Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

4 Wochen mit 2 Teenagern

34 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
mmuelle
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 2 Wochen
Beigetreten: 05.04.2019 - 18:30
Beiträge: 10
4 Wochen mit 2 Teenagern
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
09.08.2019 bis 08.09.2019







Tag Wohnmobil Wochentag Datum Von  Nach Über Km Zeit Info
1 Freitag 09.08.2019 Los Angeles  San Diego       Mietwagen, Hotel in San Diego
RV Rental Center
8637 Troy Street
Spring Valley, California, 91977
Telephone: (619) 460-1406 
2 Samstag 10.08.2019 San Diego San Diego       Übernahme Wohmo
3 Samstag 11.08.2019 San Diego San Diego Temecula 262,4 2h45min Besichtigung San Diego, Besichtigung Joshua Tree. Keine Campground fix.
4 Sonntag 12.08.2019 Joshua Tree National Park Kingman Vidal Junction 310,4 3h1min  
2 Alternative Sonntag   Joshua Tree National Park Kingman Quartzsite 368 3h51min Am Colorado entlang
5 Montag 13.08.2019 Kingman Grand Canyon Village   275,2 2h51min kurze Wanderung am South Rim, Sonnenuntergang 
6 Dienstag 14.08.2019 Grand Canyon Village Page   214,4 2h34min Sonnenaufgang und Fahrt am Canyon entlang
7 Mittwoch 15.08.2019 Page  Monument Valley   195,2 1h55min Besichtigung Monument Valley, ca. 3 Stunden
8 Donnerstag 16.08.2019 Monument Valley Arches Nationalpark Canyonlands National Park 262,4 2h54min Besichtigung Canyonlands National Park??
9 Freitag 17.08.2019 Arches Nationalpark Arches Nationalpark   41,6 0h30min Besichtigung Arches Nationalpark
10 Samstag 18.08.2019 Arches Nationalpark Capitol Reef Nationalpark   212,8 2h03min Besichtigung Capitol Reef
11 Sonntag 19.08.2019 Capitol Reef Nationalpark Bryce Canyon   182,4 2h10min Besichtigung Bryce Canyon
12 Montag 20.08.2019 Bryce Canyon Zion National Park   119,52 1h23min Besichtigung Zion
13 Dienstag 21.08.2019 Zion National Park Logde Las Vegas Hoover Dam 363,2 4h18min  
14 Mittwoch 22.08.2019 Las Vegas Las Vegas   50    
15 Donnerstag 23.08.2019 Las Vegas Cartago Death Valley 371,2 4h19min  
16 Freitag 24.08.2019 Cartago Yosemite Village   347,2 4h20min  
17 Samstag 25.08.2019 Yosemite Village Yosemite Village   100   Tag im Yosemite
18 Sonntag 26.08.2019 Yosemite Village Mono Lake   100   Mono Lake und Geisterstadt
19 Montag 27.08.2019 Mono Lake South Lake Tahoe   296 4h9min  
20 Dienstag 28.08.2019 South Lake Tahoe San Francisco Truckee 366,4 4h15min  
21 Mittwoch 29.08.2019 San Francisco San Francisco   50   Besichtigung SF
22 Donnerstag 30.08.2019 San Francisco San Francisco   50   Besichtigung SF
23 Freitag 31.08.2019 San Francisco San Simeon Monterey 339,2 4h46 Hgw No.1, Hearst Castle
24 Samstag 01.09.2019 San Simeon Los Angeles Morro Bay, Santa Monica 376 4h4min Hgw No.1
25 Sonntag 02.09.2019 Los Angeles  Los Angeles       Stadtbesichtigung, Koffer deponieren
26 Montag 03.09.2019 Los Angeles  San Diego Newport Beach 209,6 2h38min Hgw No.1
27 Dienstag 04.09.2019 Aktuell Frei          
28 Mittwoch 05.09.2019 Aktuell Frei          
29 Donnerstag 06.09.2019 San Diego San Diego       Rückgabe Wohmo und Fahr LA, Mietwagen
30 Freitag 07.09.2019 Los Angeles  Los Angeles       Stadtbesichtigung  
31 Samstag 08.09.2019 Los Angeles  Los Angeles       Stadtbesichtigung und Rückflug
            5095,12    
mmuelle
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 2 Wochen
Beigetreten: 05.04.2019 - 18:30
Beiträge: 10
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Hallo Zusammen,

 

ich bin neu hier im Forum und wollte mich kurz vorstellen.

