Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

USA Südwesten 2016 - Colorado Plateau

7 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
007_Cobra_J
Bild von 007_Cobra_J
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 3 Wochen
Beigetreten: 15.01.2016 - 14:11
Beiträge: 47
USA Südwesten 2016 - Colorado Plateau
Eckdaten zum Reisebericht
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Status: 
unvollständig

Hallo zusammen,

wie bereits hier im Forum geplant Routenplanung - USA 2016 - National Parks im Westen sind wir im Sepember 2016 nach Las Vegas geflogen, um 3 Wochen in den Nationalparks zu verbringen.

Wir waren mit 2 Wohnmobilen (WoMos) - 2 Pärchen unterwegs. Die Runde startete und endete in Las Vegas, da von hier die Entfernungen zu vielen NPs nicht so weit ist. Wir sind über Valley of Fire, Zion NP, Bryce Canon NP, Capitol Reef NP, Arches NP/Canyonlands NP, Mesa Verde NP, Lake Powell, Grand Canyon North Rim und Valley of Fire wieder zurück nach Las Vegas gefahren.

Google Abschnitte:

 

Genauere Beschreibungen und Eindrücke folgen in den einzelnen Abschnitten (ich hoffe ich bekomme das gebacken).

Noch ein paar allgemeine Worte:

Nun ist die Reise schon über ein halbes Jahr her, aber immer noch present und ich durchlebe sie gerade nochmals - ein super schöner Nebeneffekt!
Als erstes möchte ich ein paar Worte vor dem Bericht verlieren.
Für diese Reise war es uns wichtig möglichst nicht allzu lange Strecken zu planen. Wir waren 2012 zur selben Zeit schon mal und hatten eine Runde von Los Angeles - San Diego - Joshua Tree NP - Grand Canyon NP - Lake Powell - Bryce Canyon NP - Las Vegas - Mono Lake - Yosemite NP - San Francisco - Route No.1 - Malibu Beach - Los Angeles. Das waren damals round-about 2400 mls ca. 4000 km in 3 Wochen - das war zwar schön und man hat viel gesehen - aber einfach etwas zu weit. Also den Ratschlägen hier im Forum sollte man Glauben schenken - lieber Weniger dafür mehr erleben!

Neben der kürzer gewählten Strecken war uns noch wichtiger diesmal mit Freunden diese Reise zu gestalten und zu erleben. Wir sind diesmal mit 2 Wohnmobilen, 2 Pärchen diese Tour gefahren -  es ist einfach noch viel schöner wenn man die Erlebnisse mit jemandem teilen kann!
Die Tour war so geplant den Süd-Westen, aber vor allem das Colorado Plateau zu erkunden, da hier wahnsinnig viele NPs sind und viele unterschiedliche Landschaften zu bewundern sind. So haben wir uns eine Schleife von Las Vegas überlegt. Wir hatten eigentlich, lt. Planung durchschnittlich 142 km pro Fahrtag (wir haben oft an verschiedenen Stellen 2 oder 3 Übernachtungen gehabt). So konnten wir wirklich das Ganze genießen und nicht wie 2012 fast jeden Tag 300-400 km runter zu reißen.

Ein paar Punkte, die wir als wichtig erachten:
1) Legt euren Anreisetag so, dass ihr nicht noch einen Tag in Las Vegas verbringen müsst, weil am Sonntag die RV-Rentals nicht offen haben, außer ihr mögt Las Vegas und möchtet dort länger verweilen.
2) Reserviert euch bestimmte Hot-Spots! Wir hatten leider im Zion NP, Capitol Reef, Antelope Canyon und Grand Canyon North Rim leider kein Glück! (Aber dafür andere schöne Lösungen gefunden smiley ).
3) Cruise America solltet ihr meiden - mag sein, dass viele Glück haben, aber die im Netz zu findenden negativen Erfahrungen sind nachvollziehbar - zumindest jetzt für uns. 2012 waren wir mit El Monte unterwegs - das war wirklich super. Cruise America macht wirklich auf Masse - wir mussten länger auf unsere WoMos warten, weil unser WoMo frisch aus der Wüste aus einem Sandsturm kam - dementsprechend hat es ausgesehen OBWOHL wir 4 h länger gewartet haben. So haben wir am ersten Abend erstmal wirklich putzen müssen. Trotz des  Entgegenkommens von Cruise America in Form von 70 $ hat leider die lange Wartezeit und die damit das sehr stressige Einkaufen und die erste (eigentlich extra sehr kurz geplante) Etappe zum Valley of Fire sehr stressig gemacht. Es war bereits fast dunkel als wir dort ankamen.

Das klingt jetzt sehr negativ, aber lasst euch nicht abschrecken - in den Reiseabschnitten gehe ich genauer auf alles ein und viele schöne Erinnerungen sind dabei! Insgesamt war die Resie wundervoll und super sie gemacht zu haben!

Liebe Grüße

Cobra

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Zuletzt online: vor 15 Stunden 4 Minuten
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5674
RE: USA Südwesten - Colorade Plateau

Hi Cobra,

...es geht los, fein ?,

Ich habe den google Screenshot entfernt, copyright?‼️

...btw, von wann bis wann seit ihr unterwegs gewesen?

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

007_Cobra_J
Bild von 007_Cobra_J
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 3 Wochen
Beigetreten: 15.01.2016 - 14:11
Beiträge: 47
RE: USA Südwesten - Colorade Plateau

Vielen Dank!

Wir waren von 10.09. bis 01.10. unterwegs.

Was muss ich denn noch beachten wegen copyright andsoon? Und wie kann ich denn so eine Übersicht/Gliederung machen, die sind teilweise so schön in der Übersicht mit Entfernungen etc. So tabellenförmig.

 

fischluzy
Bild von fischluzy
Offline
Zuletzt online: vor 7 Monate 4 Wochen
Beigetreten: 20.10.2014 - 13:04
Beiträge: 819
RE: USA Südwesten - Colorade Plateau

Moin Cobra ....gibs auch einenrichtigen Namen ????

 

Ich würde mal die pauschale Abwertung von Cruise America relativieren wollen, es sei denn du kannst uns noch mehr negatives Berichten.

Wenn ein RV wirklich so dermaßen verdreckt zurückgegeben wird, dann ist es schon sehr aufwändig es zu reinigen und das zum normalen Tagesgeschäft noch hinzu aber ich gebe dir Recht innerhalb von 4 h sollte das eigentlich zu schaffen sein ohne das du nochmal anfangen musst. Wobei ich jetzt nicht deine Pingeligkeit kenne.

 

Grüße Ole

 

... contra iniuriam ...

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Zuletzt online: vor 15 Stunden 4 Minuten
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5674
RE: USA Südwesten - Colorade Plateau

Hi,

...google erlaubt keine screenshots, einbetten und verlinken ist in Ordnung?‼️

Tabellen:

Entweder hier im editor die Tabellen-Eigenschaften benutzen oder via Excel einfügen?

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

007_Cobra_J
Bild von 007_Cobra_J
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 3 Wochen
Beigetreten: 15.01.2016 - 14:11
Beiträge: 47
RE: USA Südwesten 2016 - Colorado Plateau

Fortsetzung folgt, weiß nur nicht, ob ich diese Woche noch dazu komme.. 

LG Cobra 

Zille
Bild von Zille
Offline
Zuletzt online: vor 6 Stunden 53 Minuten
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 3781
RE: USA Südwesten 2016 - Colorado Plateau

Hi Cobra,

Ganz in aller Ruhewink

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub