Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Stornierung Reserve-America, Erstattung Gebühren?

69 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Janina 141
Bild von Janina 141
Offline
Beigetreten: 27.12.2015 - 13:16
Beiträge: 315
RE: Stornierung Reserve-America, Erstattung Gebühren?

Liebe Fories,

wow -also ich bin da bei Groovy. Angesichts dessen, dass gerade viele hier wie da um ihre Lebensgrundlage (etliche sogar tatsächlich um ihr Leben) bangen müssen, scheinen mir nicht rückerstattete Reservierungsgebühren von Campground-Reservierungen im unter 100 €-Bereich doch ein verschmerzbarer Coronaschaden. Es gibt in der Juristerei eben nicht nur das Recht, sondern auch die Billigkeit -und das heißt, manchmal hat man zwar einen Anspruch, dessen Durchsetzung wäre aber nicht angemessen.

Ich habe auch eine Reise verschieben müssen. Als die Nachrichten von den Grenzschließungen eintrudelten, hatte ich zunächst befürchtet, dass das höhere Gewalt ist, und das ganze Geld weg sei- und bin jetzt froh, dass es nur ein paar Reservierungsgebühren sind, die ich ausbuchen muss.

Ich muss sagen, ich verstehe insgesamt nicht mehr, warum den Beschwerdeführern hier im Forum dermaßen viel Raum gegeben wird. Es war eine Zeitlang ganz interessant, aber nun ist wirklich langsam alles gesagt. Nur eben noch nicht von jedem. Jeder, der tapfer noch Reiseberichte, Reiseplanungen, Campgroundbewertungen schreibt, geht unter gegen die Flut an Empörungsmitteilungen; ich finde schon, dass man aufpassen muss, dass das den Geist des Forums nicht dahinrafft, ich zumindest vermisse meinen Happy Place -da es völlig normal ist, Reisen, wie wir sie hier machen, Monate und Jahre im Voraus zu planen, könnte man gerne auch langsam mal wieder ein bisschen Normalität hier einkehren lassen.

Liebe Grüße, Janina.

 

 

Pac
Bild von Pac
Offline
Beigetreten: 24.07.2017 - 12:33
Beiträge: 183
RE: Stornierung Reserve-America, Erstattung Gebühren?

Hallo Janinia,

ich für meinen Teil habe ganz sachlich gefragt, auch wegen Devils Garden bei dem überhaupt nichts dabei steht, was Cancellation angeht. Vielleicht können wir versuchen, den Thread hier sachlich zu halten? Das hilft die Flut sicher auch einzudämmen wink

Schönen Sonntag,

Tom

USA2020
Bild von USA2020
Offline
Beigetreten: 26.08.2019 - 23:06
Beiträge: 62
RE: Neuen Kommentar schreiben

Hallo Tom und die anderen Fories,

stimme Dir zu und hoffe, dass auch meine Beiträge hier als sachlich und konstruktiv angesehen werden.

Zu Deiner Frage findest Du die Antwort in den FAQ auf recreation.gov hier: https://recreationonestopprod.servicenowservices.com/external?id=kb_article&sys_id=194e0f21db9177c0c571740d0f96190b

Oder kurz gesagt: bei weniger als 2 Tagen vor geplanter Ankunft, kostet es die Gebühren + die 1. Nacht. Davor nur die Gebühren. (Und diese werden je nach Situation erstattet über die hier im Thread beschriebene Prozedur. Hat inzwischen für alle von mir gebuchten Sites geklappt.)

Gilt so offenbar für alle über recreation.gov gebuchten CGs.

Abwarten lohnt sich meiner Meinung nach nur, wenn es noch eine gewisse Wahrscheinlichkeit gibt, dass man reisen kann. Ansonsten kann man die Plätze ja freigeben für die Leute, die reisen können.

Viele Grüße

Klaus

 

Maske tragen - Abstand halten - Freiheit bewahren

Freeriderz
Bild von Freeriderz
Offline
Beigetreten: 23.06.2017 - 22:45
Beiträge: 315
RE: Stornierung Reserve-America, Erstattung Gebühren?

Hallo Klaus,

der Satz

We are still processing your reservation right now. Certain actions like modifying and canceling your reservation won’t be available until we are done processing. Hang tight!

steht bei mir bei allen stornierten CGs. Sowohl bei denen, wo das Datum schon vorbei ist, als auch bei den zukünftigen und egal, ob sie automatisch storniert wurden, oder auf meine Anfrage hin.