Bin Martin, 48 aus Stuttgart und will im August mit meiner Familie, oben beschriebene Reise machen. Wohnmobil haben wir ein Cruise America 30Ft. ab San Diego. Grobe Route steht soweit, sind aber noch am Details ausarbeiten.

 

Bin für Tipps und Tricks sehr dankbar.

 

Grüße aus Stutttgart

 

Martin Müller

eagle eye
Bild von eagle eye
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 43 Sekunden
Beigetreten: 05.02.2013 - 15:06
Beiträge: 2342
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Hallo ?,

willkommen im Forum. Eine kurze Anrede und Hintergrundinfos (Vermieter, ist schon was gebucht, wie sollen wir dich anreden,...) und Euren Vorstellungen und Schwerpunkten wäre schon nett. Hast Du konkrete Fragen? Ansonsten möchte ich dich erst einmal auf die FAQs verweisen. 

Zu der Route gäbe es schon einiges zu sagen...

LG, Mike 

mmuelle
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 2 Wochen
Beigetreten: 05.04.2019 - 18:30
Beiträge: 10
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Hallo Mike,

 

es gab glaube ich eine Überschneidung. Habe direkt unter den Reisedaten kurze Vorstellung eingestellt.

Gerne Meinungen zur Route. Außer dem ersten Tag und Grand Canyon ist aktuell noch nichts gebucht. Schwerpunkt ist eine Interessante Frage, ich denke möglichst viel sehen.

Legen sicher nicht den Schwerpunkt auf ausschweifende Wanderungen.

 

Gruß

 

Martin

 

eagle eye
Bild von eagle eye
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 43 Sekunden
Beigetreten: 05.02.2013 - 15:06
Beiträge: 2342
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Hi Martin,

da haben sich unsere Posts 2 ud 3 gerade überschnitten.

Schau mal in deine Mietbedingungen. IdR ist die Durchfahrt durchs Death Valley in den Sommermonaten nicht erlaubt oder erfolgt auf eigene Gefahr.

Welche CGs habt ihr schon gebucht?

Die Google Fahrzeiten sind oft zu optimistisch wenn Du mit dem WoMo unterwegs bist. Auch mit den Meilen kommst Du nicht hin. Je nach Planung ist ein Aufschlag von 10-20% realistisch.

Nur schon mal vorab: Zwischen SF und LA brauchst du mehr Zeit. auf dem Highway 1, und den willst du ja sicher fahren bist du weitgehend mit 30-35 mph unterwegs. Auch im Zion brauchst du eigentlich eine Doppelübernachtung, da du nur mit nem Shuttle in den Hauptcanyon kommst. 

Insgesamt ist die Tour sehr fahrintensiv und städtelastig. Ist es das, was Ihr euch von dem Urlaub erhofft?

LG, Mike

  

eagle eye
Bild von eagle eye
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 43 Sekunden
Beigetreten: 05.02.2013 - 15:06
Beiträge: 2342
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Hallo nochmal,

nächste Überschneidungwink.

In den Sommermonaten und mit einer derart engen Planung müüst ihr einiges reervieren. Ist nicht böse gemeint, ihr wollt ja nicht ausschweifend wandern - aber ein wenig muss man schon laufen, damit man von den Viewpoints und den Massen weggkommt. Übrigens ist "wandern" in den USA nicht gleichzusetzten mit dem was man von hier kennt. Es gibt unzählige Trails und Aktivitäten, die auch den Lauffaulsten deutschen Teenie begeistern werden. Ist alles ne Frage der Auswahl. Wie alt sind die Kids? 

Übrigens müssen einige CGs wie der Yosemite (auf die Sekunde genau!!!) vorgebucht werden. In den FAQs wird das erläutert. Für einige Parks wirst Du jetzt schon zu spät dran sein - leider ist diese Art des Reisen sehr populär geworden und die ganz bekannten Highlights  recht überlaufen.

LG, MIke

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Zuletzt online: vor 5 Tage 9 Stunden
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5740
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Hallo Martin,

herzlich willkommen im Forum.

