Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Von Los Angeles nach Denver

28 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
KaSa
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 1 Tag
Beigetreten: 14.09.2017 - 08:20
Beiträge: 17
Von Los Angeles nach Denver
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
26.05.2018 bis 26.06.2018

Nun starten wir bald und es wird ein wenig kribbelig. Haben wir an alles gedacht?

Wir haben ziemlich viele Campgrounds vorgebucht, da waren wir erstaunt, dass die so schnell voll waren. Eigentlich hatte ich mir vorgestellt, die Natur so auf einsamen Campingplätzen zu genießen aber das wird wohl nichts. 

Oder hat jemand Geheimtipps, die man nicht verbuchen muss?

Richard
Bild von Richard
Offline
Zuletzt online: vor 3 Stunden 13 Minuten
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 7931
RE: Von Los Angeles nach Denver

Hallo Kathrin,

Oder hat jemand Geheimtipps, die man nicht verbuchen muss?

ich will dir keine Illusion rauben, aber die gängigen CG´s kennt jeder. Insofern kannst du die Strategie wählen, möglichst viele boondocking-Plätze anzufahren oder du fährst die CGs auf gut Glück an und kannst damit leben auch mal weiter fahren zu müssen. Aber das macht nichts, wenn du entsprechend vorbereitet bist.

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

R2R2R: bis zum Limit und darüber hinaus

 

KaSa
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 1 Tag
Beigetreten: 14.09.2017 - 08:20
Beiträge: 17
RE: Von Los Angeles nach Denver

Ja, danke, hatte irgendwie etwas anderes im Sinn. Gut, dass wir reserviert haben, jedenfalls die meisten. Dann muss man nicht hetzen und weiß, wo man einen Platz zum Schlafen hat.

Boondocking muss man doch auch vorher buchen, oder nicht?

 Ich stelle morgen mal meine Route rein, vielleicht gibt es ja noch etwas für mich? 

Erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort 👍

Richard
Bild von Richard
Offline
Zuletzt online: vor 3 Stunden 13 Minuten
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 7931
RE: Von Los Angeles nach Denver

Hi,

Boondocking muss man doch auch vorher buchen, oder nicht?

Nope. Du stehst gratis und ohne Vorbuchung wink

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

R2R2R: bis zum Limit und darüber hinaus

 

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Zuletzt online: vor 14 Minuten 17 Sekunden
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 12239
RE: Von Los Angeles nach Denver

Hi,

soll ich deinen Reisericht (!) https://www.womo-abenteuer.de/comment/215822#comment-215822   dann nicht löschen ?

Das mache ich nicht ohne Antwort wink

Grüße

Bernhard

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

KaSa
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 1 Tag
Beigetreten: 14.09.2017 - 08:20
Beiträge: 17
RE: Von Los Angeles nach Denver

Moin Bernhard,

möchte gern einen Reisebericht einstellen aber erst wenn wir da sind. Kannst ihn erst löschen und ich mache dann einen neuen😄.

 

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Zuletzt online: vor 14 Minuten 17 Sekunden
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 12239
RE: Von Los Angeles nach Denver

Hi,

das kannst du dann natürlich gerne machen, aber im Moment verwirrt das nur.

Ich werde diesen Teil dann löschen. PS : ist passiert

Ich wünsche euch nach aller Planung eine tolle Reise und wenn du dann berichten willst, kann ich dich gerne bei Bedarf unterstützen.

Grüße

Bernhard

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

KaSa
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 1 Tag
Beigetreten: 14.09.2017 - 08:20
Beiträge: 17
RE: Von Los Angeles nach Denver

Hallo zusammen, 

wir haben jetzt weiter geplant und suchen noch Highlights zwischen Salt Lake City und dem Yellowstones. Eventuell auch Campgrounds, die empfehlenswert sind. Wir stehen am Salt Lake auf dem Bridger Bay und fahren nach zwei Nächten weiter. Deshalb brauchen wir noch einen Stop. 

Wer kann helfen?

Gisela
Bild von Gisela
Offline
Zuletzt online: vor 3 Tage 1 Stunde
Beigetreten: 26.08.2009 - 14:49
Beiträge: 4883
RE: Von Los Angeles nach Denver

Hallo,

wir waren vor ein paar Jahren in Idaho Falls. Ist ganz nett, zum übernachtenh war der CG ganz schön.

Craters of the Moon ist auch von dort aus in der Nähe, aber vielleicht doch ein Umweg, wenn ihr noch zum Yellowstone wollt.

