Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

23. Tag Page – Jacob Lake

1 Beitrag / 0 neu
Nidelv610
Bild von Nidelv610
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 2 Tage
Beigetreten: 06.04.2013 - 15:09
Beiträge: 569
23. Tag Page – Jacob Lake
Steckbrief
Reisedatum: 
14.05.2018
Gefahrene Meilen: 
100 Meilen

Heute Morgen sind wir als erstes zum Glen Canon Dam Overlook gefahren und habe die super Aussicht auf den Dam und den Colorado genossen.



Nächster Punkt war der Horseshoe Bend. Leider war es genauso wie einige Foris schon geschrieben hatten. Ein riesen Chaos auf dem viel zu kleinen Parkplatz. Wir haben keinen Platz gefunden und sind leicht enttäuscht weiter gefahren. Mir ist schleierhaft warum die Organisation an diesem Hotspot nicht besser ist.
Die nächsten Ziele, die alte und neue Brücke über den Colorado (Navajo Bridge) und vor allem die Fahrt runter nach Lees Ferry, waren dafür umso besser. Vor allem Lees Ferry hat und sehr gefallen. Es gibt auch einen sehr schönen Picknickplatz wo wir unsere Mittagesspause gemacht haben.



 


 

Nun ging es weiter in Richtung Vermillion Cliffs mit einem Stopp beim Balanced Rock und über weite Ebenen bis die Strasse dann definitiv anstieg in Richtung Grand Canyon bzw. Jacob Lake. 




In Jacob Lake mussten wir noch kurz unseren Campground suchen. Zum Glück hatten wir reserviert, da alles voll war. Es warteten alle auf die Eröffnung des North Rim am nächsten Tag. Dort trafen wir wie abgemacht Mathias (Matze), Gabi und Sohn Timo. Sie hatten die Site direkt neben uns. Wir verbrachten einen gemütlichen Abend mit Grillen und Campfire obwohl es mit der Zeit empfindlich kalt wurde.

 

Liebe Grüsse
Hans