Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Rundreise Westen USA/ Kanada Juni 2018

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
cari
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 6 Tage
Beigetreten: 09.10.2017 - 12:59
Beiträge: 2
Rundreise Westen USA/ Kanada Juni 2018
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
18.05.2018 bis 04.07.2018

Hallo zusammen

 

Wir sind ein junges Paar das nächsten Frühling Teile der USA und Kanada mit dem Camper entdecken möchten. Da wir keinerlei Erfahrungen mit Camping haben sind wir dankbar um jede Anregung und Tipps.

 

Folgende Fakten stehen fest:

Ankunft LA: 18.05.2018

Campermiete: 21.05.-03.07.2018 (unlimitierte KM)

Truck Camper T 17 von Cruise America / Annahme/Rückgabe in LA

Rückflug LA: 04.07.2018

 

Momentan haben wir grob folgende Route geplant mit Hinweisen aus dem Forum (Danke hier schon mal für die vielen Informationen).

 

Was meint ihr zur Machbarkeit dieser Route? 






   

Dauer Google Maps

Meilen

KM

18.05.2017

LA

     

19.05.2017

LA

     

20.05.2017

LA

     

21.05.2017

LA - Red Rock Canyon

4h fahrt

269

433

22.05.2017

Red Rock Canyon

     

23.05.2017

Red Rock Canyon - Las Vegas

30 Min fahrt

16

26

24.05.2017

Las Vegas

Stadtbesichtigung

   

25.05.2017

Las Vegas - Valley of fire

1h fahrt

50

80

26.05.2017

Valley of fire - Hover dam - Gran Canyon (skywalk)

3h fahrt

160

257

27.05.2017

Gran Canyon (skywalk) - Nationalpark

4 h fahrt

237

381

28.05.2017

Gran Canyon Nationalpark

     

29.05.2017

Gran Canyon - Zion Nationalpark

2h fahrt

100

161

30.05.2017

Zion Nationalpark - Bryce Canyon

1h 20 fahrt

73

117

31.05.2017

Bryce Canyon

     

01.06.2017

Bryce Canyon - Salt Lake

4 h fahrt

268

431

02.06.2017

Salte Lake - Grand Teton Nationalpark

5h 20 fahrt

300

483

03.06.2017

Grand Teton - Yellowstone

1h 30 fahrt

60

97

04.06.2017

Yellowstone

     

05.06.2017

Yellowstone

     

06.06.2017

Yellowstone

     

07.06.2017

Yellowstone - Great Falls

6h fahrt

313

504

08.06.2017

Great Falls - Calgary

5h fahrt

319

513

09.06.2017

Calgary

     

10.06.2017

Calgary - Banff

1h 30 fahrt

 

127

11.06.2017

Banff Nationalpark

     

12.06.2017

Banff - Lake Louise

40 Min

 

57

13.06.2017

Lake Louise - Jasper

3h fahrt

 

233

14.06.2017

Jasper

     

15.06.2017

Jasper - Blue River

2h 15 fahrt

 

212

16.06.2017

Blue River - Clear Water

1h fahrt

 

107

17.06.2017

Clear Water - Kamloops

1h 30 fahrt

 

125

18.06.2017

Kamloops - Vancouver

3h 30 fahrt

 

354

19.06.2017

Vancouver

     

20.06.2017

Vancouver - Seattle

2 h 40 fahrt

 

229

21.06.2017

Seattle - Portland

3h fahrt

174

280

22.06.2017

Portland - Coos Bay

4h fahrt

240

386

23.06.2017

Coos Bay - Eureka

4h 30 fahrt

215

346

24.06.2017

Eureka - San Francisco

5 h fahrt

271

436

25.06.2017

San Francisco

Stadtbesichtigung

   

26.06.2017

San Francisco - Yosemite

3h 50 fahrt

195

314

27.06.2017

Yosemite

     

28.06.2017

Yosemite

     

29.06.2017

Yosemite - Sequoia

4h fahrt

196

315

30.06.2017

Sequoia

     

01.07.2017

Sequoia - Santa Maria

3h 30 fahrt

200

322

02.07.2017

Santa Maria - Malibu

2h 15 Fahrt

130

209

03.07.2017

Malibu - LA

50 Min

45

72

Wir sind uns bewusst dass wir viel unterwegs sein werden. Möchten aber auch keine "Erholferien" machen sondern möglichst viel erleben und sehen in dieser Zeit.

