Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Rundreise USA Südwesten mit Kind Mai/Juni 2023

9 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Thomas23
Offline
Beigetreten: 04.01.2022 - 16:31
Beiträge: 5
Rundreise USA Südwesten mit Kind Mai/Juni 2023
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
12.05.2023 bis 11.06.2023

Hallo zusammen

Mein Name ist Thomas, ich bin neu hier im Forum. Wir, eine dreiköpfige Familie planen für Mai/Juni 2023 eine vierwöchige Reise im Südwesten der USA. Unser Sohn wird zum Reisezeitpunkt 4,5 Jahre alt sein und wir möchten, bevor er im August 2023 in den Kindergarten geht nochmals intensiv Zeit miteinander verbringen. Es ist unser erster WoMo-Urlaub zusammen. Ich bin zwar als Teenager mit meinen Eltern zweimal in Europa im WoMo unterwegs gewesen, aber das ist schon sehr lange her. Ebenfalls habe ich und meine Frau USA Erfahrungen, aber auch das ist sehr lange her. Ich war vor über 20 Jahren in einem Van fünf Monate in den USA unterwegs und meine Frau war in San Diego für einen Sprachaufenthalt.

Beim Durstöbern im Internet bin ich auf dieses großartige Forum gestossen und habe hier bereits sehr viel Zeit verbracht. Es ist unglaublich was hier alles an Informationen, Berichte, Erfahrungen, Tipps usw. zusammen kommt. Auch die Womo-Abenteuer-Karte ist ein wahrer Goldschatz. Ein grosses Kompliment an alle die zu dieser Goldgrube im Internet beigetragen haben und vielen Dank, dass wir uns das zunutze machen dürfen.

Vorgesehen ist ein Road Bear C 26-28 ab Los Angeles. Die Reisedaten sind aufgrund unserer Arbeitgeber fix. Ursprünglich hatte ich mit 5-6 Wochen geliebäugelt aber wir haben uns nun auf 4 Wochen geeinigt. Ich habe deshalb in der Routenplanung bereits Kürzungen gemacht. Die Ecke Monument Valley, Arches NP, Bryce Canyon NP haben wir aus der ursprünglichen Planung bereits rausgestrichen. Nun haben wir eine aus unserer Sicht tolle Reiseroute zusammengestellt, sind aber unsicher, ob wir uns zu viel zutrauen. Wir suchen eine Mischung aus Land mit viel schöner Natur und Stadt, wollen aber aus Rücksicht zu unserem Sohn die städtischen Aufenthalte kurzhalten. Grosse Wanderungen liegen nicht drin aber immer wieder kurze Hikes sind vorgesehen. Mit Bewegungspausen haben wir das Gefühl, dass wir grössere Fahrzeiten von 3 – 5 Std. unterbrechen können und so die Reisezeit für unseren Sohn erträglich machen. Unser Sohn hat sich bis jetzt als reisefreudig gezeigt. Er fährt gerne Auto und wir sind mit ihm auch schon in die Toskana oder in die Provence gefahren. Wie es aber dann nächstes Jahr sein wird? …werden wir sehen.

Aufgrund unserer Unsicherheit möchte ich euch bei der Routenplanung um Mithilfe bitten. Ist die Route grundsätzlich so machbar? San Diego und der Lake Tahoe sind Wunsch Destinationen meiner Frau, müssen wir hier evtl. den Rotstift ansetzen? Habe ich mich bei der Wahl der Campgrounds vertan? Gibt es eine Alternative zu Bakersfield? Was mir etwas Mühe bereitet hat, ist das Einplanen von Las Vegas und dem Yosemite. Las Vegas muss unter der Woche sein wegen den Hotelpreisen. Der Besuch vom Yosemite NP fällt in die Zeit vom Memorial Day. Wir haben so geplant, dass wir erst am Memorial Day dort ankommen und der Folgetag hoffentlich etwas ruhiger wird. Wie sieht es am Glacier Point aus mit WoMo Parkplätzen? Wir würden gerne zuerst den Glacier Point Besuchen und erst danach ins Valley fahren auf den Campground.

