SP CG

102

02.10.

Manzano

   “

 

   “

-

03.10.

ABQ

 

Womoabgabe

10 -11.00

Hotel am Airport

55

04.10. Fr

Ruecklug vormittags

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Gruesse aus dem suedlichen Amerika,

Bine + Dieter

Arizona-Gerd
Bild von Arizona-Gerd
Offline
Beigetreten: 19.02.2012 - 16:00
Beiträge: 5935
RE: Amazing New Mexico - 5 Wo. ab/ bis Albuquerque im Herbst 202

Guten Morgen,

da sind ja einige meiner Traumziele dabei.

Gila Hot Springs. Da kann man auch hier übernachten: lower-upper-scorpion-campground-gila-cliff-dwellings-nm

Wir haben auch diesen Trail gemacht: TJ Corral #729 Trailhead

Liebe Grüße Gerd

< Wir stehen an der Seite der Ukraine  >

Herbstfahrer
Bild von Herbstfahrer
Offline
Beigetreten: 25.10.2017 - 16:27
Beiträge: 924
RE: Amazing New Mexico - 5 Wo. ab/ bis Albuquerque im Herbst 202

Liebe Bine,

Beim Manzano CG vor Abgabe bin ich mir unsicher, ob das nicht doch etwas zu lange ist.

Ich habe nochmals in meinem Roadbook nachgesehen. Wir sind von ABQ zum Manzano SP ca. 3-4 Stunden gefahren (ca. 76 ml). Die Strecke ist wenig befahren, zwar kurvig, aber keine Passstrecke wie in den Alpen. Ich denke, dass ihr das zeitlich gut machen könntet. Eure Womo-Abgabe ist ja erst am nächsten Tag.

Vom Manzano CG zum Valley of Fires waren wir ca. 6 Stunden (107 ml) unterwegs, haben aber unterwegs in Mountainair gefrühstückt und die Salinas Pueblo Missions besucht.

Eine Alternative für die Rückfahrt wäre die I-25, da würdet ihr in der Nähe des Bosque del Apache Natural Wildlife Refuge (südlich von Socorro) vorbeikommen. Ab Okt./Nov. treffen auf diesem Sumpfgebiet nach und nach grosse Vogelschwärme zum Überwintern ein, einige kommen evtl. auch früher. Sofern euch Vogelbeobachtung interessiert, sicher eindrucksvoll.

Uns hat die dünn besiedelte einsame Region sehr gut gefallen. Schaut einfach, wonach euch ist und was das Wetter macht.

Viele Grüsse und weiter viel Spass beim Planen

Irma

2012 Südwesten  2015 Yellowstone/Badlands/RMNP   Herbstfahrer's Reiseberichte

 

 

 

RioBine
Bild von RioBine
Offline
Beigetreten: 06.01.2012 - 22:02
Beiträge: 2198
RE: Amazing New Mexico - 5 Wo. ab/ bis Albuquerque im Herbst 202

Liebe Irma,

danke Dir fuer die Infos, das hilft mir schon mal sehr zur Einschaetzung der Strecke und den Zeitbedarf. Den Manzano haben wir mal fuer die vorletzte Nacht vorgesehen, mal sehen ob wir 1 oder 2 Naechte bleiben. Das letzte Drittel werden wir wohl eher nicht durchplanen, da wir eh noch nicht wissen, ob wir den Schlenker zu den Carlsbad Caverns machen werden.  Die I-25 als Rueckfahrtsroute haben wir mal als Alternative gespeichert. 

New Mexico hat uns damals sehr gut gefallen und es gibt sehr viele schoene und interessante Ziele. Und die CG Preise sind ja schon fast ein Witz im Vergleich zu anderen Ecken. Wir sind sehr gespannt.

Liebe Gruesse aus dem suedlichen Amerika,

Bine + Dieter