Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

SFO nach SFO in 2 Wochen (Juni 2022) machbar?

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
AndiW
Offline
Beigetreten: 18.04.2019 - 13:07
Beiträge: 48
SFO nach SFO in 2 Wochen (Juni 2022) machbar?
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
03.06.2022 bis 18.06.2022

Hallo zusammen,

nachdem wir 2019 einen super WoMo USA-Urlaub mit euer Unterstützung bei der Planung hatten, möchten wir gerne eure Erfahrungen/Tipps für unsere nächste geplante Tour im Juni 2022 einholen.

Wir sind 2 Erwachsene und unser Sohn ist 12 Jahre. Wie oben geschrieben, waren wir bereits 2019 für knapp 3,5 Wochen mit dem WoMo in USA unterwegs. Eine längere Fahrstrecke am Stück macht uns nichts aus.

Hier unsere gedachte Route:

- Abflug von DE nach SFO (03.06.2022)

- SFO - 1 Hotel-Übernachtung

- SFO - Übernahme WoMo am 04.06.2022

- Fahrt auf HW 1 Richtung LA

- nördlich von LA (LA wollen wir weglassen) Richtung Sequoia NP

- Yosemite NP

- SFO - Rückgabe WoMo am 15.06.2022

- 3 Tage SFO Sightseeing

- Rückflug nach DE am 18.06.2022

Wir lieben die Natur, wandern gerne und SFO ist als "Die Straßen von San Francisco" Fan ein muss zum Anschauen.

Nun unsere Fragen:

- Ich weiß länger geht immer, aber ist die Tour in der Zeit machbar?

- Wie viel Tage sollte man für den HW 1 einplanen?

- Bis wohin sollte man den HW 1 mindestens fahren bevor man in Richtig Sequoia NP fährt?

- Gibt es auf der Rückfahrt nach SFO außer Sequoia NP und Yosemite NP noch ein Muss zum Anschauen, wo man eh vorbei fährt?

Viele Grüße und Danke schon einmal im Voraus

Andi

Jonny
Bild von Jonny
Offline
Beigetreten: 18.01.2018 - 16:37
Beiträge: 58
RE: SFO nach SFO in 2 Wochen (Juni 2022) machbar?

Moin Andi,

ich finde die Runde super und gut machbar in den 2 Wochen (9 Tage netto Womo). Da kannst du in den Highlights 2fach und evt. sogar eine 3fach Übernachtung machen. Bei unserer letzten Tour von SFO aus sind wir den ersten Tag bis Santa Cruz, das ging super relaxed mit Übernahme, Einkaufen und Co. 

Den #1 würde ich bis MorroBay fahren. Ein bisschen weiter südlich gibt es den Montaña de Oro State Park - schöne Trails smiley Auf der Strecke lohnt sich Monterey (Alte Sardinenbüchsen Stadt), das kann man auf dem Weg zum Pfeiffer Big Sur gut mitnehmen. Der Big Sur bietet genug zum wandern für eine ganze Woche. 

Vom Seqouia zum Yosemite könnte man einen Abstecher zum Sierra National Forrest machen (evt. Shaver Lake) für eine Nacht und dann ins Valley. Ich persönlich würde 2 volle Tage im Yosemite planen - so viele tolle hikes dort. 

Zwischen Yosemite und SFO gibt es auch noch viel zu sehen. Wir sind damals bis Nachmittags im Valley geblieben, dann auf einen CG in Stockton für die letzte Nacht und am nächsten morgen entspannt das Womo abgebeben.

3 Tage SFO ist super! Alcatraz, Sausalito, CableCar.. Wenn ihr dann noch laufen mögt sind auch Golden Gate Park und Lands End interessant. Langweilig wird es in SFO jedenfalls nicht smiley

Viel Spaß beim planen

Cheers
Jonny

_________________________________________________

Reisen ist das Entdecken, das alle Unrecht haben mit dem was Sie über andere Länder denken.

Arizona-Gerd
Bild von Arizona-Gerd
Offline
Beigetreten: 19.02.2012 - 16:00
Beiträge: 4946
RE: SFO nach SFO in 2 Wochen (Juni 2022) machbar?

Hallo Andi,

wenn ihr San Francisco an den Anfang legt, spart ihr ein Mal das "Umpacken.

- nördlich von LA

Tipp: nacimiento-fergusson-road

https://www.womo-abenteuer.de/highlights/sacramento-california

Old Sacramento ist schon toll. Insbesondere das Eisenbahnmuseum.

Fortsetzung folgt. Pause ist vorbei. LG

 

 

AndiW
Offline
Beigetreten: 18.04.2019 - 13:07
Beiträge: 48
RE: SFO nach SFO in 2 Wochen (Juni 2022) machbar?

Hallo Jonny, hallo Gerd,

danke für die ersten Tipps. Ich habe die Route mal in Google Maps eingegeben. Das sind knapp 1.000 Meilen und sollte machbar sein.

EDIT BY KOCHI:Screenshot entfernt (Copyright)bitte die Karte einbetten, danke😉!

Habt ihr Tipps für Campground auf der Route?

VG Andi

robbelli
Bild von robbelli
Offline
Beigetreten: 07.09.2012 - 07:53
Beiträge: 7644
RE: SFO nach SFO in 2 Wochen (Juni 2022) machbar?

Hallo Andi,

Habt ihr Tipps für Campground auf der Route?

ich weiß nicht warum, aber du ignorierst offenbar unsere Empfehlungen 😉. Nicht bös gemeint.

Bereits bei der alten Planung von 2019 haben wir dir mehrfach ein Hilfsmittel zur Campgroundsuche ans Herz gelegt - unsere Womo-Abenteuer-Map! Eine wahre Fundgrube - auch für Highlights - und bei den meisten eingetragenen CGs (mit Sicherheit bei allen auf deiner Route) findest du Links zu entsprechenden Reiseberichten. Achtung: Längere Ladezeit, aber das Warten lohnt sich.

- Ich weiß länger geht immer, aber ist die Tour in der Zeit machbar?

Da empfehle ich dir eine taggenaue Planung, dann siehst du schnell, wie sich das ausgeht und ob du all eure Wünsche entspannt unterkriegst.

Wir lieben die Natur, wandern gerne

Das braucht ja immer deutlich mehr Zeit als ein reiner Roadtrip.

 

- Bis wohin sollte man den HW 1 mindestens fahren bevor man in Richtig Sequoia NP fährt?

Wir sind bis Cambria gefahren und dort zum Sequoia abgebogen. Kannst ja mal einen Blick in unser Fazit der Reise werfen, da kannst du auch schnell an die evtl. für dich interessanten Reiseabschnitte springen.

Liebe Grüße

Elli
Scout Womo-Abenteuer.de