Herzliche Grüsse Gisela

 

KaSa
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 1 Tag
Beigetreten: 14.09.2017 - 08:20
Beiträge: 17
RE: Von Los Angeles nach Denver

Danke Gisela, das werde ich mir mal anschauen👍

Lg

KaSa

KaSa
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 1 Tag
Beigetreten: 14.09.2017 - 08:20
Beiträge: 17
RE: Von Los Angeles nach Denver

Guten Morgen, wie sieht es Grand Teton aus, lohnt sich das und gibt es einen nicht so überlaufenden Campground?

Arizona-Gerd
Bild von Arizona-Gerd
Offline
Zuletzt online: vor 43 Minuten 28 Sekunden
Beigetreten: 19.02.2012 - 16:00
Beiträge: 3788
RE: Von Los Angeles nach Denver

wie sieht es (am) Grand Teton aus:

Der Park ist sehr schön anzusehen und für Fotofreunde ein muss.

Wenn es in die Route Passt würde ich durchfahren.

Liebe Grüße Gerd

KaSa
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 1 Tag
Beigetreten: 14.09.2017 - 08:20
Beiträge: 17
RE: Neuen Kommentar schreiben

Danke Gerd, ist eine gute Idee. Habe die Antwort erst jetzt gesehen, da wir schon vier Wochen ohne Wohnmobil in Amerika unterwegs sind.  Werde mal schauen, ob ich da noch einen Campingplatz bekomme.

Arizona-Gerd
Bild von Arizona-Gerd
Offline
Zuletzt online: vor 43 Minuten 28 Sekunden
Beigetreten: 19.02.2012 - 16:00
Beiträge: 3788
RE: Von Los Angeles nach Denver

Viel weitere Eindrücke auf eurer Reise. Kommt gut und gesund wieder nach hause.

Wir sind seit gestern zurück. Die Koffer sind ausgepackt.

Liebe Grüße Gerd

KaSa
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 1 Tag
Beigetreten: 14.09.2017 - 08:20
Beiträge: 17
RE: Von Los Angeles nach Denver

Nun sind wir so richtig unterwegs, am Lake Powell angekommen und es ist so richtig schön heiß. Nun weiß ich unsere Klimaanlage zu schätzen. Morgen wollen wir weiter zum Gran Canyon, haben aber noch einenTag Zeit. Hat jemand eine Idee für einen Campground oder Highlight auf der Strecke? Horse Shoe Bend haben wir natürlich schon hinter uns. Eventuell noch eine Empfehlung vom Gran Canyon nach Mesa Verde. Gerne auch Privat Übernachtung.

 

Gisela
Bild von Gisela
Offline
Zuletzt online: vor 3 Tage 1 Stunde
Beigetreten: 26.08.2009 - 14:49
Beiträge: 4883
RE: Von Los Angeles nach Denver

Hi,

nach Mesa Verde empfinde ich als zu weit. Lieber 1 Tag mehr im GC verbringen.

Es sei denn Ihr habt genug Zeit, vielleicht Prescott oder Sedona?

Herzliche Grüsse Gisela

 

KaSa
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 1 Tag
Beigetreten: 14.09.2017 - 08:20
Beiträge: 17
Von LA nach Denver

Hallo Gisela,

wir fahren heute zum Desert View in den Gran Canyon und bleiben dort eine Nacht, danach 2 Übernachtungen in Mother Campground. Erst danach wollen wir nach Mesa Verde. Wahrscheinlich eher zu lange für den Gran Canyon aber wir finden nix auf der Strecke.

vom Gran Canyon dann auf der 190 nach Mesa verde.

liebe Grüße aus dem heißen Arizona und von dem traumhaften Lake Powell 

Gisela
Bild von Gisela
Offline
Zuletzt online: vor 3 Tage 1 Stunde
Beigetreten: 26.08.2009 - 14:49
Beiträge: 4883
RE: Von Los Angeles nach Denver

Hi,

und dann, wohin soll es anschließend gehen? Ich verstehe nicht wie Ihr fahren wollt. Vom Lake Powell/Page, oder? Zum Grand Canyon und danch zu Mesa Verde, und dann?

Sunset Crater liegt auch noch auf der Strecke.

Herzliche Grüsse Gisela

 

KaSa
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 1 Tag
Beigetreten: 14.09.2017 - 08:20
Beiträge: 17
RE: Von Los Angeles nach Denver

Hallo aus Durango, die tolle Eisenbahn, die Eins unserer  Highlights werden sollte, hat auf Grund des Feuers alle Fahrten abgesagt. Sehr schade, dafür haben wir eine kostenlose Führung bekommen. Das ist natürlich kein Ersatz, vielleicht ergibt sich noch Mal die Gelegenheit. Ansonsten war die Nacht auf unserem Campground schrecklich. Obwohl idyllisch gelegen im Junction Creek, war aufgrund des Feuers alles in der Nacht in dichten Rauch gehüllt. Ich hatte ziemliche Bedenken, dass wir in Sicherheit sind und so war die Nacht sehr schwer zu ertragen. Da der Weg sehr unwegsam war, wollten wir mitten in der Nacht auch nicht überstürzt abreisen. Wohin auch? Vor allen Dingen waren die Hosts auch noch auf dem Platz und das beruhigte mich dann doch ein wenig. Heute morgen war alles dicht vor Rauch und wir sind dann schnell in den Ort und jetzt planen  wir die nächsten Schritte. Es ist leider noch ein Feuer ausgebrochen.. 

demnächst mehr...