Gleich mal vorab: wir rechnen hier in Meilen. Das wird Dir dann auch das Fahren in USA erleichtern, denn dort ist ja auch alles in Meilen angeschrieben.

Ich habe jetzt nur mal kurz über Eure Route geschaut und musst gleich feststellen, dass Ihr Euch sehr viel vorgenommen hat. Vor allem rechnest Du mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 100 kmh (65 Meilen), was mit dem Womo kaum möglich ist. Wahrscheinlich hast Du die Zeiten von Google. Aber Google rechnet so, als wenn Du immer die erlaubte Höchstgeschwindigkeit fährst, ohne Stau, ohne Baustellen, ohne jegliche Pause. Und das ist nicht möglich.

So müsst Ihr z.B. am 16. Tag mit ca. 6-7 Stunden reiner Fahrzeit rechnen.

Du hast das DV im Programm. Ich glaube aber, dass Du im August mit dem Womo gar nicht reinfahren darfst, zumindest wirst Du das unversichert auf eigene Gefahr machen müssen.

Du schreibst, Ihr seid mehrere Personen. Wieviele? Sind Kinder oder Jugendliche dabei? Das alles wird Eure Reise zusätzlich verlangsamen. D.h. Ihr werdet morgens nur spät loskommen. und solltet Euch deshalb kürzere Tagesetappen vornehmen.

Das andere Problem ist, dass Ihr an den hotspots (Yosemite, Grand Canyon, Arches, Zion) nur mit absolut sehr viel Glück noch einen Stellplatz bekommen werdet. Oder habt Ihr schon Reservierungen?

 

Beate

 

 

 

 


 

 

 

dieehrlis
Bild von dieehrlis
Offline
Zuletzt online: vor 1 Tag 5 Stunden
Beigetreten: 01.02.2017 - 11:55
Beiträge: 445
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Hallo Martin,

wie schön, ein Schwabe bei mir um die Ecke!

ich würde im Grand Canyon, Bryce Canyon und in Page 2 Nächte planen. es ist so schade in den NP so wenig Zeit zu verbringen. Der Grand Canyonwar das Highlight unseres Urlaubs. Wenn du ein Stück über die Route 66 fahren möchtest kommst Du erst nachmittags am Grand Canyon an. Da habt ihr nicht mehr viel vom Tag. Und wenn ihr dann nur eine Übernachtung habt und es am nächsten Tag bereits weitergeht nach Page ist das echt sehr schade. Ich finde die richtige Schönheit des Bryce NP erkennt man erst durchs hineinwandern. Bei einer Übernachtung habt ihr sehr wenig vom NP. Auch in Page, ich weiß ja nicht was ihr da vorhabt, ist eine Übernachtung sehr wenig. Antelope Canyon und Horseshoe bend beötigen schon eine ganze Weile und die Gegend um Page ist so schön.

Liebe Grüße

Nicole

mmuelle
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 2 Wochen
Beigetreten: 05.04.2019 - 18:30
Beiträge: 10
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Hi Mike,

 

so jetzt ohne Überschneidung. smiley

 

Das die Tour fahrintensiv ist, ist bekannt. Kinder sind 13 und 15, Yosemite ist mir ebenfalls bekannt. CG werden am 15.04 freigeschalten und habe ich im Plan. Aktuell haben wir noch zwei freie Tage, die wir verplanen könnten. Werde direkt mal einen für HW No.1 einplanen und den zweiten für ZION. Am Rest muss ich noch bissle feilen, um dann vielleicht, dass eine oder andere noch rauszunehmen oder zu verändern.

mmuelle
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 2 Wochen
Beigetreten: 05.04.2019 - 18:30
Beiträge: 10
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Hi Beate,

 

Grand Canyon haben wir schon einen Stellplatz und Yosemite ist auch bekannt. DV ist auf eigenes Risiko, ist mir auch bekannt. Sehe schon, dass wir ein bisschen das ganze kürzen und optimieren müssen.

 

4 Personen, Kinder 13 und 15

 

Gruss

 

Martin

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Zuletzt online: vor 5 Tage 9 Stunden
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5740
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

OK, das mit dem Teenagern habe ich zu spät gesehen. Aber das ist dann nocheinmal ein Grund, einges zu kürzen. Erfahrungsgemäss hat man es in diesem Alter nicht so eilig mit dem Aufstehen. Also kommt Ihr erst spät los. Und dann könnte ich mir vorstellen, dass es den Teenies nicht so gut gefällt, wenn sie stundenlang hinten im Womo (unbequem) sitzen müssen bei nur sehr geringer Sicht nach draussen. Da ist es doch viel schöner, mehr Zeit am Lagerfeuer zu haben.