Nun also zur Routenplanung. Ich freue mich über jedes Feedback, Ideen und Anregungen zu unserer Planung…

Herzlichen Dank

Thomas







Tag Nr. Datum Start Ziel Aktivitäten Distanz (mls)
1 Freitag, 12. Mai 2023 Zürich Los Angeles, Hotel Anreise nach Los Angeles  
2 Samstag, 13. Mai 2023 Los Angeles Dana Point, Doheny SB CG  Womo-Übernahme bei Roadbear, Ersteinkauf Walmart 95
3 Sonntag, 14. Mai 2023 Dana Point San Diego, Campland on the Bay CG Balboa Park mit San Diego Zoo 58
4 Montag, 15. Mai 2023 San Diego   Sightseeing San Diego (USS Midway, Sea Port Village, Downtown) 0
5 Dienstag, 16. Mai 2023 San Diego Palm Springs, Shadow Hills RV Resort Mt San Jacinto oder Indian Canyons  130
6 Mittwoch, 17. Mai 2023 Palm Springs Joshua Tree NP, Jumbo Rocks CG Baker Dam Nature Trail, Skull Rock 71
7 Donnerstag, 18. Mai 2023 Joshua Tree NP Kingman, KOA Keys View, Cholla Cactus Garden, Fahrt via Oatman 205
8 Freitag, 19. Mai 2023 Kingman Grand Canyon NP, Mather CG Fahrt via Hackberry, Sunset am Hopi Point 186
9 Samstag, 20. Mai 2023 Grand Canyon   Grand Canyon Hike auf dem Rim Trail 0
10 Sonntag, 21. Mai 2023 Grand Canyon Page, Wahweap RV & CG  Antelope Canyon 144
11 Montag, 22. Mai 2023 Page Zion NP, Watchman CG Horseshoe Bend, kurzer Hike im Zion 112
12 Dienstag, 23. Mai 2023 Zion NP   Hike im Zion (Riverside Walk?) 0
13 Mittwoch, 24. Mai 2023 Zion NP Las Vegas, Hotel Cosmopolitan Sightseeing Las Vegas Strip 170
14 Donnerstag, 25. Mai 2023 Las Vegas Bakersfield, River Run RV Park Fahrtag Richtung Sequoia NP 285
15 Freitag, 26. Mai 2023 Bakersfield Sequoia NP, Lodgepole CG Big Trees Trail 157
16 Samstag, 27. Mai 2023 Sequoia NP   Tokopah Falls Trail 0
17 Sonntag, 28. Mai 2023 Sequoia NP Millerton Lake, Fort Miller CG General Sherman Tree 105
18 Montag, 29. Mai 2023 Millerton Lake Yosemite NP, Upper Pines Camground Glacier Point?, Mirror Lake Trail 82
19 Dienstag, 30. Mai 2023 Yosemite NP   Yosemite Falls Trail? 0
20 Mittwoch, 31. Mai 2023 Yosemite NP South Lake Tahoe, City of Lake Tahoe CG Tiago Road (falls offen), Mono Lake 187
21 Donnerstag, 1. Juni 2023 South Lake Tahoe   Hike Emerald Bay 0
22 Freitag, 2. Juni 2023 South Lake Tahoe San Francisco, Marin RV Park Greenbrea Golden Gate Scenic Overlooks 188
23 Samstag, 3. Juni 2023 San Francisco     Fahrt mit der Larkspur Ferry, Sightseeing San Francisco 0
24 Sonntag, 4. Juni 2023 San Francisco   Watsonville, Sunset SB CG Año Nuevo State Park, Santa Cruz Boardwalk, Municipal Warf 104
25 Montag, 5. Juni 2023 Watsonville Lucia, Kirk Creek CG Monterey, 17-Mile Drive, Carmel-by-the-Sea 89
26 Dienstag, 6. Juni 2023 Lucia Pismo Beach, North Beach CG Elephant Seal Vista Point, Morro Bay 90
27 Mittwoch, 7. Juni 2023 Pismo Beach Santa Paula, Ventura Ranch KOA Solvang, Santa Barbara 136
28 Donnerstag, 8. Juni 2023 Santa Paula Los Angeles, Hotel Rückgabe Camper 41
29 Freitag, 9. Juni 2023 Los Angeles   Sightseeing Los Angeles mit Mietwagen oder Funpark  
30 Samstag, 10. Juni 2023 Los Angeles   Rückflug nach Zürich  
31 Sonntag, 11. Juni 2023 Ankunft Zürich      
Loewe1409
Bild von Loewe1409
Offline
Beigetreten: 08.07.2019 - 21:27
Beiträge: 135
RE: Rundreise USA Südwesten mit Kind Mai/Juni 2023

Hallo Thomas, 

ein paar Kleinigkeiten kann ich beitragen.

