Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Stornierung Reserve-America, Erstattung Gebühren?

68 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Shelby
Bild von Shelby
Offline
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 2679
RE: Neuen Kommentar schreiben

Hallöchen Kochi

 

Wenn das Geld noch eintrudelt OK, wenn nicht , hast du die NP und SP etwas unterstützt für die tolle Arbeit welche sie leisten! Man gibt das Geld für privat oft dümmer aus.wink

 

Grüässli

Shelby

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 6074
RE: Stornierung Reserve-America, Erstattung Gebühren?

Hi Shelby,

Man gibt das Geld für privat oft dümmer aus

...da bin ich völlig bei Dirlaugh

...hast du die NP und SP etwas unterstützt für die tolle Arbeit welche sie leisten!

...natürlich auch völlig konform bei dieser Aussagewink!

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

dieehrlis
Bild von dieehrlis
Offline
Beigetreten: 01.02.2017 - 11:55
Beiträge: 561
RE: Stornierung Reserve-America, Erstattung Gebühren?

Nachdem auf mein Mail keinerlei Reaktion kam habe ich jetzt angefangen, für jede einzelne Buchung das Geld mit dem Button in der Buchung zurück zufordern. Und siehe da es funktioniert. Erste Bestätigungsmail kam schon.

Gruß Nicole

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 6074
RE: Stornierung Reserve-America, Erstattung Gebühren?

Hi Nicole,

...auch die Reservierungsgebühr?

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

dieehrlis
Bild von dieehrlis
Offline
Beigetreten: 01.02.2017 - 11:55
Beiträge: 561
RE: Neuen Kommentar schreiben

Ja, zwischenzeitlich von 2 Plätzen. Ich hatte ja schon Anfang Juni storniert. Da habe ich einen Teil zurück bekommen. Jetzt sind 2 x 10 Dollar unterwegs.

Gruß Nicole

 

Pac
Bild von Pac
Offline
Beigetreten: 24.07.2017 - 12:33
Beiträge: 183
RE: Stornierung Reserve-America, Erstattung Gebühren?

Also AZStatepark und Reserveamerica verlangen die Cancelation fee, bei mir einmal $5 (das ist ja no prob) und einmal $16 (naja). Recreation.gov bin ich gerade am Stornieren, das sind nochmal $50 an Fees. Dazu das Hotel in Las Vegas das sich querstellt - ich reserviere eigentlich NIE non-refundable, hier ist es mir aus Versehen passiert... und genau jetzt muss ich stornieren! Sind auch nochmal rund $350. So summiert sich das Ganze schon etwas und man ist froh, wenn man was zurückkriegt.

Auch wenn es nur $50 sind: wie habt ihr das bei recreation.gov denn bekommen bzw. mit welchem Grund?

dieehrlis
Bild von dieehrlis
Offline
Beigetreten: 01.02.2017 - 11:55
Beiträge: 561
RE: Stornierung Reserve-America, Erstattung Gebühren?

Hallo Jörg,

ich habe wie von den anderen beschrieben bei der Buchung den Button für Rückerstattung gedrückt.

Dazu habe ich geschrieben, dass der Präsident ja den Einreisestopp für Deutsche verhängt hat und es mir deshalb nicht möglich war ein zu reisen.

Gruß

Nicole