...

Edit 18.7.20: Watchman ist jetzt auch erstattet, fehlt noch Sunset

Ist bei dir der Button "Request Refund" erst aufgetaucht, als der "Satz" nicht mehr da stand? Ich habe wie gesagt Anfang Juni meine Stellplätze auf dem Watchman für Mitte Juni storniert und direkt mein Geld erhalten. Leider steht bei mir nach wie vor dieser Satz und ein Button ist auch nicht zu sehen. Wäre also schön zu wissen, ob der Button bei dir erst aufgetaucht ist, als der "Satz" weg war?

USA2020
Bild von USA2020
Offline
Beigetreten: 26.08.2019 - 23:06
Beiträge: 62
RE: Neuen Kommentar schreiben

Hallo Jan,

da ich eine Mail über das Kontaktformular an recreation.gov geschrieben hatte, und die refunds von dort veranlasst wurden, habe ich bei  keinem CG einen solchen button gehabt.

Urte hatte hier in Post #33 geschrieben:

Ich habe es gerade erfasst. Geht aber nur für meine gecancelten Reservierungen, die bereits in der Vergangenheit gewesen wäre. Also die Übernachtung.

Für die CG, die wir erst in den nächsten Tagen hatten geht es (noch) nicht.

Und Cori hier in Post #37:

den Button "Request Refund" gibt es erst, wenn die Reservierung in der Vergangenheit ist. Dann hat man 7 Tage Zeit, die Gebühren zurückzufordern. Hat bei mir in allen Fällen bei recreation.gov funktioniert.

Ich habe es jetzt so verstanden, dass man zuerst storniert, dann abwartet, bis das geplante Datum vorüber ist, und dann innerhalb von 7 Tagen den refund beantragt.

Sind Deine geplanten Nächte im Watchman schon vorbei und Du hast keine Button? Dann wirst Du an recreation.gov schreiben müssen, oder die Gebühr als Spende verbuchen...

Viele Grüße
Klaus

Maske tragen - Abstand halten - Freiheit bewahren

Freeriderz
Bild von Freeriderz
Offline
Beigetreten: 23.06.2017 - 22:45
Beiträge: 315
RE: Stornierung Reserve-America, Erstattung Gebühren?

Moin Klaus,

wie gesagt, meine Reservierungen waren alle für Mitte Juni. Entsprechend müsste der Button eigentlich bei mir auftauchen. Aber naja, ich hatte die Gebühren sowieso schon als Spende abgehakt smiley

dieehrlis
Bild von dieehrlis
Offline
Beigetreten: 01.02.2017 - 11:55
Beiträge: 570
RE: Stornierung Reserve-America, Erstattung Gebühren?

Ich habe recreation.gov vor übr einer Woche angeschrieben. Leider bisher ohne Reaktion. Jetzt warte ich halt auch bis ich online die restliche Anzahlung zurückfordern kann sad

Gruß Nicole

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 6107
RE: Stornierung Reserve-America, Erstattung Gebühren?

Hallo Nicole,

ich hatte eine Mail Ende Juli geschickt und folgende Nachricht erhalten:

 

Thank you for contacting Recreation.gov!  

Based on your request for a refund request, here is the information I can provide:

I can normally place a refund request for you, but you did not include the reservation number.  You can request a refund from within you account under the "My Reservations" tab, down at the bottom where it will show past reservations.  If you prefer you can also contact us again through either chat, email, of the phone line at 1-877-444-6777.  We are available from 10am to midnight EST seven days a week.  Please include any reservation numbers in the future. 

If you have any other issues or requests, please refer to our Contact Us page for assistance.

Thank you,

Travis

Daraufhin habe ich die Buchungsnummer gesendet und zweimal nachgefragt, einmal am 05. August und einmal am 21. August, leider immer noch ohne Reaktionangry...

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

Shelby
Bild von Shelby
Offline
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 2706
RE: Neuen Kommentar schreiben

Daraufhin habe ich die Buchungsnummer gesendet und zweimal nachgefragt, einmal am 05. August und einmal am 21. August, leider immer noch ohne Reaktionangry...

Um wieviele $ gehts es denn bei dir?

 

 

Gruss

Shelby

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 6107
RE: Stornierung Reserve-America, Erstattung Gebühren?

Hi Shelby,

...es ist zu verkraften, so ca. 130$.

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de