Also in Bakersfield haben wir gestoppt als wir nach der Übernahme bei Road Bear in LA in den Sequoia NP gefahren sind. Wir standen auf dem River Fun RV Park. Sehr gepflegte Anlage mit Full Hook Up, Pool und ich bin mir nicht sicher aber ich glaube einen Spielplatz hatten die dort auch. Also zum Zwischenstop machen und vielleicht Einkaufen kann man da ruhig halt machen. Wir sind dort auch nur zufällig gelandet da wir garnicht dachten noch bis dahin in zu fahren.

Zum Glacier Point:

Also die Plätze sind natürlich nicht unendlich und da ist auch viel los und kommt man zu spät ist da auch Stau.

Wir kamen genau wie ihr über Fresno und sind dann aber noch etwas weiter als ihr, nämlichen bis Fisch Camp gefahren und haben auf dem Summerdale CG gestanden. Sehr urig im Wald an einem kleinen Bach aber kein Hook Up dafür recht günstig. Es war ein guter Ausgangspunkt, wir sind da zw 7 und halb 8 los und waren GG halb 9 am Glacier Point. Es war sehr angenehm zu fahren da es auf der Glacier Point Road Grad zum Schluss auch etwas enger wird. Zu der Zeit war dort noch nicht viel los. Wir haben dann dort auch erst Frühstück gemacht. Aber späten Vormittag war da ordentlich was los und nach dem Mittag als wir gefahren sind war da auch ziemlich weit Stau weil die Parkplätze voll waren. Also wenn ihr könnt fahrt am Vortag noch ein bisschen weiter und morgens dann pünktlich los dann bekommt ihr da denk ich auch einen Platz und seid auch vor den ganzen Reisebussen dort.

 

Gruß Alex

Gruß Alex

Einmal USA und infiziert!

Thomas23
Offline
Beigetreten: 04.01.2022 - 16:31
Beiträge: 5
RE: Rundreise USA Südwesten mit Kind Mai/Juni 2023

Hallo Alex

Vielen Dank für die Infos. 

Der River Fun RV Park in Bakersfield scheint also für einen Zwischenstopp geeignet zu sein. Es ist in der aktuellen Planung unser längster Fahrtag, da ist es sicher angenehm, auf einem gepflegten RV Park mit Pool entspannen zu können.

Am Vortag vom Glacier Point werden wir versuchen auf dem Summerdal CG oder Wawona CG unterzu kommen. Ich hoffe mal, am Sonntag vor dem Memorial Day werden dort Plätze frei. Es ist auf jeden Fall ein sehr wertvoller Tip, vor dem Frühstück los und sich ein Parkplatz zu sichern. Gibt es oben am Galcier Point RV Plätze? Auf Google Maps ist es nicht ersichtlich. 

Gruss Thomas

Ybbot
Bild von Ybbot
Offline
Beigetreten: 20.01.2018 - 23:01
Beiträge: 971
RE: Rundreise USA Südwesten mit Kind Mai/Juni 2023

Hallo Thomas.

 Ich hoffe mal, am Sonntag vor dem Memorial Day werden dort Plätze frei

Das Memorial-Day Weekend beginnt für die Amerikaner am Freitag und endet am Montag, also am Memorial Day. Von Einheimischen belegte Campgrounds werden also eher erst am Montag frei. Wir haben es sogar schon erlebt, dass die Sites eine weitere Nacht gebucht wurden und die Camper erst am Montagabend abgereist sind, um das Wochenende bis zum letzten Moment ausnutzen zu können.

Herzliche Grüße
Irma
Südwesten 2018
 

MathiasG
Offline
Beigetreten: 20.01.2022 - 16:30
Beiträge: 33
RE: Rundreise USA Südwesten mit Kind Mai/Juni 2023

Hallo Thomas, wir planen für diesen Frühling eine sehr ähnliche Reise mit unseren zwei Jungs, 4 und 6 Jahre alt. ZRH - LA, dann zuerst durch den Süden, danach langsam wenns wärmer wird richtung Norden hoch und am Schluss den HW1 abwärts. Wird sicher eine wunderbare Reise. Ich frage mich ob es zu viel ist bis in den Yellowstone hoch zu fahren, zumal das im Mai wäre. Da ist es sicher noch eher kalt. Evt sollten wir auch eher wie ihr maximal bis Lake Tahoe fahren. Wir haben 7 Wochen Zeit total.

Was wir uns immer vornehmen beim reisen mit den Kindern ist mehrere Tage an einem Ort zu bleiben und nicht täglich weiter zu reisen. Die brauchen einfach ihre Zeit am gleichen Ort. 

Liebe Grüsse

Mathias

BiggiK
Offline
Beigetreten: 19.12.2021 - 16:39
Beiträge: 57
RE: Rundreise USA Südwesten mit Kind Mai/Juni 2023

Hallo Thomas, 

warum wollt ihr in las Vegas denn ins Hotel? Ihr habt doch ein Wohnmobil und müsstet dann für einen Tag eure Klamotten wieder einpacken und nach einer Nacht wieder auspacken. Macht doch keinen Sinn? Bucht euch doch einen Platz auf einem Campingplatz. Von dort könnt ihr dann immer noch ein uber nehmen wenn ihr auf den Strip wollt. Es gibt glaube ich sogar ein Hotel mit angeschlossenem Campground, weiß nur grad den Namen nicht.
Ansonsten habt ihr glaube ich eine schöne Route geplant, die auch einige Ruhepausen in Form von doppelübernachtungen enthält. Das finde ich gut, denn jeden Tag den Standort wechseln ist auf Dauer auch anstrengend.

Gruss Birgit 

Thomas23
Offline
Beigetreten: 04.01.2022 - 16:31
Beiträge: 5
RE: Rundreise USA Südwesten mit Kind Mai/Juni 2023

Hallo Irma

Danke für die Infos. Das Memorial-Day Weekend wird vermutlich noch zu einer Herausforderung. Dass das Buchungsfenster beim Summerdale Campground 6 Monate vorher rollend aufgeht spielt mir natürlich auch nicht in die Hände. Da wird kaum etwas am Sonntag frei werden.  Aber ich werde es trotzdem versuchen. Im Notfall weichen wir sonst an den Millerton Lake aus und verschieben den Besuch vom Glacier Point um einen Tag... falls wir überhaupt im Yosemite NP unterkommen.

Gruss Thomas

Thomas23
Offline
Beigetreten: 04.01.2022 - 16:31
Beiträge: 5
RE: Rundreise USA Südwesten mit Kind Mai/Juni 2023

Hallo Mathias 

Eine schöne Reise habt ihr da geplant. Wie macht ihr das mit dem Älteren? Nehm ihr ihn aus der Schule?

Wir haben zur Zeit 7 Doppelübernachtungen eingeplant, das sollte die Reise etwas beruhigen.

Gruss Thomas 

Thomas23
Offline
Beigetreten: 04.01.2022 - 16:31
Beiträge: 5
RE: Rundreise USA Südwesten mit Kind Mai/Juni 2023

Hallo Birgit

Ich habe hier im WoMo-Abenteuer Forum in einem Reisebericht vom Hotel Cosmopolitan gelesen und das hat uns sehr angetan. Am Abend gemütlich auf der Terasse eines Fountain View Zimmer sitzen mit Blick auf den Strip und die Wasserspiele vom Bellagio, die Stimmung und das Pulsieren von Las Vegas geniessen bei einem Drink. Ins Getümmel stürzen können wir uns nicht, daher die Aussicht von oben geniessen. Das ist eigentlich der Grund warum wir ins Hotel wollen und nicht in irgendein Hotel. 

Mit dem Hotel mit angeschlossenem Campground meinst du vermutlich das Circus Circus. Dies wäre unsere Alternative, hier würden wir aber im WoMo bleiben und natürlich nicht ins Hotel ausziehen.

Gruss Thomas