BeateR
Offline
Zuletzt online: vor 4 Stunden 23 Minuten
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 3589
RE: Von Los Angeles nach Denver

Ach Du meine Güte. Da hätte ich aber auch Angst. Sowas braucht man ja wirklich nicht.

Wenn die Strasse offen ist, könnt Ihr die Route der Eisenbahn nach Silverton auch mit dem Auto fahren. Lohnt sich, es ist eine ganz tolle Strecke.

 

LG

Beate

 

 

KaSa
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 1 Tag
Beigetreten: 14.09.2017 - 08:20
Beiträge: 17
RE: Von Los Angeles nach Denver

Ja, das hatten wir vor. Heute morgen wäre es gegangen aber nun ist alles gesperrt, sogar Downtown Durango. Das Feuer in Dolores breitet sich aus und der Campingplatz, wo wir heute Nacht waren und einige Plätze in Dolores wurden bereits evakuiert. Wir sind jetzt auf dem KOA in Durango und beobachten und recherchieren, ob wir die 160 fahren können oder ob das für RV s nicht möglich ist . Es geht von Durango nach Ponderosa Springs nach Del Norte. Hat jemand Erfahrung, ob das geht?

Arizona-Gerd
Bild von Arizona-Gerd
Offline
Zuletzt online: vor 43 Minuten 28 Sekunden
Beigetreten: 19.02.2012 - 16:00
Beiträge: 3788
RE: Von Los Angeles nach Denver

Die US 160 ist frei:

http://cotrip.org/travelAlerts.htm#?roadId=34

Max Breite 10 ft.

Die Brände sind heftig, hier webcams Durango US 550:

Die US 550 ist geschlossen.

http://cotrip.org/map.htm#/default?StillCameraId=11071

LGG

KaSa
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 1 Tag
Beigetreten: 14.09.2017 - 08:20
Beiträge: 17
Re: von LA nach Denver

Danke für die super Internet Adressen, jetzt können wir live die Lage mitverfolgen. Die Lage ändert sich stündlich. Wir haben jetzt mehrere Optionen, das ist gut. Wir möchten natürlich unsere Route beibehalten und bis jetzt lassen sie morgens Autos einseitig den Highway befahren. Mal sehen.
Ich möchte Euch für die vielen Tipps danken, finde ich ganz klasse.👍👍☺️

Arizona-Gerd
Bild von Arizona-Gerd
Offline
Zuletzt online: vor 43 Minuten 28 Sekunden
Beigetreten: 19.02.2012 - 16:00
Beiträge: 3788
RE: Von Los Angeles nach Denver

Die US 550 soll in fünf Stunden um 8AM wieder geöffnet werden.

HWY 550- Closed mp 32 to 47 -Until 8 AM

Last Updated: 06/10/2018 2:59 AM

Gute Fahrt Gerd

KaSa
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 1 Tag
Beigetreten: 14.09.2017 - 08:20
Beiträge: 17
RE: Von Los Angeles nach Denver

Zur Info an alle, die mich mit Tipps versorgt haben. Die 550 war einseitig befahrbar aber durch die Blockabfertigung waren 12 km Stau und das heute morgen im dichten Smog. Deshalb haben wir die 145 genommen und sind jetzt in Talleride gelandet. Den Rauch riecht man auch hier noch. Danke an alle und wen es interessiert, bei Google Durango Waldfire eingeben.

liebe Grüße 

KaSa
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 1 Tag
Beigetreten: 14.09.2017 - 08:20
Beiträge: 17
RE: Von Los Angeles nach Denver

Durango wildfire 

meinte ich

BeateR
Offline
Zuletzt online: vor 4 Stunden 23 Minuten
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 3589
RE: Von Los Angeles nach Denver

Na zum Glück seit Ihr heraussen. Ich stelle mir das ganz fürchterlich vor, wenn rundum alles brennt.

Ich wünsche Euch noch einen schönen restlichen Trip.

 

Beate

 

KaSa
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 1 Tag
Beigetreten: 14.09.2017 - 08:20
Beiträge: 17
RE: Von Los Angeles nach Denver

Danke dir, das brauche ich auch nicht ein zweites Mal. Jetzt sind wir auf dem Weg nach Moab und guter Dinge,

liebe Grüsse