Beate

 

 

Matze
Bild von Matze
Online
Zuletzt online: vor 6 Minuten 55 Sekunden
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 3259
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Hallo Martin

in Ergänzung zu Beates Kommentar: die AC kühlt fast nur die Fahrzeugkabine, d.h. bei den kids kommt kaum kühle Luft an.

Liebe Grüße

Matthias

 

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."   Henry Ford

Shelby
Bild von Shelby
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 5 Minuten
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 2418
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Und dann könnte ich mir vorstellen, dass es den Teenies nicht so gut gefällt, wenn sie stundenlang hinten im Womo (unbequem) sitzen müssen bei nur sehr geringer Sicht nach draussen. Da ist es doch viel schöner, mehr Zeit am Lagerfeuer zu haben.

es soll Jugendliche geben, welche sich mit guter Literatur oder Social Media lange in einem WoMo aushalten. Habe da persönliche Erfahrungen.wink

 

Shelby

Tigerjanosch
Offline
Zuletzt online: vor 4 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 11.07.2016 - 15:00
Beiträge: 76
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Hi Martin,

wir sind im Sommer 2017 auch bei Cruise America in San Diego gestartet, hatten eine sehr ähnliche Tour, allerdings sind wir im Uhrzeigersinn gefahren. 

Unsere Kids waren damals 15 und 12 Jahre.

Vielleicht kennst du ja meine Routenplanung und mein Fazit schon.

Fazit zu unserer ersten WOMO-Reise durch den Südwesten: Wandern und Natur erleben macht auch Teenagern viel Spaß !!!!

Grüße Claudia 

Tigerjanosch
Offline
Zuletzt online: vor 4 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 11.07.2016 - 15:00
Beiträge: 76
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Hi nochmal,

 

Was mir spontan auffällt, ist dass ihr an Tag 16 in den Yosemite fahren wollt und am Tag 18 die gleiche Strecke über den Tioga Pass wieder zurück zum Mono Lake und Lake Tahoe fahrt. Ich persönlich würde auf den Lake Tahoe verzichten . Yosemite auf alle Fälle am 15.4. versuchen zu buchen, eine finde ich gute Alternative ist auch der Crane Flat CG, wir sind damals ganz früh am Morgen los Richtung Four Mile Trailhead und haben auch an einem Sonntag früh einen guten Parkplatz erwischt, allerdings war es auch erst 7 Uhr.

Bei uns war der Highway #1 leider gesperrt, daher kann ich nicht allzu viel dazu sagen, aber in 2 Tagen jeweils 200 Meilen runterzufahren, heißt wirklich nur fahren. Wir waren in Pismo Beach und sind da mit den ATVS durch die Dünen, auch für unsere 12-jährige ein Superhighlight.

Also mir wäre die Strecke viel zu fahrintensiv, zu lang und vor allem zu stadtlastig. Aber da ist ja jeder anders, das müsst ihr als Familie entscheiden. 

Nur versucht möglichst viel vorzubuchen , vor allem am Labourday Wochenende denke ich, dass ihr jetzt wahrscheinlich schon keinen Stellplatz mehr ergattern könnt.

Ich drücke euch die Daumen.

Grüße Claudia

fischi1987
Online
Zuletzt online: vor 6 Minuten 25 Sekunden
Beigetreten: 21.11.2018 - 13:57
Beiträge: 193
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Hallo Claudia,

wir sind in etwa 10 Tagen in Pismo Beach. Kannst Du mir zufällig sagen, wo ihr die ATVs gemietet habt? :)

Danke und liebe Grüße

Sebastian

Tigerjanosch
Offline
Zuletzt online: vor 4 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 11.07.2016 - 15:00
Beiträge: 76
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Hallo Sebastian,

wir waren am frühen Nachmittag gegen 14 Uhr in Psmo Beach und sind dann die Pier Avenue Richtung Strand, da waren einige Anbieter.