Vielen Dank jetzt schon mal für Antworten!  smiley

 

 

Zille
Bild von Zille
Offline
Zuletzt online: vor 7 Stunden 54 Minuten
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 2641
RE: Rundreise Westen USA/ Kanada Juni 2018

Moin dem jungen Paar,

Auf die schnelle mal ein zwei Fallen in eurer Planung: der Skywalk hat ernsthaft gesehen , nichts mit dem NP Grand Canyon zu tun!

 

Da müsst ihr dran feilenwink. Eure Fahrzeiten sind zu optimistisch und oft auf Interstae basierend. Das werdet ihr oft machen müssen, um die Strecke zu schaffen, aber bei nicht so langen Strecken, seht ihr dann ja nichts außer Beton. Da würde ich auch dran arbeiten. Guckt ihr auch hier:  

Ball flach halten und immer schön locker bleiben. Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Wolfsspur
Bild von Wolfsspur
Online
Zuletzt online: vor 9 Minuten 50 Sekunden
Beigetreten: 07.06.2013 - 21:38
Beiträge: 4492
RE: Rundreise Westen USA/ Kanada Juni 2018

Hallo Cari,

herzlich Willkommen bei uns! smiley

Da habt ihr richtig schön viel Zeut, das sind gute Voraussetzungen für eine tolle Womotour. Allerdings habt ihr ich da ne riesige Runde zusammengestellt. Das finde ich echt zu viel, selbst bei 6 Wochen.

wie Thomas schon schreibt sind eure Fahrtzeiten viel zu optimistisch. Geht mal eher von einem Schnitt von Max. 50 Meilen pro Stunde zzgl. Stopps für Einkauf, Tanken, Fotos etc, ein.

Ich würde an eurer Stelle den Schlenker nach Kanada weglassen. Mit dem Yellowstone habt ihr schon genug Fahrtstrecke. Hebt euch Kanada lieber für einen eigenen Urlaub später auf und investiert die gewonnen Tage, um die Tour zu entspannen. Plant mehr Doppelübernachtungen in den Parks ein (z.B. Zion, Grand Teton), entzerrt lange Fahrttage. Bei der langen Reisezeit werdet ihr froh sein, wenn ihr es auch mal entspannter angeht und zu viele verschiedene Eindrücke kann man irgendwann auch nicht mehr aufnehmen.

Liebe Grüße,
Ulli

Scout Womo-Abenteuer.de


www.dezembercamper.de

Wolfsspur
Bild von Wolfsspur
Online
Zuletzt online: vor 9 Minuten 50 Sekunden
Beigetreten: 07.06.2013 - 21:38
Beiträge: 4492
RE: Rundreise Westen USA/ Kanada Juni 2018

Hi, 

noch etwas.

Möchten aber auch keine "Erholferien" machen sondern möglichst viel erleben und sehen in dieser Zeit.

wenn ihr etwas sehen und erleben wollt, dann müsst ihr raus aus dem Auto und euch die Parks anschauen, die Natur genießen und bestaunen. deshalb - kürzt eure Route! smiley

Liebe Grüße,
Ulli

Scout Womo-Abenteuer.de


www.dezembercamper.de

cari
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 6 Tage
Beigetreten: 09.10.2017 - 12:59
Beiträge: 2
RE: Rundreise Westen USA/ Kanada Juni 2018

Guten Morgen

 

Vielen Dank für die Rückmeldungen. smiley Da werden wir unser Plan nochmals überdenken müssen, auch wenn ich zugegebenermassen nur ungern auf Kanda verzichten möchte.. 

 

Liebe Grüsse

Cari