Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Von Tok zum Matanuska Gletscher

6 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
frsc
Bild von frsc
Offline
Beigetreten: 16.04.2023 - 15:35
Beiträge: 92
Von Tok zum Matanuska Gletscher
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
Sonntag, 10. Juli 2022
Gefahrene Meilen: 
223 Meilen

So. 10.07. Tok zum Matanuska Gletscher

Morgens geht es nochmal zum Visitor Center fürs Internet. Wir entscheiden weiter in Richtung Palmer und Anchorage zu fahren. Dann fahren wir auf dem Tok Cutoff Hwy bis zum Campground Matanuska Glacier. Wir sehen unterwegs die hohen Berge von den Wrangell Mountains. Es geht über Glenallen, wo wir einen furchtbaren (sehr fettigen) Burger essen.

  

Dann tauchen die Chugach Mountains auf mit dem Matanuska Glacier, der vom Hwy gut zu sehen ist.

Wir sind am nächsten Morgen zum Matanuska Gletscher gefahren, aber wir durften ihn nicht allein begehen wie 2015, deshalb folgen einige Bilder aus dem Jahr 2015. Damals war es ein einmaliges Erlebnis! Heute muß man sich einer guided tour anschließen. Es lohnt sich aber auf jeden Fall.

  

  

  

  

  

Rafting auf dem Matanuska River                                                       Blick vom Viewpoint

Link:   https://glacier-tours.com/

Übernachtung: Matanuska State Rec. Site

Wetter: kühl, unter 20°C.

Gabi und Friedrich

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 15877
RE: Von Tok zum Matanuska Gletscher

Hallo Friedrich,

in welcher Preisklasse bewegte sich denn jetzt die "guided tour" auf den Gletscher?  Bereits 2016 wurde von ca 100 $ berichtet (siehe Node bei HL Matanuska Glacier).

Wie wird das Verbot des alleinverantworteten Begehens durchgesetzt ?

Viele Grüße

Bernhard

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

Herbstfahrer
Bild von Herbstfahrer
Offline
Beigetreten: 25.10.2017 - 16:27
Beiträge: 924
RE: Von Tok zum Matanuska Gletscher

Hallo Friedrich,

wunderbare Gletscherlandschaften und -Bilder. Wir haben 2019 den Matanuska Gletscher nicht besucht, u.a. auch wegen des "Eintrittspreises". Fanden wir sehr merkwürdig, für die Besichtigung eines Gletschers bezahlen zu müssen.

Habt ihr zwischen 2015 und 2022 deutliche Unterschiede bei der Abschmelzung wahrgenommen?

Viele Grüße,  Irma

2012 Südwesten  2015 Yellowstone/Badlands/RMNP   Herbstfahrer's Reiseberichte

 

 

 

RolandR
Bild von RolandR
Offline
Beigetreten: 27.10.2018 - 19:28
Beiträge: 202
RE: Von Tok zum Matanuska Gletscher

Hallo Friedrich,

wir waren 2022 leider auch nicht direkt am Gletscher. Wenn ich mich recht entsinne, wollten sie dort 125 $ pro Person haben. Für die kurze Zeit (wir waren erst am späten Nachmittag da) war uns das zu teuer.

Die Bilder von  2015 sind einfach nur toll!

VG Roland

frsc
Bild von frsc
Offline
Beigetreten: 16.04.2023 - 15:35
Beiträge: 92
RE: Von Tok zum Matanuska Gletscher

Hallo Irma und Bernhard,

An Info über den Gletscher hab ich folgenden Stand: Das ganze Gebiet um die Gletscherzunge wird privat verwaltet!

Wir waren am 07.08.2015 das erste Mal auf dem Matanuska Glacier Recreation CG und sind dann zum Glacier Access Park gefahren. Dort gab es Eintrittskarten, um zum Gletscher Parkplatz zu fahren (Kosten damals 2x $15 für Senioren). Wir konnten dann auf eigene Verantwortung die Gletscherzunge betreten. Man konnte auch Steigeisen ausleihen oder komplett eine Tour mit Guide buchen. Wir sind dann mehrere Std. auf dem Eis rumgelaufen, es war ein Erlebnis, an das wir uns immer erinnern werden. Bisher haben wir die Gletscher zwar gesehen, aber nie betreten!

Bei unserem Besuch am 11.07.2022 sind wir wieder zum Glacier Acess Park gefahren, durften aber nicht auf eigene Faust zum Gletscher Parkplatz fahren, sondern es gibt nur geführte Touren. Auf Nachfrage kam die Antwort: dies ist seit 2017 aus Sicherheitsgründen so. Der Gletscher ist in den letzten Jahren sehr stark abgeschmolzen und es ist ohne Guide zu gefährlich den Gletscher zu betreten. Allerdings hat der Gletscher im Winter 2021/22 wieder zugelegt, soweit die Info. Die Straße zum Gletscher Parkplatz ist mit Schranke abgesichert. Wir hätten zwar mit gestelltem Fahrzeug eine Fototour machen können (ca. $50 pro Person), aber das war uns die Sache nicht wert! Geführte Touren aufs Eis muß man vorab bestellen und die kosten ab $150 pro Person (Dauer 1,5 - 2 Std.). Es gibt auch Ganztagesausflüge.

Im Internet findet man einige Einträge (siehe Link im Reisebericht). Es gibt auch viele komplette Bustouren die in Anchorage starten.

Ich werde oben im Reisebericht noch ein paar Bilder addieren.

@Bernhard: natürlich habe ich nichts dagegen wenn Du Bilder auch ins HL kopierst.

Gabi und Friedrich

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 15877
RE: Von Tok zum Matanuska Gletscher

Vielen Dank, Friedrich,

für die ausführlichen Ergänzungen.

Viele Grüße

Bernhard

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)