Wir hatten zu Hause schon etwas gegoogelt und uns vor Ort für Steves ATV Rental entschieden. Vorreservieren war auch  im August (allerdings an einem Dienstag) nicht nötig.Im Office musste man dann mit den Kindern einige Bögen durchlesen und ausfüllen wegen Safety etc. Und dann wurden alle mit einem Shuttle am Strand entlang nach Süden gebracht. dort waren die ATVs, es gab noch ein Video zum Anschauen, eine kurze Erklärung und dann ging es für 2 Stunden los. Zurück fuhr auch der Shuttle.

Pro Kopf mit Versicherung, Benzin und Handschuhen: $ 100 für die 2 Stunden.

Teuer, aber unvergesslich. Das war für unsere Kinder der Kompromiss, dass wir auf LA verzichtet haben.

Übernachtet haben wir nebenan auf dem Oceano Campground, aber soweit ich weiß konnte man auf der Pier Avenue auch seitlich parken, bin mir aber nicht ganz sicher.

Viele Grüße und viel Spaß 

Claudia 

fischi1987
Online
Zuletzt online: vor 6 Minuten 25 Sekunden
Beigetreten: 21.11.2018 - 13:57
Beiträge: 193
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Hi Claudia,

ganz lieben Dank für die Info, Steves habe ich mir nach einer kurzen Google-Recherche auch notiert. Wir sind auch auf dem Oceano, dann passt das ja. :)

Danke und liebe Grüße

Sebastian

jutta
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 1 Tag
Beigetreten: 12.11.2011 - 20:58
Beiträge: 64
RE: Neuen Kommentar schreiben

Hallo Martin,

check noch mal Tag 2 und 3, Samstag mit zwei verschiedenen Datumsangaben wink

 

jutta

mmuelle
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 2 Wochen
Beigetreten: 05.04.2019 - 18:30
Beiträge: 10
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Hi Jutta,

 

danke ist mir auch schon aufgefallen. Wir sind gerade nach den ganzen Rückmeldungen, sowieso am Umplanen, wenn wir hier fertig sind. Würde ich noch mal die neu geplante Runde einstellen.

 

Gruß

 

Martin

Sandy
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 5 Tage
Beigetreten: 07.09.2016 - 20:28
Beiträge: 158
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Hallo Sebastian,

Steves habe ich mir nach einer kurzen Google-Recherche auch notiert

wir haben guten Erfahrungen mit Arnie's gemacht, schräg gegenüber, aber ich glaube etwas günstiger. Geht nicht zu spät hin, die letzte Fahrt war bei uns schon gegen 15.30 h! Unsere Teenies reden immer noch von diesem Erlebnis von vor 2 Jahren, war wirklich lustig dort.

Und besucht unbedingt die Premium Outlets, wenn ihr shoppen wollt!

LG, Sandy

fischi1987
Online
Zuletzt online: vor 6 Minuten 25 Sekunden
Beigetreten: 21.11.2018 - 13:57
Beiträge: 193
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Hi Sandy,

Arnie´s werde ich mir auch merken, danke.

Wir hatten im Moment geplant, ins Premium Outlet in Camarillo zu gehen, die haben laut Homepage deutlich mehr Shops als in Pismo. Und da wir in unseren Koffern noch genug Platz haben... können wir die Kreditkarte glühen lassen :D

LG
Sebastian

mmuelle
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 2 Wochen
Beigetreten: 05.04.2019 - 18:30
Beiträge: 10
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Hallo Zusammen,

 

nachdem ich die erste Planung bereits von Euch durchleuten hab lassen, jetzt unsere finale Planung, um noch ein Paar Tips und Kommentare einzuholen.

Wir sind eine Famiie mit zwei Teenagern 13 und 15 Jahren. Womo ist gebucht Cruise America 30ft. ab San Diego. Schwerpunkte haben wir eigentlich keine Besonderen. Sowohl Natur als auch Städte.

 

Bitte um Eure Meinungen und letzte Tips.

Danke und Gruß

Martin

Ps. Entfernungen habe ich für meine Planung in km umgerechnet.

