Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Irgendwann muss man ja mal anfangen :) Freddy & Claudias RV Premiere

6 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
freddyschwab
Offline
Beigetreten: 21.09.2021 - 13:59
Beiträge: 5
Irgendwann muss man ja mal anfangen :) Freddy & Claudias RV Premiere
Eckdaten zum Reisebericht
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Status: 
in Arbeit

Hallo zusammen aus dem Ruhrpott,

endlich , nachdem wir jahrelang drüber nachgedacht haben, gehen auch wir auf Tour.

Die Tour nimmt auch langsam Formen an und noch weniger als 4,5 Monate bevor es losgeht.

Wir waren schon in den letzten 30 Jahren kreuz und quer mit dem Mietwagen durch die USA unterwegs aber beim letzten Mal wurde mir ziemlich deutlich gemacht das jeden Abend Koffer rein und Koffer raus keinen Spass mehr macht. Die Steilvorlage konnte ich mir natürlich nicht entgehen lassen :)  Als dann auch noch unsere ursprüngliche Urlaubsplanung im Sommer den Bach runterging, tauchte meine Liebste im Reno Balloon Festival Sweater vor mir auf (Wir waren da, zu starker Wind aber auch, so das nix passierte)und fragte ob wir vieleicht mal doch mit dem RV eine Tour machen sollten und zum Abschluss Reno anfahren. Nach kurzer gespielter Desintresse ging ich dann doch drauf ein und die Planung begang mit Kontaktaufnahmen bei Graner. Wohnmobil klarmacht, Flüge bei Condor gebucht und seitdem mit Google Maps, Womo Abenteuer und 20 anderen Reitern in meinen Browsern in der finalen Planung!



28.08.2023 LV Kanab
29.08.2023 Kanab Page
30.08.2023 Page Page
31.08.2023 Page Monument Valley
01.09.2023 Monument Valley Arches
02.09.2023 Arches Arches
03.09.2023 Arches Hanksville
04.09.2023 Hanksville  Bryce City
05.09.2023 Bryce City Pioche
06.09.2023 Pioche Austin
07.09.2023 Austin Reno
08.09.2023 Reno Reno
09.09.2023 Reno Reno
10.09.2023 Reno Gold Point
11.09.2023 Gold Point LV

Jetzt gehts an Stellplätze buchen in der Hoffnung das noch ein paar gute Spots frei sind (Arches hab ich mir schon abgeschminkt, scheint bis Lebzeitende ausgebucht zu sein!)

 

Wir halten euch auf dem laufenden

F&C

PS: Tabelle lesbar gemacht -- Bernhard

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 15904
RE: Irgendwann muss man ja mal anfangen :) Freddy & Claudias RV

Hallo Freddy und Claudia,

als Erstes hier ein herzliches Willkommen !  Und gleich aber auch eine Frage: wolltet ihr  eine Routenplanung eröffnen oder lieber gleich einen Reisebericht schreiben ? wink  Eigentlich macht man es in der Reihenfolge Planung  und dann Bericht smiley   Sagt mir bitte Bescheid, ich könnte es dann evtl. ändern.

Viele Grüße

Bernhard

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

Hey.Baby
Bild von Hey.Baby
Offline
Beigetreten: 26.08.2009 - 19:55
Beiträge: 2796
RE: Irgendwann muss man ja mal anfangen :) Freddy & Claudias RV

Hi Bernhard,

ich hole den Thread mal nach oben. Vielleicht gibt es dazu ja noch eine Resonanz 🤔

Und gleich aber auch eine Frage: wolltet ihr  eine Routenplanung eröffnen oder lieber gleich einen Reisebericht schreiben ?

Liebe Grüße

Chris
Scout Womo-Abenteuer.de

Mit dem Wohnmobil durch Canada / USA

Hey.Baby
Bild von Hey.Baby
Offline
Beigetreten: 26.08.2009 - 19:55
Beiträge: 2796
RE: Irgendwann muss man ja mal anfangen :) Freddy & Claudias RV

Hallo F&C,

Wir halten euch auf dem laufenden

Gibt es Fortschritte bei der Planung?

Liebe Grüße

Chris
Scout Womo-Abenteuer.de

Mit dem Wohnmobil durch Canada / USA

freddyschwab
Offline
Beigetreten: 21.09.2021 - 13:59
Beiträge: 5
RE: Irgendwann muss man ja mal anfangen :) Freddy & Claudias RV

yup, gibt es!

Noch 30 Tage bis zum Abflug :)

die Tour steht , die Plätze sind gebucht und langsam fängt das träumen an. Hitze scheint auch noch zurückzugehen und alles wird gut!

Schon mal das Video von Garners 22ft angesehen , überlegt was wir von hier aus mitnehmen (Remoulade und Standard Kaffe mindestens) und eigentlich die letzten Wochen alle YouTube Videos angesehen die irgendwas mit unserer Route zu tun haben.

An unserer Route hat sich eigentlich nur wenig verändert, haben aber Hanksville mit Torrey getauscht , weil der WOnderland RV Park ein bisschen netter aussah und auch gegenüber noch ein Steakhaus hat. Einfahrt Ticket für Arches und Antelope Canyontour sind auch gebucht, das Wetter hier im Pott ist grade ekelhaft und eigentlich würden wir auch gerne morgen schon los.

Haben mit erschrecken festgestellt das der deutsche Bäcker in Utah zugemacht hat, hat irgendwer eine Alternative wo man leckeres Brot auf unserer Route bekommen kann?

 

Countdown läuft!

 

Freddy & Claudia

 

Jörg2270
Bild von Jörg2270
Offline
Beigetreten: 04.03.2021 - 13:53
Beiträge: 58
RE: Irgendwann muss man ja mal anfangen :) Freddy & Claudias RV

Hallo Freddy,

du schreibst, dass du im Arches noch keinen CG gebucht hast. hatten wir auch nicht. Aber ich kann dir die CG in der Sandflats Area empfehlen. Mitten in der Natur und nicht weit weg vom Nationalpark.  Siehe hier meinen Reisebericht...

https://www.womo-abenteuer.de/reiseberichte/joerg2270/4-wochen-traumurla...

 

Ich wünsche euch viel Spaß und freue mich auf die Erlebnisberichte.

 

Gruß Jörg