Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

6 Tage Washington

1 Beitrag / 0 neu
Werner Krüsmann
Bild von Werner Krüsmann
Offline
Zuletzt online: vor 2 Wochen 1 Tag
Beigetreten: 19.08.2010 - 07:31
Beiträge: 1310
6 Tage Washington
Eckdaten zum Reisebericht
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Status: 
abgeschlossen

Dienstag 17. 03 2015

 

In der Nacht haben wir erfahren, dass die Pilotengewerkschaft Cockpit am Mittwoch alle Kurz und Mittelstreckenflüge bestreiken will.

Es ist der 12. Streik in 12 Monaten!! !!!

Obwohl wir dieses Mal nicht betroffen sind, muss man der LH nun attestieren zu den Fluggesellschaften zu gehören, die in den letzten 2 Jahren die meisten Streiks zu verzeichnen hatte.

Die Passagiere werden damit endgültig zum Spielball der Interessen!

Um 11.00 Uhr kann ich den Online Check- in durchführen und die Bordkarten ausdrucken. Wir können nun auf einen planmäßigen Ablauf des Fluges hoffen.

Um 13.45 Uhr starten wir mit dem Auto nach Frankfurt, wir übernachten vor dem Flug in einem der NH Hotels in Flughafennähe. Das Komplettpaket mit DZ, Frühstück, Parken und Shuttle zum Terminal kostet 120 Euro.

Die Fahrt über die Sauerlandlinie verläuft ohne Schwierigkeiten und Staus. Um 16.50 Uhr treffen wir am Hotel ein und wundern uns über die großen Gruppen von Polizisten und Mannschaftswagen die vor dem Hotel stehen.

 

Wir erfahren, dass sie zum Schutz des neuen EZB Gebäudes aus ganz Deutschland zusammengezogen wurden und hier in Frankfurt eine Woche Dienst tun.
An der Rezeption werden wir freundlich bedient und erhalten Zimmer 506 im zweiten Stock. Das Zimmer ist sauber und zweckmäßig eingerichtet-LAN und W-LAN inklusive.

Wir gönnen uns eine Erholungspause und gehen um 19.00 Uhr zum Essen und wählen das umfangreiche Buffet zu 21 Euro p.P.

Nach dem Frühstück fährt unser Shuttle um 9.00 Uhr zum Flughafen.

Eine Reise gleicht einem Spiel. Es ist immer etwas Gewinn und Verlust dabei - meist von der unerwarteten Seite.“ (Goethe)