 











Tag   Datum Von  Nach Über Km Zeit in h Info Für was
1 Fr. 09.08.2019 Los Angeles  San Diego   1,15 70 Mietwagen, Hotel in San Diego
RV Rental Center
8637 Troy Street
Spring Valley, California, 91977
Telephone: (619) 460-1406 
Flug+Mietwagen+Hotel, Good Nite Inn Buchungsnummer: 
2 Sa. 10.08.2019 San Diego San Diego       Übernahme Wohmo, je nach Übernahmezeit, losfahren, Besichtigung San Diego
Kein Campground fix
Wohnmobil
3 So. 11.08.2019 San Diego Josuha Tree National Park Temecula 301,76 04:18 Besichtigung San Diego?, Besichtigung Joshua Tree.
Kein Campground fix.
 
4 Mo. 12.08.2019 Joshua Tree National Park Kingman Vidal Junction 356,96 05:05    
2 Alt. Mo. 12.08.2019 Joshua Tree National Park Kingman Quartzsite 423,2 06:02 Am Colorado entlang  
5 Di. 13.08.2019 Kingman Grand Canyon Village   316,48 04:31 kurze Wanderung am South Rim, Sonnenuntergang  Übernachtung Grand Canyon
6 Mi. 14.08.2019 Grand Canyon Village Monument Valley   336,72 04:48 Sonnenaufgang und Fahrt am Canyon entlang The View Campgrounds, 
7 Do. 15.08.2019 Monument Valley Page   233,68 03:20 Besichtigung Monument Valley, ca. 3 Stunden Lone Rock Campground, kein Hock up am Strand vom See
8 Fr. 16.08.2019 Page Page   100 01:25 Besichtigung Antelope Canyon und Horse shoe Lone Rock Campground, kein Hock up am Strand vom See
9 Sa. 17.08.2019 Page Bryce Canyon   277,84 03:58 Besichtigung Bryce Canyon Ruby's Inn RV and CG.
10 So. 18.08.2019 Bryce Canyon Bryce Canyon   100     Ruby's Inn RV and CG.
11 Mo. 19.08.2019 Bryce Canyon Zion National Park   209,76 02:59 Besichtigung Bryce Canyon, Watchman CG Watchmann CG
12 Di. 20.08.2019 Zion National Park Zion National Park   100 01:25 Besichtigung Zion, Watchmann GC Watchmann CG
13 Mi. 21.08.2019 Zion National Park Logde Las Vegas Hoover Dam 417,68 05:58   Treasure Island
14 Do. 22.08.2019 Las Vegas Las Vegas   50 00:42   Treasure Island
15 Fr. 23.08.2019 Las Vegas Lone pine Death Valley 454,48 06:29    
16 Sa. 24.08.2019 lone pine June Lake   246,56      
17 So. 25.08.2019 June Lake June Lake   150 03:31 Bodie, Mono Lake  
18 Mo. 26.08.2019 June Lake Yosemite Village   160,08 02:17   LowerPines CG
19 Di. 27.08.2019 Yosemite Village Yosemite Village   100 01:25 Tag im Yosemite Upper Pines CG
20 Mi. 28.08.2019 Yosemite Village San Francisco   349,6 04:59    
21 Do. 29.08.2019 San Francisco San Francisco   100 01:25 Besichtigung SF Alcatraz Nachttour
22 Fr. 30.08.2019 San Francisco San Francisco   100 01:25 Besichtigung SF  
23 Sa. 31.08.2019 San Francisco Big Sur Monterey 270,48 03:51 Hgw No.1  
24 So. 01.09.2019 Big Sur Avila Beach   213,44 03:02 Hgw No.1, Besichtigung Hearst Castle  
25 Mo. 02.09.2019 Avila Beach Santa Monica   331,2 04:43    
26 Di. 03.09.2019 Los Angeles  Los Angeles   100 01:25 Stadtbesichtigung, Koffer deponieren Griffith Observatory, abends
27 Mi. 04.09.2019 Los Angeles  San Diego Newport Beach 241,04 03:26 Hgw No.1  
28 Do. 05.09.2019 San Diego Los Angeles     00:00 Rückgabe Wohmo und Fahrt LA, Mietwagen
Dixi Hotel Holiwood Boulervard
Mietwagen ab San Diego Airport, Sixt
29 Fr. 06.09.2019 Los Angeles  Los Angeles     00:00 Universal Studios Dixi Hotel Hollywood Boulervard
30 Sa. 07.09.2019 Los Angeles  Los Angeles     00:00 Stadtbesichtigung und Rückflug  

 

Matze
Bild von Matze
Online
Zuletzt online: vor 6 Minuten 55 Sekunden
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 3259
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Moin Martin

Entfernungen habe ich für meine Planung in km umgerechnet.

