Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

09 Tag: 13. August 2017 Mount Robson PP - Landslide Lake

4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 6433
09 Tag: 13. August 2017 Mount Robson PP - Landslide Lake
Eckdaten zum Reiseabschnitt

...es war ein bewölkter Morgen, ganz so, wie es der Wetterbericht vorher gesagt hattefrown. Nach dem Frühstück ging es zurück auf den Yellowhead Highway und wir mussten Abschied nehmen von diesem traumhaften Ort. Der erste Halt war dan erneut der Supermarkt in Jasper, ein paar Vorräte mussten noch ergänzt werden. In Jasper bogen wir dann wieder auf den Icefield Parkway ein, jedoch war diese Strecke heute nicht so herausragend, denn das Wetter spielte nicht so richtig mit. Zudem begann es teilweise noch an zu regnen. Aber um es vorweg zu nehmen, das war so ziemlich der einzige Tag, wo Regen einsetzte...

Vor zwei Tagen hatten wir es ja nicht mehr geschafft an den Athabasca Falls zu halten, das sollte heute nachgeholt werden. Natürlich war hier wieder ein Menge los, trotz des Wetters. Aber gelohnt hatte sich dieser Halt alle mal!

 

Weiter ging die Fahrt, vorbei am Glacier Skywalk und dem Columbia Icefield Center, bis wir schließlich Saskatchewan River Crossing erreichten.

Nun bogen wir auf den David Thomson Highway ein und nach einigen Kilometern kam der Abzweig zum Landslide Lake in Sicht. Hier wollten und sollten wir die Nacht verbrigen. Zum Glück war außer uns kein anderes Wohnmobil hier und so suchten wir uns die geradeste Stelle auf dem Parkplatz, was nicht so einfach war. Aber schließlich waren beide Womos gelevelt und sogar die Sonne kam zum Vorschein, ein herrliches Plätzchen!

Wir machten noch eine kurze Wanderung auf dem Interpretive Firetrail. Danach machte sichder männliche Teil der Familien daran, eine Lagerfeuerstelle für den Abend herzurichtenlaugh. Eine Menge Steine wurden gesammelt und die Feuerstelle gebaut.

Wie herrlich als die ersten Flammen empor züngelten, zudem der Anleger jetzt noch ein bisschen besser schmeckte. Der Grill wurde kurze Zeit später ebenfalls bestückt und irgendwann klang der Abend dann aus. Der Rest ist Schweigen...cheeky

Und was war sonst noch?

Wir konnten doch tatsächlich zum ersten mal ein Lagerfeuer machen und somit auch Marchmellows, herrlich! Und es war doch wirklich das erste Mal, das wir "Boondockten", ein Hauch von Abenteuer für alle...devil

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

Chris
Bild von Chris
Offline
Beigetreten: 05.02.2011 - 19:27
Beiträge: 2122
RE: 09 Tag: 13. August 2017 Mount Robson PP - Landslide Lake

Hi Torsten,

das ist ja Abenteuer pur und dann noch ganz alleine auf dem CG mitten in der Wildnis. Wir sind schon zweimal den David Thompson Hw gefahren, allerdings bis zum Abraham Lake. Ich finde die Strecke wunderschön, nicht so überlaufen und Kanada wie man es sich vorstellt. Der CG am Abraham Lake ist nicht so einsam, aber der Blick über den See ist sehr schön. Leider hat er oft nicht so viel Wasser. 

Hier noch einige Eindrücke:

 

 

Liebe Grüsse

Christine
Scout Womo-Abenteuer.de

https://interessanteorte.com/

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 6433
RE: 09 Tag: 13. August 2017 Mount Robson PP - Landslide Lake

Hi Chris,

...sehr schön!

Ich mereke schon, je öfter wir uns ausstauschen, desto mehr bzw. größer wird das Fernweh angel...!

Ja, da müssen wir auch noch mal wieder hin, es gibt ja sooo viel zu sehen.

Was das Boondocking angeht, so muss ich auch klar sagen, das es in der Gruppe deutlich leichter fällt asl wnn man alleine unterwegs istangel...

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 6433
RE: 09 Tag: 13. August 2017 Mount Robson PP - Landslide Lake

Hi Zusammen,

...ich denke, heute Abend wird die Tour noch weiter gehen wink...., bis nachher!

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de