Oh, keine gute Idee.  Wir rechnen hier in Meilen. Kannst du die Tabelle entsprechend ändern?

Welche CGs sind von Dir fest gebucht und wie steht ihr in San Francisco? 

Die Mietbedingungen von Cruise America sind Dir bekannt?

Death Valley:
Das "Death Valley" sowie andere Wüstengebiete dürfen befahren werden, jedoch nur mit äußerster Vorsicht und auf eigenes Risiko. Der Mieter ist dann für etwaige Bergungskosten oder Reparaturkosten verantwortlich. Cruise America weist darauf hin, dass diese Gegenden zu bestimmten Zeiten nicht für den Aufenthalt von Mensch und Fahrzeug geeignet sind und ensthafte Gefahren bergen können.

Liebe Grüße

Matthias

 

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."   Henry Ford

Shelby
Bild von Shelby
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 5 Minuten
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 2418
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Oh, keine gute Idee.  Wir rechnen hier in Meilen. Kannst du die Tabelle entsprechend ändern?

Wenn der TO besser mit km zurecht kommt; lassen wir das doch! Ich persönlich rechne immer auch mit Km.blush; geht einfach in "Fleisch und Blut"über!

 

Gruss

Shelby

mmuelle
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 2 Wochen
Beigetreten: 05.04.2019 - 18:30
Beiträge: 10
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Hi Matze,

 

Mietbedingungen sind mir bekannt, sehe ich net nicht kritisch, komme aus dem Automobilbereich und die Gefahr wegen hoher Temperatur sehe ich nicht, muss man halt gleich früh am Tag hin und dann eben die Werte im Auge behalten und entsprechend fahren. CG sind alle welche in der Liste stehen fest gebucht. Überall wo nix steht ist nix gebucht, wollten uns möglichst viel Freiraum lassen. In San Francisco auch nix gebucht. Hier wollten wir am Hafengebiet uns irgendwo hinstellen. Hätte hier schon diverse Tips und Kommentare gelesen, wie und wo es geht.

Gruss Martin

Ef_von_Iks
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 14 Minuten
Beigetreten: 28.02.2019 - 13:17
Beiträge: 402
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Mietbedingungen sind mir bekannt, sehe ich net nicht kritisch, komme aus dem Automobilbereich und die Gefahr wegen hoher Temperatur sehe ich nicht, muss man halt gleich früh am Tag hin und dann eben die Werte im Auge behalten und entsprechend fahren. 

 

Überschätzen die amerikanische Technik hier nicht devil​​​​​​

Ich hatte 2012, als ich für ein halbes Jahr in NC gelebt habe, einen Chevy Tahoe (bj 2003). An warmen Tagen (>33°) ist beim bergauf Fahren auf der interstate bei den erlaubten 70mph die Temperatur so schnell gestiegen und die warnlampe angegangen. Mit 40mph ging es dann wieder runter, dann wurde man aber zum verkehrshindernis für die LKW.

Also es kann dann auch sein das ihr richtige Pausen Einlagen müsst, damit das Kühlwasser abkühlen kann.

Gruß 

Felix 

__________________________________________________________________________________

Jedes große Abenteuer beginnt mit den Worten: Ich glaube ich kenn da 'ne Abkürzung.

 

Matze
Bild von Matze
Online
Zuletzt online: vor 6 Minuten 55 Sekunden
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 3259
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Moin Martin

Durchfahrt DV in Richtung CA. Das Problem ist weniger die Hitze ( die im Sommer natürlich on top kommt) sondern die sehr lange Steigung von O Meter auf ca. 2000 Meter.   X Meilen nur kontinuierlich bergauf 🤔.

Liebe Grüße

Matthias

 

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."   Henry Ford

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Zuletzt online: vor 5 Tage 9 Stunden
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5740
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Noch zum DV: klar, Du weisst schon, wie Du fahren musst. Aber wenn Du durch irgendwelche unglücklichen Umstände irgendeine Panne dort hast, und sei es nur ein kaputter Reifen, dann wirds halt sehr teuer. Denn die nächste Werkstatt ist nicht gerade um die Ecke.

 

 

Groovy
Bild von Groovy
Offline
Zuletzt online: vor 4 Stunden 44 Minuten
Beigetreten: 26.08.2009 - 04:59
Beiträge: 7286
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Moin Michael,

das folgende ist die Gefahr:

. Im Juli und August sind Fahrten ins Death Valley und andere Wüstenregionen nur mit höchster Sorgfalt zugelassen (dies ist aber genauso wie im Mai, Juni und September nur auf eigenes Risiko und ohne Versicherungsschutz erlaubt.

https://www.camperboerse.de/usa/vermieter/cruise-america

Du fährst auch ohne Haftpflichtversicherung.

 

Gruss Volker

Scout Womo-Abenteuer.de

 

Shelby
Bild von Shelby
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 5 Minuten
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 2418
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

@Martin

Mietbedingungen sind mir bekannt, sehe ich net nicht kritisch, komme aus dem Automobilbereich und die Gefahr wegen hoher Temperatur sehe ich nicht, 

Auch wenn du in der Automobilbranche tätig bist, überschätze nicht z.T. die Serviceleistungen der Vermieter. Du hast ja auch ein RV von CA, na ja....., die sind nicht immer die Besten in der Wartung ihrer Flotte!

Auch wenn du nicht auf das Geld schauen musst bei einer allfälligen Panne; denke auch an deine Familie. Die Hilfe naht nicht in einer Stunde.frown

 

MfG

Shelby

mmuelle
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 2 Wochen
Beigetreten: 05.04.2019 - 18:30
Beiträge: 10
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Hallo Zusammen,

 

danke für die diversen Anmerkungen und Tips zum DV. Da ich vor einigen Jahren schon mal mit dem Motorrad (Luftgekühlt) im DV war kenne ich die Begebenheiten und natürlich auch die extreme Steigung auf dem Weg raus.Richtung CA. Werde auch spontan noch mal entscheiden, wie es aktuell an dem Tag aussieht. Aktuell werden mir Werte von ca. 35 Grad am Tag angezeigt, was sich bestimmt bis Mitte Auguist noch mal ändert.

 

Gibt es weitere Kommentare oder aktuelle Themen, die wir wissen sollten?? Bin für jeden weiteren Tipp sehr dankbar.

 

Gruß

Martin

Matze
Bild von Matze
Online
Zuletzt online: vor 6 Minuten 55 Sekunden
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 3259
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Moin Martin

zum JT: wird sehr heiß dort sein, liegt aber auf dem Weg.  Der Jumbo Rocks CG liegt sehr schön und eine site bekommt ihr bestimmt.  Im Sommer wird der CG nicht full.

Zion nach Vegas:  ist schon ein ordentlicher Ritt und ihr wollt vielleicht noch den Vormittag auf dem Watchman genießen.  Insofern ist zu überlegen ob der Bogen zum Hoover Dam sinnvoll Ist.

Alternativ könnt Ihr auch den Glen Canyon Dam in Page besichtigen. Habe selbst noch keine Führung dort mitgemacht, aber es wird hier immer positiv berichtet.  Am Hoover Dam ist es auf jeden Fall immer recht voll.  Around Page gibt zahlreiche Informationen:  https://www.womo-abenteuer.de/highlights/around-page-arizona

 

Lake June:  Ausflug nach Bodie.  Haben wir auch gemacht und lohnt sich. Ebenfalls Monolake Besuch am Südufer.  Danach wollt ihr eine weitere Nacht am Lake June verbringen.  Kann man so machen, bedeutet jedoch mehr Meilen und weniger Zeit am nächsten Tag für die Highlights im Verlauf der Tioga Road.

Ich würde die zweite Nacht auf einem der vielen CGs vor dem Osteingang des Yosemite verbringen. Dort ist es auf Grund der Höhenlage auch kühler.

Liebe Grüße

Matthias

 

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."   Henry Ford

Matze
Bild von Matze
Online
Zuletzt online: vor 6 Minuten 55 Sekunden
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 3259
RE: 4 Wochen mit 2 Teenagern

Moin Martin

14.8.  Sonnenaufgang und Fahrt am Canyon entlang

gute Idee, habe wir auch so gemacht.  Frühstück dann etwas später an der Rim (pull out).  Schau mal hier

Liebe Grüße

Matthias

 

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."   Henry Ford